Sprache
Shopsuche
FTDX10 €1389 FT710AESS€1129 Field€1049,00/IC7300HDE€1349 IC9700€1939 IC7610€3199 IC705€1415
FT-897D €899 FT991A ab €1310 FT5DE ab €389 FTM500DE €542 FTM300DE €389 FT818ND € 999 ab Lager!
FT-DX101D €3249 FT-DX101MP €4349 DMR: MD-2017 €149/AT-D878UVBTVII €215 / AT-D578UVBT €419,-
FTM6000E €245,00 FTM10R/E € 249,00 u. diverse Gebrauchtgeräte wie FT-225RD/TS450SAT/TS850SATu.a.
Neue YAESU-Cashback Aktion vom 05.03.2024 bis 30.04.2024: Welche Geräte hier darunter! TH-D75E € 859


Willkommen bei HD-Elektronik Horst Delfs DJ8UA

    Ukraine

***Willkommen im ONLINE-Shop von HD - ELEKTRONIK ******Im Amateurfunk aktiv seit 1959!** **HD - ELEKTRONIK im 56. Geschäftsjahr!****Sollten Sie auf den HD - websites ein Gerät über Such-Maschinen suchen: Geben Sie wörtlich ein: "Gerätetype von HD", dann finden Sie HD-ELEKTRONIK weit oben, Sie sind dann entweder schon auf oder nahe der entsprechenden Seite, auf der sich Ihr Wunschgerät befindet!*** FREITAG ab 13 Uhr ist W O C H E N E N D E bis Montag 11 Uhr! Dies gilt auch für diesen ONLINE - SHOP!!****Neue YAESU UK Cash-Back Aktion "Early Spring Special 2024" für die Geräte FT-DX101D/MP FT-DX10 FT-991A FT-710 AESS/Field FTM-500DE FT-5DE vom 05.03.2024 bis 30.04.2024****Da sich die Firma Google immer noch beharrlich weigert, diese mehrfach beanstandete 4 - Sterne FAKE - Rezension zu löschen, die nun schon über 4 Jahre rechtswidrig in Google "Rezensionen" steht, die eindeutig gegen die von Google selbst aufgestellten Statuten verstösst, wird das heute (25.August 2023) neu in der EU verabschiedete neue Gesetz "Digital Services Act" sehr schmerzhaft durchschlagen!**** In Europa werden k e i n e USA "Rezensions-Verhältnisse" einkehren, die mental fehlgeleiteten Subjekten dazu verhelfen, Existenzen zu bedrohen! Meldungen der Cyber- Täter an HD-ELEKTRONIK werden nicht mehr notwendig sein. Diese FAKE - "Rezension", von einem bösartigen Individuum, das nie mit HD - ELEKTRONIK bewertbaren Kontakt hatte, nie Kunde bei HD-ELEKTRONIK war, welche ihm nur dann das Recht auf "Rezensionen" auf sogenannten "sozialen Plattformen" einräumen würde, wird bald auf Nimmer-Wiedersehen verschwunden sein! Es bedarf keiner Hinweise mehr!****Bewertungen von Firmen und Privatpersonen, auf sogenannten "sozialen Plattformen", schreibt man n u r dann, wirklich n u r dann, wenn man auch bewertbare Kontakte zu diesen Firmen bzw. Personen nachweisen kann! Nicht mit dem Primitiv - Ziel, Firmen oder Privatleuten durch kommentarlose FAKE - Rezensionen / Hass - Rezensionen zu schaden! Das hat die EU -Gesetzgebung jetzt in ein Gesetz gepackt, das ab 25. August 2023 rechtskräftig ist! Das "Digital Services Act". Auch anonyme, Fake-poster sollten ihr geistiges Defizit nicht in Hass - Emails an HD offenlegen! Eine am 05.08.2023, unter gmm12@yahoo.com! Offenbar full NPC! Er hat sich heute ( 06.09.2023) wieder gemeldet mit einer Email unter folgender Email - adresse: Bernd Schill Email: schbb123@web.de, am 11.09.23 unter Ulrich Messer nmgl_23_99@gmail.com. Am 20. Sept. wieder unter Klaus Horn DM7huk@yahoo.com. Und am 25.09.23 auch noch mit einer .ru Email -adresse, es wird immer schöner, heute 01.11.23 wieder: ebb45@yahoo.com! Natürlich hat der Absender dieser FAKE - Emails diese von ihm verwendeten Email - Adressen sofort nach seinen FAKE - Emails gelöscht! Ein Feigling, ein von Hass innerlich zerfressener Narr, bar jedweder Zivilcourage! Die Wahrheit hat er allerdings in seiner letzten FAKE - Email von sich gegeben: Er wäre ein hoffnungsloser Fall.......Das kann man glauben!
***********************************************************************************************
Aufschrei aller Frauen zu den Kriegen überall auf dieser Welt, besonders in Russland, der Ukraine und in GAZA:

Ich habe meine Tochter, meinen Sohn, nicht geboren, um in den Krieg zu ziehen!

Wer wagt es, ihnen die Waffen in die Hand zu drücken, damit sie einer anderen Mutter Kind erschießen??!!

Es ist nun an der Zeit für alle, die Waffen niederzulegen und wegzuwerfen!

Alle Mütter aller Nationalitäten sollen in die Welt rufen:

Ich habe meine Tochter, meinen Sohn, nicht zum Krieger und nicht als Kanonenfutter für eure seltsamen, kriminellen imperialistischen Ideologien geboren!

Keine Ideologie, kein politisches Ziel irgendwelcher Art, ist es wert, daß auch nur eines unserer Kinder stirbt!

***************************************************************************************

Reparatur - Anfragen / Ankündigungen, Ersatzteile und Zubehörteile bitte n u r mit Email!!
FREITAGS IST AB 13 UHR WOCHENENDE, auch in diesem ONLINE - Shop! Montag um 11 Uhr geht es weiter.


Es ist sinnlos, von einem der aufgeführten Artikel den billigsten Preis auszusuchen, weil dieser Artikel evtl. im web mehrfach vorhanden ist und es eventuell vergessen / übersehen wurde, alle Preise zu ändern. Den derzeit gültigen Preis bekommen Sie mit der Auftragsbestätigung oder vorab nach Email Anfrage! Es wird immer der derzeit gültige Preis in Rechnung gestellt!

Speziell Produkte aus USA (Alpha-Delta / MFJ / Ameritron) ändern sich relativ schnell und oft im Preis, wir können diese Seiten leider nicht so schnell aktualisieren, weil hier auch noch gearbeitet werden muss! Hier hilft eine Vorab-Anfrage!

Hier nochmals der Hinweis: Einigermaßen gültige Preise stehen n u r im grünen Preisfeld des jeweiligen Artikels! Alle Preise, die irgendwo im Text auftauchen, sind ohne jede Gültigkeit!

Neue YAESU UK - Cashback Aktion "Early Spring Special 2024 Promotion" vom 05.03.2024 bis 30.04.2024: FT-DX101D (Preis € 3249,00) 300€(!) zurück!/ FT-DX101MP (Preis 4349 € ) 300€(!) zurück! FT-DX10 € 100,00 zurück / FT-991A € 100,00 zurück / FT-710AESS (1099 €) und Field (999 €) je 100€ zurück / FTM-500DE (542 €) 50 € zurück und FT-5DE 50,00 € Geld zurück von YAESU UK beim Kauf dieser Geräte vom 05.03.2024 bis 30. April 2024!

Plus die unter den Cashback Artikeln der jeweiligen site stehenden Kirschen- Blüten Artikel wie Hemden, Caps, usb-sticks und schwarz schreibenden Kugelschreiber!
**************************************************************************************
Zur gefälligen Kenntnisnahme: Bei diesen YAESU Cash - Back Aktionen, wann immer sie enden, verdient letztendlich nur einer, speziell bei der FT-DX101 - Serie: Der Endkunde!!!! Siehe oben!

**************************************************************************************

Lesen Sie bitte nicht nur die Artikel - Rubriken, sondern auch die Mitteilungen auf dieser Start - Seite!
Stand 15. April 2024.

Wichtiger Hinweis: Trennen Sie bei diesen oft extrem starken Gewittern Ihr teures Funkgerät total vom Stromnetz und von allen Schnittstellen (usb/seriell usw.), sowie von den Antennen! Nur Überspannungs - Schutz - Patronen können Ihr Gerät bei diesen jetzt zunehmend starken Gewittern nicht mehr zuverlässig schützen!
*************************************************************************************

Wenn man in Google`s HD-Bewertungen "niederste" sortiert, ist es sehr auffallend, dass die dann oben erscheinende 4 - Sterne "Rezension" von einer Person stammen muss, die niemals beweisbare, bewertbare Kontake oder Geschäftsbeziehungen mit HD - ELEKTRONIK hatte, die ihr die Berechtigung einräumen würde, die Firma HD - Elektronik bewerten zu können!

Der Einsteller dieser 4 Jahre alten, kommentarlosen, 4- Sterne- "Rezension" hatte niemals Kontakt mit HD - ELEKTRONIK!

Zum Glück trat am 25. August 2023, auf EU - Ebene(!), das neue EU - Gesetz "Digital Services Act" in Kraft, das, in Artikel 4, Hassmails, Lügenmails, Beschimpfungsmails bzw. - Rezensionen verhindern soll, und die zur Verfügung - Steller von sogenannten "sozialen Plattformen" verpflichtet, solche "Rezensionen" innerhalb von 24 Stunden nach Kenntnisnahme, zu löschen, widrigenfalls auf EU - Ebene drakonische Strafen drohen!

Wundern über diese erste 4 Sterne "Rezension" wird man sich auch deshalb, weil danach nur 5 - Sterne Bewertungen folgen! Von Kunden, die "bewertbare", echte, beweisbare Kontakte mit HD - ELEKTRONIK haben/hatten, die also bei HD-ELEKTRONIK nachweisbar(!) in der Kunden - Datei stehen!!

"One-Star" - Bubis, Cyber - Kriminelle und ihre Liker, befördern sich also durch ihre dummen, abstrusen, verlogenen "Bewertungen" selbst in`s absolute Abseits, durch die "Rezensions" - Produkte ihrer "verbogenen" Gehirne! Offenbar ohne ihre Gehirne dazu einzusetzen, wozu sie eigentlich da wären, wenn die Voraussetzungen dazu gegeben wären: Zum Nachdenken!
*************************************************************************************

Merke: Die hier in den grünen Preisfeldern der Artikel -Masken angegebenen Internet - Preise sind nur bei Versand oder Door-Pick - up, pay and go - Abholung gültig! Laden - Abholpreise sind wesentlich höher, insbesondere, wenn Vorführung gewünscht wird! Die Geräte - Preis - Kalkulationen im AFU sind im Gegensatz zu früheren Jahren derart niedrig geworden, dass Vorführungs - Zeiten, also Aus- und wieder Einpacken, Gerät anschließen, vorführen, extra berechnet werden müssen! Diese wertvollen Zeiten fehlen sonst in der Werkstatt. Geräte der HD - EDITIONEN, die nach Bestellung handwerklich angefertigt oder modifiziert werden, können nur nach Voraus - Überweisung abgeholt werden! Das Vorgenannte ist Bestandteil unserer AGBs.
*************************************************************************************

Geschäfts- / Kontaktzeiten, möglichst E-mail: In Normalzeiten, nicht Sommer - Monate (siehe weiter oben in der Überschrift) Montag, Dienstag, Donnerstag von 11 bis 14 Uhr, Freitag von 11 bis 13 Uhr. Mittwoch, Samstag, Sonntag und an Feiertagen, sowie an Brückentagen zwischen Feiertagen, geschlossen.
Telefonische Kontakte ab sofort nicht mehr möglich!
*************************************************************************************

Exorbitante Paket - Preiserhöhungen bei allen Paketen über 5 kg bei DHL! Bitte evtl. vor Bestellung erfragen, die meisten Versandkosten - Änderungen stehen schon in der Preis - Maske des jeweiligen Artikels.
*************************************************************************************

Wir wünschen unseren Brüdern und Schwestern in der Ukraine und im guten, alten Russland ein friedlicheres, gutes Jahr 2024 und damit ein Ende dieses Wahnsinns - Krieges! Mögen einige Geschwader Schutzengel die Luft - Hoheit über diesem, von einem ehemaligen Brudervolk gebeutelten, geschundenen, schon seit 2012 völkerrechtswidrig angegriffenen, mit Kriegsverbrechen überzogenem Land, übernehmen! Diese haben sie leider nicht uneingeschränkt, siehe der Raketen - Einschlag in Dnjepr und anderswo, seither viele weitere Angriffe auf die gesamte Ukraine und Verletzung der Grenzen der NATO. Also muss das Boden - Personal wieder durch noch bessere Luft/Flug - Abwehr - Systeme diese Aufgabe mit übernehmen!

Möge dieser, von KGB / FSB - Rentner - Opa Putin verursachte, völkerrechtswidrige KGB / FSB- Putin - Wahnsinns - Krieg in 2024 frür immer enden! Und weiterhin angekündigte, geplante KGB / FSB-Putin - russische Überfall - Kriege auf NATO - Gebiete erst gar nicht beginnen!

Frieden und Gesundheit nun für das Neue Jahr 2024! Allen friedlich gesonnenen Menschen dieser Welt unsere guten Wünsche! Alle anderen, Kriegshetzer, Kriegstreiber und Kriegsverbrecher, Diktatoren, Autokraten, Imperialisten, Militär-Angriffs-Raketen/Bomben- Boys und andere menschenverachtende Despoten, Schlächter und Kleptokraten mögen zeitnahe zur Hölle fahren!
*************************************************************************************
Manchmal begegnen uns Menschen, die uns durch ihre Art so tief berühren, daß selbst dann, wenn sie nicht in unserer Nähe sind, wir ihre Anwesenheit spüren, weil sie den Weg in unser Herz gefunden haben!

Ich glaube an Gerechtigkeit und daran, daß Menschen für ihre Taten zur Verantwortung gezogen werden! Von Bruce Willis.

Ein wahrer Spruch: "Segeln gegen den Sturm - Nie als elender Wurm vor anderen kriechen!! Von Udo Jürgens.

MACHT braucht man nur, wenn man etwas BÖSES vor hat! Für alles andere reicht LIEBE, um es zu erledigen! von Charlie Chaplin.

Oder: Wo Liebe und Frieden das Herz ausfüllen, ist kein Raum für Neid, Mißgunst, Hass und Gewalt!

Es ist nur die Liebe, die begangenes Unrecht wieder wieder gut machen kann!

Ein weiterer, sehr guter Spruch: Die wahre Lebenskunst besteht darin, im Alltäglichen das Wunderbare zu sehen! Von Pearl S. Buck.

Zu allen Zeiten gültig: "Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für das Auge unsichtbar!" Aus "der kleine Prinz", von Antoine de Saint-Exupéry, einem französischen Schriftsteller und Flieger - Kameraden!

Wie wahr: Immer enger, leise, leise, ziehen sich die Lebenskreise, schwindet hin, was prahlt und prunkt, schwindet hoffen, hassen, lieben und ist nichts in Sicht geblieben, als der letzte dunkle Punkt! Theodor Fontane.

Manchmal ist es kein Geschenk, über einen gesunden Menschenverstand zu verfügen, eher eine Belastung, muß man sich doch mit denen herumschlagen, die vollkommen ohne denselben durch`s Leben gehen!

Wer in der Demokratie schläft, wacht in der Diktatur auf!! Johann Wolfgang von Goethe

Erfahrung ist eine teure Schule, aber Narren wollen anderswo nicht lernen! Benjamin Franklin

Wir haben Riegel vor den Herzen und um die Seele Stacheldraht! Udo Jürgens

Du bist meine schönste Erinnerung und gleichzeitig mein größter Schmerz, wirst für immer beiben, tief in meinem Herz!

*************************************************************************************
Unter den linken Buttons finden Sie unsere Artikel, die eventuell nicht ganz preisaktuell sind, da sich viele Artikel aufgrund der aktuellen Situationen so schnell preislich ändern, dass wir mit der Korrektur in diesen schlimmen Zeiten nicht nachkommen. Insbesondere gilt das für Artikel, die schon längere Zeit (oft jahrelang!) nicht mehr bestellt oder angefragt wurden!

Sollte statt dem Gerätebild, in der Maske des jeweilig aufgerufenen Artikels, die Ukraine Flagge abgebildet sein, so ist dieses Gerät aus der Produktion und kann nicht mehr geliefert werden!
Eventuell sind jedoch noch guterhaltene refurbished Gebrauchtgeräte und Zubehör - oder Ersatz - Teile dieser Artikel lieferbar!

Verwenden Sie für Ihre Bestellung bitte unser ONLINESHOP - BESTELLFORMULAR. Wie dieses geöffnet und bearbeitet wird, lesen Sie im nächsten Absatz dieser Seite. In unserer Auftragsbestätigung erhalten Sie den zur Zeit gültigen Preis oder Sie erfragen diesen vorher per Email.

Beachten Sie: Internet Versandpreise sind keine Ladenpreise, gelten nur bei Versand oder "pick-up"- Abholung Ihrer bestellten Geräte! Nicht alle Preise können wegen der schnellen Preisänderungen auf dem laufenden gehalten werden! Fragen Sie bitte den aktuellen Preis an!

Bestellungen von Ersatzteilen, Zubehörteilen oder Ankündigung von Reparaturen, wegen der notwendigen Übermittlung einer RMA - Nummer, bitte nur mit Email!

FAX -Empfang (wegen SPAM) nur bei vorheriger Email oder telefonischer Ankündigung innerhalb der Geschäftszeiten!

Auch Anrufe mit unterdrückter Tel.Nr. werden nicht angenommen!

EINDRINGLICHE WARNUNG: Lassen Sie bei Arbeiten an den seriellen und/ oder usb- Schnittstellen Ihres Transceivers größte Vorsicht walten, Sie arbeiten fast ausnahmslos direkt an den CPUs!

SEHR WICHTIGE HINWEISE:

Schalten Sie YAESU Mobil - Funkgeräte niemals mit einem externen Netzgerät ein und aus! Diese Funkgeräte (jeden Typs) immer mit dem geräteinternen Ein/Aus Schalter Ein bzw. ausschalten! Das externe Netzgerät definitiv vor dem Einschalten des Funkgerätes einschalten, denn alle diese Mobil - Funkgeräte haben denselben Verpolungsschutz, der aus einer Leistungs - Zenerdiode besteht, deren Schutz jedoch bei Verpolung nicht ausreicht, um auch nur die Kabelsicherung zu zerstören, somit verbrennen Geräte-interne Teile, die es notwendig machen, zur Reparatur die kompletten MAIN - Units auszubauen. Bei Betrieb der Mobil - Geräte an externen Netzgeräten kann auch bei richtiger Polung beim Einschalten derselben diese Schutzdiode aus Gründen der Einschalt - Regelschleife (kann 20 V kurzzeitig überschreiten, die Z-Diode hat eine Schwellenspannung von ca.18 V) des verwendeten Netzgerätes zerstört werden! Also Vorsicht! Bei Betrieb mit einem externen (vor allem Leistungs-) Netzgerät. Immer das Netzgerät zeitlich definiert v o r dem Funkgerät einschalten! Am besten auch die DC-Kabelverbindung erst n a c h dem Einschalten des Netzgerätes herstellen!

Stehen diese Mobilgeräte auf einem anderen Transceiver oder womöglich auf oder neben einer PA, egal welcher Frequenz, können die Controller-Eingänge beschädigt werden, in solchen Fällen dicht neben dem Eingang des Mobilgerätes (z.b. FTM-400xxx, aber auch andere mit abgesetzten Bediengeräten!) und des Controller - Eingangs das Controller-Kabel vom Bediengerät zum Gerätesatz sowie das DC-Kabel mit mehreren Windungen durch entsprechende Ferrite führen, um HF - Einstrahlungen auf ein ungefährliches Maß herabzusetzen!! Diese Controller Kabel von z.T. 3 - 6m Länge sind sehr gute Antennen!

Weitere eindringliche Warnung: AFU - Mobilgeräte sind nur bedingt für digitale Betriebsarten geeignet! Wenn Sie glauben sollten, Sie könnten zum Beispiel unbeaufsichtigte FT-8 QSOs über einen längeren Zeitraum bei voller Sendeleistung abwickeln, sollten Sie sich nicht über den Tod Ihres Senders wundern!! Insbesondere dann nicht, wenn Sie nicht mindestens die Temperatur der Kühlfläche Ihres TRX überwachen! Bitte reduzieren Sie die Sendeleistung Ihres Transceivers auf das unbedingt nötige Maß!


Unsere Geschäfts / Kontakt -Zeiten: Auch Tel-Anrufe mit unterdrückter Tel.-Nummer werden nicht angenommen!
Montag, Dienstag, Donnerstag: Von 11 Uhr bis 14 Uhr
Mittwoch /Samstag und Sonntag, sowie an Feiertagen und Brückentagen: geschlossen.
AN DIESEN TAGEN Keinerlei KONTAKT - SERVICE! Geschlossene Tage sind ganz oben in der Kopfzeile angezeigt!
Freitag: von 11 Uhr bis 13 Uhr.
Danach ist Wochenende bis Montag 11 Uhr! Dies bitte unbedingt beachten!

Black - Friday und Messe - Angebote brauchen wir nicht, wir haben i m m e r Best - Preise! Was die meisten meiner Kunden, die lesewillig sind, sicher schon bemerkt haben!

Wir sind nicht "A" oder "Z", haben keine Internet - Sklaven, die zu jeder Tages- und Nacht-Zeit nur Bestellungen annehmen und Geräte verpacken, Jahres-Abschlußarbeiten und Steuererklärungen müssen sein und wir werden diese n i c h t am Wochenende oder innerhalb der wohlverdienten Feiertage am Jahresende erledigen! Diese brauchen wir selbst zur Erholung und mindestens den Anfang Januar zum Vorbereiten der Steuererklärungen und des neuen Jahres - Faktu - Programms! Dies gilt jedes Jahr und sollten auch Privat - Kunden verstehen!

Eingetragen: 01.01.2017,  zuletzt geändert: 14.04.2024

Die Handhabung unseres ONLINE - SHOPS: Lesen Sie bitte hier darunter a l l e s gut durch! Dies erspart Ihnen und uns zeitaufwändige Rückfragen.
*************************************************************************************
Das wichtigste vor der Bestellung eines Artikels über unser ONLINE - Bestellformular: Fragen Sie bitte zuerst die Verfügbarkeit des gewünschten Artikels und den derzeit gültigen Preis an, um Überraschungen zu vermeiden, da es uns einfach beim besten Willen nicht möglich ist, in diesen turbulenten Zeiten alle paar Tage die Preise und die Verfügbarkeit von über 4000 Artikeln zu pflegen!(Die Preisangaben der aktuellen Funkgeräte sind meist korrekt!)

Wir sind ab 01.07.2021 angewiesen, nicht mehr in andere EU Länder zu liefern. Bitte suchen Sie sich z.B. in OE oder in anderen EU - Ländern eine DL- Adresse in Grenznähe. Gibt es diese nicht, können wir nur evtl. Restposten oder Geräte, die wir von Privat im Auftrag verkaufen, in andere EU - Länder liefern! Diese Anordnung verstößt meiner Meinung nach gegen einen offenen EU - Markt!

Links finden Sie die Buttons der Waren - Rubriken: einen davon bitte jeweils anklicken. Die jeweilige Geräte- oder Zubehörseite öffnet sich. Manchmal findet man neu auf dem Markt erschienene Geräte in der entsprechenden Geräte - Rubrik nur ganz unten auf der jeweiligen Seite!

Bitte diese hier darunter stehenden Absätze komplett durchlesen!:

1: Den Artikel, den Sie kaufen wollen, durch anklicken auf "kaufen" unter dem grünen Preisfeld der jeweiligen Artikelmaske (rechts oben) in den Warenkorb legen. In den Warenkorb können Sie hintereinander mehrere Artikel verschiedener Buttons einlegen!
2. Wenn der Einkauf fertig ist, den Warenkorb unten links aufrufen und überprüfen. Wenn OK, Bestellung per Vorkasse anklicken. Das Bestellformular geht dann auf.
3. Dieses sorgfältig ausfüllen, unter "Kundenbemerkungen" kommen Sonderwünsche wie Frequenzerweiterungen, HD-EDITION, Geräte oder Zubehörteile, die keine eigene Maske haben, abweichende Versandanschrift, Lieferung an DHL - Paketstationen, geplante Abholung (genaues timing!), usw.
4. AGBs und Datenschutz lesen und dann als gelesen ankreuzen.
5. Formular absenden, durch Anklicken auf "Kostenpflichtig bestellen", oder zurück zum Warenkorb, um Ihre Bestellung zu erweitern.
6. Bitte keine Phantasie-Angaben im Bestell-Formular! Angegebene Telefon - Nummern werden von uns weder durch Anruf - Terror missbraucht, noch im Einzelfall ohne Ihre ausdrückliche Erlaubnis weiter gegeben! Diese dienen beim Versand evtl. nur dem Transportunternehmen bei Problemen der Adressauffindung.

Nach der automatischen Bestell - Bestätigung durch die SHOP-Automatik, die wir nicht sehen und auf die wir keinen Einfluss haben, warten Sie vor Ihrer Überweisung unsere manuelle Bestätigungs- Email ab, die die endgültigen (speziell bei Bestellung von mehreren Artikeln) Versandspesen, die aktuellen Preise und die Konto - Daten enthält!

Sollten Sie unsere Rechnung, die der Sendung nach Ihrer Vorauszahlung beiliegt, in Ihrer Firma buchen wollen, sollten Sie dies schon bei der Bestellung angeben, damit der Rechnungskopf (z.B.Firmenanschrift) richtig verfasst wird. Spätere Änderungen der Rechnung sind sehr aufwändig und kosten € 30,00.

Verzichten Sie auf die Angabe einer Firma, wenn Sie die bestellte Ware nur privat nutzen wollen, es sei denn, Sie möchten Ihre Ware in die Firma geschickt haben, bei der Sie arbeiten. Dann steht auf dem Bestellformular in der Zeile "Kundenbemerkungen": Versandadresse Herr/Frau XY in Firma XY + die Firmenanschrift! Dies bitte unter "Kundenbemerkungen" im ONLINE- Bestellformular eintragen.


Der Webshop kann die kompletten Versandspesen wegen der Verschiedenartigkeit der Artikel, Maße, Gewichte und Werte, sowie der benötigten Anzahl der Pakete nicht automatisch generieren!

Natürlich können Sie die gültigen Preise + die Versandkosten auch vorher per Email erfragen, oft stehen diese auch gültig in der grün unterlegten Preis-Spalte des jeweiligen Artikels!

Sollten Sie mehrere Artikel bestellen, deren Gesamtwert 500 € nicht übersteigt und das Gesamtgewicht unter 5 kg bleibt, gilt eine Paketgebühr von 8,50 für die gesamte Sendung. DHL - Maximal Paket-Abmessungen müssen eingehalten werden! (65x65x120 cm)

Sollten Sie unsere Konto-Daten schon haben, bitte keine Überweisung v o r unserer manuellen Rückmail! Sollte diese länger als einen Tag auf sich warten lassen, senden Sie uns bitte eine kurze Email, danke!

Wir buchen in unserer Firma in Echtzeit, das heißt, wir können Rechnungs-Nummern erst vergeben, wenn die Zahlung eingegangen ist! Da wir selbst buchen, vermindert das den Aufwand, wir sparen durch das dadurch nicht nötige viele Blättern eine Menge Buchungszeit!

Außerdem können wir dadurch auf eine Mahnabteilung in unserem Haus verzichten!


Merke: Ein gültiger Kaufvertrag kommt nur durch unsere Bestell - Annahme / Auftragsbestätigung mit Übermittlung der Preise, sowie der Liefer- Situation + Konto-Daten zustande! Diese ist nicht identisch mit der vom ONLINE-shop automatisch sofort nach Ihrer Bestellung generierten Antwort-Mail, die wir nicht sehen, die keine Konto-Daten enthält!

Sobald die Ware versandt ist, erhalten Sie automatisch alle (meist DHL) Tracking-Daten ihrer Sendung!!
Es sollte aber eigentlich auch selbstverständlich sein, sofort nach der Ankunft der Ware, uns dies ebenfalls zurückzumelden!

Eingetragen: 19.12.2021,  zuletzt geändert: 22.02.2024

Meine Meinung - politisch, sozial, allgemein - als mündiger Staatsbürger, als Bundeswehr - Reservist, nicht nur als Funkamateur! Beim Namen will ich alles nennen, was Unrecht, Elend, Feigheit, Lüge, Egoismus, Diktatur, Imperialismus, Aggression, Autokratie, Genozid mit Volksverschleppung, Kleptokratie, Terrorismus, auch Staats - Terrorismus, Neid und Haß, aber auch "sozial-media" (z.B.Google) - unterstützte Cyber - Kriminalität ist! Hierzu gehört auch das Fehl - Verhalten anderer Organisationen! Jedoch natürlich viel lieber Frieden, Freude, Freiheit, Liebe, Freundschaft, Glück, Gesundheit und Erfolg, sowie das Ende dieser, von einer einzigen, autistischen, mental und historisch völlig fehlgeleiteten, menschenverachtenden Bestie, einem KGB / FSB - Rentner - Opa verursachten, mörderischen, völkerrechtswidrigen, vertragsbrüchigen, verbrecherischen Kriegshandlungen in der Ukraine! Nach nunmehr 77 Jahren Frieden in Europa durch das Gleichgewicht der Kräfte! Nach 77 Jahren taucht nun wieder mal ein Autokrat, Diktator, empathieloses Monster und Imperialist auf, der d i e s e s testen will! Ein neues Gleichgewicht der Kräfte im 21. Jahrhundert, weitere kalte Kriege, nach diesen Weltkriegs - und Nachkriegs - Erfahrungen des 20. Jahrhunderts? Offenbar muss das so sein! Offenbar wird es manchen, vor allem den KGB / FSB - Putin - Russen, zu wohl ohne!
*************************************************************************************
14. April 2024: 781. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl belegtem KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine!

Über 2 JAHRE KRIEG gegen vor allem zivile Einrichtungen und die Infrastuktur eines auch von Putin - Russland so benannten BRUDERVOLKES!! VÖLKERRECHTSWIDRIG! VERTRAGSBRÜCHIG! Mit tausenden KRIEGSVERBRECHEN, wie von KGB / FSB - Kreml - Russland schon vorher in Syrien, Georgien, Tschetschenien, in Afrika und anderswo (z.B. russlandintern) praktiziert!! Alle (Kriegs-) Verbrechen sind bekannt, die meisten protokolliert und liegen bereits in Den Haag vor!

In der Ost - Ukraine völkerrechtswidrige Kriegsverbrechen schon seit 2012 durch sogenannte "russische Separatisten"! Ohne Nationalitätskennzeichen auf der russischen Soldaten - Uniform operierende Soldaten der Putin - russischen Terror - Armee in der Ost - Ukraine mit vielen Todesopfern! Für wie blöde hält uns der Rentner - Opa eigentlich??!!

Presse Zitat, scheint ganz neu zu sein:

Putin: Russen-Soldat warnt vor Rekrutierung für Front – „Unsere Jungs verrotten“
Putin: Was sein General im Staatsfernsehen ankündigt, ist ein Albtraum für ganz Europa
Putin: Schwerer Vorwurf! Kreml soll Soldaten-Familien anlügen – um keine Entschädigung zu zahlen
Die westlichen Verbündeten der Ukraine haben immer wieder betont, dass nicht über deren Köpfe hinweg verhandelt wird. Das Land hat ein Selbstbestimmungsrecht. Auch darüber, ob es sich zum Westen hin orientieren möchte, durch Anträge für Mitgliedschaften in NATO und EU. Auch gegen den Willen Putins.

Verwandtes Video: Putin-Sprecher: Befinden uns im Krieg gegen Nato, lachhafte Behauptung. Solltet ihr aber weiterhin NATO - Grenzen verletzen, könnte das über NATO - Art.5 sehr schnell passieren! Unterschätzt die Schlagkraft der NATO besser auch jetzt nicht! Zitate Ende.
****

13. April 2024: 780. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl belegtem KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine!

Über 2 JAHRE KRIEG gegen vor allem zivile Einrichtungen und die Infrastuktur eines auch von Putin - Russland so benannten BRUDERVOLKES!! VÖLKERRECHTSWIDRIG! VERTRAGSBRÜCHIG! Mit tausenden KRIEGSVERBRECHEN, wie von KGB / FSB - Kreml - Russland schon vorher in Syrien, Georgien, Tschetschenien, in Afrika und anderswo (z.B. russlandintern) praktiziert!! Alle (Kriegs-) Verbrechen sind bekannt, die meisten protokolliert und liegen bereits in Den Haag vor!

In der Ost - Ukraine völkerrechtswidrige Kriegsverbrechen schon seit 2012 durch sogenannte "russische Separatisten"! Ohne Nationalitätskennzeichen auf der russischen Soldaten - Uniform operierende Soldaten der Putin - russischen Terror - Armee in der Ost - Ukraine mit vielen Todesopfern! Für wie blöde hält uns der Rentner - Opa eigentlich??!!

Es ist sehr seltsam, dass gerade d i e Autokraten, die auf Sicherheitskonferenzen das Wort ergreifen, sich dort darüber aufregen, dass ihre Sicherheit, ausgehend von Defensiv - Organisationen, angeblich bedroht sei!

Gerade d i e sind es immer wieder, die völkerrechswidrige Angriffskriege vom Zaun brechen, um Grenzen zu verschieben, deren Sicherheit sie selbst mit ihrer Unterschrift garantiert haben! Zum Nachdenken!
****

11.+12. April 2024: 778 + 779. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl belegtem KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine!

Über 2 JAHRE KRIEG gegen vor allem zivile Einrichtungen und die Infrastuktur eines auch von Putin - Russland so benannten BRUDERVOLKES!! VÖLKERRECHTSWIDRIG! VERTRAGSBRÜCHIG! Mit tausenden KRIEGSVERBRECHEN, wie von KGB / FSB - Kreml - Russland schon vorher in Syrien, Georgien, Tschetschenien, in Afrika und anderswo (z.B. russlandintern) praktiziert!! Alle (Kriegs-) Verbrechen sind bekannt, die meisten protokolliert und liegen bereits in Den Haag vor!

In der Ost - Ukraine völkerrechtswidrige Kriegsverbrechen schon seit 2012 durch sogenannte "russische Separatisten"! Ohne Nationalitätskennzeichen auf der russischen Soldaten - Uniform operierende Soldaten der Putin - russischen Terror - Armee in der Ost - Ukraine mit vielen Todesopfern! Für wie blöde hält uns der Rentner - Opa eigentlich??!!






13. April 2024: 780. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl belegtem KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine!

Über 2 JAHRE KRIEG gegen vor allem zivile Einrichtungen und die Infrastuktur eines auch von Putin - Russland so benannten BRUDERVOLKES!! VÖLKERRECHTSWIDRIG! VERTRAGSBRÜCHIG! Mit tausenden KRIEGSVERBRECHEN, wie von KGB / FSB - Kreml - Russland schon vorher in Syrien, Georgien, Tschetschenien, in Afrika und anderswo (z.B. russlandintern) praktiziert!! Alle (Kriegs-) Verbrechen sind bekannt, die meisten protokolliert und liegen bereits in Den Haag vor!

In der Ost - Ukraine völkerrechtswidrige Kriegsverbrechen schon seit 2012 durch sogenannte "russische Separatisten"! Ohne Nationalitätskennzeichen auf der russischen Soldaten - Uniform operierende Soldaten der Putin - russischen Terror - Armee in der Ost - Ukraine mit vielen Todesopfern! Für wie blöde hält uns der Rentner - Opa eigentlich??!!

Es ist sehr seltsam, dass gerade d i e Autokraten, die auf Sicherheitskonferenzen das Wort ergreifen, sich dort darüber aufregen, dass ihre Sicherheit, ausgehend von Defensiv - Organisationen, angeblich bedroht sei!

Gerade d i e sind es immer wieder, die völkerrechswidrige Angriffskriege vom Zaun brechen, um Grenzen zu verschieben, deren Sicherheit sie selbst mit ihrer Unterschrift garantiert haben! Zum Nachdenken!
****

11.+12. April 2024: 778 + 779. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl belegtem KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine!

Über 2 JAHRE KRIEG gegen vor allem zivile Einrichtungen und die Infrastuktur eines auch von Putin - Russland so benannten BRUDERVOLKES!! VÖLKERRECHTSWIDRIG! VERTRAGSBRÜCHIG! Mit tausenden KRIEGSVERBRECHEN, wie von KGB / FSB - Kreml - Russland schon vorher in Syrien, Georgien, Tschetschenien, in Afrika und anderswo (z.B. russlandintern) praktiziert!! Alle (Kriegs-) Verbrechen sind bekannt, die meisten protokolliert und liegen bereits in Den Haag vor!

In der Ost - Ukraine völkerrechtswidrige Kriegsverbrechen schon seit 2012 durch sogenannte "russische Separatisten"! Ohne Nationalitätskennzeichen auf der russischen Soldaten - Uniform operierende Soldaten der Putin - russischen Terror - Armee in der Ost - Ukraine mit vielen Todesopfern! Für wie blöde hält uns der Rentner - Opa eigentlich??!!

Statt ständig, unter hohen eigenen Verlusten, die zivile Infrastruktur der Ukraine anzugreifen, sollte der KGB / FSB - Rentner - Opa Putin lieber seine Hochwasser - Gebiete sanieren, die "Pfarrer", die er dort hin schickt, werden keine helfende Hand anlegen!
Am besten sollte der neue "Stalin" oder "russische Hitler" endlich seine Expansionspläne aufgeben. Es wird weder eine neue "UDSSR", noch ein neues russisches "Zarenreich" geben!
****

10. April 2024: 777. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl belegtem KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine!

Über 2 JAHRE KRIEG gegen vor allem zivile Einrichtungen und die Infrastuktur eines auch von Putin - Russland so benannten BRUDERVOLKES!! VÖLKERRECHTSWIDRIG! VERTRAGSBRÜCHIG! Mit tausenden KRIEGSVERBRECHEN, wie von KGB / FSB - Kreml - Russland schon vorher in Syrien, Georgien, Tschetschenien, in Afrika und anderswo (z.B. russlandintern) praktiziert!! Alle (Kriegs-) Verbrechen sind bekannt, die meisten protokolliert und liegen bereits in Den Haag vor!

In der Ost - Ukraine völkerrechtswidrige Kriegsverbrechen schon seit 2012 durch sogenannte "russische Separatisten"! Ohne Nationalitätskennzeichen auf der russischen Soldaten - Uniform operierende Soldaten der Putin - russischen Terror - Armee in der Ost - Ukraine mit vielen Todesopfern! Für wie blöde hält uns der Rentner - Opa eigentlich??!!

Das Eingreifen Europas in den Ukraine Angriffskrieg würde nichts ändern? Wovon träumt KGB / FSB - Rentner - Opa Putin denn nachts? Die NATO ist geschlossener denn je, auf Trump`s Präsidentschaft in den USA würde ich mich nicht verlassen.

Noch toleriert die NATO die ständigen Grenzverletzungen KGB / FSB - Putin - Russlands. Besser für ihn, wenn er den Artikel 5 der NATO nicht länger austestet!
****

09. April 2024: 776. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl belegtem KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine!

Über 2 JAHRE KRIEG gegen vor allem zivile Einrichtungen und die Infrastuktur eines auch von Putin - Russland so benannten BRUDERVOLKES!! VÖLKERRECHTSWIDRIG! VERTRAGSBRÜCHIG! Mit tausenden KRIEGSVERBRECHEN, wie von KGB / FSB - Kreml - Russland schon vorher in Syrien, Georgien, Tschetschenien, in Afrika und anderswo (z.B. russlandintern) praktiziert!! Alle (Kriegs-) Verbrechen sind bekannt, die meisten protokolliert und liegen bereits in Den Haag vor!

In der Ost - Ukraine völkerrechtswidrige Kriegsverbrechen schon seit 2012 durch sogenannte "russische Separatisten"! Ohne Nationalitätskennzeichen auf der russischen Soldaten - Uniform operierende Soldaten der Putin - russischen Terror - Armee in der Ost - Ukraine mit vielen Todesopfern! Für wie blöde hält uns der Rentner - Opa eigentlich??!!

Unser Verteidigungsminister redete gestern abend Tacheles: Recht hat er! So langsam weiß man hierzulande, wie man mit Aggressoren umzugehen hat!

Unsere Kriminalstatistik für 2023: Diese hat um 8,6 % zugelegt, insbesondere verübt duch Emigranten (über 17% Anstieg) , die es offenbar noch immer nicht verinnerlicht haben, dass man d i e, die sie aufnehmen und alimentieren, nicht angreift! Diese Leute sollten, nach ihrer Bestrafung, schnellstens unser Land wieder verlassen!
****

08. April 2024: 775. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl belegtem KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine!

Über 2 JAHRE KRIEG gegen vor allem zivile Einrichtungen und die Infrastuktur eines auch von Putin - Russland so benannten BRUDERVOLKES!! VÖLKERRECHTSWIDRIG! VERTRAGSBRÜCHIG! Mit tausenden KRIEGSVERBRECHEN, wie von KGB / FSB - Kreml - Russland schon vorher in Syrien, Georgien, Tschetschenien, in Afrika und anderswo (z.B. russlandintern) praktiziert!! Alle (Kriegs-) Verbrechen sind bekannt, die meisten protokolliert!

In der Ost - Ukraine völkerrechtswidrige Kriegsverbrechen schon seit 2012 durch sogenannte "russische Separatisten"! Ohne Nationalitätskennzeichen auf der russischen Soldaten - Uniform operierende Soldaten der Putin - russischen Terror - Armee in der Ost - Ukraine mit vielen Todesopfern! Für wie blöde hält uns der Rentner - Opa eigentlich??!!

Betont lässig und verniedlichend geht Gerhard Schröder auf Journalisten - Fragen ein, auf seine russischen Beziehungen und seine jetzige SPD - Position angesprochen.

Die hunderttausende von Soldaten und Zivilisten, die dieser Möchte - gern Zar und KGB / FSB Rentner - Opa Putin im Verlaufe seiner Blutspur hinterlassen hat auf beiden und mehr Seiten, scheinen den Altkanzler as Busenfreund dieses Verbrechers nicht zu interessieren!

Auf die vielen Vertragsbrüche der Putin - russischen Seite wurde, wie fast immer im TV, nicht eingegangen!

KGB / FSB - Putin - Russland hatte kein Recht, schon in 2012 in der Ost - Ukraine (Luhansk und Dombass) Krieg zu führen, getarnt als sogenannte "russische Separatisten", noch 2014 die Krim zu annektieren, auch nicht das Recht, am 24.02.2022 die gesamte Ukraine anzugreifen, das widerspricht eindeutig den OSZE - Verträgen, die Russland selbst unterschrieben hat!!!!!
****

07. April 2024: 774. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl belegtem KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine!

Über 2 JAHRE KRIEG gegen vor allem zivile Einrichtungen und die Infrastuktur eines auch von Putin - Russland so benannten BRUDERVOLKES!! VÖLKERRECHTSWIDRIG! VERTRAGSBRÜCHIG! Mit tausenden KRIEGSVERBRECHEN, wie von KGB / FSB - Kreml - Russland schon vorher in Syrien, Georgien, Tschetschenien, in Afrika und anderswo (z.B. russlandintern) praktiziert!! Alle (Kriegs-) Verbrechen sind bekannt, die meisten protokolliert!

In der Ost - Ukraine völkerrechtswidrige Kriegsverbrechen schon seit 2012 durch sogenannte "russische Separatisten"! Ohne Nationalitätskennzeichen auf der russischen Soldaten - Uniform operierende Soldaten der Putin - russischen Terror - Armee in der Ost - Ukraine mit vielen Todesopfern! Für wie blöde hält uns der Rentner - Opa eigentlich??!!

Peter Pellegrini gewinnt die Präsidentschaftswahlen in der Slowakei – und in Europas Hauptstädten dürfte kaum jemand gejubelt haben. Denn der Sozialdemokrat könnte das Land mit Regierungschef Fico weiter ins prorussische Lager treiben. Berlin fällt eine Herausforderung zu.

Wieder ein prorussischer Autokrat mehr in Europa, hoffentlich weiß Europa mit solchen Kandidaten umzugehen!?
****

06. April 2024: 773. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl belegtem KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine!

Über 2 JAHRE KRIEG gegen vor allem zivile Einrichtungen und die Infrastuktur eines Brudervolkes!! VÖLKERRECHTSWIDRIG! VERTRAGSBRÜCHIG! Mit tausenden KRIEGSVERBRECHEN, wie von KGB / FSB - Kreml - Russland schon vorher in Syrien, Georgien, Tschetschenien, in Afrika und anderswo (z.B. russlandintern) praktiziert!! Alle (Kriegs-) Verbrechen sind bekannt, die meisten protokolliert!

In der Ost - Ukraine völkerrechtswidrige Kriegsverbrechen schon seit 2012 durch sogenannte "russische Separatisten"! Ohne Nationalitätskennzeichen auf der russischen Soldaten - Uniform operierende Soldaten der Putin - russischen Armee in der Ost - Ukraine mit vielen Todesopfern! Für wie blöde hält uns der Rentner - Opa eigentlich??!!

Pressestimme - Zitat zum Ukraine Krieg des Aggressors, Massenmörders und Kriegsverbrechers KGB / FSB Rentner Opa Putin: Falls wider Erwarten, ob so vieler anhängender Prozesse, Donald Trump wieder in`s Weiße Haus einziehen sollte, ich glaube eher Donald Duck!(HD)

Ist Donald Trump ein Transaktionalist oder ein Ideologe? Das ist die alles entscheidende Frage. Im ersten Fall will er mit markigen Äußerungen mehr oder weniger geschickt dafür sorgen, dass alle Mitgliedstaaten einen ihm genehmen Verteidigungsbeitrag leisten. Im zweiten Fall könnte er allerdings letzten Endes tatsächlich der festen ideologischen Überzeugung sein, dass die USA die europäischen Staaten nicht mehr verteidigen sollten. Dann würde es richtig ernst.

Welche Möglichkeit halten Sie für realistischer?

Belastbare Aussagen lassen sich bei Trump schwerlich treffen – mal geht es bei ihm in die eine Richtung, mal in die andere. Falls er aber wirklich ein Transaktionalist ist, lässt sich vieles über Geld regeln. Die Beiträge der Nato-Staaten für ihre eigene Verteidigung müssten steigen, möglicherweise hätten sie eine finanzielle Beteiligung an den Militärausgaben der USA zu leisten.

Kann die NATO aber eine Trump-Administration überleben, die nicht mehr in der NATO bleiben will? Falls Trump derart ideologisch handeln sollte, werden wir ihn nicht daran hindern können, die amerikanische Unterstützung für die NATO zu vermindern. HD: Das kann ein amerikanischer Präsident nicht alleine bestimmen, immerhin gibt es noch den Kongress und das Repräsentantenhaus, so einfach ist das nicht! Auch werden die USA niemals auf eine transatlantische Partnerschaft von bald 33 Staaten verzichten!

Ukraine-Krieg – Lage am Morgen: Kiew meldet Schlag gegen russische Luftwaffe:

Das ukrainische Militär will am Freitag insgesamt 19 Kampfflugzeuge zerstört oder beschädigt haben. Russland hat unterdessen Saporischschja mit zwei Raketen schwer getroffen. Natürlich wieder ohne Rücksicht auf das dortige größte in Europa befindliche Kernkraftwerk mit 6 Kraftwerksblöcken!

Bei der Ausweitung ihrer Drohnenangriffe nimmt die Ukraine einen schweren Schlag gegen die russische Luftwaffe für sich in Anspruch. Medien in Kiew zitierten am Freitag Informationen aus Sicherheitskreisen, die von 19 zerstörten oder beschädigten russischen Kampfflugzeugen sprachen.

Kein Wunder, bei den zurückgefahrenen westlichen Ukraine - Hilfen und unserem Zöger - Kanzler müssen die Ukrainer immer mehr zur Selbsthilfe greifen und sie tun das mit sehr viel Geschick und Erfindergeist! (HD)

Das sind die wahren, nächsten von Russland ständig im Propagandafernsehen veröffentlichten Pläne, wohl die nächste "militärische Sonder-Operation"?

KGB / FSB - Rentner - Opa Putin: Sein General spuckt große Töne
Im Interview mit dem Staatskanal Rossija 1, der unablässlich für den Krieg trommelt und Putins Propaganda an ein TV-Millionenpublikum verbreitet, packte nun ein russischer General ganz offen aus. Er offenbarte die militärischen Zukunftspläne der Russen. Generaloberst Andrej Mordwitschew sprach im Sender davon, dass die Invasion der Ukraine „nur die Zwischenstufe sei“.

Die „Zwischenstufe“ eines größeren Krieges in Europa! Hierbei ging der hochrangige Offizier auch darauf ein, dass der Ukraine-Krieg mittlerweile schon seit über anderthalb Jahren geführt wird und ein Ende nicht in Sicht ist. Russland brauche einen langen Atem, so die Botschaft des Generals: „Wenn wir über Osteuropa sprechen, welches wir angreifen müssen, wird es natürlich länger dauern!“

Die Ukraine sei nur der Beginn, bekräftigte er. Osteuropa, also auch die NATO-Staaten Polen, Estland, Litauen, Lettland und weitere sind laut Aussage des Generals perspektivisch danach dran. Alles nur Kriegsgeraune und Einschüchterungsversuche ohne Substanz? Wie gut kann Mordwitschew über die geheimen Pläne Putins informiert sein? Zitat Ende.

HD: Diese KGB / FSB - Vasallen im Kreml, in der DUMA und in der russischen Terror - Armee sind wirklich dabei, ihr restliches Russland für alle Zeiten zu zerstören, indem sie sich in fast der ganzen Welt outen!****

05. April 2024: 772. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl belegtem KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine!

Über 2 JAHRE KRIEG gegen ein Brudervolk!! VÖLKERRECHTSWIDRIG! VERTRAGSBRÜCHIG! Mit tausenden KRIEGSVERBRECHEN, wie von KGB / FSB - Kreml - Russland schon vorher in Syrien, Georgien, Tschetschenien, in Afrika und anderswo (z.B. russlandintern) praktiziert!! Alle (Kriegs-) Verbrechen sind bekannt, die meisten protokolliert!

In der Ost - Ukraine völkerrechtswidrige Kriegsverbrechen schon seit 2012 durch sogenannte "russische Separatisten"! Ohne Nationalitätskennzeichen auf der russischen Soldaten - Uniform operierende Soldaten der Putin - russischen Armee in der Ost - Ukraine mit vielen Todesopfern! Für wie blöde hält uns der Rentner - Opa eigentlich??!!

Altkanzler Gerhard Schröder und Busenfreund Massenmörder Putin`s reist durch die Republik, um für Diplomatie im Ukraine Angriffs - Krieg zu werben. Wann endlich realisiert er, daß zur Diplomatie mindestens zwei gehören, daß sein russischer Busenfreund an Diplomatie keinerlei Interesse hat???!!!

Lauscht man den aggressiven Tönen seines Außenministers, kommen auch von da keinerlei diplomatische Vorschläge. Dieser unerträgliche Laberkopf hält den Vorschlag zu Verhandlungshilfen eines neutralen Landes für Zeitverschwendung, dieser Ignorant!

Presse Zitate:

Seit über zwei Jahren tobt in der Ukraine der von KGB / FSB - Rentner - Opa Putin befohlene russische Angriffskrieg. Ein Ende der Kämpfe ist aktuell nicht in Sicht. Der Widerstand der Ukrainer gegen die russischen Invasoren ist immer noch ungebrochen, auch wenn die Kiewer Gegenoffensive im vergangenen Jahr nicht zum gewünschten Erfolg führte. Zuletzt vermeldeten die Putin-Truppen wieder Geländegewinne im Osten des besetzten Landes. In Kiew warnt man vor einer großen Frühjahrs- und Sommer-Offensive der Putin-Truppen.

KGB / FSB - Rentner Opa Putin im Ukraine-Krieg aktuell: Videos sollen Scheitern der Kreml-Truppen zeigen:

Klar ist: Der Ukraine-Krieg wird auch im Internet geführt, mit Propaganda-Mitteln auf beiden Seiten. Dokumentiert wird das Kriegsgeschehen auf ukrainischer Seite mittels Front-Videos, die ein Scheitern der russischen Kämpfer aufzeigen sollen. Ein ums andere Mal wird in diesem Zusammenhang über Rückschläge der Putin-Truppen berichtet. Clips von explodierenden Panzern, abgeschossenen Jets, Hubschraubern sowie weiteren ausgeschalteten russischen Kampfgeräten verbreiten sich seit Kriegsbeginn rasant. Beim Kurznachrichtendienst X (ehemals Twitter) werden täglich neue Videos von der Ukraine-Front online gestellt.

Massive Verluste für Putins Truppen: Kiew zerstört angeblich fast 1.000 Artilleriesysteme.

Demnach behauptet die Ukraine, allein im vergangenen Monat 976 russische Artilleriesysteme ausgeschaltet zu haben. Noch nie zuvor hat Russland so viele großkalibrige Geschütze und Raketenwaffen verloren wie im März 2024, hieß es aus Kiew. "Großartige Leistung der ukrainischen Kämpfer", schrieb das ukrainische Verteidigungsministerium in einer in den sozialen Medien veröffentlichten Erklärung.
Zitate Ende.
****

04. April 2024: 771. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl belegtem KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine!

Über 2 JAHRE KRIEG gegen ein Brudervolk!! VÖLKERRECHTSWIDRIG! VERTRAGSBRÜCHIG! Mit tausenden KRIEGSVERBRECHEN, wie von KGB / FSB - Kreml - Russland schon vorher in Syrien, Georgien, Tschetschenien, in Afrika und anderswo (z.B. russlandintern) praktiziert!! Alle (Kriegs-) Verbrechen sind bekannt, die meisten protokolliert!

In der Ost - Ukraine völkerrechtswidrige Kriegsverbrechen schon seit 2012 durch sogenannte "russische Separatisten"! Ohne Nationalitätskennzeichen auf der russischen Soldaten - Uniform operierende Soldaten der Putin - russischen Armee in der Ost - Ukraine mit vielen Todesopfern! Für wie blöde hält uns der Rentner - Opa eigentlich??!!

Bei der heutigen Feier zum 75. Jubiläum der NATO - Gründung ist mir aufgefallen, dass nicht einer der Redner davon gesprochen hat, welche internationalen, multilateralen, auch von Russland unterschriebenen Verträge der KGB / FSB - Rentner Opa Putin seit seiner Amtsübernahme gebrochen hat. Das zu vergessen und einfach nicht zu erwähnen ist nicht akzeptabel!

Das müßte jeden Tag an vielen Stellen in vielen TV - Programmen erwähnt und dem Russen ständig vorgehalten werden! Auch für die Teile der russischen Bevölkerung, die nicht nur die Kreml - Propaganda Sendungen sehen!

Immer wieder der Versuch der Schuldumkehr, nochmal zum Mitschreiben, Kreml: Nicht die NATO, ihr habt die Ukraine am 24. Februar 2022 überfallen! Heute wieder: Die Zusammenkunft der NATO zum 75 - jährigen Jubiläum der Gründung würde destabilisieren! Was ist das für eine schwachsinnige Äußerung? Die NATO ist ein Defensiv - Bündnis!

Euer "Verteidigungs - Ministerium" müsste allerdings "Aggressives Kriegs - Ministerium" heißen, das wäre die wesentlich treffendere Bezeichnung!

Natürlich, um die kleptoman zusammengerafften Güter behalten zu können, muss man wohl eine gewisse Aggression an den Tag legen und u.a. hundertausende seiner Landsleute in einem völlig unnötigen Krieg opfern!

Wie kurzsichtig, diese aggressiven Kriegshandlungen! Am Ende gehen alle denselben Weg, ob mit oder ohne Vermögen, die finale Gerechtigkeit lautet: Das letzte Hemd hat keine Taschen! Das gilt für Bettler und sogenannte "Präsidenten" mit z.B.Zarenpalästen! Die bleiben auch hier!
****

02.+03. April 2024: 769 + 770. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl belegtem KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine!

Über 2 JAHRE KRIEG gegen ein Brudervolk!! VÖLKERRECHTSWIDRIG! VERTRAGSBRÜCHIG! Mit tausenden KRIEGSVERBRECHEN, wie von KGB / FSB - Kreml - Russland schon vorher in Syrien, Georgien, Tschetschenien, in Afrika und anderswo (z.B. russlandintern) praktiziert!! Alle (Kriegs-) Verbrechen sind bekannt, die meisten protokolliert!

In der Ost - Ukraine völkerrechtswidrige Kriegsverbrechen schon seit 2012 durch sogenannte "russische Separatisten"! Ohne Nationalitätskennzeichen auf der russischen Soldaten - Uniform operierende Soldaten der Putin - russischen Armee in der Ost - Ukraine mit vielen Todesopfern! Für wie blöde hält uns der Rentner - Opa eigentlich??!!

Feiert ruhig eure Feste auf der Krim, es werden wohl ziemlich die letzten sein, die ihr feiern könnt.
****

01. April 2024: 768. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl belegtem KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine!

Über 2 JAHRE KRIEG gegen ein Brudervolk!! VÖLKERRECHTSWIDRIG! VERTRAGSBRÜCHIG! Mit tausenden KRIEGSVERBRECHEN, wie von KGB / FSB - Kreml - Russland schon vorher in Syrien, Georgien, Tschetschenien, in Afrika und anderswo (z.B. russlandintern) praktiziert!! Alle (Kriegs-) Verbrechen sind bekannt, die meisten protokolliert!

In der Ost - Ukraine völkerrechtswidrige Kriegsverbrechen schon seit 2012 durch sogenannte "russische Separatisten"! Ohne Nationalitätskennzeichen auf der russischen Soldaten - Uniform operierende Soldaten der Putin - russischen Armee in der Ost - Ukraine mit vielen Todesopfern! Für wie blöde hält uns der Rentner - Opa eigentlich??!!

Zu Habecks Äußerungen: Die Energieversorgung in Deutschland sei sicher! Daß ich nicht lache, sollte die Ukraine diesen russischen Angriffskrieg verlieren, ist bei uns nichts mehr sicher. Wir täten gut daran, die NATO General -Mobilmachung zu beantragen! Die USA sollten, mit den anderen NATO - Verbündeten, auf Kriegswirtschaft umstellen, je eher wir das tun, desto besser!

Die NATO hat in letzter Zeit ständig die russischen NATO - Grenzverletzungen toleriert, was KGB / FSB - Rentner Opa Putin nur dazu ermuntert hat, ständig neue Nadelstiche an den NATO Grenzen Polens, des Baltikums, in Rumänien zu inszenieren, weil niemand in der NATO reagiert hat, auch nur Warnungen gegenüber Russland ausgesprochen hat.
Das legt KGB / FSB - Rentner Opa Putin als Schwäche aus, da helfen auch keine großangelegten NATO - Manöver! Legt dem Autisten endlich das Handwerk, diese Stümperei kann man nicht mehr mitansehen!
****

31. März 2024: 767. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl belegtem KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine!

Über 2 JAHRE KRIEG gegen ein Brudervolk!! VÖLKERRECHTSWIDRIG! VERTRAGSBRÜCHIG! Mit tausenden KRIEGSVERBRECHEN, wie von KGB / FSB - Kreml - Russland schon vorher in Syrien, Georgien, Tschetschenien, in Afrika und anderswo (z.B. russlandintern) praktiziert!! Alle (Kriegs-) Verbrechen sind bekannt, die meisten protokolliert!

In der Ost - Ukraine völkerrechtswidrige Kriegsverbrechen schon seit 2012 durch sogenannte "russische Separatisten"! Ohne Nationalitätszeichen auf der russischen Soldaten - Uniform operierende Soldaten der Putin - russischen Armee in der Ost - Ukraine mit vielen Todesopfern! Für wie blöde hält uns der Rentner - Opa eigentlich??!!

Wie schon des öfteren an dieser Stelle ausgeführt: Die KGB / FSB - Putin - Russen bestreiten ihre Kriegs - Verbrechen und Greueltaten sogar noch, wenn Reporter oder Mitbewohner der Ermordeten direkt daneben standen und Zeuge ihrer Untaten wurden. Zum Beispiel in Butscha! Das ist reine Taktik und gehört zu deren Propaganda!

Die Putin - Russen haben Zivilfahrzeuge mit Panzern überrollt und sich ergebende Zivilisten einfach erschossen, Menschen vor der Erschießung gefoltert! Sie haben grauenhafte Kriegsverbrechen begangen unter Billigung ihrer Führung!! Diese Schuld bleibt bis zur Sühne! Mord verjährt nicht, Massenmord erst recht nicht!
****

29. und 30. März 2024: 765. und 766. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl belegtem KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine!

Über 2 JAHRE KRIEG gegen ein Brudervolk!! VÖLKERRECHTSWIDRIG! VERTRAGSBRÜCHIG! Mit tausenden KRIEGSVERBRECHEN, wie von KGB / FSB - Kreml - Russland schon vorher in Syrien, Georgien, Tschetschenien, in Afrika und anderswo (z.B. russlandintern) praktiziert!! Alle (Kriegs-) Verbrechen sind bekannt, die meisten protokolliert!

In der Ost - Ukraine völkerrechtswidrige Kriegsverbrechen schon seit 2012 durch sogenannte "russische Separatisten"! Ohne Nationalitätszeichen auf der russischen Soldaten - Uniform operierende Soldaten der Putin - russischen Armee in der Ost - Ukraine mit vielen Todesopfern! Für wie blöde hält uns der Rentner - Opa eigentlich??!!

Der sogenannte islamische Staat scheint sich reorganisiert zu haben: Es ergeht nun die Warnung und Aufforderung an alle West - Europäer einschließlich des überseeischen Auslands. Bewaffnet Euch, alle unbescholtenen Bürger sollten einen Waffenschein beantragen und sich eine Schußwaffe zulegen um in dem Moment, wenn einer mit einem Messer oder schlimmer bewaffnet auf Menschen zustürmt und man die eindeutige Absicht zur Gewalt erkennt, rücksichtslos von der Schußwaffe Gebrauch machen zu können!

Bedingung ist natürlich sichere Handhabung der mitgeführten Waffen! Dazu gehört Übung unter Anleitung eines SACHVERSTÄNDIGEN auf einem Schießplatz! Und massive Übung in Selbstverteidigung!

Gewaltbereite Islamisten, auch sogenannte Gefährder, haben in unseren Ländern nichts zu suchen! Wenn es der Staat nicht schafft, diese Bedrohungen außer Landes, oder in Haft zu bringen, müssen die Bürger eben zur Selbsthilfe greifen!

Sich in`s Fernsehen zu stellen und der Bevölkerung mitzuteilen, dieser Ukraine Krieg würde noch
lange dauern, bringt nichts!

Viel besser und wesentlich effektiver wäre es, den KGB / FSB - Rentner - Opa Putin - Russen ihre Nachschublinien so zu zerstören, daß auf unabsehbare Zeit keine Waffen und Munition mehr an die Fronten transportiert werden könnten.

Damit wäre der völkerrechtswidrige Ukraine Angriffs - Krieg recht schnell beendet.

Dann könnte er seine Waffenproduktion nach Herzenslust hochfahren, wenn er sie nicht transportieren kann, ist dieser Umstieg auf Kriegsproduktion vergeblich! Ein paranoid - schizophrener Wirrkopf an der Spitze eines Landes, unglaublich!

Meines Erachtes hat er mit seiner jüngsten Drohung nun endlich genug gedroht! Angriff auf NATO Flugplätze! Der hat bestimmt nicht alle Krümel in seiner Schalmei! Mal abgesehen davon, daß seine Raketen allesamt abgeschossen würden, keines seiner Flugzeuge würde nach Russland zurückkehren!

Es war eine gute Entscheidung der SPD, Ex - Kanzler Schröder`s Bild aus der SPD Parteizentrale zu entfernen! Was sucht der Busenfreund eines steckbrieflich gesuchten Kriegsverbrechers und Massenmördes an der Wand einer demokratischen Parteizentrale?
****

28. März 2024: 764. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl belegtem KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine!

Über 2 JAHRE KRIEG gegen ein Brudervolk!! VÖLKERRECHTSWIDRIG! VERTRAGSBRÜCHIG! Mit tausenden KRIEGSVERBRECHEN, wie von KGB / FSB - Kreml - Russland schon vorher in Syrien, Georgien, Tschetschenien, in Afrika und anderswo (z.B. russlandintern) praktiziert!! Alle (Kriegs-) Verbrechen sind bekannt, die meisten protokolliert!

In der Ost - Ukraine völkerrechtswidrige Kriegsverbrechen schon seit 2012 durch sogenannte "russische Separatisten"! Ohne Nationalitätszeichen auf der russischen Soldaten - Uniform operierende Soldaten der Putin - russischen Armee in der Ost - Ukraine mit vielen Todesopfern! Für wie blöde hält uns der Rentner - Opa eigentlich??!!

Damals vor dem Irak - Krieg hatte ich Hochachtung vor der Entscheidung des damaligen Kanzlers Schröder und seines damaligen Außenministers Joschka Fischer bez. seines "Nein". Heute sehe ich diese Entscheidung in einem anderen Licht, wenn ich seine Verbindung zu Russland seit Mitte der 70er Jahre des letzten Jahrhunderts betrachte!

Jetzt den Einmarsch in die Ukraine zu verurteilen, genügt nicht. Sein Schweigen zum KGB / FSB - Putin - russischen Angriffskrieg auf die autonome, durch OSZE - Verträge geschütze Ukraine macht m.E. seine vorherige deutsche Kanzlerschaft zu einem echten Problem, verstärkt durch die jetzige Haltung von Kanzler Scholz, der genau weiß, was uns allen blühen würde, sollten die KGB / FSB - Putin - Russen diesen völkerrechtswidrigen Angriffskrieg gewinnen! Verstärkt durch die abstrusen, eingefrorenen Aussagen seines Parteivorsitzenden Mützenich!

Die bei jeder Rede sogar noch davon sprechen, daß die KGB / FSB - Putin Russen diesen Krieg nicht gewinnen dürfen, der Ukraine jedoch die Mittel vorenthalten, ihre Gebiete zurückzuerobern und sich angemessen verteidigen zu können, was jeden Tag unzählige Menschenleben kostet! Die er mit seinem Nein zu Taurus auch zu verantworten hat!

Wie ist es unter dieser Betrachtung mit Ihrem "Nein" zu Taurus bestellt, das noch dazu unter nicht bewiesenen Gründen zustandekam? Wie steht es hier mit Ihrer Verantwortung auch und gerade für Deutschland und Europa?

Es müssen also schnellstens die russischen Nachschublinien unbrauchbar gemacht werden! Wenigstens muß die Ukraine in die Lage versetzt werden, sich angemessen gegen diese feigen russischen Raketen - Angriffe gegen zivile Strukturen der Ukraine zur Wehr setzen zu können!

Dazu gehört eine sehr gute Luftverteidigung, wie das weitgehend lückenlose Patriot System und min. F-16 -Jet - Kampfflugzeuge! Dann kann der Verbrecher so viele Raketen produzieren, wie er will, in seiner Kriegs - Lüsternheit, sie würden alle abgeschossen.

Ziemlich komisch, wenn ich als Bundeswehr Reservist vorschlagen muß, was ich für das Beste halte! Übrigens schon seit Ende des letzten Jahrhunderts! Diese blutrünstige Bestie in Menschengestalt im KGB / FSB - Kreml muß unterliegen, sonst müssen wir bald die russische Zarenflagge hissen, die sogar auf dem Kreml und auf seinen Fahrzeugen weht und auf seinem überdimensionalen Schreibtisch steht!

So eindeutig waren auch meine damaligen Prognosen in all meinen Leserbriefen des letzten Jahrhunderts, auch zum Thema der damaligen überzogenen "Friedensbewegungen"! In deren Verlauf Bundeswehr - Standorte geschlossen wurden und Soldaten der Bundeswehr im blühenden Alter, voll wehrfähig, unter vollen Bezügen in Rente geschickt wurden.....wie fahrlässig, man hätte doch die Sicherheit der Bundesrepublik Deutschland als höchstes Ziel im Auge behalten müssen!

Dann ließ man diese Bestie, diesen KGB / FSB - Lügenmaul - "Präsidenten", auch noch am 25. September 2001 in unserem Bundestag reden, mit seiner bereits kilometerlangen Blutspur, die er hinter sich her zog, dieses Scheusal! Der ganze Deutsche Bundestag lauter Claqueure, allen voran unser Altkanzler Gerhard Schröder, des Kriegsverbrechers Busenfreund!

Wenn Schröder`s Einfluss auf KGB / FSB - Rentner Putin wirklich so groß wäre, hätte er ihn schon längst dazu verwenden können, KGB / FSB - Rentner Putin davon abzuhalten, seine Narrative weiter zu verbreiten und zu bedienen, die Infrastuktur der Ukraine wie Wasserkraftwerke, Elektrizitätswerke, Kliniken usw. anzugreifen, nur weil er die angeblichen Nazis dort nicht findet, die nach Aussagen seiner gefangenen Soldaten dort auch nirgends anzutreffen waren! In seiner letzten konfusen Rede hat er wieder von Nazis in Kiew gesprochen, der Wirrkopf!
****

27. März 2024: 763. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl belegtem KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine!

Über 2 JAHRE KRIEG gegen ein Brudervolk!! VÖLKERRECHTSWIDRIG! VERTRAGSBRÜCHIG! Mit tausenden KRIEGSVERBRECHEN, wie von KGB / FSB - Kreml - Russland schon vorher in Syrien, Georgien, Tschetschenien, in Afrika und anderswo (z.B. russlandintern) praktiziert!! Alle (Kriegs-) Verbrechen sind bekannt, die meisten protokolliert!

In der Ost - Ukraine völkerrechtswidrige Kriegsverbrechen schon seit 2012 durch sogenannte "russische Separatisten"! Ohne Nationalitätszeichen auf der russischen Soldaten - Uniform operierende Soldaten der Putin - russischen Armee in der Ost - Ukraine mit vielen Todesopfern! Für wie blöde hält uns der Rentner - Opa eigentlich??

Schön doof, wenn man sich in seinen Hass - Aussagen nicht vorher abspricht: Der Belarus "Präsident" Lukaschenko hat das Hass - Gebilde an Behauptungen des FSB - Kreml zum Einsturz gebracht, indem er aussagte, die Terroristen von Wochenende wollten zuerst nach Belarus fliehen, haben dann ihren Fluchtkurs wegen der starken zu erwartenden Grenzkontrollen dort Richtung Ukraine geändert!

Bürgergeld, Kindersicherung, jetzt auch noch Qualifizierungsgeld 3,3 Milliarden, wir scheinen ohne Ende Geld zu haben. Zu meiner Zeit sorgte ein Arbeitnehmer, wenn er weiter kommen wollte, selbst für ausreichende Qualifikation! In unserer Republik scheint sich eine Geld - Verteilungs - Mentalität breit zu machen! Bei einer beabsichtigten Erhöhung der Qualifikation kommt es doch in erster Linie auf die Bereitschaft an, dafür Zeit zu investieren!
****

26. März 2024: 762. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl belegtem KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine!

Über 2 JAHRE KRIEG gegen ein Brudervolk!! VÖLKERRECHTSWIDRIG! VERTRAGSBRÜCHIG! Mit tausenden KRIEGSVERBRECHEN, wie von KGB / FSB - Kreml - Russland schon vorher in Syrien, Georgien, Tschetschenien, in Afrika und anderswo (z.B. russlandintern) praktiziert!! Alle (Kriegs-) Verbrechen sind bekannt, die meisten protokolliert!

In der Ost - Ukraine völkerrechtswidrige Kriegsverbrechen schon seit 2012 durch sogenannte "russische Separatisten"! Ohne Nationalitätszeichen auf der russischen Soldaten - Uniform operierende Soldaten der Putin - russischen Armee in der Ost - Ukraine mit vielen Todesopfern! Für wie blöde hält uns der Rentner Opa eigentlich??

Er spricht noch immer von Nazis in Kiew, dieser unverbesserliche Narzist, wider besseres Wissen und trotz aller Aussagen von aus der Ukraine zurückgekehrten russischen Kriegsgefangenen, die genau das Gegenteil seiner fixen Ideen aussagen: WIR HABEN IN DER UKRAINE KEINE NAZIS VORGEFUNDEN!

Es ist unglaublich, diesen islamistischen Terror - Angriff vom Wochenende trotz besseren Wissens immer noch zu versuchen, der Ukraine vorzuwerfen! Der tickt doch nicht richtig! Putin hat alle Vorwarnungen in den Wind geschlagen, greift lieber weiter die Ukraine mit Raketen und Marschflugkörpern an.

Schröder, bleibe lieber in Russland zur Geburtstagsfeier, bei Deinem Massenmörder - Busenfreund!
****

25. März 2024: 761. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl belegtem KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine!

Über 2 JAHRE KRIEG gegen ein Brudervolk!! VÖLKERRECHTSWIDRIG! VERTRAGSBRÜCHIG! Mit tausenden KRIEGSVERBRECHEN, wie von KGB / FSB - Kreml - Russland schon vorher in Syrien, Georgien, Tschetschenien, in Afrika und anderswo (z.B. russlandintern) praktiziert!! Alle (Kriegs-) Verbrechen sind bekannt, die meisten protokolliert!

In der Ost - Ukraine völkerrechtswidrige Kriegsverbrechen schon seit 2012 durch sogenannte "russische Separatisten"! Ohne Nationalitätszeichen auf der russischen Soldaten - Uniform operierende Soldaten der Putin - russischen Armee in der Ost - Ukraine mit vielen Todesopfern! Für wie blöde hält uns der Rentner Opa eigentlich??

Wir trauern mit den Familien, Hinterbliebenen und der russischen Bevölkerung um die Opfer dieses feigen IS - Terroranschlags vom letzten Wochenende Nähe Moskau, der wieder einmal unschuldige Menschen traf und von Islamisten ausging!
****

24. März 2024: 760. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl belegtem KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine!

Über 2 JAHRE KRIEG gegen ein Brudervolk!! VÖLKERRECHTSWIDRIG! VERTRAGSBRÜCHIG! Mit tausenden KRIEGSVERBRECHEN, wie von KGB / FSB - Kreml - Russland schon vorher in Syrien, Georgien, Tschetschenien, in Afrika und anderswo (z.B. russlandintern) praktiziert!! Alle (Kriegs-) Verbrechen sind bekannt, die meisten protokolliert!

In der Ost - Ukraine völkerrechtswidrige Kriegsverbrechen schon seit 2012 durch sogenannte "russische Separatisten"! Ohne Nationalitätszeichen auf der russischen Soldaten - Uniform operierende Soldaten der Putin - russischen Armee in der Ost - Ukraine mit vielen Todesopfern! Für wie blöde hält uns der Rentner Opa eigentlich??

Der autischtische, kriegsorientierte Rentner Opa KGB / FSB Putin möchte diesen Theater - Anschlag gestern Nähe Moskau am liebsten der Ukraine zuordnen, obwohl er vorherige Warnungen des Westens fahrlässig nicht beachtete und sich der sogenannte Islamische Staat zu diesem Anschlag bekannte!
****

23. März 2024: 759. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl belegtem KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine!

Über 2 JAHRE KRIEG gegen ein Brudervolk!! VÖLKERRECHTSWIDRIG! VERTRAGSBRÜCHIG! Mit tausenden KRIEGSVERBRECHEN, wie von KGB / FSB - Kreml - Russland schon vorher in Syrien, Georgien, Tschetschenien, in Afrika und anderswo (z.B. russlandintern) praktiziert!! Alle (Kriegs-) Verbrechen sind bekannt, die meisten protokolliert!

In der Ost - Ukraine völkerrechtswidrige Kriegsverbrechen schon seit 2012 durch sogenannte "russische Separatisten"! Ohne Nationalitätszeichen auf der russischen Soldaten - Uniform operierende Soldaten der Putin - russischen Armee in der Ost - Ukraine mit vielen Todesopfern! Für wie blöde hält uns der Rentner Opa eigentlich??

IS - Anschlag auf ein Theater in Moskau? Die Motivation ist mir nicht klar! Nur - der totgeglaubte sogenannte islamische Staat ist offenbar immer noch irgendwie intakt! Man sollte diesen Anschlag sehr ernst nehmen! Mit der Ukraine hat dieser Anschlag nichts zu tun! Der sog. islamische Staat hat die Verantwortung dafür übernommen!

KGB / FSB - Rentner - Opa Putin`s Einlassungen im TV entbehren jeder Beweiskraft!
****

22. März 2024: 758. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl belegtem KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine!

Über 2 JAHRE KRIEG gegen ein Brudervolk!! VÖLKERRECHTSWIDRIG! VERTRAGSBRÜCHIG! Mit tausenden KRIEGSVERBRECHEN, wie von KGB / FSB - Kreml - Russland schon vorher in Syrien, Georgien, Tschetschenien, in Afrika und anderswo (z.B. russlandintern) praktiziert!! Alle (Kriegs-) Verbrechen sind bekannt, die meisten protokolliert!

In der Ost - Ukraine völkerrechtswidrige Kriegsverbrechen schon seit 2012 durch sogenannte "russische Separatisten"! Ohne Nationalitätszeichen auf der russischen Soldaten - Uniform operierende Soldaten der Putin - russischen Armee in der Ost - Ukraine mit vielen Todesopfern! Für wie blöde hält uns der Rentner Opa eigentlich??

An der Anzahl der in der letzten Nacht erfolgten Raketen- und Drohnen-Angriffe beweist KGB / FSB Rentner - Opa Putin, wie sehr er mit dem Rücken zur Wand steht!

Merke Putin: Wer mir sich selbst in Frieden lebt, kommt nicht in Versuchung, anderen den Krieg zu erklären!

Da sieht man, wie unbeschreiblich dumm die KGB / FSB Rentner - Opa Putin - russische Kriegführung agiert:
Sie bombardieren die Kühlwasser - und Strom - Versorgung eines Atomkraftwerks, das sie selbst besetzt haben! Die Rede ist von Saproschschja! Bis es ihnen, wie Tschernobyl 1986, um die Ohren fliegt! Das beweist mal wieder: Sie können nichts militärisches, nur alles kaputtbomben, deshalb kehrt der Krieg jetzt dahin zurück, von wo aus der Aggressor ihn begonnen hat!

Es ist erst der Anfang!

Auch das Wort "Krieg" wurde von KGB / FSB Peskow in den Mund genommen, also doch keine "militärische Sonder - Operation" mehr? Ein Schritt weiter zur Wahrheit!

Nun, endlich kommen die in der EU blockierten Gelder Putin - Russlands zur Unterstützung der Ukaine zur Anwendung. Es wurde höchste Zeit, nachdem die USA nicht mehr berechenbar an der Ukraine - Hilfe einschätzbar agieren!

Nach meiner Überzeugung steht nun die General - Mobilmachung der NATO unmittelbar bevor! Die Zeit der Abrechnung rückt näher! Ob Trump nun nächster Präsident der USA wird oder nicht.

Wo bleiben eigentlich die westlichen Cyber - Angriffe auf die russische Kriegsindustrie?
****

21. März 2024: 757. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl belegtem KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine!

Über 2 JAHRE KRIEG gegen ein Brudervolk!! VÖLKERRECHTSWIDRIG! VERTRAGSBRÜCHIG! Mit tausenden KRIEGSVERBRECHEN, wie von KGB / FSB - Kreml - Russland schon vorher in Syrien, Georgien, Tschetschenien, in Afrika und anderswo praktiziert!!

In der Ost - Ukraine völkerrechtswidrige Kriegsverbrechen schon seit 2012 durch sogenannte "russische Separatisten"! Ohne Nationalitätszeichen auf der russischen Soldaten - Uniform operierende Soldaten der Putin - russischen Armee in der Ost - Ukraine mit vielen Todesopfern! Für wie blöde hält uns der Rentner Opa eigentlich??

Schön blöde, die Autokraten, sind über die Maßen grundlos aggressiv, legen jedoch ihr Geld im verhassten Westen an. Das ist schon nicht nur blöd, das ist blauäugig - schizophren. Sie meinen, sie können völkerrechtswidrig kriegerisch agieren, ihr Geld bleibt trotzdem sicher angelegt.

Nein, diese blockierten Vermögenswerte werden zur Begleichung ihrer Kriegsschulden verwendet! Die ermordeten Menschen jedoch kann auch dieses Geld nicht ersetzen. Dafür werdet ihr in Den Haag einsitzen, bis ihr verrottet!

Der von KGB / FSB - Rentner Opa Putin - Russland ausgegangene Angriffskrieg kehrt dorthin zurück, von wo er ausgegangen ist. Das ist vollkommen normal und war im 2. Weltkrieg nicht anders!
****

19.+20. März 2024: 755+756. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl belegtem KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine!

Über 2 JAHRE KRIEG gegen ein Brudervolk!! VÖLKERRECHTSWIDRIG! VERTRAGSBRÜCHIG! Mit tausenden KRIEGSVERBRECHEN, wie von KGB / FSB - Kreml - Russland schon vorher in Syrien, Georgien, Tschetschenien, in Afrika und anderswo praktiziert!!

In der Ost - Ukraine völkerrechtswidrige Kriegsverbrechen schon seit 2012 durch sogenannte "russische Separatisten"! Ohne Nationalitätszeichen auf der russischen Soldaten - Uniform operierende Soldaten der Putin - russischen Armee in der Ost - Ukraine mit vielen Todesopfern! Für wie blöde hält uns der Rentner Opa eigentlich??

Was ist an den Vorschlägen für die Ukraine Hilfen lächerlich? Fragen Sie mal die Ukrainer, was die am von KGB / FSB - Putin begonnenem Angriffs - Krieg lächerkich finden! Sie müssen ihr Land täglich gegen die Aggressions - Putinisten verteidigen und haben dabei nichts zu lachen!

Viel wichtiger wäre es, wenn in jeder Sitzung unseres Bundestags, in jeder Talkshow in jedem Fernseh -Kanal, jeden Tag darauf hingewiesen werden würde, welche internationalen, multinationalen Verträge dieser Verbrecher schon in 2012 gebrochen hat!! OSZE / Budapester Memorandum!

Rede der AfD Vorsitzenden heute im DL-Bundestag: Thema verfehlt, falsche Behauptungen, falsche Schlüsse, ein einziges Chaos! Steigbügelhalter Moskaus!
****

18. März 2024: 754. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl belegtem KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine!

Über 2 JAHRE KRIEG gegen ein Brudervolk!! VÖLKERRECHTSWIDRIG! VERTRAGSBRÜCHIG! Mit tausenden KRIEGSVERBRECHEN, wie von KGB / FSB - Kreml - Russland schon vorher in Syrien, Georgien, Tschetschenien, in Afrika und anderswo praktiziert!!

In der Ost - Ukraine völkerrechtswidrige Kriegsverbrechen schon seit 2012 durch sogenannte "russische Separatisten"! Ohne Nationalitätszeichen auf der russischen Soldaten - Uniform operierende Soldaten der Putin - russischen Armee in der Ost - Ukraine mit vielen Todesopfern! Für wie blöde hält uns der Rentner Opa eigentlich??

Illegal in eine 5. Amtszeit "gewählt". Nun kann er seine Kriegsverbrechen in der Ukraine legitimiert fortsetzen, glaubt er. Wetten, daß er Präsident Erdogan in der Türkei nicht besucht!

Die russische Kinder - Beauftragte zur Legitimation der Deportation von ukrainischen Kindern spricht von Krieg, darf sie das? Es ist doch laut KGB / FSB Rentner Putin eine sogenannte "militärische Sonder - Operation"!

Scholz hätte sich den Besuch in Israel auch sparen können. Der Hardliner Netanjahu hält an seinem Gaza - Kurs fest. Offenbar ohne Rücksicht auf die sich immer noch in Hamas - Gewalt befindlichen israelischen Geiseln, diese scheinen ihm völlig egal zu sein, wenn nur die Angriffe im Gaza - Streifen weiter gehen werden.
****

17. März 2024: 753. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl belegtem KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine!

Über 2 JAHRE KRIEG gegen ein Brudervolk!! VÖLKERRECHTSWIDRIG! VERTRAGSBRÜCHIG! Mit tausenden KRIEGSVERBRECHEN, wie von KGB / FSB - Kreml - Russland schon vorher in Syrien, Georgien, Tschetschenien, in Afrika und anderswo praktiziert!!

In der Ost - Ukraine völkerrechtswidrige Kriegsverbrechen schon seit 2012 durch sogenannte "russische Separatisten"! Ohne Nationalitätszeichen auf der russischen Soldaten - Uniform operierende Soldaten der Putin - russischen Armee in der Ost - Ukraine mit vielen Todesopfern! Für wie blöde hält uns der Rentner Opa eigentlich??

Heute Ende der "Wahl" zum Präsidenten Russlands. KGB / FSB - Rentner Opa Putin`s Privat Fernsehsender, dort "russisches Staatsfernsehen" genannt, erklärt den Rentner - Opa zum "Wahlsieger", eine Lach - Nummer mehr!
Oppositionelle waren nicht zugelassen, welche Aus - "Wahl" gab es denn dann?

Im Auszählen der "Stimmen" waren sie auch sehr schnell, die 87 % "Wahl" - Erfolg standen recht schnell fest! Obwohl tausende gute Russen die "Wahl" - Zeremonie empfindlich störten!

Der Krug ist schon auf dem Weg zum Brunnen, brechen wird er hoffentlich auch bald!
****

16. März 2024: 752. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl belegtem KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine!

Über 2 JAHRE KRIEG gegen ein Brudervolk!! VÖLKERRECHTSWIDRIG! VERTRAGSBRÜCHIG! Mit tausenden KRIEGSVERBRECHEN, wie von KGB / FSB - Kreml - Russland schon vorher in Syrien, Georgien, Tschetschenien, in Afrika und anderswo praktiziert!!

In der Ost - Ukraine völkerrechtswidrige Kriegsverbrechen schon seit 2012 durch sogenannte "russische Separatisten"! Ohne Nationalitätszeichen auf der russischen Soldaten - Uniform operierende Soldaten der Putin - russischen Armee in der Ost - Ukraine mit vielen Todesopfern! Für wie blöde hält uns der Rentner Opa eigentlich?

Durchschaubarer "Wahl"- Zettel in Moskau, 4 Kandidaten abgebildet, als 2. der mit Haftbefehl belegte Kriegsverbrecher "Präsident", die anderen 3 linientreue, ebenfalls verbogene Putinisten! Lachhaft, wenn man das als demokratische "Wahl" verkaufen will, der Treppenwitz der Woche! Am besten wäre es, die Russen würden alle der "Wahl" fernbleiben!

Kanzler Scholz, Du kannst Dein "Bestes" geben, bei einem grundlegend " schlechten" Menschen wird es keine Früchte tragen, das solltest Du schon im Februar 2022 bei Deinen Besuchen in Moskau vor dem völkerrechtswidrigen Angriffs - Krieg gegen die autonome Ukraine bemerkt haben!

Du wurdest dort von KGB / FSB - "Präsident" Rentner Opa Putin nur angelogen! Schade um das verflogene teure, knappe Kerosin!

Komisch, daß immer die Imperialisten und Autokraten, die Aggressoren und Kleptokraten nach Sicherheit schreien, obwohl sie diejenigen sind, die durch ihre Untaten überall in der Welt am meisten Unsicherheit verbreiten!
****

15. März 2024: 751. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl belegtem KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine!

Über 2 JAHRE KRIEG gegen ein Brudervolk!! VÖLKERRECHTSWIDRIG! VERTRAGSBRÜCHIG! Mit tausenden KRIEGSVERBRECHEN, wie von KGB / FSB - Kreml - Russland schon vorher in Syrien, Georgien, Tschetschenien, in Afrika und anderswo praktiziert!!

In der Ost - Ukraine völkerrechtswidrige Kriegsverbrechen schon seit 2012 durch sogenannte "russische Separatisten"! Ohne Nationalitätszeichen auf der russischen Soldaten - Uniform operierende Soldaten der Putin - russischen Armee in der Ost - Ukraine mit vielen Todesopfern! Für wie blöde hält uns der Rentner Opa eigentlich?

Guterres, gestalte endlich die Bedingungen für den UNO - Sicherheitsrat um, schon lange sind diese nicht mehr zeitgemäß, welche Farce! Raus mit den Imperialisten und Auto-Kleptokraten!

Die alte Zarenfahne weht über dem Kreml - eine Lach - Nummer! Welchen Zaren will KGB / FSB - Rentner - Opa Putin denn verkörpern?

Emmanuel Macron, der französische Staatspräsident, hat verstanden, mit welcher Sprache man mit Putin reden muss. Nicht den Schwanz einziehen, wie unser Kanzler, der die Realität im Februar 2022 zwar bezeichnet, aber offenbar immer noch nicht verstanden hat!

Gerade mit solchem Verhalten provoziert man, daß Deutschland in diesen Krieg mit einbezogen wird, so zögerlich und unentschlossen, wie er sich gibt! Statt sich diesem, mit internationalem Haftbefehl gesuchtem Scheusal und Massenmörder, als vollwertiges Mitglied der NATO, mit allen verfügbaren Mitteln, entschlossen entgegen zu stemmen!
****

14. März 2024: 750. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl belegtem KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine! Über 2 JAHRE KRIEG gegen ein Brudervolk!! VÖLKERRECHTSWIDRIG! VERTRAGSBRÜCHIG! Mit tausenden KRIEGSVERBRECHEN, wie von KGB / FSB - Kreml - Russland schon vorher in Syrien, Georgien, Tschetschenien, in Afrika und anderswo praktiziert!!

In der Ost - Ukraine völkerrechtswidrige Kriegsverbrechen schon seit 2012 durch sogenannte "russische Separatisten"! Ohne Nationalitätszeichen auf der russischen Soldaten - Uniform operierende Soldaten der Putin - russischen Armee in der Ost - Ukraine mit vielen Todesopfern! Für wie blöde hält uns der Rentner Opa eigentlich?

Große Debatten um Taurus im Bundestag, man vergeudet viel Zeit, die man anderswo nützlicher verwenden könnte: Am Ende wird es so gehen, wie bei allen Waffen, die bisher verweigert und dann doch geliefert wurden!

Die Ukraine wird das 33. Mitglied der NATO! Unter diesem Aspekt sollte man auch die Lieferung des TAURUS - Systems sehen und nicht noch mehr Ukrainer unnötig sterben lassen!

Mützenich, denkst du eigentlich vorher nach, bevor du soche schwachsinnigen Reden hältst im Deutschen Bundestag? Sich in dieser Situation bei einem wankelmütigen Kanzler einzuschleimen, hilft verdammt wenig!
****

13. März 2024: 749. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl belegtem KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine! Über 2 JAHRE KRIEG gegen ein Brudervolk!! VÖLKERRECHTSWIDRIG! VERTRAGSBRÜCHIG! Mit tausenden KRIEGSVERBRECHEN, wie von KGB / FSB - Kreml - Russland schon vorher in Syrien, Georgien, Tschetschenien, in Afrika und anderswo praktiziert!!

In der Ost - Ukraine völkerrechtswidrige Kriegsverbrechen schon seit 2012 durch sogenannte "russische Separatisten"! Ohne Nationalitätszeichen auf der russischen Soldaten - Uniform operierende Soldaten der Putin - russischen Armee in der Ost - Ukraine mit vielen Todesopfern! Für wie blöde hält uns der Rentner Opa eigentlich?

Es entbehrt nicht einer gewissen Komik: KGB / FSB Putin - Russland beschwert sich über ukrainische Drohnenangriffe. Der Aggressor ist böse, daß eine angegriffene Nation sich wehrt!

Da ist einer böse, weil seine jahrzehntelang überall praktizierte unmenschliche Praxis, nämlich alles Zivile kaputt zu bomben, um den Menschen ihre Lebengrundlage zu nehmen, in der Ukraine nicht funktioniert!

KGB / FSB - Rentner Opa Putin, in der Ukraine endet deine kilometerlange Blutspur, die du schon seit Jahrzehnten hinter dir herziehst, es wurde höchste Zeit! Rentner Wodka - Boris Jelzin ist damals einem riesengroßen Irrtum aufgesessen!
****

12. März 2024: 748. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl belegtem KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine! Über 2 JAHRE KRIEG gegen ein Brudervolk!! VÖLKERRECHTSWIDRIG! VERTRAGSBRÜCHIG! Mit tausenden KRIEGSVERBRECHEN, wie von KGB / FSB - Kreml - Russland schon vorher in Syrien, Georgien, Tschetschenien, in Afrika und anderswo praktiziert!!

In der Ost - Ukraine völkerrechtswidrige Kriegsverbrechen schon seit 2012 durch sogenannte "russische Separatisten"! Ohne Nationalitätszeichen auf der russischen Soldaten - Uniform operierende Soldaten der Putin - russischen Armee in der Ost - Ukraine mit vielen Todesopfern! Für wie blöde hält uns der Rentner Opa eigentlich?

Warum baut unser Kanzler Scholz nicht auch Drohkulissen gegen KGB / FSB Rentner Opa Putin auf, zum Beispiel: Wenn du nicht aufhörst, zivile Ziele in der Ukraine anzugreifen, werden wir ganz offiziell unsere Taurus Systeme an die Ukraine liefern! Ein bisschen mehr Selbstbewusstsein bitte!

Hier irrt der kriminelle Präsidenten Bewerber Trump in den USA: Sollte die USA als Unterstützer der Ukraine ausfallen, werden die Europäer und andere Nationen die Unterstützung der Ukraine sicherstelllen. Immerhin dann immer noch 31 NATO - Staaten! Trumps seltsame Vorstellungen widersprechen den NATO - Interessen und damit auch den Interessen der USA! Die USA ist einer der 32 NATO - Staaten dieser Erde!

Sollte KGB / FSB- Putin Russland den Krieg noch über mehrere Jahre fortsetzen können / wollen, ist dies keine "militärische Sonder - Operation" mehr, dann müssen sie es benennen, was es ist: Ein völkerrechtswidriger Angriffskrieg gegen ein ehemaliges, durch Verträge geschütztes, autonomes Brudervolk!

Wetten, daß sich der mit Haftbefehl gesuchte Kriegsverbrecher und Rentner - Opa nicht getraut, in die Türkei zu reisen? Erdogan könnte ihn festnehmen lassen, es wäre ein großartiger Abschluß seiner politischen Laufbahn als türkischer Präsident und wichtiges NATO - Mitglied!
****

11. März 2024: 747. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl belegtem KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine! Über 2 JAHRE KRIEG gegen ein Brudervolk!! VÖLKERRECHTSWIDRIG! VERTRAGSBRÜCHIG! Mit tausenden KRIEGSVERBRECHEN, wie von KGB / FSB - Kreml - Russland schon vorher in Syrien, Georgien, Tschetschenien und anderswo praktiziert!!

In der Ost - Ukraine völkerrechtswidrige Kriegsverbrechen schon seit 2012 durch sogenannte "russische Separatisten"! Ohne Nationalitätszeichen auf der Uniform operierende Soldaten der Putin - russischen Armee in der Ost - Ukraine mit vielen Todesopfern!

Der Papst sollte sich zuerst in die Ukraine begeben, um sich anzusehen, was ein Aggressor dort bereits angerichtet hat, bevor er der Ukraine den Rat erteilt, gegenüber einem Aggressor die weiße Fahne zu hissen.

Es würde vor allem nichts nützen, würde dem Aggressor nur zeigen, dass er weitermachen kann mit seinem Angriff auf ein friedliches Europa!

NATO - Beitritts-Zeremonie Schwedens, nun 32. NATO Mitglied! Hoffentlich sieht KGB / FSB - Rentner Opa Putin sich die Zeremonie im TV an und ärgert sich halbtot!
****

10. März 2024: 746. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl belegtem KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine! Über 2 JAHRE KRIEG gegen ein Brudervolk!! VÖLKERRECHTSWIDRIG! VERTRAGSBRÜCHIG! Mit tausenden KRIEGSVERBRECHEN, wie von KGB / FSB - Kreml - Russland schon vorher in Syrien, Georgien, Tschetschenien und anderswo praktiziert!!

In der Ost - Ukraine völkerrechtswidrige Kriegsverbrechen schon seit 2012 durch sogenannte "russische Separatisten"! Ohne Nationalitätszeichen auf der Uniform operierende Soldaten der Putin - russischen Armee in der Ost - Ukraine mit vielen Todesopfern!

Es ist eine Illusion, zu glauben, uns in Deutschland ginge der Krieg in der Ukraine nichts an. Spätestens, wenn die Ukraine unterliegen würde, würdet ihr recht schnell merken, daß dieser Angriffskrieg der KGB / FSB - Rentner Opa - Putin - Russen ganz Europa angeht, und somit auch uns und die gesamte NATO!

Der einzige, der das noch nicht verifiziert hat, ist unser Kanzler, der im Februar 2022 von einer Zeitenwende sprach und davon, daß KGB / FSB - Putin - Russland diesen Krieg nicht gewinnen wird!

Der erste CDU - Kanzler, der auf vorher gemachte Äußerungen angesprochen wurde, war Konrad Adenauer, der daraufhin seelenruhig erwiderte: "Was geht mich mein saudummes Geschwätz von gestern an?"

Ob das ein SPD - Kanzler in der gegenwärtig prekären Situation für die Ukraine auch sagen könnte, ich würde sagen: NEIN!

Hier müssen jetzt(!) alle konventionellen Waffen geliefert werden, die helfen, den KGB / FSB - Putin - russischen Nachschub zu stören bzw. zu unterbrechen! Und er muß endlich aufhören, ständig auf die Droh - Kulissen dieses Autisten mit Angst - Anfällen zu reagieren, nach aussen daraus Besonnenheit zu konstruieren. Später wird es keine Besonnenheit mehr geben, sondern nur noch knallharte Konfrontation!!

In diesem Zusammenhang könnte die Ukraine sogar die Atomwaffen wieder beanspruchen, die sie nach dem "Budapester Memorandum" als wesentlichem Teil der OSZE multilateralen und mulitinationalen Verträge, die KGB / FSB Putin gebrochen hat, an die Russen ausgehändigt haben, gegen Anerkennung der Grenzen der Ukraine und einen Nicht - Angriffspakt mit der Ukraine.

Dies alles wurde multinational, unter UNO - Aufsicht, auch von Russland akzeptiert und unterschrieben! Und diese Aggressor - Nation sitzt im UN - Sicherheitsrat, der damit zum Unsicherheitsrat verkommen ist! Dort sitzt noch ein weiterer Aggressor, der dort ebenfalls deplatziert ist!!
****

09. März 2024: 745. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl belegtem KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine! Über 2 JAHRE KRIEG gegen ein Brudervolk!! VÖLKERRECHTSWIDRIG! VERTRAGSBRÜCHIG! Mit tausenden KRIEGSVERBRECHEN, wie von KGB / FSB - Kreml - Russland schon vorher in Syrien, Georgien, Tschetschenien und anderswo praktiziert!!

In der Ost - Ukraine völkerrechtswidrige Kriegsverbrechen schon seit 2012 durch sogenannte "russische Separatisten"! Ohne Nationalitätszeichen auf der Uniform operierende Soldaten der Putin - russischen Armee!

Absolut fiese russische Kriegstaktik: Söldner fremder Nationalitäten, wie aus Afrika und Fernost, als Kanonenfutter einzusetzen mit windigen Versprechen, diese dann von hinten zu beschießen, damit ihnen nur die Wahl bleibt, nach vorne zu gehen! Diese fiesen Taktiken werden für die KGB / FSB - Putin - Russen noch böse enden!
****

08. März 2024: 744. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl belegtem KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine! Über 2 JAHRE KRIEG gegen ein Brudervolk!! VÖLKERRECHTSWIDRIG! VERTRAGSBRÜCHIG! Mit tausenden KRIEGSVERBRECHEN, wie von KGB / FSB - Kreml - Russland schon vorher in Syrien, Georgien, Tschetschenien und anderswo praktiziert!!

In der Ost - Ukraine völkerrechtswidrige Kriegsverbrechen schon seit 2012 durch sogenannte "russische Separatisten"!

Man hat ja Russland und Belarus seinerzeit die Aufnahme in die NATO angeboten, das wollten sie nicht, um ihr Feindbild aufrecht erhalten zu können, denn ohne Feindbild können Autokraten anscheinend nicht leben! Sie müssen / wollen sich immer bedroht fühlen, wenn auch meist ohne Grund!

Nun ja, das haben sie jetzt davon: 32 NATO Staaten als Verteidigungs - Bündnis im Westen. Sie können zwar momentan kleinere Geländegewinne in der Ukraine verbuchen, den Krieg gewinnen werden sie nicht! Die Ukraine wehrt sich, indem sie den Krieg zunehmend nach Russland zurück trägt!

Am besten wäre es, die Russen würden diesen Monat nicht zur Wahl gehen, um so dieser Geheimdienst - Clique im Kreml die Gefolgschaft auf breiter Front zu verweigern!
****

07. März 2024: 743. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl belegtem KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine! Über 2 JAHRE KRIEG gegen ein Brudervolk!! VÖLKERRECHTSWIDRIG! VERTRAGSBRÜCHIG! Mit tausenden KRIEGSVERBRECHEN, wie von KGB / FSB - Kreml - Russland schon vorher in Syrien, Georgien, Tschetschenien und anderswo praktiziert!!

In der Ost - Ukraine völkerrechtswidrige Kriegsverbrechen schon seit 2012 durch sogenannte "russische Separatisten"!

Ein sehr guter Tag: Heute tritt Schweden als 32. Land der NATO bei! Wieder ein herber Rückschlag für das Reich des Bösen! Das beabsichtigte Zarenreich wird nicht neu gegründet.

Wenn man ein neues Zarenreich gründen will, muss das in freundschaftlicher Übereinstimmung der beteiligten Völker geschehen, nicht durch gewaltsame, völkerrechtswidrige Verschiebung der Grenzen!

KGB / FSB Putin - Russland hat sich seit Jahrzehnten von der friedlichen Völkergemeinschaft verabschiedet! Hat aber noch immer einen Sitz im UNO - Sicherheitsrat! Welch Paradoxum!

Anschläge auf frei stehende Strom - Masten im Gelände treffen meist nict nur den, gegen den der Anschlag gerichtet ist, sondern in der Mehrzahl Unbeteiligte, zum Beispiel die Stromversorgung von Rettungsdiensten, Krankenhäusern, Artzpraxen, Feuerwehren, Alten- und Pflegeheimen und andere für die Bevölkerung lebensrettend wichtige Institutionen.
Deshalb: Die so etwas tun, sollten zuerst vorher ihr, wenn vorhandenes, Gehirn einschalten und gehören nach Ausführung solcher Anschläge lebenslag hinter Gitter!
****

06. März 2024: 742. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl belegtem KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine! Über 2 JAHRE KRIEG gegen ein Brudervolk!! VÖLKERRECHTSWIDRIG! VERTRAGSBRÜCHIG! Mit tausenden KRIEGSVERBRECHEN, wie von KGB / FSB - Kreml - Russland schon vorher in Syrien, Georgien, Tschetschenien und anderswo praktiziert!!

In der Ost - Ukraine völkerrechtswidrige Kriegsverbrechen schon seit 2012 durch sogenannte "russische Separatisten"!

Der russische Aggressor hat die gesamte autonome Ukraine am 24. Februar 2022, völkerrechtswidrig und vertragsbrüchig, total angegriffen!

Warum, zum Teufel, sollte die Ukraine dann nicht das Recht haben, den russischen Aggressor auf seinem Staatsgebiet anzugreifen? Das möge mir einer/eine schlüssig erklären!

Scholz hat mit der Ukraine ein Sicherheitsabkommen getroffen in den Grenzen vor 2014! Warum liefert er dann das Taurus System nicht, wenn diese Grenzen ständig von den KGB / FSB Putin Russen missachtet werden! Sie missachten, was SIE SELBST IN DEN MULTILATERALEN OSZE - Verträgen UNTERSCHRIEBEN HABEN!!

Wenn man nicht ständig darüber hinwegsehen würde, müsste man feststellen, daß KGB / FSB - Putin - Russland ständig die Grenzen der NATO verletzt, die Nicht - Reaktion darauf werden uns die KGB / FSB - Putin - Russen letztendlich als Schwäche auslegen!

Was ist aus diesem großen Bundes - Staat USA geworden, wo man am 6. Januar 2021 Chaoten zum Angriff auf ein nationales demokratisches Monument aufstacheln kann, drei Jahre später vom höchsten Gerichtshof dieses Landes für die Republikaner wieder als Präsidentschaftskandidat zugelassen wird?! Inferno!

Sollte Trump als Präsident zugelassen werden, insbesondere im Hinblick auf die 90 noch schwebenden Verfahren gegen ihn, werden die USA wohl ein Satellitenstaat KGB / FSB - Putin - Russlands, wenn es ihm nicht gelingt, wie versprochen, in 24 Stunden den Ukraine - Krieg zu beenden!
****

05. März 2024: 741. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl belegtem KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine! Über 2 JAHRE KRIEG gegen ein Brudervolk!! VÖLKERRECHTSWIDRIG! VERTRAGSBRÜCHIG! Mit tausenden KRIEGSVERBRECHEN, wie von KGB / FSB - Kreml - Russland schon vorher in Syrien, Georgien, Tschetschenien und anderswo praktiziert!!

In der Ost - Ukraine völkerrechtswidrige Kriegsverbrechen schon seit 2012!

Es ist vollkommen klar, dass das autokratische KGB / FSB - Russland nicht für eine Friedrich - Ebert - Stiftung sein kann, dass diese unerwünscht ist, weil ihre Arbeit für Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität im In - und Ausland steht!
Das kann niemanden wundern! In einem Land, das zur Zeit von Autokraten, Imperialisten und Kleptomanen beherrscht wird! Nur, sie wollen nicht wahrhaben, daß sie nur ein begrenztes Zeitfenster haben! Es dürfte mittlererweise nur noch ein kleines Klo - Fenster sein!
****

04. März 2024: 740. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl belegtem KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine! Über 2 JAHRE KRIEG gegen ein Brudervolk!! VÖLKERRECHTSWIDRIG! VERTRAGSBRÜCHIG! Mit tausenden KRIEGSVERBRECHEN, wie von KGB / FSB - Kreml - Russland schon vorher in Syrien, Georgien, Tschetschenien und anderswo praktiziert!!

In der Ost - Ukraine völkerrechtswidrig schon seit 2012!

Nur nicht immer wieder Schuldumkehr versuchen! KGB / FSB - Rentner - Opa - Putin - Russland ist hier der Aggressor, niemand anderer! Lukaschenko, Belarus sein aggressiver Handlanger! Diese beiden riefen durch ihre kriegsverbrecherischen Aktionen gegen die autonome Ukraine seit 2014 die Reaktion des Westens hervor! Wer zuerst Atomwaffen einsetzt, stirbt als Zweiter!

Fast alle ehemaligen Staaten der UDSSR und des Warschauer Paktes sind längst schon Mitglieder der NATO! Eine Umkehr dieser Tatsachen versuchen zu wollen, kann fatale Folgen haben! Das wäre in etwa so, als würde Deutschland seine im 2. Weltkrieg verlorenen Ost - Gebiete wieder beanspruchen! Das geht auch nicht! Schon gar nicht ein neues Zaren - Reich, wie es KGB / FSB Rentner - Opa Putin vorschwebt, wenn er nachts träumt!

Ich würde mir wünschen, daß während aller TV - Talkshows zumindestens täglich einmal all die internationalen, unter UNO - Aufsicht abgeschlossenen multilateralen Verträge,(OSZE, Budapester Memorandum etc.), erwähnt würden, die KGB / FSB Rentner Opa Putin`s Russland, trotz russischer Unterschrift(!), seit 2012 gebrochen hat, um den Fernsehzuschauern allabendlich vor Augen zu führen, mit welch hinterhältigem Monster, welch hinterhältigen Kreml-Monstern, wir es hier zu tun haben!

Von wegen russische Separatisten seit 2012 in der Ost - Ukraine. Das war / ist eine von Putin`s hinterhältigen Aktionen, seit 2012 dort mit uniformierten Soldaten ohne russische Abzeichen aufzutauchen. Diese standen mit Sicherheit damals schon als russische Soldaten auf Putin`s Gehaltsliste!

Warum die Holländer so aktiv die Ukraine unterstützen? Zum einen sind sie NATO Mitglied, zum anderen haben sie den Abschuß der MH-17 Zivilmaschine der Malaysian Airlines im Sommer 2014 über der Ost - Ukraine nicht vergessen! Sie werden diesen Verlust ziviler Menschen nie vergessen, eine Sühne ist bisher nicht erfolgt, obwohl die Verbrecher / Mörder bekannt sind und in Abwesenheit zu lebenslangem Gefängnis verurteilt wurden!

Dieser Abschuß von MH-17 erfolgte mit einer russischen Buk - Rakete am 17. Juli 2014, bei dem fast 300 Menschen zu Tode kamen! Unter ihnen viele niederländische Opfer! Bis heute keine Sühne dieses internationalen Rechtsbruchs, dieser unglaublich großen Schuld!!Trotz Verurteilung der Schuldigen in Abwesenheit!

Das zeigt einmal mehr, mit welchem menschenverachtendem Regime wir es bei dieser KGB / FSB - Kreml Truppe zu tun haben, die Zellen in Den Haag, beim internationalen Kriegsverbrecher - Gerichtshof, sind prophylaktisch schon gebaut!

Der Autokraten - Krug geht so lange zum Brunnen, bis er bricht!

Putin, eh du`s begreifst
ist deine Spanne Zeit vorbei
und war nur so, trotz deiner Brutalität,
als sei sie nie gewesen!

Was machst du
dir so grosse Sorgen
eiferst und vernichtest
schon heute für das
ungefähre Übermorgen?

Sammelst, eroberst, baust auf
was dich überdauern soll,
doch es lohnt sich nicht,
irgendetwas zu hinterlassen.
Das andere mit Undank
schnell beiseite raffen!

Auch für diese gilt,
das ist gewiss:
Du wirst, wenn überhaupt,
nur sehr kurz vermisst!
****

03. März 2024: 739. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl belegtem KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine! Über 2 JAHRE KRIEG gegen ein Brudervolk!! VÖLKERRECHTSWIDRIG! VERTRAGSBRÜCHIG! Mit tausenden KRIEGSVERBRECHEN, wie von KGB / FSB - Kreml - Russland schon vorher in Syrien, Georgien, Tschetschenien und anderswo praktiziert!!

Ob Taurus - Systeme oder andere, dieser Angriffskrieg der Putin - Russen in der Ukraine wird von Russland nicht gewonnen, daran ändert auch dieser sog. "Abhörskandal" nichts. Das Völkerrecht steht auf der Seite der Ukraine!!!

Das sollte auch die UNO endlich verinnerlichen und Aggressions - KGB / FSB - Putin - Russland aus dem UN - Sicherheitsrat ausschließen. Müssen erst Wohnblocks und zivile Einrichtungen wie Kliniken, Schulen und Kultureinrichtungen auf NATO - Gebiet zerbombt werden, damit wir endlich aus unserem Tiefschlaf erwachen?

Man täte nur gut daran, im Gegenzug auch die russische Seite besser zu überwachen! Diese Möglichkeiten hat Deutschland auch reichlich. Man sollte hierzulande nur regeren Gebrauch davon machen! Man meint offensichtlich in Deutschland noch immer, im tiefsten Frieden zu leben!

Wenn KGB / FSB - Rentner Opa Putin sich wegen des Zerfalls der UDSSR in 1991 bei irgend jemandem beschweren will, so soll er das bei seinen ehemaligen Parteigenossen tun, aber nicht die aus dem Zerfall hervorgegangenen Staaten des ehemaligen "Warschauer Pakts" dafür verantwortlich machen!

Diese haben sich zwischenzeitlich freiwillig k e i n e m blutrünstigen, menschenverachtenden Bündnis mehr angeschlossen! Das hat ihnen KGB / FSB Putin`s Vorgänger, Präsident Boris Jelzin, in 1997 frei gestellt!

Sie alle haben ab 2002 aus freien Stücken, aus gemachter Erfahrung mit Aggressions - Russland, den Antrag auf Mitgliedschaft in der NATO gestellt, wurden alle in den ersten 20 Jahren dieses Jahrhunderts f r e i w i l l i g Mitglied der NATO! DAS IST DIE WAHRHEIT, NICHT DIE PROPAGANDA SZENARIEN DER KGB / FSB - Rentner - Opa Putin - Russen, von wegen NATO - Ost - Erweiterung, welcher Propaganda - Schwachsinn!
****

02. März 2024: 738. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl belegtem KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine! Über 2 JAHRE KRIEG gegen ein Brudervolk!! VÖLKERRECHTSWIDRIG! VERTRAGSBRÜCHIG! Mit tausenden KRIEGSVERBRECHEN, wie von KGB / FSB - Kreml - Russland schon vorher in Syrien, Georgien, Tschetschenien und anderswo praktiziert!!

Sieht man sich den Polizei - Aufwand sowie die Festnahmen zur Beerdigung Alexej Nawalny`s an, kann man deutlich sehen, auf welchem verhängnisvollen Weg das gesamte Russland ist mit dieser KGB / FSB - Rentner - Opa - Putin gesteuerten Kreml - "Regierung"! Sie müssen schon sehr große Angst haben, wenn sie sogar bei Beerdigungen so viel "Sicherheits - Personal" aufbieten müssen! Das erweckt den Eindruck, daß sie sich vor einem Toten fürchten müssen, nun, vielleicht ist diese Furcht sogar berechtigt!
****

01. März 2024: 737. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl belegtem KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine! Über 2 JAHRE KRIEG gegen ein Brudervolk!! VÖLKERRECHTSWIDRIG! VERTRAGSBRÜCHIG! Mit tausenden KRIEGSVERBRECHEN, wie von KGB / FSB - Kreml - Russland schon vorher in Syren, Georgien, Tschetschenien und anderswo praktiziert!!

Die Anteilnahme und Anwesenheit bei der heutigen Beisetzung des, aller Wahrscheinlichkeit nach ermordeten, Kreml - Gegners Alexej Nawalny beweist, dass es in Russland doch noch eine Minderheit gibt, die mit dem, Russland in den Abgrund führenden, verbrecherischen Kurs der Kreml - KGB / FSB - Clique nicht einverstanden ist.

Was dort am Hilfslieferungs - Konvoi im Gaza - Streifen in Nahost passiert ist, muss rückhaltlos aufgeklärt werden. Diese Menschen ohne Nahrung und Wasser stehen am Rande des Abgrunds mit dem Rücken zur Wand!
****

29. Februar 2024: 736. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl belegtem KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine! Über 2 JAHRE KRIEG gegen ein Brudervolk!! VÖLKERRECHTSWIDRIG! VERTRAGSBRÜCHIG! Mit tausenden KRIEGSVERBRECHEN, wie schon vorher in Syren, Georgien, Tschetschenien und anderswo praktiziert!!

Zum Einsatz französischer Bodentruppen folgendes Presse - Zitat:

Frage: Und wie stehen Sie inhaltlich zu Macrons Ankündigung der strategischen Ambiguität?

Antwort: Allein die Tatsache, dass sich Frankreich mit dem Szenario Bodentruppen beschäftigt, macht deutlich, wie ernst die Lage in der Ukraine tatsächlich ist. Sollte Putin Erfolg haben, wäre der Einsatz europäischer Soldatinnen und Soldaten zur Abwehr Russlands ohnehin auf der Tagesordnung – wenn wir nämlich die Nato-Ostflanke erheblich militärisch verstärken müssten, um das Bündnisgebiet zu schützen. Es ergibt also keinen Sinn, sich diesen Gedankengängen zu verschließen. Wir müssen uns damit beschäftigen.

Bemerkung HD: Auch der derzeitige deutsche Bundeskanzler muss das, er kann sich dem Artikel 5 der NATO nicht entziehen! KGB / FSB - Rentner - Opa Putins imperialistischen Bestrebungen müssen wir massiv entgegentreten!

Presse - Zitat Ende.

Man sieht, es läuft alles auf eine NATO General - Mobilmachung hinaus. All das wegen eines verbogenen, realitätsfernen russischen Gehirns - wirklich unglaublich!

Die Rede von KGB / FSB - Rentner - Opa Putin heute in Moskau vor ausgewähltem Publikum:

Er lügt sich in die eigene Tasche, typisch KGB / FSB: Der Westen habe die Ukraine angegriffen. Der Westen sollte wissen, dass wir weitreichende Waffen haben, usw.,usw, die alte bekannte Drohkulisse, ohne bei solchen hirnrissigen Äusserungen darüber nachzudenken, dass auch der Westen weitreichende Atomwaffen hat. Es war ein Gelaber, ohne darüber nachzudenken, was der Einsatz von Atomwaffen für die gesamte Erde bedeuten würde!

Das Verbot seines Busenfreundes Xi Jinping, aufzuhören mit der ATOM - Keule zu drohen, hat er wieder in den Wind geschlagen!

Seine Gedenkminute für die gefallenen russischen Soldaten in der Ukraine dauerte gerade einmal 20 Sekunden. Ein Zeichen seiner grenzenlosen Wertschätzung, jedoch nachvollziehbar: Die toten Soldaten bringen ihm nichts mehr, sind nur lästig, lösen in Russland Erklärungsbedarf aus und liegen an der ukrainischen Front auf der russischen Seite als Leichen und Leichenteile herum, ohne abtransportiert zu werden!

Dafür hat er fast eine halbe Stunde über seine Waffen und seine Armee und die Bedrohung schwadroniert, die angeblich vom Westen ausginge, denn der Westen habe ja diesen Krieg angefangen, hört, hört!

Diese KGB / FSB - gelogene Aussage erhöht auch durch ständige Wiederholungen ihren Wahrheitsgehalt nicht! Das sollte er eigentlich wissen. Schön reden kann man das, was er als Mitglied des UNO - Weltsicherheitsrats am 24. Februar 2022 mit seiner Mörder / Terroristentruppe von Belarus aus in der Ukraine begonnen hat, nicht!
****

27. / 28. Februar 2024: 734. + 735. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl belegtem KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine! Über 2 JAHRE KRIEG gegen ein Brudervolk!! VÖLKERRECHTSWIDRIG! VERTRAGSBRÜCHIG! Mit tausenden KRIEGSVERBRECHEN, wie schon vorher in Syren, Georgien, Tschetschenien und anderswo praktiziert!!

Frankreich ist also als erste Nation der EU und der NATO bereit, Truppen in die Ukraine zu entsenden. Der erste Teil der NATO General - Mobilmachung ist jetzt also erfolgt, nachdem KGB / FSB - Rentner Opa Putin ständig Falschmeldungen in die Welt streut.

Er behauptet doch ständig, der Zerfall der UDSSR in 1991 wäre das größte nationale Unglück für Russland gewesen. Dabei geht es ihm keineswegs darum, die UDSSR wiederherzustellen!

Er will ein seit Jahrhunderten untergegangenes russisches Zarenreich wieder zum Leben erwecken, wie shizophren ist das denn?

Xi - Jinping, China, sorge für den Frieden in der Welt, du kannst aktiv daran mitarbeiten, sonst kannst du deine schönen neuen Autos, die du im Genfer Autosalon ausgestellt hast, überallhin versuchen, zu verkaufen, nur nicht in Europa und den USA!! Hier wirst Du dann jedenfalls keine Kunden mehr finden, die mit Autokraten zusammen arbeiten wollen!

Obwohl Xi - Jinjping den KGB / FSB - Putin - Russen verboten hat, Atomwaffen einzusetzen, droht der Scharfmacher Medwedew ständig mit deren Einsatz. Das sollte verboten werden und dieser Laberkopf sollte schleunigst in den Haftbefehl für Kriegsverbrecher in Den Haag mit einbezogen werden, zusammen mit Angriffskriegs - Minister Schoigu!
****

26. Februar 2024: 733. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl belegtem KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine! Über 2 JAHRE KRIEG gegen ein Brudervolk!! VÖLKERRECHTSWIDRIG! VERTRAGSBRÜCHIG! Mit tausenden KRIEGSVERBRECHEN, wie schon vorher in Syren, Georgien, Tschetschenien und anderswo praktiziert!!

Dieser hirnrissige, vollkommen empathielose Massenmörder, genannt "Präsident", heuert überall bezahlte "Soldaten" mit Mini - Militärausbildung, mit viel Sold als Köder, als Kanonenfutter an, sogar aus dem fernen Nepal. Viele dieser Söldner sind schon gefallen, die Familien in deren Heimatländern warten vergeblich auf Nachrichten über deren Schicksal!

Putin - Russsland ist das vollkommen egal, sie transportieren nicht einmal die Leichen der eigenen russischen Gefallenen ab!

Deren Angehörige haben zum Teil schon seit Monaten nichts mehr gehört von ihren Söhnen und Vätern!

So das statement des CNN - Reporters und Kriegsfront - Berichterstatters Frederik Pleitgen kürzlich bei Maischberger im Fernsehen!

Warum begibt er sich nicht selbst an die Front? Würde doch zur "demokratischen Wiederwahl" im März ein werbewirksames Foto abgeben, KGB / FSB - Opa Putin mit Kalschnikow und freiem Oberkörper auf einem Pferd, so quasi der Unbesiegbare! Trotzt jeder Gewehr - Kugel!

Wenn man dann heute nach Brüssel schaut, kann es einem schlecht werden. Genau die Wirtschaftsgruppe, die mit die höchsten EU - Subventionen einstreicht (und das immer wieder jedes Jahr!), blockiert dort den gesamten Verkehr!
Als ob es in diesen turbulenten Kriegszeiten nichts wichtigeres geben würde als branchenbezogen zu streiken und zu demonstrieren! Demonstriert lieber für den Frieden auf der Welt!

Das gesamte Agrar - System der EU benachteiligt die kleinen Landwirtschaftsbetriebe und hängt total schief durch ihre flächenbezogenen Subventionen!

Endlich ist ab heute für Schweden der Weg in die NATO frei! Orban (Ungarn) hat endlich sein Einverständnis gegeben. Wird natürlich seinem "Freund" KGB / FSB - Opa Putin nicht sonderlich gefallen haben! Da wird allerdings in nächster Zeit noch einiges passieren, das ihm noch weniger gefallen wird!

Zum Beispiel ein weiterer NATO - Staat, der in angeblich "bedroht"!

Es führt kein anderer Weg zu Frieden als Einigkeit in der NATO als Verteidigungsbündnis, jeder verfügbare Euro muß jetzt in die Verteidigung gesteckt werden, damit wir die schwarze Null Sparmentalität der von KGB / FSB - Rentner Putin am 25. September 2001 in seiner verlogenen Rede vor unserem Deutschen Bundestag einglullten deutschen Politiker, die glaubten, der Friede sein ausgebrochen, raschmöglichst kompensieren können.

Was ich übrigens schon damals beweisbar nicht geglaubt habe!! Siehe meine Leserbriefe im CR HT!

Die NATO muss ein unüberwindliches Bollwerk gegen diese Autokraten und Imperialisten werden, damit sie niemals mehr auf die Idee kommen können, irgendwo auf der Welt Grenzen gewaltsam verschieben zu wollen!!
****

25. Februar 2024: 732. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl belegtem KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine! Über 2 JAHRE KRIEG gegen ein Brudervolk!! VÖLKERRECHTSWIDRIG! VERTRAGSBRÜCHIG! Mit tausenden KRIEGSVERBRECHEN, wie schon vorher in Syren, Georgien, Tschetschenien und anderswo praktiziert!!

Die Welt sollte sich wirklich überlegen, ob sie gegen den vom Zaun gebrochenen Krieg eines irrsinigen, autistischen Kriegsverbrechers weiterhin Milliarden zum Fenster hinauswirft, die alle Beteiligten anderweitig viel besser verwenden könnten, oder ob es da nicht viel bessere Methoden gäbe, diesen Kriegs - Irrsinn, der sich in einem einzigen. verbogenen Gehirn manifestiert hat, nach über 2 Jahren endlich zu beenden!
****

24. Februar 2024: 731. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl belegtem KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine! HEUTE 2 JAHRE KRIEG!! VÖLKERRECHTSWIDRIG! VERTRAGSBRÜCHIG!

Presse - Zitat:

"Es führt kein Weg vorbei an massiver Ausweitung der Waffenlieferungen“!

Trotzdem zögert Bundeskanzler Olaf Scholz immer noch, der Ukraine Taurus-Marschflugkörper zu liefern. Keupp ist da ganz klar: „Soll die Ukraine überleben, führt kein Weg vorbei an einer massiven Ausweitung der Waffenlieferungen.“

HD: Und weitere empfindliche Sanktionen gegen westliche Firmen, die über Drittländer - Umwege an KGB / FSB - Putin - Russland immer noch die benötigten Digital - Chips zur Raketen - Steuerung liefern!

Priorität sieht er vor allem bei Artilleriemunition, aber auch Kampfflugzeuge und Raketenartillerie zur Bekämpfung von Fernzielen würden dringend benötigt.

Keupps Worte haben eine klare Botschaft: Die Ukraine brauche jede Unterstützung, die sie bekommen kann. Denn der Kampf der Ukraine sei auch der Kampf für ein stabiles und sicheres Europa und der Welt!

Zitat Ende

Das sollte sich Scholz mal zu Gemüte führen! Würde der Ukraine und uns massiv helfen. Wo sind übrigens die F-16 Jets, die in Awdijiwika die russischen Bomber hätten vom Himmel holen können?!

Immerhin wurde ein fast 1/2 Milliarde teures Aufklärungsflugzeug der Putin - Russen über dem Assow`schen Meer abgeschossen!

Weiteres Presse - Zitat:

Wer heutzutage an „Russland“ denkt, denkt nicht mehr an Tolstoi, Schostakowitsch oder Gorki!

Als jemand, der Ende der 1980er in der ausklingenden DDR geboren ist und Anfang der 1990er in der ostdeutschen Bundesrepublik aufwächst, kennt man zwar FDJ und Pioniere nicht mehr aus erster Hand. Allerdings verschwinden Erzählungen, Kultur, Erinnerungen natürlich nicht von heute auf morgen:

Die Sowjetunion und Russland waren / sind in vielen Familien vor allem in der ehemaligen DDR tief verankert. Über Jahrzehnte war ihnen Russland näher als Westdeutschland. Weil es sich meist um das gute, alte Russland mit der guten, russischen Seele handelte!

Verborgen durch Diktator Putin - Russland`s Aggression und Repressalien gibt es dennoch das gute, alte Russland mit der guten, alten russischen Seele wohl immer noch, es lebt jedoch in Angst vor der in über 20 Jahren dort aufgebauten "Staatsmacht", Autokratie und Diktatur genannt! Vermischt mit Kleptokratie!

Man hat/hatte russische Freunde und Freundinnen, man lernte die Sprache, besuchte sich gegenseitig – auch nach der Wende. Und wurde nach alter Tradition mit Brot und Salz empfangen (Khlebosolstvo!), um später bei Wodka zu lachen und zu tanzen. Russland bedeutete für viele Gastfreundschaft und Liebe.

Doch der 24. Februar 2022, der verbrecherische, völkerrechtswidige Überfall auf die gesamte autonome Ukraine, laut KGB / FSB - Rentner Putin`s Aussage noch im Februar 2022 als "Brudervolk" bezeichnet, ließ mit einem Schlag diese Welt zusammenbrechen: Nicht nur für Deutsche, sondern auch für viele Russinnen und Russen in ihrer Heimat und all jene, die in Deutschland oder anderswo in Europa leben.

Ein einziger autistischer, historisch fehlgeleiteter Autokrat und Diktator hat es fertig gebracht, nicht nur eine ganze Nation zu spalten!

Presse Zitat:

Ukraine-Krieg: Wird die eigene Bevölkerung Putin jetzt endlich gefährlich?

Jahrestag des Angriffs Ukraine-Krieg: Putin ringt um Rückhalt – Protest wächst!

Joe Angerer - Freier Korrespondent:

Ein russischer Soldat patrouilliert in Mariupol. Die Hafenstadt ist unter russischer Kontrolle. Militärisch ist Russland derzeit überlegen. Trotzdem schwindet die Unterstützung für Putins Krieg gegen die Ukraine.

Sewastopol/Moskau. Russland vermeldet Erfolge im Krieg gegen die Ukraine. Doch der Rückhalt in der Bevölkerung für Putins Kurs schwindet zusehends.

Ortstermin in der Hafenstadt Sewastopol auf der annektierten Halbinsel Krim. Hier ist die russische Schwarzmeerflotte stationiert. In den Buchten von Sewastopol kann man die grauen Kriegsschiffe sehen. Fotografieren allerdings ist streng verboten.

Vor allem der September und Oktober im letzten Jahr seien schlimm gewesen, erzählt Irina, eine Bewohnerin der Stadt. „Es gab sehr viel Luftalarm“. Irina war gerade in der Stadt unterwegs, als Ende September vermutlich eine Storm-Shadow-Rakete britischer Bauart das Hauptquartier der Schwarzmeerflotte traf. „Es gab einen Riesenknall“, erzählt Irina und deutet auf das zerstörte Gebäude.

Immer wieder gelingen der ukrainischen Armee Angriffe auf die Schwarzmeerflotte. Zumeist mit Seedrohnen, kleinen, mit Sprengstoff bestückten und ferngesteuerten Booten oder mit Marschflugkörpern. In den Grenzregionen zur Ukraine werden russische Städte beschossen.

Zwei Jahre Krieg, offiziell nach wie vor „Spezialoperation“ genannt – die Kämpfe haben auch die Grenzgebiete Russlands erreicht. Viele Russinnen und Russen sind inzwischen kriegsmüde – trotz jüngster russischer Erfolgsmeldungen von der Front.
Die russische Schwarzmeerflotte in Sewastopol wird immer wieder Ziel ukrainischer Angriffe.

Presse Zitat Ende.

Russische Bevölkerung, zwingt euren KGB / FSB - "Präsidenten", doch endlich zuzugeben, dass seine "militärische Spezial - Operation", wie dieser Angriffskrieg nur genannt werden darf, in die mittlererweile auch der Iran, Nord- Korea und China durch Waffenlieferungen eingebunden sind, öffentlich zu erklären, dass diese sogenannte "militärische Sonder - Operation" gescheitert ist!

Liegt hier eigentlich eine offizelle Erklärung seit 2012 bis jetzt der russischen Seite vor, die OSZE Verträge aufzukündigen, zu brechen, bzw. eine offizielle Kriegserklärung gegen die Ukraine vor?

Das müsste eigentlich die UNO fragen!! Denn auch das wäre völkerrechtswidrig!
****

23. Februar 2024: 730. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl gesuchten KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den gesamten autonomen Staat Ukraine! Morgen werden es 2 Jahre!

Der in der Ukraine einen völkerrechtswidrigen Angriffskrieg führt, als Mitglied des ständigen UNO - Sicherheitsrates, der zum Unsicherheitsrat verkommen ist angesichts der Autokraten und Imperialisten, die sich darin wohlig tummeln!

Der Zivilisten in der Ukraine verfolgt, foltert, tötet, dort zivile Infrastruktur vernichtet, der Familien auseinanderreißt, die Kinder verschleppt, absolut rückrichtslos vorgeht, auch gegen Alte und Kranke.

Der seine eigene, undefinierbare Familie versteckt, aber tausende andere traumatisiert oder umbringt! Sowie deren Häuser und zivile Einrichtungen wie Kliniken, Schulen, Theater und Wohngebäude, also deren Lebensgrundlage, zerstört!

Der unter UNO - Aufsicht geschlossene Friedens- und Abrüstungsveträge bricht (OSZE mit Budapester Memorandum), dem soll man nicht zutrauen, NATO Gebiet anzugreifen? Und was macht die UNO? Nichts!

Der verlogene Reden hält vor dem Deutschen Bundestag, so wie die am 25.09.2001, die von allen Mitgliedern des Bundestags beklatscht wurde, in der er alle eingelullt und zu Claqueuren erniedrigt hat mit seinen Lügen von Demokratie in Russland und der guten russischen Seele! Darauf alleine müßten mindestens 10 Jahre Zuchthaus stehen!

Wenn man zusieht, wie sorglos die Bevölkerung im Westen mit dieser Bedrohung umgeht, bekommt man es mit der Angst zu tun, nicht nur mit der Verwunderung, daß in dieser Zeit alles andere wichtiger ist, nur nicht unsere Sicherheit! Zum Beispiel Börse, Sport, Spiele usw.

Mit einem zaudernden, zögernden Bundeskanzler, der Ukraine alles zu geben, was sie braucht, um sich dieser grenzenlosen Aggression erwehren zu können! Dabei hat er von einer Zeitenwende gesprochen im Februar 2022! "Whatever it takes, as long as it takes" war die Devise, jetzt hat er die Hosen voll!

Statt zu verifizieren, daß die Ukrainer für uns ihre Leben opfern!!!!!Das Taurus System wäre das mindeste, was zu liefern wäre!

Dabei hat er schon in 2022 verkündet, die Ukraine dürfe diesen Krieg nicht verlieren!

FDP - MdB Frau Agnes Strack -Zimmermann hat den richtigen Ansatz als Mitglied des Verteidigungs - Ausschusses:
Angesichts dieses weiteren Kriegsverbrechers muß man sich auf den Krieg vorbereiten, um ihn zu verhindern!

Presse Zitat: Russland tötet Menschen in der Ukraine mit Raketen aus Nord -Korea! Des Raketen - Bubis aus Nord - Korea`s Zeiten sind auch gezählt, wenn er seine Aggression nicht ablegt! Statt Raketen zu bauen und abzuschießen, sollte er sich lieber um seine bettelarme Bevölkerung kümmern!
****

21. und 22. Februar 2024: 728. und 729. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl gesuchten KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine! Jetzt fast 2 Jahre! Eigentlich schon seit 2012!
****

Der Umgang der KGB / FSB / Putin-russischen "Regierung" mit dem Tod des Kreml - Oppositionellen Alexej Nawalny sollte eigentlich Russland - intern die Menschen zum Nachdenken bringen, so wie die Ermordungen von Krenl - Kritikern und kritischen Journalisten all die Jahre zuvor, die Blutspur, auch durch Aggressionskriege eines Mitglieds des UNO - Sicherheitsrats, wird immer länger.

Die Geschichte jedoch hat bisher gezeigt, es wird ein Ende geben. Wie dies aussehen wird: Prophezeiung: Den Haag
****

20. Februar 2024: 727. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl gesuchten KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine! Jetzt fast 2 Jahre!
****

19. Februar 2024: 726. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl gesuchten KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine!

Internationale, multi - laterale Verträge zu brechen, geht gar nicht, insbesondere, wenn das ein Mitglied des UNO - Sicherheitsrat tut. Dieser outet sich selbst, weil ihm niemals mehr zu trauen ist!

KGB / FSB Putin - Russland kommt als Vertragspartner, weil fast alles gelogen ist, was aus dem Kreml und aus der Duma kommt, nirgends auf der Welt mehr in Betracht!

Nur bei den anderen Autokraten, die mit in Putin - Russlands Spiel spielen, mögen sie sich in der Lüge gegenseitig überbieten!

Presse - Zitat:

Dmitri Medwedew droht Westen erneut mit Atomkrieg.

Dmitri Medwedew hat dem Westen erneut mit einem umfassenden Atomkrieg gedroht, sollte Russland in seine Grenzen von 1991 "zurückgedrängt" werden. Der chinesische Präsident Xi hat Putin verboten, ständig mit Atom zu drohen. Ist ja auch irrsinnig, denn der Westen hat auch genug davon!

Jetzt schiebt er als Drohkulisse Medwedew vor, das ist eigentlich fast noch dümmer! Russland wird nicht in die Grenzen von 1991 "zurückgedrängt", Russland hat sich in diesen Grenzen zu bewegen, gewaltsame Grenzverschiebungen sind illegal, bedeuten Krieg!

Der heutige stellvertretende Vorsitzende des Sicherheitsrats bekräftigte am Sonntag in einem Telegram-Beitrag seine bekannte Position, dass "Atommächte niemals einen Krieg verlieren", sofern sie ihre Heimat verteidigen.

Als Grenzen von 1991 aber gelten die gemeinsamen, international anerkannten Grenzlinien Russlands und der Ukraine vor der Annexion der Halbinsel Krim durch Moskau und vor der russischen Invasion in die Ukraine.

Insofern "glänzt" Medwedew mal wieder mit Halbwissen oder Stammtischwissen. Er hat außerdem nicht verinnerlicht, daß der chinesische Präsident XiJinping den Gebrauch von Atomwaffen strikt untersagt hat!

Sie sterben nicht im Ukraine-Krieg? Putin-Soldaten von Kameraden getötet

Millionen-Bomber kracht vom Himmel! Berichte über Abschuss weiterer Jets

"Das Ende von allem!" Putin-Scherge droht mit Apokalypse. Also schleunigst ebenfalls internationaler Haftbefehl!

Bei Niederlage im Ukraine-Krieg: Putin-Scherge schockt mit Kriegsfantasien

In einem kurzen Gedankenspiel erörterte er den Fall eines Erfolgs der Ukraine in diesem Krieg. Die Rückkehr der Ukraine an ihre alten Grenzen würde nach seiner Meinung der russischen Verfassung widersprechen, zumal die eroberten Gebiete in der Ostukraine sowie die Krim bereits als feste Bestandteile Russlands annektiert worden seien.

"Und jetzt zur Hauptfrage: Glauben diese Idioten (im Westen) tatsächlich, dass das russische Volk einen derartigen Zerfall seines Landes hinnehmen würde?", schrieb Medwedew. "Dass wir alle so etwas denken werden: 'Tja, leider ist das passiert. Sie haben gewonnen.

Das Russland von heute ist verschwunden. Es ist natürlich schade, aber wir müssen weiter in einem zusammenbrechenden, sterbenden Land leben, denn ein Atomkrieg ist für uns viel schrecklicher als der Tod unserer Lieben, unserer Kinder, unseres Russlands ", fügte er hinzu.

Vielmehr würden die russischen Streitkräfte ihr gesamtes Arsenal einsetzen und neben Kiew auch Washington, Berlin oder London angreifen. "Auf all die anderen schönen historischen Orte, die vor langer Zeit als Ziele unserer nuklearen Triade eingegeben wurden", betonte Medwedew.

Der Dummkopf / Dummschwätzer hat noch nicht verifiziert, daß er dann als zweiter sterben würde!

Er endete mit einer letzten Botschaft an den Westen, unter Bezugnahme auf die am Wochenende von Russland eingenommene Stadt im Osten der Ukraine schloss er: "Es ist also besser, alles zurückzugeben, bevor es zu spät ist. Was zurückgeben?

Oder wir werden es selbst mit maximalen Verlusten für den Feind zurückgeben. Wie Avdiivka. Unsere Kämpfer sind Helden." Es gibt keine konkreten Hinweise darauf, dass Russlands Führung derzeit tatsächlich einen Einsatz von Atomwaffen vorhaben könnte.

Meine Sicht der Dinge: Die internationale Haftbefehl müsste minmdestens auf Medwedew und Kriegsminister Schoigu erweitert werden, später auf alle Generäle der Putin russischen Aggressionarmee bis herunter zum Unteroffizier!

Medwedew galt während seiner Amtszeit als Kremlchef (2008-2012) als liberaler, gemäßigter Politiker. Seit Beginn des russischen Angriffskriegs gegen die Ukraine vor knapp zwei Jahren wandelte er sich zum Extremisten und gehört inzwischen zu den schärfsten Kritikern des Westens.

Präsident Wladimir Putin hat vor zwei Jahren die Invasion des Nachbarlands befohlen. Trotz mehrerer Rückschläge hält Russland einschließlich der bereits 2014 annektierten Halbinsel Krim nach wie vor rund ein Fünftel der Ukraine besetzt und sieht sich derzeit auf dem Siegerpfad.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Twitter, Pinterest und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos und den direkten Draht zur Redaktion.

Alexej Nawalny`s sterblichen Körper vom Kreml untersuchen zu lassen, ist wieder eine Farce. Hier gehört eine unabhängige Untersuchungskommíssion eingesetzt. Das wird jetzt von Putin Russland so lange verzögert, bis das eventuelle Gift nicht mehr nachgewiesen werden kann. Alte KGB / FSB - Taktik, hinreichend bekannt!
****

18. Februar 2024: 725. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl gesuchten KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine!

Verteidigungfähig zu sein, heißt auch kriegstüchtig zu sein, das ist nicht voneinander zu trennen!
****

17. Februar 2024: 724. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl gesuchten KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine!

Münchner Sicherheits - Konferenz: Die Rede des chinesischen Außenministers gibt haargenau die Meinung des chinesischen Präsidenten Xi Jinping wider. Wie Lawrow, Russland, nur heruntergeleiert vom Blatt! Bezüglich Taiwans direkte Konfrontation!

Die meisten anderen Punkte sind, viele vollkommen gelogen, einige doch zumindest äußerst fragwürdig!

Größere Sicherheit in der Welt schaffen zu wollen, klingt zwar gut, aus dem Munde eines Autokraten - und Imperialisten- Vertreters aber wie eine Farce, wenn man an China`s Waffenlieferungen an Putin - Russland und an die Grenzverletzungen im chinesischen Meer denkt!

Ansonsten hat er den Europäern Honig um`s Maul geschmiert, hat genau das gesagt, was sie hören wollten (sollten)!

Zm Tode von Alexej Nawalny: Die Gedankengänge dieser Geheimdienst KGB / FSB - Truppe im Kreml sind so leicht nachzuvollziehen: Ein toter Nawalny, dessen Name damit nicht auf den russischen Wahl - Stimmzettel erscheinen kann (oder doch?) wäre keine Gefahr mehr für den Autokraten zur Wahl im März. Glaubt er!

Jedoch: Jeder weitere politische Mord schwächt das nur aus KGB / FSB Leuten bestehende "Regime" immer mehr! Sie sind nicht in der Lage, das zu erkennen. Es schwächt auch Russland immer mehr, bis die guten Russen endlich diese Situation intern bereinigen mit einer Säuberungsaktion ungeahnten Ausmaßes!

Was immer mehr zutage tritt: Das vormals billige russische Erdgas muss jetzt teuer bezahlt werden durch die militärischen Lieferungen an die Ukraine, aber immer noch besser jetzt als später, später wäre es aller Wahrscheilichkeit nach mit unser aller Freiheit bezahlt worden, weil dieser imperialistische Autokrat diese Erlöse fast ausschließlich dazu verwendet hat, sich persönlich zu bereichern, in die Waffenproduktion zu stecken und Angriffspläne zu schmieden!

Die Rede des bayerischen Wirtschaftsministes, dem stellvertretendem Ministerpräsidenten und Vorsitzenden der Freien Wähler, Hubert Aiwanger, die ohne Manuskript, sehr realitätsbezogen, frei geführt wurde heute aus Bitburg, hat mich vollkommen überzeugt. Er hat sämtliche Schwachpunkte der Ampel - Regierung verständlich aufgezeigt und wird meine Stimme bekommen bei der nächsten Wahl!
****

16. Februar 2024: 723. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl gesuchten KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine!

Wir beklagen und betrauern den Tod von Alexej Nawalny, der nach mehrjähriger Haft in einem von KGB / FSB - Putins Straflagern gestorben ist. Nach einem im August 2020 im Flugzeug verübten Nowitschok - Gift - Mordanschlag wurde er zur Behandlung in 2020 nach Deutschland ausgeflogen, in Berlin behandelt, danach im Schwarzwald gesund gepflegt. Wäre er nur in Deutschland geblieben!

Auf eigenen Wunsch kehrte er im Januar 2021 leider nach Russland zurück, nachdem er sehr trickreich die gesamten Hintergründe dieses Gift - Mord - Anschlags im Flugzeug klären konnte mit allen Namen der Beteiligten. Die Spur führte natürlich in die höchsten politischen Kreise, den Kreml.

Nun ist er so jung im Alter von 47 Jahren in einem unbekannten Putin - russischen Straflager in Sibirien verstorben.
Das freie, demokratische, gute alte Russland hat einen Hoffnungsträger verloren. Das werden eines Tages auch die begreifen, die heute noch "Hurra Putin" rufen!
Sollte der Kreml hinter diesem Todesfall stecken, dürfte es einer von Putin`s letzten politischen Morden gewesen sein! Mein ist die Rache, spricht der Herr!

Noch ein Hohn: Sergei Mironow steht einer Partei vor, die, man höre und staune "gerechtes Russland" genannt wird. Ich denke, sie haben sich im Namen vertan! Man befürchtet dort westliche "Informationsangriffe", was ist das wieder für ein Unsinn?
****

15. Februar 2024: 722. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl gesuchten KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine!

KGB / FSB - Rentner Opa Putin beschwert sich über unsere Aussenministerin Annalena Baerbock über "Feindseligkeit" gegenüber Putin - Russland!

Sehr seltsam, dass immer die Aggressoren, die andere Länder überfallen, sich angegriffen fühlen, obwohl niemand sie bedroht oder angegriffen hat!

Es gehört zur Ausbildung im KGB / FSB, Dinge durch blosse Behauptungen in`s Gegenteil verkehren zu wollen. Meist gelingt das nicht, weil die Lügen durchschaut werden, auch wenn fortgesetzt laufend weiter gelogen wird!

KGB / FSB - Rentner Putin und seine Vasallen haben den völkerrechtswidrigen, verbrecherischen Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine am 24.Februar 2022 begonnen. Seither schickt dieser verbohrte Autist 100.000e junger Soldaten / Soldatinnen beider Länder in den Tod auf den ukrainischen Schlachtfeldern! Die Leichen und Leichenteile der gefallenen russischen Soldaten liegen dort laut Drohnenbildern auf den Feldern herum, werden nicht einmal von ihren "Kameraden" geborgen!

Dies verbricht ein Mitglied des UNO Sicherheitsrates, obwohl 141 UNO Mitgliedsstaaten (also weitaus die meisten) erst bei der letzten UNO - Vollversammlung gegen seinen Angriffskrieg stimmten!

Weder der Westen, noch Deutschland, noch die NATO haben Russland angegriffen oder bedroht. Wer sich hier feindselig verhält, mag der geneigte Leser entscheiden. KGB / FSB Putin wird in der Ukraine sein Waterloo erleben!

KGB / FSB Putin - Russland verhält sich wie damals Lenin, Stalin oder Hitler. Seine selbst zusammen gebastelten Geschichts - Vorträge, die er allenthalben hält, gehen an der Wirklichkeit und Wahrheit komplett vorbei! Er sollte dringend Geschichtsunterricht in russischer Geschichte bekommen!

Ständig hier im Westen Verhandlungen zu fordern, zu verlangen, die Waffenhilfe an die Ukraine einzustellen, geht leider auch an der Wirklichkeit komplett vorbei! Diese gefräßige Bestie würde anschliessend sofort seine Aggressionskriege fortsetzen wohl gegen Moldawien und das Baltikum und andere Autokraten und Imperialisten dieser Welt ermutigen, es ihm in ihren Regionen gleichzutun!

Auch der Schreiber möchte, dass diese Kriege endlich aufhören, nicht aber um den Preis der Aufgabe der Ukraine! Das würde die Autokraten und Imperialisten dieser Welt, wie erwähnt, nur ermutigen!

77 Jahre Frieden nach dem "Großen Vaterländischen Krieg", dem 2. Weltkrieg, mit 85 Millionen Toten waren nur durch das Gleichgewicht der Atom - Mächte und die Besonnenheit der alten Männer in der Politik möglich.

Müssen wir jetzt, um weiter den Frieden auf unserer Welt zu erhalten, ein neues Gleichgewicht der Kräfte, jedoch mit jungen Hitzköpfen in der Weltpolitik, aufbauen? Neue kalte Kriege, die man längst beendet wähnte? Welche Hirnrissigkeit!

Nukleare Kriegs - Vorbereitungen in den Weltraum zu tragen, ist so ziemlich das Letzte, was ein Mensch planen kann, die Folgen für den gesamten Erdball wären nicht einmal annähernd einzuschätzen, besonders in dieser Zeit des Klimawandels!

So etwas kann nur einer planen, dem alles egal ist, der mit seinem Leben abgeschlossen hat und den folgenden Generationen das Weiterleben nicht gönnt!!
****

14. Februar 2024: 721. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl gesuchten KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine!

Dies ist kein Konflikt Russland / Ukraine. Es liegt von Putin - russischer Seite ein verbrecherischer Vertragsbruch des OSZE Vertrages vor, der auch von Russland unterschrieben wurde, durch einen völkerrechtswidrigen Angriffskrieg auf ein Brudervolk, das einem anderen Bündnis angehören möchte, wozu es alles Recht dieser Welt hat.

Siehe das "Budapester Memorandum" als wesentlichem Teil der OSZE Friedens- Abrüstungsverträge.

KGB / FSB Garagen - Rentner Opa Putin will sich in Friedensverhandlungen im Nahost - Krieg einmischen! Er täte besser daran, sich in seinen eigenen völkerrechtswidrigen Krieg gegen die autonome Ukraine einzumischen und diesen schnellstens zu beenden!!
****

13. Februar 2024: 720. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl gesuchten KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine!

Alle, die diese hirnrissigen, menschenverachtenden, brutalen Befehle in den Kriegsgebieten Ukraine und Gaza Strip befolgt und ausgeführt haben, noch immer ausführen, dürfen sich auch auf einen "geruhsamen Alterssitz" im Kriegsverbrecher - Tribunal Den Haag vorbereiten. Ihr alle kommt, wie die ganz oberen, bei einem Regierungswechsel, gleich, wie dieser aussieht, nicht ungeschoren davon!

Denkt an die Kriegsverbrecher des Jugoslawien - Kriegs, Milossewitsch, Mladitsch, Karadschitsch, diese alle haben ihr Leben in Haft in Den Haag beendet!

Europa, Frau Strack - Zimmermann, ist auf dem besten Weg, erwachsen zu werden, es könnte eventuell noch eine Weile dauern, aber es wird, wenn wir bereit sind, diese Urlaubs- und Konsum - Mentalität endlich aufzugeben, und wir mündig werden, erkennen zu können, unsere Demokratie muß unter Opfern verteidigt werden und wir alle müssen außen- politisch "erwachsen" werden, um unsere Demokratie angemessen verteidigen zu können!

Erst dann ist Europa erwachsen und dann hoffentlich auch fähig, sich auch ohne Hilfe der transatlantischen NATO - Bündnispartner selbst zu verteidigen!

Nachdem leider vorher unsere Verteidigungs - Bereitschaft / Fähigkeit, sowie andere wichtige Infrastruktur, vom Finanzminister der "schwarzen Null" kaputtgespart wurde!

Demokratie ist kein Pony - Hof!

Zum Glück haben wir jetzt einen Verteidigungs - Minister, der einen sehr guten Job macht und sich bemüht, die gemachten Fehler in der Ausrüstung unserer Bundeswehr schnellstmöglich aufzuarbeiten!

Dies muß einer schreiben, der im Grunde seines Herzens Pazifist ist, was aber durch kriegsverbrecherische Aktionen der mittlererweile auf unserem Planeten etablierten vielen Autokraten und Imperialisten sofort abgestraft wird!
****

11.und 12. Februar 2024: 718 und 719. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl gesuchten KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine!

Gespannt darf man sein, Ob KGB / FSB - Rentner Opa Putin sich tatsächlich traut, nach Ungarn ein weiteres NATO - Land zu besuchen, bei der Unsicherheit, eventuell doch in Haft genommen zu werden!

Das Gestotter während der Presse - Konferenz zur bevorstehenden Münchener Sicherheits - Konferenz war wirklich kaum auszuhalten. Man hätte die vielen "Ähs" zählen sollen, da wäre man zu einem Rekordergebnis gekommen!

Gratulation: Rheinmetall macht einen großartigen Job in Ausweitung der Fertgungs - Kapazitäten und Neu- Entwicklungen!
****

10. Februar 2024: 717. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl gesuchten KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine!

Dass KGB / FSB - Rentner Opa Putin sein eigenes Volk über die Gründe seines Ukraine - Angriffskrieges belügt, hat unser Kanzler Scholz jetzt offenbar auch verinnerlicht und das gegenüber US - Präsident Biden auch erwähnt: Just for Imperialism. Das kann man unterstreichen. Es wird hoffentlich die Entscheidungsfreudigkeit unseres Bundeskanzlers positiv beeinflussen!

Statt Imperialismus zu praktizieren, sollte KGB / FSB Rentner Putin das vorhandenenes Umwelt - Chaos in seinem eigenen Land endlich beseitigen!

Dass sich hier kein Irrtum einschleicht: Die Deutsche Bundeswehr mag derzeit vorübergehend etwas an Material - Mangel leiden, dies sollte man keineswegs auf die gesamte NATO projezieren! Die NATO ist kriegstüchtig, ohne Frage.

Besser, KGB / FSB - Putin Russland versucht nicht einmal, das zu testen. Es wäre für Russland eine verheerende Erfahrung!
****

09. Februar 2024: 716. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl gesuchten KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine!

Der Amerikaner Tucker Carlson, von Fachleuten als nützlicher Idiot bezeichnet, ist ein Traumtänzer und setzt sich mit einem KGB / FSB - Lügner an einen Tisch. KGB / FSB - Rentner Opa Putin legt seine Uhr daneben, er sollte froh sein, wenn überhaupt noch ein Mensch mit diesem steckbrieflich gesuchten Kriegsverbrecher, Vertragsbrecher, empathielosen Monster und Massenmörder sprechen will.

Hat er doch kurz vor dem 24. Februar 2022, kurz vor seinem Angriffskrieg gegen die Ukraine allen westlichen Politikern, die sich auf den Weg nach Russland gemacht hatten, eiskalt in`s Gesicht gelogen, indem er kurz vor seinem Einmarsch noch behauptete, er würde nicht in die Ukraine einfallen wollen!!!

Nun hat er wohl Carlson seine toxische, defekte, falsche, selbst zusammengebastelte russische Historie unterbreitet, welche Länder seiner Meinung nach alle zu Russland gehören würden/sollten!

Genau so ist die Aussage zu verstehen, dass er keine NATO Gebiete angreifen wolle, die er heute gegenüber Carlson machte! Als sogar weniger dramatische Lüge, ist doch Carlson nicht einmal Politiker, den kann man mit noch weniger Folgen noch mehr belügen!

Nicht aber andere Politiker der westlichen Bündnisse, die kennen ihn nun und fallen auf seine Märchen nicht mehr herein! Auch nicht die 141 UNO- Länder, die vehement KGB / FSB - Putins Rückzug aus der Ukraine fordern!!

Jedenfalls hat er vor kurzem noch genau das Gegenteil verkündet! Ein notorischer, professioneller Lügner!! Er sollte sich jedoch merken, was er gestern zusammengelogen hat, da kann man am nächsten Tag nicht genau das Gegenteil behaupten!

Eben russischer Geheimdienst KGB / FSB, da lernt man außer Lügen auch noch gezielt zu morden, was er in den letzten Jahrzehnten hinreichend oft bewiesen hat!!

Unser Verteidigungsminister hat recht: Nur eine starke, schlagkräftige, kriegstüchtige Armee hat die Möglichkeit, den neu erstandenen Autokraten etwas Abschreckendes entgegenzusetzen, da diese von den vergangenen, schrecklichen Weltkriegen entweder nichts gelernt haben, oder nichts lernen wollten, weil sie den Menschen als recyclbare Resource betrachten!

Übrigens sind der Chinese und der beknackte Bomben- und Raketen-Boy aus Nordkorea keinen Deut besser, wir tun gut daran, das zu verinnerlichen! Schulterschluss mit KGB / FSB - Rentner Opa Putin gegen Amerika, da bekommt man ja Lachkrämpfe!
****

08. Februar 2024: 715. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl gesuchten KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine!

Hat man schon einen größeren Blödsinn gehört: Russland und China wollen gegen Amerika Schulterschluss zeigen.
Dabei greifen sie ihre eigenen Brüder an, bzw. wollen diese angreifen im Falle Taiwans.

Die Ukraine und Taiwan sind jeweils autonome, demokratische, selbständige Staaten, gegen die sie völkererrechtswidrig vorgehen bzw. vorgehen wollen, denen alle Welt nach UNO und NATO Statuten jede Hilfe gewähren kann, die gegen Aggressoren notwendig ist!.

Diese Tatsache in erster Linie mit Amerika verbinden zu wollen, dürfte einer ihrer vielen mentalen Defekte sein!

Was haben solche Aggressoren, Autokraten, Diktatoren, Imperialisten und Kriegsverbrecher eigentlich im Sicherheitsrat der UNO verloren? Darauf hätte ich gerne eine schlüssige Antwort!
****.

07. Februar 2024: 714. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl gesuchten KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine!

Die Aggressoren dieser Welt sind so grenzenlos bescheuert, daß sie in ihrer Aggression mangels Intelligenz nicht einmal merken, dass es auf unserer Erde viel wichtigere Dinge, überlebenswichtige Probleme für die gesamte Menschheit gibt, als Angriffskriege zu führen!

Sie sägen an dem Ast, auf dem sie sitzen!

Würden sie ihre Kriegs - Anstrengungen dazu verwenden, ihren Umweltschutz voranzutreiben, anstatt unsere Umwelt durch die von ihnen verursachten Kriegshandlungen noch mehr zu schädigen, wäre das für die gesamte Menschheit entschieden besser!

Wie hirnlos sind solche Kriegs - Aktionen?
****

06. Februar 2024: 713. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl gesuchten KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine!

Anstatt immer wieder in den Medien auf unseren angeblich so schlechten Verteidigungs - Zustand hinzuweisen, was ich, gelinde gesagt, nicht nur für uns total destruktiv empfinde, sondern auch für unsere Bündnispartner, die dem sprachlos gegenüber stehen.

Wir sollten wir uns endlich auf unsere Stärken konzentrieren, weil es einfach nicht stimmt, dass wir diesen Aggressoren, die aus den 85 Millionen Toten der beiden letzten großen Weltkriege nichts, aber auch garnichts gelernt haben, wehrlos gegenüber stehen!

Was hier zum Thema militärische Geheimnisse in den Medien geschwafelt wird, grenzt ja an Hochverrat! Auch unsere Politiker sollten sich daran halten und in den Medien weniger militärische Internas von sich geben!

Keine Berichte mehr in den Medien über dieses Thema. Stellt dem sogenannten "russischen Bären" einen "europäischen Grizzli" gegenüber, indem wir gegen diese KGB / FSB - Putin - russische Bedrohung der NATO - Grenzen aufrüsten ohne Ende, koste es jetzt, was es wolle! Es ist unser aller Zukunft, die sonst sehr fragwürdig ist!

Wir, die NATO, können auch Drohkulissen aufbauen, aber für den Verteidigungsfall! Nicht, um andere Länder völkerrechtswidrig anzugreifen und nicht, wie KGB / FSB - Rentner Opa Putin von sich gibt, in die angeblich nirgendwo endenden russischen Grenzen zu zwingen!
****

05. Februar 2024: 712. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten Vertrags- und Kriegsverbrecher, mit internationalem Haftbefehl gesuchten KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine!

Presse Zitate: Abgehörtes Telefonat: Russischer Soldat offenbart schlimme Folgen von gescheiterter Mission:

Es ist immer wieder die gleiche Leier: Russlands Präsident Wladimir Putin gehen langsam, aber sicher, die Soldaten aus. Nicht zuletzt hatte der Ex-Boss der Söldner-Truppe Wagner, Jewgeni Prigoschin, im vergangenen Jahr energisch Nachschub gefordert. Auch ihm fehlte es an allen Ecken und Enden – Munition, Soldaten, … Im August ist er bei einem Flugzeugabsturz gestorben........

Das löste das Problem des fehlendem "Kanonenfutters", wie KGB / FSB - Rentner Putins Soldaten auch genannt werden, auch nicht. Mit teils kuriosen Aktionen und mindestens fragwürdigen Versprechungen wurde bereits versucht, neue Soldaten hinzuzugewinnen.

Dagegen wehrten/wehren sich vor allem die Frauen im Land. Denn ihre Männer und Väter werden in einem unnötigen Krieg verheizt!

Meldung:

Nun berichtet die "Kyiv Post" von einem abgehörten Telefonat zweier Soldaten, die laut einer anonymen Abhör-Expertin, im Bericht Maria genannt, gesagt haben sollen: "Nun ja, es gibt Gerüchte, dass wir früher nach Hause gehen, auch wenn alles hier bis zum 24. Februar andauern mag". Presse Zitat Ende. Kein Kommentar!
****

04. Februar 2024: 711. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine!

Presseclub heute: Da sitzt wieder mal einer in der Runde, der vom historischen Hintergrund des Ukraine - Kriegs, selbst dem kurzfristigen, keine Ahnung hat! Dieser labert über eine NATO Ost - Erweiterung, die es so nicht gegeben hat!

Niemand im Westen konnte voraussehen, dass alle ehemaligen UDSSR - Staaten hintereinander von 2002 bis 2020 von sich aus den Antrag auf Mitgliedschaft in der NATO stellen würden, weil sie Angst vor Putin`s Aggression und Mordlust, in und ausserhalb Russlands, bekamen!

Kein Wort von den multilateralen, internationalen, unter UNO - Aufsicht auch von Russland unterzeichneten OSZE - Verträgen und dem "Budapester Memorandum", als wesentlichem Bestandteil der Schlußakte von Helsinki letztes Jahrhundert, die von den KGB / FSB - Rentner Putin - Russen seit 2014 gebrochen wurden/bzw. immer noch werden!!

Der völkerrechtswidige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine ging von KGB / FSB - Rentner Putin aus, obwohl ihm Ende der 1990er Jahre nicht entgangen sein konnte, daß sein Vorgänger Jelzin es ausdrücklich den ehemaligen UDSSR - Staaten überlassen hatte, welchem Bündnis sie angehören wollen!

Insofern ist die Diskussion und das Geschachere über Gebiete, auf die die Ukraine verzichten solle, völlig daneben. Insbesondere, als da überhaupt keine Vertragsgrundlage und kein Verhandlungswille existiert!

Dieser Krieg endet sofort mit der Frei/Rückgabe der noch besetzten Gebiete, der Begleichung der angerichteten Kriegsschäden mit Zahlung eines Geldbetrags für die getöteten ukrainischen Soldaten an die Hinterbliebenen und dem Rückzug der gesamten russischen Rest-Truppen aus der gesamten Ukraine, sowie der Erneuerung der weiteren Akzeptanz (vor dem UN - Sicherheitsrat!) der vorher gebrochenen, mulilateralen, auch von Russland unterzeichneten OSZE - Verträge!

Zum Nahost Konflikt: Man hüte sich, diesen seit dem 7. Oktober 2023 wieder aufgeflackerten, jedoch schon jahrzehntelang existierenden Konflikt zwischen der palästinensischen Bevölkerung und den Israelis, in irgendeiner Weise mit dem NAZI- verbrecherischen Holocaust des letzten Jahrhunderts zu vergleichen oder zu verbinden.
Das eine hat mit dem anderen nichts zu tun. Das sollte man bei allen Diskussionen bedenken! Gewalt in jeder Form aber war und ist einer 2 - Staaten Regelung/Akzeptanz in diesem Land abträglich!
****

03. Februar 2024: 710. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine!

Immer mehr Blumen - Niederlegungen in Moskau von den Frauen der russischen Soldaten, die KGB / FSB - Putin in der Ukraine verheizt: Wir wollen unsere Männer zurück, sie kämpfen ohne Unterbrechung nun seit mehr als 1 Jahr. Es sollte doch nur eine kurzfristige "militärische Spezial - Operation" sein, so der gemeinsame Tenor!

Das wiegt umso schwerer, als die meisten dieser Soldaten - Frauen aus gutem Grund nicht aus Moskau stammen dürften, sondern aus dem weiteren Umfeld!

Recht haben sie, dieser Kreml - Bestie sind Menschenleben völlig egal - ein empathieloses Monster sitzt als "Präsident" im Kreml, nur darauf bedacht, sein kleptoman zusammengerafftes Vermögen nicht zu verlieren!

Presse Zitat:

Seitenhieb gegen Nato! KGB / FSB - Rentner- Opa Wladimir Putin schwadroniert von "eindeutig überlegenen" Russen-Waffen:
"Unsere Verteidigungsindustrie zeigt ein ausgezeichnetes Tempo und eine hervorragende Leistung", sagt Wladimir Putin. "Wenn wir die modernen Nato-Waffen mit denen der letzten Sowjetperiode vergleichen, sind letztere natürlich in mancher Hinsicht unterlegen.

Aber unsere neuesten Waffen sind eindeutig überlegen. Das ist eine offensichtliche Tatsache. Ich beziehe mich auf die Raketentechnologie, gepanzerte Fahrzeuge und alles, was auf dem Schlachtfeld eingesetzt wird", schwadroniert der russische "Präsident". Doch so ganz sicher scheint sich KGB / FSB - Rentner Putin mit seinen Worten nicht zu sein! HD: Insbesondere, wenn die Querlieferung der westlichen Chips wohl in Zukunft ausbleibt!

HD - Zitat: Es gab im "Großen Vaterländischen Krieg", dem 2. Weltkrieg von 1939 - 1945 auch einen Beknackten, der an seine "Wunderwaffen" glaubte, dieser hieß Hitler. Was aus seinen Waffenträumen und aus Deutschland damals geworden ist, kann man in der Geschichte nachlesen! Ausser seinen blöden Waffen fiel dem auch nichts besseres ein, ein Parallelfall der Geschichte! HD - Zitat Ende

Putin-Lüge entlarvt? Kremlchef hält sich am Stuhl fest.

In einem Videomitschnitt ist zu sehen, wie sich der Kremlchef während seiner Ausführungen am Stuhl festhält. Im Netz sorgt dieses Detail für reichlich Gelächter. "Selbst er glaubt nicht daran", schreibt ein X-Nutzer. "Mehr Putin-Unsinn", ist in einem anderen Tweet zu lesen. "Die russische Militärausrüstung ist Schrott. Ihre Taktik war schon immer Quantität vor Qualität", schreibt ein weiterer X-Nutzer.

"Die Tatsache, dass niemand jemals auch nur eine dieser überlegenen russischen Waffen gesehen hat, ist ein "eindeutiger Beweis" dafür, dass sie existieren und den "Spezifikationen entsprechen". Den Behauptungen in den Marketing-Broschüren zufolge sind sie für das gegnerische Radar oder jeden anderen Gefechtsfeldsensor unauffindbar", ist in einem Tweet zu lesen. Zitat Ende. Na ja, wenn es der Entrückte behauptet.......
****

01. + 02. Februar 2024: 708. und 709. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine!

KGB / FSB - Rentner Opas Verbündeten - Suche macht diesen völkerrechtswidrigen Krieg kein bisschen legaler. Dieser Krieg bleibt ein völkerrechtswidriger Angriffskrieg, ganz gleich, welche Autokraten dem Kreml zustimmen! Dieser Krieg verstößt elementar gegen alle geschlossenen, internationalen, multilateralen OSZE - Verträge, die unter UNO - Aufsicht auch von Russland unterschrieben wurden! (Schlussakte Helsinki und Budapester Memorandum!) Dies muss immer wieder zur Verinnerlichung wiederholt werden!

Damit ist alles, was Russland in Zukunft unter dieser Kreml - FSB - Clique unterschreibt, nicht das Papier wert, auf dem diese Unterschrift steht! Internationale Glaubwürdigkeit nach diesen ständigen KGB / FSB - Lügen und Vertrauen muss sich Russland n a c h dem Ende dieser FSB - Geheimdienst - "Regierung" erst wieder hart erarbeiten!

An alle Autokraten und Diktatoren dieser Welt: Ihr alle werdet nicht ewig leben. Auch wenn ihr eure eigenen Gesetze widerrechtlich noch so oft verändert, um weiter an der "Macht" zu bleiben. Auch wenn ein Opa Trump in den USA eventuell wider Erwarten als "Präsident" an die Macht kommt, eure und seine Zeit ist begrenzt! Die Demokratien dieser Welt sind auf dem Vormarsch. Die unterdrückten Menschen dieser Autokraten und Diktatoren werden sich eure Kleptomanie, Gewaltbereitschaft, persönlichen Bereicherungen nicht mehr länger gefallen lassen!

Lege dich niemals mit einem großen, freien, s e h r wehrhaften Land an, das vor 55 Jahren bereits, mehrfach friedlich Menschen auf den Mond gebracht und unversehrt auf die Erde zurückgeholt hat!

Opa Putin, provoziere den Westen und die NATO besser nicht, ebenfalls auf Kriegswirtschaft umzustellen, denn dann gehen deine Chancen unter Null! Das hat der 2. Weltkrieg, der "Große Vaterländische Krieg" bereits hinreichend bewiesen, zu welchen Leistungen alleine die USA in der Lage sind, wir können uns Kriegswirtschaft viel länger leisten, mit über 2 Milliarden Einwohnern! Denke darüber gut nach! Ohne die Hilfe der USA hättet ihr damals 1944 -1945 niemals den Marsch nach Berlin antreten können!

Vergiß endlich deine antiquierten Sprüche über die "NATO - Ost - Erweiterung"! Die Wahrheit ist: Alle deine ehemaligen UDSSR -Staaten haben aus eigenem Willen und in eigener Entscheidung zwischen 2002 und 2020 den Antrag auf Mitgliedschaft in der NATO gestellt! Alle, ohne Ausnahme! Warum? Alle sind auf der Blutspur ausgerutscht, die du schon jahrelang hinter dir hergezogen hast! Wer`s nicht glaubt, in Google kann alles nachgelesen werden!

Vom Westen war nie geplant, die NATO nach Osten auszudehnen! Diese obigen Anträge der ehemaligen UDSSR - Staaten kamen auch für den Westen unvorhersehbar und überraschend!

Alle diese Staaten haben Angst bekommen, weiter ohne entsprechendes Bündnis eine Existenz in Russland - Nähe haben zu müssen! Dein Vorgänger Jelzin hat Ende der 90er Jahre als russischer Präsident den Ausspruch geprägt: Ich kann keinem der ehemaligen UDSSR - Länder vorschreiben, welchem Bündnis sie angehören sollen!! Das ist die Wahrheit, sonst nichts! Auch keine jahrhunderte - alte Zarenreich Träume, die dich offenbar nachts verfolgen!

Es wird keinen neuen russischen Zaren geben, niemals!
****

30. + 31. Januar 2024: 706. und 707. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine!

Bisher noch immer keine detaillierten Angaben über den angesteuerten Zielflughafen und den Inhalt der kürzlich abgestürzten / abgeschossenen? Unglücksmaschine Iljuschin 76. UDSSR Informations - Verhältnisse! Wurden die Leichen der angeblichen ukrainischen Kriegsgefangenen präsentiert? Keine Information bisher, nur lautes Geschrei mit Schuldzuweisungen!
****
29. Januar 2024: 705. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine!

28. Januar 2024: 704. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine!

Presse Zitate:

Ukraine-Update - Putin greift Baltikum und Ukraine mit scharfen Worten an!

KGB / FSB Rentner - Opa Putin kritisiert Ukraine und Baltikum scharf.
Baltische Staaten in KGB / FSB Rentner Opa Putins Visier!
Analyse des Deutschen Bundestags: Keine generelle Diskriminierung von russischstämmigen Nicht-Bürgern. Ukraine - Präsident Selenskyj bleibt optimistisch.

Russlands "Präsident" KGB / FSB - Rentner Opa Wladimir Putin bezeichnete derweil seinen Angriffskrieg gegen die Ukraine bei einer Gedenkveranstaltung als Kampf gegen den Nazismus. «Wir tun alles, alles, um den Nazismus zu unterbinden und endgültig auszurotten», sagte er Medien zufolge bei der Eröffnung eines Denkmals für zivile Opfer des faschistischen Terrors nach dem Überfall Hitler-Deutschlands auf die Sowjetunion. Der Kremlchef führte die Ukraine und das Baltikum als aktuelle Beispiele für das Erstarken des Nazismus auf.

Getäuscht und beschämt: Russische Soldaten verlassen Putins Krieg!

Ein massiver Anstieg der Desertionen russischer Soldaten!
"Soldaten sehen, dass es keine Rotation gibt“
Ein Experte für Landkriegsführung
Verzweifelt, dem Kampf zu entkommen

Der Krieg in der Ukraine hat sich zu einer langen, harten Angelegenheit entwickelt. Weit entfernt von der kurzen Militäroperation, die Putin seinen Männern versprochen hatte. Russische Soldaten sind verbittert und müde und wollen nicht kämpfen, was dazu führt, dass immer mehr Soldaten ihre Militäreinheiten in der Ukraine verlassen.
Zitate Ende.
****

26. und 27. Januar 2024: 702. + 703. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine!

Da sieht man den "vergesslichen", unberechenbaren Kreml wieder: Deutschland verhielte sich feindselig gegen Russland, diese Aussage stimmt so ohnehin nicht, es müsste heißen: gegen KGB / FSB Kreml - Putin - Russland, die Kriegsverbrecher - Propaganda Clique.

Das andere, alte, friedliche Russland ist für Deutschland ganz bestimmt kein Feind! Seit Jahrhunderten existiert hier ein reger Austausch von Kulturgütern und friedlich gesinnten Menschen! Dies wird immer nur von der verqueren, verbogenen Politik behindert!

Bis heute keine Aufklärung dieses ominösen Flugzeug - Absturzes in Russland vor ein paar Tagen. Man präsentierte der Ukraine lediglich die Leichen von 67 Kriegsgefangenen.

Wohin dieses Flugzeug, diese Iljushin Maschine, fliegen sollte und warum diese erst so spät angemeldet wurde, ist noch immer nicht bekannt! Genauso wenig, ob die der Ukraine dann übergebenen 67 Soldaten - Leichen wirklich in dieser Maschine waren!

Wie auch andere Flugzeug-Abstürze in Russland und der Ost -Ukraine mit russischen Raketen, die bis heute noch nicht vollständig aufgeklärt sind, so z,B. der Malaysian Airline Flug MH-17 und erst kürzlich der Absturz des Prigoshin - Flugzeugs, alles hinterhältige Mord - Anschläge.

Hinterhältig auch die komplette Sprengung der Nordstream Pipelines, wo die Spur immer mehr in Richtung KGB / FSB - Putin Russland zeigt! Wer ist hier wohl unfreundlicher bzw. feindseliger?
****

25. Januar 2024: 701. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine!

Wie dieses russische Flugzeug zum Absturz gebracht wurde, kann noch nicht mit Sicherheit gesagt werden. Warum meldet die russische Seite dieses Flugzeug in solchen Kriegszeiten, wenn es ukrainische Kriegsgefangene zum Austausch an Bord hat, nicht rechtzeitig offiziell an? Eigentlich ein unmögliches Verhalten!

Wohin sollte das angeblich von der Ukraine abgeschossene Flugzeug denn fliegen? Zielflughafen? Alles sehr nebulös! Wo ist der Beleg für die Anmeldung in der Ukraine?

Wie ein russischer Sprecher heute um 19 Uhr im TV erklärte: 15 Minuten vorher sei die Ukraine erst gewarnt worden! Wenn das nicht wieder eine Schutzbehauptung der Russen ist! Wie soll man denn die Flug - Überwachungen und die gesamten Einheiten der Militär - Front der Ukraine in 15 Minuten warnen, daß da ein Flugzeug mit Kriegsgefangenen unterwegs (WOHIN) ist? Der Zielflughafen wurde immer noch nicht genannt!

Man kann dieser Putin - russischen Propaganda - Maschinerie nur wenig bis gar nichts glauben, denn natürlich wird die russische Seite keiner internationalen Untersuchung zustimmen!

Japanische Mondlande - Aktion: Hätte man nicht damit rechnen müssen, daß diese Sonde bei der Landung auch auf dem Kopf zu liegen kommen könnte? Da scheint mir ein gewaltiger Planungsfehler vorzuliegen! Mit einfach umdrehen ist da nichts, es ist keiner da oben, der das bewerkstelligen könnte!
****

24. Januar 2024: 700. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine!

Das US - Amerika ist auch nicht mehr das, was es einmal war: Da wird eine Wiege der Demokratie, das Capitol in Washington DC, mit Gewalt gestürmt am 6.1.2021 mit 5 Toten, das bewerkstelligt durch Aufhetzung der Massen von einem, der glaubt, um seinen Wahlsieg betrogen worden zu sein. Was durch Kontrollzählungen mehrfach widerlegt wurde.

Einer, der noch 91 Gerichtsverfahren anhängig hat, von dem man nicht weiß, ob er noch in`s Gefängnis muss, der in einigen Staaten nicht auf den Wahlzettel darf, der trotzdem in 2 Staaten die Vorausscheidungen gewonnen hat, bewirbt sich als neuer US - Präsident, wie makaber!
****

23. Januar 2024: 699. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine!

Pressezitate: Weiblicher Widerstand gegen den Ukraine - Krieg
von Leandra Bias

„Stoppt den Krieg, glaubt nicht der Propaganda. Sie lügen euch hier an.“ Drei Wochen nach Beginn des Angriffskrieges läuft Marina Owsjannikowa in den Hintergrund einer Live-Übertragung der Nachrichtensendung Wremja. Die Mitarbeiterin des staatlichen Senders Erster Kanal hält ein selbst gemaltes Plakat in die Kamera, auf dem sie den Krieg verurteilt und die Zuschauerinnen und Zuschauer auffordert, die Propaganda zu hinterfragen.

Die Sendung wird unterbrochen, Owsjannikowa flieht mit ihrer Tochter nach Frankreich. Im Oktober 2023 entzieht ein Moskauer Gericht ihr das Sorgerecht für ihre beiden Kinder – auf Antrag ihres Ex-Mannes und ihres 17-jährigen Sohnes. So schafft es die Putin - russische Proaganda, die Menschen hinter`s Licht zu führen!

Die russischen Frauen hätten es in der Hand: Entzieht den Polit - Verbrechern das Werkzeug, mit dem sie ihre Kriege führen! Eure Kinder! Verweigert Euch nicht Euren Männern, aber haut der Politik die Demoskopie um die Ohren: Bekommt 3 Jahre keine Kinder mehr!

Das würde schon genügen, daß oben in der Verbrecher-Politik Panik ausbricht! Lasst Eure Kinder, die ihr 9 Monate unter Euren Herzen getragen habt, nicht als Kanonenfutter auf den Schlachtfeldern verheizen! Sollen die Polit - Bonzen doch selbst hingehen, wenn sie sich schlagen wollen!
****

22. Januar 2024: 698. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend vom historisch und mental fehlgeleiteten KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine!

Auch wenn die USA zukünftig als Unterstützer der Ukraine in ihrem Verteidigungskrieg gegen den Aggressor KGB / FSB - Putin - Russland ausfallen sollten, dürfen die anderen Staaten der NATO und des vereinten Europas nicht aufhören, die Ukraine zu unterstützen. Es geht um unser aller Werte! As long ist takes, so lange es dauern mag!

KGB / FSB - Putin ist nicht mehr Herr seiner selbst gebastelten Krisen!

Der Bundestag nahm heute nachmittag, am 51. Jahrestag der Unterzeichnung des Deutsch / Französischen Freundschafts - Vertrags, dem Elysée Vertrag 1963 damals in Paris, offiziell Abschied von Wolfgang Schäuble. Redner waren Bärbel Bas, die Bundestagspräsidentin, Friedrich Merz als Vorsitzender der CDU - Fraktion und persönlicher Freund Wolfgang Schäubles, Emmanuel Macron, der französische Staatspräsident, der einen Großteil seiner Gedenk-Rede in deutscher Sprache hielt. Wie großartig!

Man hatte wirklich den Eindruck, ganz Europa spürte den Verlust dieser großen Persönlichkeit und rückte weiter zusammen!

Zum Abschluß der sehr gelungenen internationalen Trauerfeier nur die deutsche Nationalhymne zu spielen, in Anwesenheit so vieler französischer Gäste und Gästen der EU, fand ich etwas befremdlich. Zumindet hätte die EU Hymne noch gespielt werden müssen, was Wolfgang Schäuble`s Verbundenheit mit der gesamten EU und besonders mit Frankreich noch unterstrichen hätte!
****

21. Januar 2024: 697. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend von KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine!

100 Jahre Lenin - Todestag - Feier im Lenin Mausoleum in Moskau. Erst Massenmörder Lenin, dann Massenmörder Stalin, jetzt der international steckbrieflich gesuchte Massenmörder und Kriegsverbrecher KGB / FSB Rentner Opa Putin.

Die Historie dieses ansonsten grossen Landes sieht ob seiner brutalen Politiker nicht sonderlich gut aus, schickten sie doch bisher alle die Söhne dieses Landes aus Grossmannsucht in den Tod.

Hier irrte Frau Slomka eben in der Heute - Sendung: KGB / FSB -Rentner Putin bedauert zwar nach aussen den Zerfall der UDSSR 1991, nach innen jedoch will er die Geschichte umkehren, indem er jahrhunderte vergangene Zarenreiche wieder aufleben lassen will!

Das offenbart die Zarenfahne auf seinem überdimensional grossen Schreibtisch!

Außerdem verkündete KBG / FSB - Rentner Putin heute in der Gedenkfeier, die nicht sonderlich gut besucht war, dass die Oblaste Donesz und Luhansk seinerzeit schon von Lenin der Ukraine zugeschrieben wurden!
****

20. Januar 2024: 696. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend von KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine!

Wenn Du den Frieden willst - bereite Dich auf den Krieg vor! Wir brauchen wehrfähige Demokratien, mit Demokraten besetzt! Ohne Demokraten gibt es keine Demokratien! Aus jeder Mündung einer westlichen Waffe ertönen die schönen Worte: Meine Munition ist zur Verteidigung der Demokratie!

Zeigen wir den Autokraten, Diktatoren und Imperialisten dieser Welt, daß die Demokratie immer noch die beste Regierungsform ist!

Zur Not mit Waffen - Gewalt! Das nennt man wehrhafte / wehrfähige Demokratie! Diese Verteidigungs - Gewalt wird nur angewandt bei verbalen oder militärischen Angriffen auf diese Regierungsform durch Autokraten, Diktatoren, Imperialisten, Kleptokraten und auch andere Angreifer, auch von innen! Auch durch Verteidigung unter Mithilfe des NATO - Bündnisses, dem wir angehören!

Dazu gehört auch, daß Angriffe auf die NATO - Grenzen, wo auch immer, nicht mehr hingenommen werden dürfen, um keinerlei Schwäche im Bündnis zu zeigen!

KGB / FSB - Rentner Putin`s historische Sicht auf ehemalige Länder der Sowjetunion ist krankhaft schizophren, weil seit Jahrhunderten von der Geschichte überholt!

Genau so schizophren wäre es von Deutschland, die im 2. Weltkrieg verlorenen deutschen Ostgebiete zurück zu fordern!

Lakuschenko, was soll deine Drohung mit Hinweis auf von KGB / FSB - Rentner Putin nach Belarus gelieferte taktische Atomwaffen, die haben wir auch. Willst du als zweiter sterben? Wenn du eine abfeuerst, was China verboten hat, gibt es in 1/4 Stunde kein Belarus mehr!
****

19. Januar 2024: 695. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend von KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine!

Vor ein paar Tagen habe ich dem White House vorgeschlagen, um diesen Ukraine Krieg zu beenden, der Ukraine genau die Menge Atomwaffen zu liefern, die Putin Russland aufgrund des "Budapester Memorandums" Anfang der 2000er Jahre unberechtigt zurück erhalten hat.

Wohlgemerkt, nur zur Abschreckung gegen die laufenden Atomwaffen - Drohungen, die die KGB / FSB Kreml - Putin - Russen zu jeder mehr oder weniger passenden Gelegenheit ausstoßen!

Diese Atomwaffen wurden ihnen nicht ohne vertraglich vereinbarte Gegenleistungen ausgehändigt! Als Gegenleistungen wurde die Respektierung der Ukrainischen Grenzen und die Einhaltung eines Nicht - Angriffs - Paktes vertraglich mit russischer Unterschrift besiegelt! KGB / FSB - Rentner Opa Putin hat dieses "Budapester Memorandum" als wesentlichen Teil der OSZE - Verträge gebrochen!

Somit hat er diese Atomwaffen unberechtigt einkassiert! Er hätte sie schon spätestens 2014 an die Ukraine zurückgeben müssen!

Es wird immer klarer: Die letzten 77 Jahre Frieden hatten wir nur durch das Gleichgewicht der Atomwaffen in Ost und West, und durch die in den Regierungen beider Seiten sitzenden alten Männer, die den "Großen vaterländischen Krieg", den 2. Weltkrieg und dessen Schrecken, erlebt hatten, die in Krisen - Situationen, z.B. Deutschland 1953 und Kuba 1961, besonnen reagierten.

Diese Besonnenheit können wir von der heutigen FSB - Kremltruppe, die durchweg mindestens 10 Jahre nach dem 2. Weltkrieg erst geboren wurde, trotz der damaligen Zahl von 90 Millionen Toten, nicht erwarten, deshalb der obige Vorschlag!

Zumal KGB / FSB - Rentner - Opa Putin erst vor kurzem taktische Atomwaffen nach Belarus geliefert hat!

Nur durch entsprechende, wirksame Abschreckungs - Szenarien werden wir den "Gleichgewichts - Frieden" wieder herstellen und erhalten! Und natürlich durch den "Reset" unserer kaputt gesparten Verteidigungsbereitschaft, der zum Glück in vollem Gange ist!

Beim Gedanken an diese deutsche Blauäugigkeit, die schon vor, aber besonders nach der verlogenen Rede dieses russischen Zufalls- "Präsidenten" KGB / FSB - Putin v o r unserem Deutschen Bundestag am 25. September 2001, unter Absegnung dieses "Deutschen Zufalls - Bundeskanzlers" Gerhard Schröder, eingekehrt ist, erschaudere ich noch immer! Der ganze Deutsche Bundestag voller Claqueure!

Niemand hat hinter die verlogene Fratze dieses russischen Massenmörders geschaut, am wenigsten Herr Schröder!
****

18. Januar 2024: 694. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag, ausgehend von KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, gegen den autonomen Staat Ukraine!

Mit solch massiver Gegenwehr der Ukraine hat KGB / FSB - Rentner Putin nicht gerechnet. Hätte er, würde er diesen blödsinnigen Angriffskrieg niemals befohlen haben. Die Ukraine greift, vollkommen berechtigt, russische Städte an, damit die Bevölkerung dort endlich aufwacht und Russland - intern mit dieser KGB / FSB Kreml - Truppe Schluß macht

Jetzt nehmen sie in Russland schon die Frauen und Mütter beim Blumen niederlegen fest, die ihnen das Menschenmarterial geliefert haben, womit KGB / FSB - Rentner Putin und seine Kreml - Vasallen in der Ukraine die Kanonen füttern!

In der Ukraine von Anfang an zivile Einrichtungen und Zivilbauten in Städten zu beschießen wie Kiew, das mehrere hundert Jahre älter ist als Moskau, gibt der Ukraine jedes Recht auf eine angemessene Gegenwehr, die sich jetzt auch auf russische Städte ausdehnt, die man vorher verschont hat!

KGB / FSB - Rentner Opa Putin praktiziert es wie damals Hitler, der Raketen nach England schickte: Er greift in der Ukraine seine eigenen Verwandten und Russlands Waffen - Brüder des "Großen Vaterländischen Krieges" des letzten Jahrhunderts an!

Diese Bundestag - Entscheidung nach dieser komischen Abstimmung gegen die Taurus Lieferung in die Ukraine war falsch und kostet die Leben derer, die an vorderster Front unsere Werte verteidigen! Nach bereits mehrfach erfolgter Grenzverletzungen der NATO - Grenzen nach Art.5 der NATO Statuten durch KGB / FSB -Putin - Russland!

Streng genommen bedeutet diese fatale Entscheidung des Deutschen Bundestags gestern die Missachtung ukrainischer Leben!! Jedes Nachgeben der NATO Verbündeten wird von KGB / FSB Rentner Opa Putin als Schwäche ausgelegt!! Es passt in sein verqueres, verbogenes Weltbild!
****

17. Januar 2024: 693. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag ausgehend von KGB / FSB - Rentner - Opa Putin gegen den autonomen Staat Ukraine!

Mit seiner verqueren Rede zum Gipfel in Davos gibt KGB / FSB Rentner Opa Putin wieder ein Beispiel seines schizophrenen Autismus: Glaubt er denn alles Ernstes, man würde Menschen verachtende Aggressoren, Autokraten (Ausnahme China) und Kriegsverbrecher nach Davos einladen? Hier seine Antwort auf Ukraine`s Präsident Selenskyj`s Friedensvorschläge:

KGB / FSB Rentner Putin aber spricht von Erfolgen und eroberten Gebieten in seinem Wahnsinnskrieg, der eigentlich nur eine "militärische Spezial - Operation" sein sollte. Alle Staaten und auch der Westen würden doch verstehen, dass man Gebiete, die man in 1 1/2 Jahren "erobert" hätte, nicht wieder zurückgegeben könne! Das kann nur der Aussspruch eines total Durchgeknallten sein!

Es zeugt schon von ungeheurem Zynismus, die mageren Ergebnisse dieses Verbrecherkrieges als "Errungenschaften" zu bezeichnen!!

Wer heutzutage einen vollkommen unberechtigten Aggressions - Krieg anfängt, kommt darin um! Bald werden wir die westlichen Fabriken schliessen, die KGB / FSB - Putin trotz Sanktionen die Chips für seine Raketen- und Cruise -Missiles - Steuerungen, die auf die Ukraine abgeschossen werden, immer noch liefern!!! Diese Quer - Lieferverbindungen werden wir auch unterbrechen!

Irres, weltfremdes Geschwafel von einem, der nicht einsehen will, dass sein Angriffskrieg längst verloren ist! Der ihn nur weiterführen kann, wenn er sich bei anderen Terror - Staaten wie Nord - Korea und dem Iran anbiedern kann!!

Fragt sich nur, was Laberkopf Lawrow schon wieder in New York beim Sicherheitsrat will? Will er dieses Mal wenigstens so lange bleiben, bis man ihn richtig ausgebuht hat? Oder liest man ihm wenigstens e i n m a l die auch von Russland unterzeichneten, internationalen Verträge seit 1975 vor, die von Putin - Russland seit 2013 / 2014 gebrochen wurden???

Mein größter Wunsch: Lasst Wärme zu und auch Vertrauen! Lasst Liebe möglich sein, damit sie uns berührt!
Wir sollten gerade in dieser Zeit die Brücke bauen, auf der ein Weg zum Nächsten führt! Udo Jürgens.
****

16. Januar 2024: 692. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag ausgehend von KGB / FSB - Rentner - Opa Putin gegen den autonomen Staat Ukraine! Wieder ein Zitat der Presse:

KGB / FSB Rentner Opa Putin will Menschen nach FAKE - Meldungen enteignen. Somit dürfte der Kreml bald kein Geld mehr haben! Nach deren FAKE - Meldungen müßten sie sich selbst enteignen!
****

15. Januar 2024: 691. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag ausgehend von KGB / FSB - Rentner - Opa Putin gegen den autonomen Staat Ukraine! Wieder ein Zitat der Presse:

KGB / FSB - Rentner Opa Putin entsetzt über den Verlust in seiner Luftwaffe:

Die ukrainischen Streitkräfte haben nach Angaben von Präsident Wolodymyr Selenskyj an einem einzigen Tag 26 russische Hubschrauber mit einer unbekannten, von Kiews Verbündeten gelieferten, Langstreckenwaffe zerstört. Während einer Pressekonferenz mit Journalisten in Lettland hielt sich der ukrainische Präsident mit Details über den Einsatz der geheimnisvollen Waffe zurück. Er gab nicht bekannt, welches Land das System geliefert hatte, wie lange es in Betrieb war und wann es gegen die Hubschrauber eingesetzt wurde.

Dazu sollen angeblich zwölf ausgeschaltete Flugzeuge kommen, die einen Raketeneinsatz gegen die Ukraine fliegen sollten. Für den Fall, dass sich die Aussagen bewahrheiten sollten, dürfte Russlands "Präsident" KGB / FSB Rentner Opa Wladimir Putin wohl mehr oder minder entsetzt sein.

Es klingt nach einem enormen Rückschlag für KGB / FSB Rentner Opa Putin und seine Truppen im Ukraine-Krieg. Seit fast zwei Jahren führt der Kreml-Tyrann einen Angriffskrieg gegen das russische Nachbarland. Ein Ende der Kämpfe ist nicht in Sicht.

Bedenken sollte man: Im Ukraine-Krieg wird auf beiden Seiten mit Propaganda-Nachrichten gearbeitet, so zum Beispiel bei den eigenen Verlusten. Offiziell macht keine der beiden Kriegsparteien Angaben dazu. Die Zahlen zu den angeblichen Ausfällen der Gegenseite gelten beiderseits als überhöht. Doch auch vermeintliche Gewinne und Rückschläge lassen sich aktuell oft nicht unabhängig überprüfen. Presse - Zitat Ende.

Die Huthi im Jemen konsumieren wohl etwas zuviel Rauschgift. Neueste Äusserung: Sie wären für einen Krieg gegen die USA bereit! Offenbar befinden sie sich bereits im Delirium!
****

14. Januar 2024: 690. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag ausgehend von KGB / FSB - Rentner - Opa Putin gegen den autonomen Staat Ukraine!

Ukraine`s Verteidigung versetzt den KGB / FSB Rentner Opa Putin Russen empfindliche Schläge. Ihre Kriegsziele werden sie nicht mehr erreichen. Am besten, diese Geheimdienst - Kreml - Chaoten - Truppe zieht sich in ihre dafür vorgesehenen Gebäude des FSB zurück und überlässt die Regierungs - Geschäfte Leuten, die etwas davon verstehen, die nicht nur als Terror - Propaganda - Truppe in ihrem Privat - Fernsehen mit Hetzkampagnen auftreten!
****

13. Januar 2024: 689. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag ausgehend von KGB / FSB - Rentner - Opa Putin gegen den autonomen Staat Ukraine!

Ob mit US - Hilfe oder ohne - Die Ukraine wird den Kampf gegen KGB / FSB Rentner Putin - Russland gewinnen! Es gibt jede Menge Helfer in der Europäischen Gemeinschaft und der NATO, wo die Ukraine schon seit 2014 hin gehört!

Inhaftierungen von russischen Regime - Gegnern nützt KGB / FSB - Rentner Putin auf lange Sicht nichts! So langsam wird das russische Volk unruhig und sehr misstrauisch! Außerdem wollen die russischen Frauen und Familien ihre Ehemänner und Söhne zurück haben!
****

12. Januar 2024: 688. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag ausgehend von KGB / FSB - Rentner - Opa Putin gegen den autonomen Staat Ukraine!

Rebellen Angriffe aus dem Jemen auf internationale Handelsschiffe im Roten Meer gehen gar nicht! Diese mit dem Iran und der Libanon Hisbollah unter einer Decke steckenden sog. Huthi - Rebellen werden die gesamte Reaktion der freien Welt spüren!

Der Umweg um das Kap der Guten Hoffnung, Afrika`s Südspitze, ist gefährlicher und 6000 km länger als über den SUEZ -Kanal! Auf diese Errungenschaft des Suez - Seewegs kann die Welt niemals auf Dauer verzichten!

Grosse Versprechen der USA bezüglich der Ukraine Hilfe: As long it takes...Worthülsen, die nicht eingehalten werden können? Erinnert Euch an Sir Winston Churchill nach dem 2. Weltkrieg Zitat: "Ich glaube, wir haben das falsche Schwein geschlachtet"
****

11. Januar 2024: 687. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag ausgehend von KGB / FSB - Rentner - Opa Putin gegen den autonomen Staat Ukraine!

An alle gewaltbereiten Politiker dieser Welt: Macht keinen Krieg! Es zahlt sich nicht aus! Es sind immer wieder n u r die Politiker, die bewaffnete Konflike schüren und wollen! Sie schicken ihre Soldaten auf das Schlachtfeld, weil sie meinen, sie könnten das befehlen. In Wirklichkeit sind sie zu feige, sich den vermeintlichen Konflikten in ihren wirren Köpfen zu stellen und selbst zu kämpfen! Zu F E I G E!

80 Millionen Seelen der Toten allein des 2. Weltkriegs schweben über den Kreuzen und Grabsteinen der Soldaten - Friedhöfe der Weltkriege und mahnen zum Frieden? Hören wir sie?????

Presse Zitat: Er kann es einfach nicht lassen: Nachdem sich Dmitri Medwedew in dieser Woche bereits zu den Bauernprotesten in Deutschland äußerte und Bundeskanzler Olaf Scholz in diesem Zusammenhang als "Leberwurst" bezeichnete, legt der russische Ex-Präsident nach. Dabei konzentriert er sich jedoch dieses Mal wieder auf den Ukraine-Krieg. Zum wiederholten Male droht der Putin-Freund mit dem Einsatz von Atomwaffen.Zitat Presse Ende

Die immer mit Atomwaffen drohen, kommen letztendlich durch Atomwaffen um!
****

10. Januar 2024: 686. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag ausgehend von KGB / FSB - Rentner - Opa Putin gegen den autonomen Staat Ukraine!

Ständig zivile Ziele in der Ukraine zu beschießen und anschließend zu behaupten, es wären nur militärische Ziele angegriffen worden, ist KGB / FSB - Lüge, wie das Lügen in die Gesichter der Staatsmänner, die KGB / FSB - Rentner Putin kurz vor seinem Einmarsch Ende Februar 2022 in die autonome Ukraine besucht hatten, so KGB / FSB - Putin: Wir (Russland) haben nicht vor, die Ukraine anzugreifen......

Unser Zöger - Kanzler Scholz sollte ihm das jetzt heimzahlen, indem er behauptet: Wir werden keine Taurus - Marschflugkörper in die Ukraine liefern, diese jedoch morgen auf die Reise schickt, denn lügen können wir auch, wenn wir wollen, in der Not noch viel besser und wenn es außerdem strategisch nicht nur der Ukraine hilft, umso besser!

KGB / FSB - Rentner - Opa bezieht schließlich auch Raketen und Munition aus Nord - Korea, trotz seiner angeblich so toll laufenden Kriegswaffenproduktion! Man weiß wirklich nicht mehr, was Lüge, was Wahrheit ist. Bisher wurde jedoch immer gelogen, man kann getrost annehmen, daß fast alles Lüge ist, wenigstens 99%!
****

09. Januar 2024: 685. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag ausgehend von KGB / FSB - Rentner - Opa Putin gegen den autonomen Staat Ukraine!

Über 350 000 russische Opfer, über 6000 abgeschossene russische Panzer, fast 300 abgeschossene Flugzeuge der russischen "Armee"! War es das wert, Kriegsverbrecher und KGB / FSB -Rentner Putin, so viel Unglück über die Ukraine und so viele russische und so viele ukrainische Familien zu bringen?
****

08. Januar 2024: 684. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag ausgehend von KGB / FSB - Rentner - Opa Putin gegen den autonomen Staat Ukraine!

Hier eine interessante Beurteilung der KGB / FSB - Rentner Putin Kriegslage: Zitat Anfang:

David Petraeus, der ehemalige Leiter der US-amerikanischen Zentralen Nachrichtenagentur, äußerte ernsthafte Bedenken über die Konsequenzen einer ukrainischen Niederlage im laufenden Konflikt.

In einem Gespräch mit CNN betonte Petraeus die Schwere der Situation und hob hervor, dass die Ambitionen des russischen Präsidenten Wladimir Putin wahrscheinlich über die Ukraine hinausgehen würden.

Petraeus, der über die möglichen Folgen eines russischen Sieges nachdachte, warnte:

„Wenn Russland dort Erfolg hat, wenn es Putin gelingt, seine sehr substantiellen Ziele in der Ukraine zu erreichen, dann wird es dabei nicht bleiben.“

Er erwähnte speziell Moldawien und die baltischen Staaten als mögliche nächste Ziele in Putins Visier. Der ehemalige Geheimdienstchef bezog sich auch auf die Ansichten des verstorbenen Henry Kissinger und stimmte mit seiner Überzeugung überein, dass die Verteidigung der NATO nun im Wesentlichen an der Grenze zwischen der Ukraine und Russland beginnt.

Diese deutliche Warnung von Petraeus stimmt mit anderen jüngsten Aussagen europäischer Beamter überein. Am 6. Januar warnte der Diplomat Roman Bezsmertnyi davor, dass Putins Regime Europa als mögliches Ziel ansieht und sich auf einen Angriff auf EU-Länder vorbereitet.

Zitat HD: Statt seinen eigenen Saustall in Russland endlich aufzuräumen!

Darüber hinaus enthüllten Medienberichte vom 23. Dezember 2023 Einblicke europäischer Geheimdienstoffiziere, die einen möglichen russischen Angriffsversuch auf Europa im Winter 2024-2025 nahelegten und forderten, sich auf eine Konfrontation mit Russland vorzubereiten.

Martin Wijnen, der am 1. Januar 2024 zurückgetretene Oberbefehlshaber der niederländischen Armee, riet am 28. Dezember, dass die Niederlande sich auf einen potenziellen Krieg mit Russland vorbereiten sollten.

Zitat Ende! Lesen Sie meine vorausgegangenen Warnungen auf dieser Seite! Blauäugigkeit hat uns dahin geführt, wo wir momentan stehen! Das sind die Früchte der KGB / FSB Lügen, die uns in den letzten Jahrzehnten aufgetischt wurden!

Auf die wir bisher hereingefallen sind! Die Korrektur unseres Verhältnisses mit Russland sollte schleunigst erfolgen durch schnellste zurückgehaltene Waffen - Lieferungen an die Ukraine mit Ächtung "unseres" früheren Bundeskanzlers Gerhard Schröder!

Am Auftreten unserer Außenministerin in Nahost kann man erkennen, daß sie ihre Hausaufgaben absolviert hat und ihr Wissen der letzten 80 Jahre aufgefrischt / Updated hat! Im Gegensatz zu ihren Parteigenossen, die nach wie vor chemisch rein im Bundestag sitzen und offenbar keine Ahnung haben! Nur eine saubere 2 - Staaten - Regelung kann in Nahost einen stabilen Frieden bringen!

Nach unserem Idol Gerd Müller verliert der deutsche Fußball heute eine weitere Legende, seinen Mannschaftskameraden, unseren Kaiser Franz! Franz Beckenbauer ist seinem Freund Gerd heute gefolgt. Die Fußballwelt verneigt sich vor einem Weltklasse - Fußballspieler! Ruhe in Frieden, lieber Franz! Ein Mensch voller Empathie und Nähe zu seinen Mitmenschen!
****

07. Januar 2024: 683. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag ausgehend von KGB / FSB - Rentner - Opa Putin gegen den autonomen Staat Ukraine!


06. Januar 2024: 682. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag ausgehend von KGB / FSB - Rentner - Opa Putin gegen den autonomen Staat Ukraine!


05. Januar 2024: 681. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag ausgehend von KGB / FSB - Rentner - Opa Putin gegen den autonomen Staat Ukraine!

Nicht täuschen lassen: Der Nicht-Angriffspakt damals (vor dem 2. Weltkrieg 1939-1945) zwischen Russland (Stalin) und Deutschland (Hitler) war ein bi-laterales Abkommen, das von Hitler - Deutschland gebrochen wurde.

Die OSZE - Verträge, die KGB / FSB - Rentner Putin gebrochen hat, sind multi-laterale, internationale Abkommen unter UNO Aufsicht! Durch den Bruch dieser Verträge hat KGB / FSB - Rentner Putin gezeigt, dass er in der Lage und willens ist, sämtliche geschlossenen und eventuell noch zu schließenden Verträge zu brechen, mit wem auch immer.

Die Durchbrechung dieser multi-lateralen, multi-nationalen, von vielen Staaten, auch von Russland, unterschriebenen OSZE - Verträge, ist eine völlig andere Haus - Nummer!

Folglich kann KGB / FSB -Rentner Putin in Zukunft niemals mehr als ernst zu nehmender Vertragspartner, gleich welcher Verträge, in Frage kommen. Alle seine Unterschriften werden nichts wert sein!
****

03.und 04. Januar 2024: 679 und 680. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag ausgehend von KGB / FSB - Rentner - Opa Putin gegen den autonomen Staat Ukraine!

Norbert Rötgen hat vollkommen recht: Diese zögerliche Ukraine - Hilfe unserer Bundesregierung verzögert und verlängert den Angriffskrieg der KGB / FSB - Putin Russen nur unnötig und kostet unnötig Menschenleben und große Umwelt- und Infrastruktur - Schäden in der Ukraine, nicht zu vergessen die irreparablen Schäden an den Gebäuden des UNESCO - Welterbes.

Die Behauptungen über den Propaganda - Fernsehsender der KGB / FSB Putin - Russen sind einfach unwahr, es würden nur militärische Ziele angegriffen! Sie beschießen alle Gebäude der Ukraine, einschließlich Kliniken!

Von der Zerstörung der Umwelt ganz abgesehen!
****

02. Januar 2024: 678. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag ausgehend von KGB / FSB - Rentner - Opa Putin gegen den autonomen Staat Ukraine!

Die Putin - Russen drehen immer mehr durch: Jetzt beanspruchen sie schon das im 19. Jahrhundert an Amerika verkaufte Alaska zurück!

Offenbar genügt ihnen in ihrem Machthunger das über 11 Zeitzonen reichende, unregierbare Mutterland nicht.
Statt ihren dort herrschenden Saustall endlich aufzuräumen, die Umweltschäden zu beseitigen (Öl-Seen in der Taiga und versunkene oder verrottende Atom U-Boote), stieren sie hungrig auf Staatsgebiete, die ihnen nicht gehören und ihnen ebensowenig zustehen!

Es wird kein neues KGB / FSB - Rentner - Opa russisches Zarenreich der letzten Jahrhunderte geben, das ist das Wunschdenken eines verblendeten Irren!
****

01. Januar 2024: 677. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag ausgehend von KGB / FSB - Rentner - Opa Putin gegen den autonomen Staat Ukraine!

Gleich zu Jahresbeginn: Die Natur meldet sich zu Wort. Erdbeben, Tsunami: Die Natur braucht uns nicht, wir Menschen jedoch brauchen unbedingt dringend eine intakte Natur!

Dies geht besonders an die Adresse dieser primitiven Autokraten, Kriegshetzer, Kriegstreiber und Kriegsverbrecher mit ihren Raketen - Angriffen!!

KGB / FSB - Rentner - Opa Putin in seiner verqueren Silvester - Anspache in der einzigen Erwähnung seines Ukraine - Angriffskrieges: Russland (er meint Putin - Russland) wird nicht zurückweichen. Ja, KGB / FSB Rentner - Opa, hättest du am 24. Februar 2022 die Ukraine nicht völkerrechtswidrig und vertragsbrüchig angegriffen, müsstest du jetzt nicht zurückweichen. All dies hast du selbst verschuldet!

Da die Ukraine damals gegen die Respektierung ihres Grenz - Verlaufs und dem ebenfalls vertraglich durch Russland unterzeichneten Nicht - Angriffspakt ihre noch in der Ukraine verbliebenen Atomwaffen an Russland zurück gegeben hat, werde ich dem Weissen Haus in Washington vorschlagen, die gleiche Menge Atomwaffen der Ukraine zur Verfügung zu stellen, um eine Gegen - Drohkulisse zu KGB / FSB Rentner - Opa Putin aufzubauen, da dieser verpflichtet wäre, die in Besitz genommenen Atomwaffen der Ukraine wegen Vertragsbruch zurückzugeben! (So unterschrieben von Russland im Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der OSZE - Verträge!)
****

31. Dezember 2023: 676. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag ausgehend von KGB / FSB - Rentner - Opa Putin gegen den autonomen Staat Ukraine!

Wenn der angriffene Staat (die Ukraine) zurückschlägt, Belgorod auf russischem Boden angreift, ruft dieser Autist den UN - Sicherheitsrat an, welche Farce. Das zeigt, wie weit fernab jeder Logik der Kreml mit seiner KGB / FSB Truppe, die dort nichts zu suchen hat, agiert! Der KGB / FSB - Geheimdienst hat nichts im Kreml und in der DUMA verloren! Auch nichts in der russisch - orthodoxen Kirche(Kyrill)!

Nochmals zum Mitschreiben: Der vorherige russische Präsident Jelzin hat nach dem Zusammenbruch der UDSSR in den 1990er Jahren erklärt, er könne keinem der ehemaligen UDSSR - Staaten vorschreiben, welchem Bündnis sie angehören wollen!

Diese ehemaligen UDSSR - Staaten haben KGB / FSB - Rentner Putis`s Blutspur genau verfolgt und haben, aus eigener Entscheidung, nacheinander dann ab 2002 bis 2020 den Antrag auf NATO - Mitgliedschaft gestellt. Diese Anträge wurden natürlich angenommen!

Entgegen des KGB / FSB Rentner`s Aussagen geht es ihm (Putin) offensichtlich nicht um die Wiederherstellung der UDSSR, von der er immer behauptet, dieser Zerfall wäre das größte Unglück für Russland gewesen.

Nein, er will einen vor Jahrhunderten bestandenen Zarenstaat wieder aufleben lassen, das ist sein wirkliches Ziel. Das wäre in etwa so, als würde Deutschland seine Grenzen vor 1939 wieder beanspruchen!

Das würde auf jeden Fall bedeuten, dass er beabsichtigt, NATO Gebiet anzugreifen!

Die Anträge der ehemaligen UDSSR - Staaten zur NATO - Mitgliedschaft hat KGB / FSB - Rentner Putin selbst durch seine internationalen und nationalen Mord - Aktionen ausgelöst, von wegen NATO - Ost - Erweiterung! Diese Aussage stimmt so einfach nicht! Niemand konnte diese Entwicklung vorhersehen! Also konnte niemand etwas unvorhersehbares versprechen!

Der alleinige Grund war KGB / FSB Garagen - Rentner Opa Putin`s Blutspur, die er meinte, ungestraft hinter sich herziehen zu können, er wurde unterstützt vom damaligen deutschen Bundeskanzler Gerhard Schröder bis heute, welch ein Skandal!

Deshalb ist es wichtig, dass diese KGB / FSB - Rentner Opa Putin`s Blutspur in der Ukraine gestoppt, beendet wird! Was mit dem Ende seiner "Dienstzeit" zusammenfallen dürfte!
****

30. Dezember 2023: 673. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag ausgehend von KGB / FSB - Rentner - Opa Putin gegen den autonomen Staat Ukraine!

Die Aussage (Kreml - Sprachrohrs) des russischen Vertreters Nebensja vor dem UN - Sicherheitsrat ist mehr als dürftig. Sie (die KGB / FSB Rentner - Opa Putin - Russen) würden nur militärische Ziele angreifen.

Die Ukrainer wären selbst schuld an den Einschlägen russischer Drohnen in Wohngebieten der Ukraine, weil ukrainische Raketen - Abwehrsysteme in Wohngebieten stehen würden. Was für eine schwachsinnige Aussage! Wo stehen denn die russischen Abwehrsysteme? Woher sollen die Ukrainer wissen, wo russische Drohnen oder Raketen einschlagen?

Wer hat denn im übrigen diesen völkerrechtswidrigen Angriffskrieg begonnen am 24. Februar 2022?

Es ist dringend nötig, diese Heimat der Aggressoren und Imperialisten, diesen antiquierten UNO "Sicherheitsrat", der zum "Unsicherheitsrat"verkommen ist, zu reformieren, in Richtung einer mindestens 3/4 Mehrheit bei Abstimmungen!
****

29. Dezember 2023: 672. völkerrechtswidriger, verbrecherischer, vertragsbrüchiger Angriffs - Kriegstag ausgehend von KGB / FSB - Rentner - Opa Putin gegen den autonomen Staat Ukraine!

Man kann der Welt nur diesen einen Rat geben: Stoppt diesen Irren, bevor er Hitler vollends nacheifert. Diese irren Autokraten der Gegenwart sind viel zu jung, um noch den Vergleich zum "Großen Vaterländischen Krieg", dem 2. Weltkrieg, herzustellen! Da 10 Jahre später erst geboren!

Dann diese Schuldverschiebungen / Schuldzuweisungen, der Westen wäre schuld an diesem Kriegsausbruch in der Ukraine.

Leute, die so etwas behaupten, haben von Geschichte keine Ahnung! Nicht einmal von der Geschichte der letzten 50 Jahre!

Würde der Westen diesen Krieg wirklich wollen, was schon von der Struktur des NATO Bündnisses als Defensiv Bündnis her nicht möglich wäre, allenfalls bei einer eklatanten Verletzung des Art.5 der NATO Statuten, also beim Angriff auf ein NATO Mitgliedsland, würden aus der Bevölkerung der NATO - Staaten von ca. 2,2 Milliarden Menschen garantiert 100 bis 200 Millionen Soldaten unter Waffen gestellt werden können.

Wer es genau wissen möchte, rufe im Internet die Gegenüberstellung von Russland und NATO auf.

Was damals (1939 - 1945, 65 Millionen Tote) und im ersten Weltkrieg (1914 - 1918, 15 Millionen Tote) geschah, haben die meisten von uns noch in schrecklicher Erinnerung. Sagt hinterher nicht: Hätten wir doch........
****

28. Dezember 2023: 672. völkerrechtswidriger Angriffs - Kriegstag ausgehend von KGB / FSB - Rentner - Opa Putin gegen den autonomen Staat Ukraine!

Des türkischen Präsidenten Erdogan`s Vergleich des israelischen Ministerpräsidenten Netanjahu mit Hitler halte ich für völlig übertrieben. Diesen Vergleich sollte er lieber mit seinem Busenfreund / Energielieferanten KGB / FSB - Rentner - Opa Putin anstellen, da liegt er zumindest zahlenmäßig bez. der beiderseitigen Kriegsopfer und der bisher angerichteten Kriegsschäden näher an diesem Vergleich.

Wenngleich man mit der Handlungsweise Netanjahus auch nicht uneingeschränkt einig sein kann, ein derartiger Vergleich jedoch ist überzogen.
****

24.,25.,26.,27. Dezember 2023: 668.,669.,670. und 671. völkerrechtswidriger Angriffs - Kriegstag ausgehend von KGB / FSB - Rentner - Opa Putin gegen den autonomen Staat Ukraine!

Die geplante Stationierung von Haubitzen an der finnischen Grenze zeigt wieder einmal mehr das völlig verquere Denken dieses russischen KGB / FSB - Rentner - Opas. Er leidet an der Wahnvorstellung, die NATO würde ihn ebenso grundlos, vertragsbrüchig angreifen, wie er das in der Ukraine getan hat.

Er verkennt völlig, das es sich bei der NATO um ein Defensiv - Bündnis handelt!

Anders wäre die Situation, wenn er beabsichtigen würde, die NATO anzugreifen. In diesem Fall würde er sich mit 2,2 Milliarden Menschen anlegen, die im äußersten Fall einer General - Mobilmachung bestimmt in der Lage sein würden, 100 bis 200 Millionen Soldaten unter Waffen zu stellen, viel mehr, als Gesamt - Russland noch Bevölkerung hat!
****

23.12.2023: 667. Angriffs - Kriegstag ausgehend von KGB / FSB - Rentner - Opa Putin gegen den autonomen Staat Ukraine!

KGB / FSB - Rentner - Opa Putin will nicht verhandeln? Wer will denn verhandeln mit einem steckbrieflich gesuchten, internationalen Kriegsverbrecher, der alle von der UNO beaufsichtigten, internationalen, auch von Russland und zum Teil von Putin selbst unterschriebenen Verträge gebrochen hat???

Wieviel könnte denn ein erneuter, von KGB / FSB - Rentner Opa Putin unterzeichneter "Vertrag" wert sein?
Antwort: Er wäre nicht einmal das Papier wert, auf das er geschrieben werden würde!
****

22.12.2023: 666. Angriffs - Kriegstag ausgehend von KGB / FSB - Rentner - Opa Putin gegen den autonomen Staat Ukraine!

Die KGB / FSB - Rentner - Opa Putin- Russen glauben tatsächlich, der Angriffs - Krieg gegen die gesamte Ukraine ließe sich mit der geplanten Annektion der Krim vergleichen: Hier irren sie, wie in letzter Zeit sehr oft!

Ungarn`s Orban leidet wahrscheinlich an fortgeschrittenem Alters - Starrsinn, wie sein türkischer Kollege Erdogan:
Zu behaupten, das, was KGB / FSB - Rentner - Opa Putin in der Ukraine inzeniert (hat), wäre kein Krieg, sondern eine "Operation". Diese Verwendung des Putin`schen Sprachgebrauchs ist voll daneben! Eine sog. "Operation" dauert keine 2 Jahre!!

Jedoch selbst eine "Operation" wäre illegal und völkerrechtswidrig! Überlegt Euch beide gut, in welchem Bündnis ihr Mitglieder seid und verhaltet euch entsprechend!

Es geht absolut gar nicht, dass 1 oder 2 Autokraten als NATO - Mitglieder mit einem einfachen VETO Beschlüsse kippen oder die Aufnahme neuer Mitglieder verzögern und damit die Abschreckungs - Wirkung des Bündnisses verhindern bzw. vermindern können!

Ändern Sie das sehr schnell, Mr. Stoltenberg!

Für die NATO wäre es sehr gut, wenn das einfache VETO in Zukunft gegen eine 3/4 Mehrheit ausgetauscht werden würde!!

Mit der Einstellung welcher Diplomatie bei Einfrierung seiner im Westen konfiszierter oder angelegter Vermögen droht er denn mal wieder, Garagen - Rentner - Opa KGB / FSB Putin?

Es gibt keine Diplomatie mehr seit dem Beginn seines völkerrechtswidrigen Angriffskrieges gegen die autonome Ukraine am 24. Februar 2022!

Die eingezogenen Vermögenswerte können höchstens einen Teil seiner Kriegsschulden abdecken, da bleiben zum Schluß noch einige Reparations - Schulden übrig!

Wie kann man im so verhassten Westen überhaupt Vermögen anlegen, oder verstecken? Ist das nicht saudumm, wenn man vor hat, Kriege gegen den Westen zu führen, um uralte Zarenreiche wieder herzustellen??
****

21.12.2023: 665. Angriffs - Kriegstag ausgehend von KGB / FSB - Rentner - Opa Putin gegen den autonomen Staat Ukraine!

Die Meldung, die Munition, die KGB / FSB - Putin - Russland aus Nord-Korea von Bomben- und Raketenboy Kim bekommt, würde nichts taugen, ergötzt mich sehr! Da kann man nur wünschen: weiter so, je mehr Rohr-Krepierer, desto besser!
****

20.12.2023: 664. Kriegstag von KGB / FSB - Rentner - Opa Putin ausgehend gegen den vertraglich gesicherten, autonomen Staat Ukraine: Putin, lass die Waffen jetzt ruhen, siehst du nicht, dass es für dich immer schlimmer wird!?

Die Ukraine wird niemals alleine gelassen, ob der amerikanische Kongress oder das Repräsentantenhaus nun die versprochenen 50 Milliarden herausrücken oder nicht. Es werden europäische Staaten einspringen, also bilde dir keine Schwachheiten ein. Deine Blutspur endet in der Ukraine!

Laß Nawalny frei, oder steht deine Schreckensherrschaft in Russland auf so schwachen Füßen, daß du vor jedem Opositionellen Angst haben musst? Sehr schwache Füße, kann man da nur sagen!

Einsperren nützt da nichts, da brauchst du andere, bessere, sachlichere, vor allem friedlichere Argumente! Die Gefolgschaft von Herrn Nawalny in Russland und im Ausland ist sehr groß! Ein Funke genügt und der Sturm bricht los in Russland!

Putin, der Sand ist durch bei dir! Über 24 Jahre, zum größten Teil illegale, Schreckensherrschaft müssen genug sein! Trump wird nicht kommen in den USA!
****

19.12.2023: 663. Kriegstag von KGB / FSB - Rentner - Opa Putin ausgehend gegen den vertraglich gesicherten, autonomen Staat Ukraine:

Zitat:

KGB / FSB - Rentner - Opa Wladimir Putin demaskiert: General enthüllt wahre Kriegsziele Putin - Russlands! Artikel von news.de-Redakteur Martin Gottschling:

Was will KGB / FSB - Rentner - Opa Wladimir Putin im Ukraine-Krieg wirklich erreichen?

Entmilitarisierung und Entnazifizierung der Ukraine, um die Menschen zu beschützen:
Diese Ziele gab KGB / FSB - Rentner Opa Wladimir Putin zu Beginn seines brutalen Angriffskrieges bekannt.

Allerdings gab es keine Nazis in der Ukraine! Doch Waffen, das haben seine Soldaten am eigenen Leib erfahren dürfen!

Doch dass es KGB / FSB - Putin - Russland um viel mehr als nur das ging, war vielen Menschen bereits kurz nach der Invasion der Kreml-Truppen klar. Jetzt machen auch KGB / FSB - Putin-Verbündete kein Geheimnis mehr daraus, was sie in der Ukraine wirklich erreichen wollen.

Ukraine-Krieg aktuell: General Anatoli Kulikow enthüllt wahre Kriegsziele Russlands! Anatoli Sergejewitsch Kulikow, General und ehemaliger stellvertretender Ministerpräsident Russlands, gab ein Interview, in dem er über den Ukraine-Krieg sprach.

Einen Ausschnitt davon teilte Anton Geraschtschenko, Berater des ukrainischen Innenministers, auf X (vormals Twitter). Kulikow sagte laut Übersetzung: "Wir brauchen unbedingt die Regionen Mykolajiw und Odessa. Dies ist zwingend notwendig, um die Nato und den Westen davon abzuhalten, die Ukraine in die Nato aufzunehmen."

Anmerkung HD: Die einzigen, die das entscheiden können, ist nicht der Westen, ist nicht KGB / FSB - Rentner - Opa Putin, sondern das sind die Ukrainer selbst!

Damit wurde KGB / FSB - Rentner - Opa Wladimir Putin wieder einmal demaskiert!

Damit stellt Anatoli Kulikow klar, dass es Russland auch darum geht, sich ukrainische Gebiete einzuverleiben und einen Kampf gegen den Westen zu führen. Anton Geraschtschenko spricht neben dem Clip von "Völkermord und Zerstörung" als wahre Kriegsziele KGB / FSB - Putin`s.

Auf X kommentieren viele Nutzer den Interview-Ausschnitt und sehen sich in ihrer Meinung zum Ukraine-Krieg und über Russland bestätigt. "Demaskierung der wahren Absichten! Hinter der Rhetorik kommen die wahren Ziele zum Vorschein. Eine deutliche Mahnung, zwischen Worten und Taten zu unterscheiden.", schreibt ein User.

Ein anderer meint sogar: "Das sind gar nicht mal die russischen Ziele, sondern nur ein Meilenstein des ersten Noworossija-Projekts. Ihr Endziel ist es, Truppen in Finisterre, Galicien, Spanien und in Lissabon zu haben.

Wie weit Putin am Ende wirklich zu gehen wagt, bleibt aktuell offen.

Deshalb muß die Ukraine diesen Krieg gewinnen! Leider geht er, wegen vieler Versäumnisse durch Fehl - Einschätzung eines gerissenen und verlogenen KGB - lers, uns alle an! HD

Es würde mich nicht wundern, wenn dieser Zündler und Raketenboy in Nord - Korea von den Amerikanern demnächst eins auf die Mütze kriegen würde.

Unserem Ex - Bundeskanzler Schröder gebe ich so langsam eine gewaltige Mitschuld an der Lage in der Ukraine. Seit den 70er Jahren geht dieser in Moskau ein und aus. Der kannte auf jeden Fall die gesamte Lage und wusste genau, wie KGB / FSB - Rentner Putin tickt und mutmaßlich auch, was dieser vorhatte!!

Statt ihn neulich frenetisch zu feiern, hätte man ihn lieber einsperren sollen!
****

18.12.2023: 662. Kriegstag gegen die autonome Nation Ukraine, durch auch von Russland unterschriebene Verträge bestätigt und gesichert!

Diese internationalen, unter UNO - Aufsicht abgeschlossenen Verträge wurden von den KGB / FSB - Rentner - Opa Putin gebrochen, weshalb dieses Russland kein seriöser Verhandlungs- und Vertragspartner mehr sein kann!
****

16. und 17. 12 2023: 660. und 661. Kriegstag in der Ukraine: Nicht täuschen lassen: Die militärische Unterstützung der Ukraine geht unvermindert weiter! Andere NATO - Länder sehen die Notwendigkeit mehr ein, als große Teile der Führungsnation der NATO!

KGB / FSB - Opas Drohungen gegen Finnland, einen NATO - Staat! Wieder eine haltlose Drohung mehr, man kann diese Drohkulissen dieses KGB / FSB Rentner Opas nicht mehr ernst nehmen. Seniler Alters - Starrsinn?
****

14. und 15. 12.2023: 658 und 659. Kriegstag in der Ukraine. KGB / FSB - Putin`s "Pressekonferenz" am 14.12. vor ausgewählten Presse "Vertretern" und handverlesenem Publikum. Er will den Angriffs - Krieg gegen die Ukraine fortsetzen, bis seine "Kriegsziele" erreicht sind!

KGB / FSB -Putin, dein einziges Kriegs - Ziel wird sein, aus diesem Angriffskrieg ungeschoren herauszukommen, was dir wahrscheinlich nicht gelingen wird! Dein dem russischen Volk geraubtes "Privatvermögen" wird wieder an das Volk zurück fallen!

Als gäbe es nichts Wichtigeres, muss er sich auch um den "Eierpreis" kümmern!

Was den Zusammenhalt in der EU anbetrifft, sollte sich speziell Herr Orban, Ungarn, überlegen, ob er sich im richtigen Bündnis befindet. Selten hatte die EU einen solch KGB / FSB - Rentner - Putin - Russland - freundlichen ständigen Querulanten in ihren Reihen!

Ein Autokrat wie sein unterstützter KGB / FSB - Opa Putin mit längst abgelaufener Amtszeit. Er sollte längst einem Jüngeren Platz gemacht haben!

Sich nur die Rosinen aus einer EU - Mitgliedschaft herauspicken zu wollen, ansonsten KGB / FSB Putin, einem gesuchten Kriegsverbrecher, zum Mund zu reden und zu handeln, geht gar nicht!

Piraten, das heißt Angriffe auf Handels - Schiffe jeglicher Nationalität, in die Schranken zu weisen, durch den Einsatz unserer schlagkräftigen Bundes - Marine, ist grundsätzlich richtig.

Unsere Bundes - Marine mag genügend scharfe Munition mit sich führen, um diesen maritimen Handelswege - Gangstern, diesen maritimen Wegelagerern, speziell im persischen Golf und im Roten Meer, das Handwerk zu legen!!

In Nahost generell gegen eine zweistaatliche Lösung, und somit gegen die Beilegung und Beendigung, sowie Aufarbeitung dieses jahrzehntealten Konflikts zu sein, beweist eigentlich nur eins: Dieser Staatspräsident ist ein ebenso knallharter Thalmudist wie sein Freund und Premier Netanjahu!

Womit keineswegs die Verbrechen der HAMAS auch nur im entferntesten zu rechtfertigen sind! Es ist in dieser schon so lange andauernden Situation nicht nötig, sich gegenseitig umzubringen! Es gibt Verhandlungstische und dazu gehörende Stühle! Man sollte sie benützen und diesen Konflikt endlich durch eine 2 - Staaten - Lösung am Verhandlungstisch beenden, wie das zuletzt 1995 schon sehr erfolgreich vorbereitet wurde!

Wer soll eigentlich in US-Amerika, wie bisher, die untergeordneten Arbeiten erledigen, wenn die USA die Grenze zu Mexiko hermetisch abschotten wollen? Ich habe mir in Kalifornien ein Bild machen können von dem, was die Mexikaner dort leisten und in Texas wird das keinen Deut anders sein!

Die in die USA emigrierten Mexikaner arbeiten dort für ein "Butterbrot" und sind froh für jede Art von Arbeit in den USA!

Die USA - Südgrenzen Richtung Mexiko zu verriegeln, dürfte für die meisten der Amerikaner und der Touristen in Texas und Kalifornien, sowie anderer angrenzender USA - Bundes - Staaten ein Fiasko bedeuten!

Sollten Sie sich fragen, wer das Infrastruktur - Desaster in der Bundesrepublik Deutschland maßgeblich verschuldet hat, hier die Antwort: Es war dieser Herr, der als Finanzminister bei seinem Abgang in 2017 sich unbedingt mit einer "Schwarzen Null" verabschieden wollte und der als Finanzminister alle dringend notwendigen Ausgaben, in 3-stelliger Milliardenhöhe, verhindert, also kaputtgespart hat, einschließlich unserer Bundeswehr!

Lassen wir nicht nach mit unserer Unterstützung der Ukraine. Diese tapferen Soldaten, die seit Beginn dieses KGB / FSB - Putin - russischen Angrffskrieges zum größten Teil, manchmal kaum ausgeheilt von erlittenen Verwundungen im Kampf, die zum größten Teil ununterbrochen seit 24. Februar 2022 an der Front stehen, verteidigen nicht nur unsere Werte, nicht nur unsere Freiheit mit ihrem Leben. Sie haben größtmögliche Unterstützung aller westlichen Demokratien mehr als verdient!

In ein paar Jahren möchte ich nicht hören: Hätten wir doch........z.B. die TAURUS - Systeme rechtzeitig geliefert!
****

12.12.und 13.12.2023: 656.u. 657. Tag, fast 2 Jahre Angriffskrieg der KGB / FSB - Russen gegen die autonome Ukraine.

Man kann es nicht anders formulieren, KGB / FSB - Rentner Putin will den Krieg fortsetzen. Jetzt fängt er schon an, das Baltikum zu bedrohen.

Man sollte sich wirklich überlegen, ein Ende mit Schrecken zu machen, statt immer diese Drohgebärden über sich ergehen lassen zu müssen. Je länger wir eine NATO General - Mobilmachung hinauszögern, desto schlimmer wird die Situation.

Scholz, liefere endlich die Taurus, Rentner Putin greift ständig Kiew an, eine Stadt, die hunderte Jahre älter ist als Moskau, mit vielen Menschen und Bau - Denkmälern.

Geben wir den Ukrainern doch die Möglichkeit, sich durch Angriffe auf Moskau zu revanchieren! Es wäre absolut legitim!
****

11.12.2023: 655. Tag, fast 2 Jahre dauert nun schon die sogenannte "militärische Spezial - Operation", jetzt auch von den normalen Russen und vom KGB / FSB - Kreml Krieg genannt! Das hätte Garagen - Rentner KGB - FSB - Putin sich nicht träumen lassen, nach den jahrelangen Überfällen auf unbewaffnete Schwächere, die überall dort, wo er sich austobte, in kurzer Zeit kaputtgebombt wurden mit Kriegsgerät, das er, statt das Geld seinem Volk zukommen zu lassen, vom Energiegeld des Westens gehortet hatte!

KGB / FSB - Putin, male dir einmal aus, wie es wäre, wenn der gesamte Westen auf Kriegswirtschaft umstellen würde, wie das Russland schon seit einiger Zeit tut. Du würdest richtig alt aussehen, noch schlechter als jetzt schon.

Niemand will das, aber wenn es nötig wird, sind wir auch dazu in der Lage! Dann gnade dir der Teufel in der Hölle, wo du und deine Kreml - Truppe offensichtlich herkommen!
****

10.12.2023: 654. Tag des Angriffskrieges KGB / FSB Putin - Russlands gegen die autonome Ukraine. Endlich heute mittag im Presseclub die realistischen statements, vor allem des niederländischen Kollegen, bezüglich der Situation in der Ukraine und Europas!

Sowie die Zukunfts - Aussichten, wenn dieser Krieg von KGB / FSB -Verbrecher Putin gewonnen wird! Jedoch kein Wort über die machbare Personal / Truppenstärke bei einer Mobilmachung des gesamten NATO - Westens, wenn KGB / FSB - Putin in seiner Verbohrtheit weiter auf Konfrontation setzt!

Wir sollten schleunigst klären, wieviel Millionen Männer wir im Falle eines Falles unter Waffen stellen könnten! Das würde bestimmt bei Putin zu einem Schreikrampf führen! So viele Soldaten hat der in seinem ganzen Leben noch nie gesehen!

Da kann er seine jedes Jahr am 8. Mai auf dem Roten Platz in Moskau Hurra- schreienden Kasperl in die Mülltonnne treten!

Selbst wenn der Republikaner Trump wieder USA - Präsident werden sollte, kann er sich mit den USA nicht ohne Weiteres aus dem NATO - Bündnis davonstehlen!

Menschenleben scheinen in Russland und anderswo in middle/far-east keine Rolle zu spielen, wenn man das Töten nur befehlen muss! Anders würde es aussehen, wenn es diesen Verbrechern, Autokraten und Imperialisten an`s eigene Leder ginge! Es würde zum Glück nur empathielose, seelenlose Monster treffen, die eigentlich jetzt schon Zombies sind!

Bauen wir NATO - seitig entsprechende Drohkulissen auf, n u r diese versteht KGB / FSB Garagen - Rentner Putin!

An die Adresse von Zombie Xi Jinping: Das demokratische National - China Tschiang Kai-scheks hat nichts mit dem Rot-China Maos zu tun, mit dem er sich überworfen hatte, und deshalb einen neuen Staat, damals Formosa, jetzt Taiwan, gründete, deshalb handelt es sich hier keineswegs um eine abtrünnige Provinz Rot - Chinas, sondern um einen autonomen Staat!

Vergegenwärtigen wir uns unsere zukünftige, beschissene Situation, sollte der mit internationalem Haftbefehl des Kriegsverbrecher - Tribunals Den Haag steckbrieflich gesuchte Kriegsverbrecher und Vertragsbrecher KGB / FSB - Rentner Putin diesen völkerrechtswidrigen Krieg gegen die autonome Ukraine tatsächlich gewinnen!

Scholz, liefere endlich die Taurus - Systeme an die Ukraine, die für uns die Köpfe hinhält, damit Awdijiwka für KGB / FSB - Rentner Putin zum Waterloo wird! Soll KGB / FSB - Putin selbst dort kämpfen, wenn es ihm so wichtig ist!

Schließlich hat e r den Angriffskrieg begonnen am 24. Februar 2022!

Der Zivilflugzeuge mit 300 Menschen an Bord einfach abschießen lässt! Wie weit ist es mit dieser Welt gekommen, bzw. wie absolut kaltschnäuzig und skrupellos muß einer sein, so etwas zu befehlen?? Wo liegt hier eigentlich die rote Welt - Linie?

Viele Menschen aus den Niederlanden waren damals 2014 an Bord dieses Flugzeugs MH-17 und jetzt gewinnt im November 2023 in den Niederlanden ein rechtsradikaler, KGB / FSB - Putin - freundlicher Politiker die Parlaments - Wahlen. Was ist denn mit den Holländern los? Bisher dachte ich immer, die flippen nur während ihrer Urlaubsreisen mit ihren Wohnwagen - Gespannen auf deutschen Straßen aus!
****

09.12.2023, 653. Tag Krieg in der Ukraine, Frage: Wann kehrt diese Ausgeburt der Hölle, diese unmenschliche Bestie, endlich dahin zurück, wo sie hergekommen ist? Nachdem nicht zu erwarten ist, daß er seinen eigenen Saustall in Russland endlich aufräumt, schickt ihm eine Taurus in seinen Palast nach Sotschi, möglichst dann, wenn er sich auch darin aufhält, damit es der empathielose Kriegsverbrecher endlich am eigenen Leib verspürt und dann merkt, wie es ist, mitten im Winter die Infrastruktur, Häuser und Wohnungen zerschossen zu bekommen!
****

08.12.2023, 652. Tag Krieg in der Ukraine, über 1 1/2 Jahre ( über 21 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!), völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, aus mangelndem historischem Wissen völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine!

Dem KGB / FSB-Putin kurz nach Kriegsausbruch (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg, dem "Grossen Vaterländischen Krieg", Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad, jetzt Wolgograd!

Dafür ist das Deutsche Volk heute noch dankbar, aber nicht für das, was jetzt unter KGB / FSB - Putin - russischem Namen geschieht, das die Welt - Ordnung, den Welt - Frieden und die Welt - Wirtschaft vollkommen auf den Kopf stellt!!!Er sollte es besser wissen, wenn er denn Bezug zum 2. Weltkrieg hätte!

Fortsetzung der Historie: Um dann, nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und weiterer Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt bräuchte in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, eigentlich kein Mandat einer handlungsunfähig gewordenen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, Mitglieder des UNO - Sicherheitsrats(!), die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen!

Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Die UNO braucht zur Modernisierung und Erneuerung die Aufstellung einer internationalen schnellen Luftlande - Eingreiftruppe mit modernster Bewaffnung und einer Stärke von 1.000.000 bestens ausgebildeter Männer, um in wenigen Stunden Aggressoren zurückzupfeifen und zur Ordnung zu rufen! Diese Schutztruppe hat die UNO mit einer 2/3 Mehrheit in`s Leben zu rufen, und kein Mitglied der UNO oder des UNO - Sicherheitsrates ist berechtigt, dies mit einem windigen VETO zu verhindern!

Guterres, bringen Sie diese Veränderungs - Vorschläge der UNO - Struktur möglichst schnell in einer UNO - Vollversammlung zur Abstimmung! Und beenden Sie diese antquierte Eine - Stimme VETO - Regelung im sogenannten "Sicherheitsrat", der keiner ist!!!

Auf den aggressiven Angriffskrieg der KGB / FSB Putin - Russen gegen die autonome Ukraine angewandt, hätte dies bedeuten müssen, den Konvoi der KGB / FSB Putin - Russen, der sich von belarussischem Boden in die Ukraine bewegte, am 24. Februar 2022, durch Bomber internationaler Schutz - Truppen, in Schutt und Asche zu legen!

Hatte Putin doch am Tage zuvor noch versichert, die Ukraine nicht angreifen zu wollen! So wäre eine seiner vielen Lügen sofort bestraft worden und er hätte die Mitteilung mit in sein Nachtlager genommen, daß es so nicht geht!! Viele Menschen beider Seiten wären heute noch am Leben!

Man sieht, irre Aggressoren gibt es immer wieder! Vor allen Dingen solche, die den "Grossen Vaterländischen Krieg" nicht erlebt, ja, fast 1 Jahrzehnt danach erst geboren wurden! Das dürfte für alle derzeigen Diktatoren gelten!

Jenseits der 1950er Jahre geboren, haben sie praktisch Null - Horizont! Deshalb müssen sie immer wieder von neuem in ihre Schranken verwiesen werden! 80 Millionen Tote der beiden Weltkriege des letzten Jahrhunderts scheinen in den Köpfen der heute Verantwortlichen offensichtlich nichts bewirkt zu haben!

Jedes Jahr am 8. Mai zur Siegesfeier über das deutsche NS - Regime die letzten 3 verbliebenen Veteranen des "Großen vaterländischen Krieges" auf dem Roten Platz in Moskau zu präsentieren, um dann genau gegenteilig zu handeln, macht KGB / FSB - Rentner Putin nicht glaubwürdiger.

Nur schade, daß dieser irre KGB / FSB - Russe vorher so viele junge Soldaten und Zivilpersonen in den Tod schicken konnte und noch immer kann! Ukrainer/innen und Russen/Russinnen!

Auch hat er laufend die Getreidevorräte (also Lebensmittel) der Ukraine tonnenweise durch Bombardements zerstört, dieser Verrückte! Die Zeit der Vergeltung für alle seine Schandtaten wird für ihn kommen, so viel ist sicher!

Aber auch für die, die diese schizophrenen Bombardierungs - Befehle ausführ(t)en! Glaubt nicht, daß ihr ungeschoren davonkommt! Es geht hier, ausser um viele Menschenleben, um den Hunger in der Welt, vor allem in der 3. Welt, den ihr hier bombardiert (habt)!! Man muß nicht alle schizophren Befehle der "Obrigkeit" befolgen!

Das sollte sich vor allem Rentner Schoigu merken! Ob er wohl eine schlüssige Ausrede hat, wenn er eines, hoffentlich nicht allzu fernen Tages, vor seinem Schöpfer steht?

Und ein weiteres: XiJinping, China, ist der größte Weizen - Kunde der Ukraine. Für diejenigen, die die Weizenkarte der Ukraine noch nicht aufgerufen haben sollten im Internet. Trotzdem paktiert er weiter mit dem Aggressor KGB / FSB Rentner Putin, wie inkonsequent!

Trotzdem biedert er sich weiter bei dem KGB / FSB - Russen an, liefert ihm sogar die Drohnen, mit denen dieser seine Getreide - Vorräte zerschießt, wie kleindenkend und widerlich ist so ein Verhalten? Autokratie geht hier scheinbar über alles!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet!

Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Ein Wahnsinniger, der sich nicht scheut, eine ganze Generation nicht nur seines eigenen Volkes, das er angeblich so liebt, einem verbohrten Wiedererstehen eines seit hunderten von Jahren beendeten Zarenreichs zu opfern und somit die ganze Welt in ein unberechenbares Kriegs - Chaos zu stürzen mit seinen falschen, aus dem historischen Zusammenhang gerissenen, Behauptungen!

Dabei liebt er in Wirklichkeit nur sich selbst, sein seinem Volk geklautes Vermögen und seinen Zaren - Palast in Sotschi!

Das hat er 2007 anlässlich der Münchener Sicherheits - Konferenz auch schon von sich gegeben, nur hat ihn bedauerlicherweise dort niemand gefragt, wie er das meint. Besser wäre es gewesen, man hätte ihn an Ort und Stelle, zur genauen Erklärung seiner Vorhaben, sofort festgenommen!

Denn dort in München hätte man seine Vorhaben schon erkennen müssen / können! Siehe oben! Da zog er seine Blutspur bereits ein Jahrzehnt hinter sich her!

Man sollte die Aggressoren, allen voran KGB / FSB - Rentner Putin und seinen Vasallen Laberkopf Lawrow, zu Fuss durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des internationalen, freien Gewässers Schwarzes Meer, explodierten und Menschen gefährdeten! Und NATO - Grenzen verletzten!

Was von der NATO, weil de-eskalierende Einstellung vorherrscht, momentan noch hingenommen wird.....Rentner KGB / FSB - Putin sollte das nicht als Schwäche auslegen!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden! Wieder NATO Art. 5 verletzt!

Zur Info: Nicht die NATO ist geschwächt, im Gegenteil, eher das Urteilsvermögen der antiquierten UNO in Bezug auf deren uralten "Sicherheitsrat", der eigentlich zum "Unsicherheitsrat" verkommen ist und dringend reformbedürftig ist, hingehend zu einer 2/3 Mehrheit und Aggressoren raus, wie von der grossen Mehrzahl der UNO - Mitgliedsstaaten gefordert!

Mittlererweile hat Putin diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Noch nie hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, in einem Lebenalter von über 71 Jahren, so viel Unheil angerichtet! Logisches Nachdenken scheint nicht gerade seine besondere Stärke zu sein!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE / OSZE seit 1995 (KSZE - Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland 1975!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

Im November 2013 dann die Proteste der ukrainischen Bevölkerung auf dem Majdan - Platz in Kiew, nachdem sich der damalige russlandfreundliche Präsident Janukowytsch mit seinem autoritären, russlandfreundlichen, Regime weigerte, das von der Mehrzahl der ukrainischen Bevölkerung gewünschte Assoziierungs - Abkommen mit der EU zu unterzeichnen.

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk! Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen, die durch bindende, von Russland unterschriebene, Verträge als ukrainische Gebiete gesichert sind!! Diese "Dekrete" gehören in den Papier - Mülleimer!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts - konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der auch von Russland unterzeichneten OSZE - Verträge! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese Angreifer keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt, wie all die anderen erwähnten Diktatoren, morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Normalerweise kann niemals ein Mitglied des Geheimdienstes eines Landes, weil dort zur ständigen Lüge und massivster Gewalt, einschließlich Mord, erzogen, zum "Präsidenten" dieses Landes gewählt werden. Wird er es versehentlich doch, wird er zur ( leider mit Macht ausgestatteten) Marionette!

Siehe seine "sportlichen" Eigen - Darstellungen in seinem Privat - Fernsehsender! Wie wäre es mit einem ehrlichen Zweikampf mit einem der ukrainischen Klitschko - Brüder? Wer gewinnt, bekommt die Ukraine und halb Russland! Zumindest seit der willkürlichen Verlängerungen seiner schon über 10 Jahre abgelaufenen regulären Dienstzeit durch willkürliche, jedoch auch in Russland eigentlich unerlaubte, Gesetzesänderungen, wäre das ebenfalls eine gangbare Lösung!

Kein gegenwärtig zeitlich begrenzt im Amt befindlicher Präsident eines beliebigen Staates ist berechtigt, die grundlegenden Gesetze des jeweiligen Staates zu ändern, um seine "Amtszeit" zu verlängern! Auch nicht durch Erpressung des jeweiligen Parlamentes! Nach 2 Amtszeiten à max. 5 Jahren ist Schluss!

Sie riskieren eine immer dickere Lippe, die KGB / FSB - Putin Russen: Gegen unsere Politiker, gegen die europäischen Grenzen und merken nicht, dass sie sich immer mehr in`s Abseits bewegen. Finnland wird bald alle Grenzen zu Russland geschlossen haben, andere NATO Länder bekunden ähnliche Absichten.

Freue dich nicht zu früh über vermeintlich ausbleibende Hilfen des Westens für die Ukraine und hüte dich, in Zukunft NATO - Grenzen zu verletzen.

Zitate der Presse:

Russland wurde zwar aus der G8 ausgeschlossen, die nun wieder zur G7 geworden ist. Es hat auch den Europarat und einige andere internationale Strukturen verlassen. Die Russische Föderation ist jedoch weiterhin Teilnehmerin der UNO, OSZE, G20, BRICS usw.

Schlimmer noch, Russland ist nach wie vor ständiges Mitglied im UN-Sicherheitsrat, wo es von der UdSSR ein Vetorecht geerbt hat. Moskau ist auch einer der Gründer und Depositaren des Atomwaffensperrvertrags von 1968 (NPT). In diesem Vertrag ist Russland einer der fünf offiziell anerkannten Kernwaffenstaaten. Moskau hat diese beiden Privilegien aktiv dazu genutzt, seine expansionistischen und völkermörderischen Ziele in der Ukraine zu erreichen.

Selbst wenn die Ukraine letztendlich nichts von ihrem Territorium und ihrer Souveränität verliert, wäre dies kaum ausreichend. Russland würde womöglich für sein Fehlverhalten nur teilweise bestraft werden und seine privilegierte Stellung im internationalen System behalten. Das dürfte nichts Gutes für die Zukunft der Weltordnung verheißen.

Unkorrigierte und ungesühnte Verbrechen, wie auch der Abschuß des Zivilflugzeugs MH-17 der Malaysia Airlines über der Ost - Ukraine mit einer russischen Bug - Rakete in 2014. Nicht zuletzt wäre die Wiederherstellung der territorialen Integrität der Ukraine alleine insofern kein wirklicher Sieg, als damit weder den Interessen der Ukraine noch denen des Völkerrechts in vollem Umfang gedient wäre. Verschiedene Putin - russische Ungerechtigkeiten und Verbrechen würden womöglich ungesühnt bleiben.

Eines der abscheulichsten Vergehen Putin - Russlands ist die massenhafte Verschleppung und Deportation ukrainischer Kinder. Es gibt eine konzertierte Kampagne Moskaus, um Hunderttausende von Minderjährigen aus der Ukraine - ob mit oder ohne ihre Erziehungsberechtigten - unter ständige russische Kontrolle, Vormundschaft und Gehirnwäsche zu bringen.

Zu weiteren langfristigen Problemen, die durch einen bloßen Sieg der Ukraine auf dem Schlachtfeld nicht gelöst werden können, gehören die Rückkehr ukrainischer Kriegsgefangener und deportierter Zivilisten aus Russland in die Ukraine sowie die strafrechtliche Verfolgung Tausender Kriegsverbrecher.
Bislang ist unklar, wie die umfangreichen Reparationszahlungen Putin - Russlands an die Ukraine erfolgen sollen, außer in Form der Verwertung der bereits konfiszierten Bar-Vermögen und Wertgegenstände wie z.B. Yachten und Immobilien im Westen.
****

07.12.2023, 651. Tag Krieg in der Ukraine, über 1 1/2 Jahre ( über 21 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!), völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, aus mangelndem historischem Wissen völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine!

Dem KGB / FSB-Putin kurz nach Kriegsausbruch (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg, dem "Grossen Vaterländischen Krieg", Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad, jetzt Wolgograd!

Dafür ist das Deutsche Volk heute noch dankbar, aber nicht für das, was jetzt unter KGB / FSB - Putin - russischem Namen geschieht, das die Welt - Ordnung, den Welt - Frieden und die Welt - Wirtschaft vollkommen auf den Kopf stellt!!!Er sollte es besser wissen, wenn er denn Bezug zum 2. Weltkrieg hätte!

Fortsetzung der Historie: Um dann, nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und weiterer Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt bräuchte in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, eigentlich kein Mandat einer handlungsunfähig gewordenen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, Mitglieder des UNO - Sicherheitsrats(!), die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen!

Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Die UNO braucht zur Modernisierung und Erneuerung die Aufstellung einer internationalen schnellen Luftlande - Eingreiftruppe mit modernster Bewaffnung und einer Stärke von 1.000.000 bestens ausgebildeter Männer, um in wenigen Stunden Aggressoren zurückzupfeifen und zur Ordnung zu rufen! Diese Schutztruppe hat die UNO mit einer 2/3 Mehrheit in`s Leben zu rufen, und kein Mitglied der UNO oder des UNO - Sicherheitsrates ist berechtigt, dies mit einem windigen VETO zu verhindern!

Guterres, bringen Sie diese Veränderungs - Vorschläge der UNO - Struktur möglichst schnell in einer UNO - Vollversammlung zur Abstimmung!

Auf den aggressiven Angriffskrieg der KGB / FSB Putin - Russen gegen die autonome Ukraine angewandt, hätte dies bedeuten müssen, den Konvoi der KGB / FSB Putin - Russen, der sich von belarussischem Boden in die Ukraine bewegte, am 24. Februar 2022, durch Bomber internationaler Schutz - Truppen, in Schutt und Asche zu legen!

Hatte Putin doch am Tage zuvor noch versichert, die Ukraine nicht angreifen zu wollen! So wäre eine seiner vielen Lügen sofort bestraft worden und er hätte die Mitteilung mit in sein Nachtlager genommen, daß es so nicht geht!! Viele Menschen beider Seiten wären heute noch am Leben!

Man sieht, irre Aggressoren gibt es immer wieder! Vor allen Dingen solche, die den "Grossen Vaterländischen Krieg" nicht erlebt, ja, fast 1 Jahrzehnt danach erst geboren wurden! Das dürfte für alle derzeigen Diktatoren gelten!

Jenseits der 1950er Jahre geboren, haben sie praktisch Null - Horizont! Deshalb müssen sie immer wieder von neuem in ihre Schranken verwiesen werden! 80 Millionen Tote der beiden Weltkriege des letzten Jahrhunderts scheinen in den Köpfen der heute Verantwortlichen offensichtlich nichts bewirkt zu haben!

Jedes Jahr am 8. Mai zur Siegesfeier über das deutsche NS - Regime die letzten 3 verbliebenen Veteranen des "Großen vaterländischen Krieges" auf dem Roten Platz im Moskau zu präsentieren, um dann genau gegenteilig zu handeln, macht KGB / FSB - Rentner Putin nicht glaubwürdiger.

Nur schade, daß dieser irre KGB / FSB - Russe vorher so viele junge Soldaten und Zivilpersonen in den Tod schicken konnte und noch immer kann! Ukrainer/innen und Russen/Russinnen!

Auch hat er laufend die Getreidevorräte (also Lebensmittel) der Ukraine tonnenweise durch Bombardements zerstört, dieser Verrückte! Die Zeit der Vergeltung für alle seine Schandtaten wird für ihn kommen, so viel ist sicher!

Aber auch für die, die diese schizophrenen Bombardierungs - Befehle ausführ(t)en! Glaubt nicht, daß ihr ungeschoren davonkommt! Es geht hier, ausser um viele Menschenleben, um den Hunger in der Welt, vor allem in der 3. Welt, den ihr hier bombardiert (habt)!! Man muß nicht alle schizophren Befehle der "Obrigkeit" befolgen!

Das sollte sich vor allem Rentner Schoigu merken! Ob er wohl eine schlüssige Ausrede hat, wenn er eines, hoffentlich nicht allzu fernen Tages, vor seinem Schöpfer steht?

Und ein weiteres: XiJinping, China, ist der größte Weizen - Kunde der Ukraine. Für diejenigen, die die Weizenkarte der Ukraine noch nicht aufgerufen haben sollten im Internet. Trotzdem paktiert er weiter mit dem Aggressor KGB / FSB Rentner Putin, wie inkonsequent!

Trotzdem biedert er sich weiter bei dem KGB / FSB - Russen an, liefert ihm sogar die Drohnen, mit denen dieser seine Getreide - Vorräte zerschießt, wie kleindenkend und widerlich ist so ein Verhalten? Autokratie geht hier scheinbar über alles!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet!

Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Ein Wahnsinniger, der sich nicht scheut, eine ganze Generation nicht nur seines eigenen Volkes, das er angeblich so liebt, einem verbohrten Wiedererstehen eines seit hunderten von Jahren beendeten Zarenreichs zu opfern und somit die ganze Welt in ein unberechenbares Kriegs - Chaos zu stürzen mit seinen falschen, aus dem historischen Zusammenhang gerissenen, Behauptungen!

Das hat er 2007 anlässlich der Münchener Sicherheits - Konferenz auch schon von sich gegeben, nur hat ihn bedauerlicherweise dort niemand gefragt, wie er das meint. Besser wäre es gewesen, man hätte ihn an Ort und Stelle, zur genauen Erklärung seiner Vorhaben, sofort festgenommen!

Denn dort in München hätte man seine Vorhaben schon erkennen müssen / können! Siehe oben! Da zog er seine Blutspur bereits ein Jahrzehnt hinter sich her!

Man sollte die Aggressoren, allen voran KGB / FSB - Rentner Putin und seinen Vasallen Laberkopf Lawrow, zu Fuss durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des internationalen, freien Gewässers Schwarzes Meer, explodierten und Menschen gefährdeten! Und NATO - Grenzen verletzten!

Was von der NATO, weil de-eskalierende Einstellung vorherrscht, momentan noch hingenommen wird.....Rentner KGB / FSB - Putin sollte das nicht als Schwäche auslegen!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden! Wieder NATO Art. 5 verletzt!

Zur Info: Nicht die NATO ist geschwächt, im Gegenteil, eher das Urteilsvermögen der antiquierten UNO in Bezug auf deren uralten "Sicherheitsrat", der eigentlich zum "Unsicherheitsrat" verkommen ist und dringend reformbedürftig ist, hingehend zu einer 2/3 Mehrheit und Aggressoren raus, wie von der grossen Mehrzahl der UNO - Mitgliedsstaaten gefordert!

Mittlererweile hat Putin diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Noch nie hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, in einem Lebenalter von über 71 Jahren, so viel Unheil angerichtet! Logisches Nachdenken scheint nicht gerade seine besondere Stärke zu sein!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE / OSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

Im November 2013 dann die Proteste der ukrainischen Bevölkerung auf dem Majdan - Platz in Kiew, nachdem sich der damalige russlandfreundliche Präsident Janukowytsch mit seinem autoritären, russlandfreundlichen, Regime weigerte, das von der Mehrzahl der ukrainischen Bevölkerung gewünschte Assoziierungs - Abkommen mit der EU zu unterzeichnen.

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk! Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen, die durch bindende, von Russland unterschriebene, Verträge als ukrainische Gebiete gesichert sind!! Diese "Dekrete" gehören in den Papier - Mülleimer!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts - konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der auch von Russland unterzeichneten OSZE - Verträge! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese Angreifer keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt, wie all die anderen erwähnten Diktatoren, morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Normalerweise kann niemals ein Mitglied des Geheimdienstes eines Landes, weil dort zur ständigen Lüge und massivster Gewalt, einschließlich Mord, erzogen, zum "Präsidenten" dieses Landes gewählt werden. Wird er es versehentlich doch, wird er zur ( leider mit Macht ausgestatteter) Marionette!

Siehe seine "sportlichen" Eigen - Darstellungen in seinem Privat - Fernsehsender! Wie wäre es mit einem ehrlichen Zweikampf mit einem der ukrainischen Klitschko - Brüder? Wer gewinnt, bekommt die Ukraine und halb Russland! Zumindest seit der willkürlichen Verlängerungen seiner schon über 10 Jahre abgelaufenen regulären Dienstzeit durch willkürliche, jedoch auch in Russland eigentlich unerlaubte, Gesetzesänderungen, wäre das ebenfalls eine gangbare Lösung!

Kein gegenwärtig zeitlich begrenzt im Amt befindlicher Präsident eines beliebigen Staates ist berechtigt, die grundlegenden Gesetze des jeweiligen Staates zu ändern, um seine "Amtszeit" zu verlängern! Auch nicht durch Erpressung des jeweiligen Parlamentes! Nach 2 Amtszeiten ist Schluss!

Sie riskieren eine immer dickere Lippe, die KGB / FSB - Putin Russen: Gegen unsere Politiker, gegen die europäischen Grenzen und merken nicht, dass sie sich immer mehr in`s Abseits bewegen. Finnland wird bald alle Grenzen zu Russland geschlossen haben, andere NATO Länder bekunden ähnliche Absichten.

Wo bleibt das Versprechen der USA und der EU bezüglich der Ukraine - Hilfen: As long as it takes, so lange unsere Unterstützung gebraucht wird?
Der Westen wird es schmerzlich zu spüren bekommen, sollten wir die Ukraine im Stich lassen! Kanzler Scholz, liefere endlich genug Waffen und die Taurus Systeme!

Presse -Zitate:

Europa hat sich seit Beginn des Krieges Ende Februar 2014 von einer Sicherung seiner eigenen vitalen Interessen auf dem Territorium der Ukraine enthalten. Die NATO, die EU und ihre Mitgliedsstaaten verhalten sich seit dem 24. Februar 2022 auch weiterhin kleinlaut. Und das, obwohl der Krieg ihre eigenen Sicherheitsbelange tangiert und sie die Mittel hätten, diese Risiken einzudämmen

Seit mehr als 600 Tagen fliegt Russland regelmäßig unbemannte Flugkörper mit Sprengköpfen in der Nähe ukrainischer Atomkraftwerke und manchmal auch darüber. Doch außer der Ukraine hat bisher kein europäisches Land versucht, diese gefährliche Praxis zu unterbinden. Die Beschädigung eines Nuklearkraftwerks wäre nicht nur ein Problem für die Ukraine, wie der Fall Tschernobyl 1986 zeigte. HD: Es wäre auch eine sehr grosse Gefahr für Russland, bloß merken das die Beknackten in ihrer grenzenlosen Primitivität nicht!!

Die Stadt Kiew mit ihren Dutzenden ausländischen Botschaften und anderen internationalen Büros wird seit Oktober 2022 allwöchentlich von Russland angegriffen – teils mit vielen Flugkörpern gleichzeitig. Aber die europäischen und anderen Regierungen scheint dies wenig zu kümmern. Westliche und andere Regierungen überlassen es der ukrainischen Armee - die freilich auch mit anderen Aufgaben beschäftigt ist -, das Leben und die Gesundheit Tausender westlicher Diplomaten, Geschäftsleute, Journalisten, Entwicklungshelfer, Kulturmanager usw. auf dem Weg nach oder in Kiew zu schützen.

Europäische Entscheidungsträger halten sich akribisch an Moskaus Botschaft In den letzten Monaten wurden ukrainische Getreidelager und -terminals gezielt von russischen Drohnen und Raketen angegriffen und teilweise zerstört. Diese Terroroperationen haben wirtschaftliche und humanitäre Auswirkungen weit über die Grenzen der Ukraine hinaus. Bislang hat jedoch kein westliches oder anderes potentes Land seine Flugabwehrkapazitäten eingesetzt, um russische unbemannte Flugkörper abzuschießen, die auf die ukrainische Lebensmittelinfrastruktur zusteuern.

Höhere Lebensmittelpreise auf den Weltmärkten vergrößern Migrationsströme aus dem Nahen Osten und Afrika in die Europäische Union. Die Ankunft neuer Hungermigranten in der EU wiederum erhöht die Wahlunterstützung für rechtsradikale Parteien in Europa. Die meisten von ihnen sind entweder nachsichtig bezüglich des russischen Autoritarismus oder unterstützen ihn sogar. Viele rechtsextreme Gruppen sind apologetisch in Bezug auf Putins Außenpolitik, obwohl (oder weil?) sie für neue Migrationswellen in die EU mitverantwortlich ist.

Aus Angst vor Vergeltungsmaßnahmen mit russischen Massenvernichtungswaffen hat die internationale Gemeinschaft Putins Definition der Ukraine als Russlands Vorhof akzeptiert. Moskau zufolge dürfen außer den eigenen Soldaten keine ausländischen Truppen auf ukrainischem Gebiet operieren. Selbst ausländische Raketenabwehreinheiten im Hinterland der Ukraine zum Schutz von Kernkraftwerken, ausländischen Botschaften oder Getreidesilos wären ein casus belli für Moskaus Beginn eines Dritten Weltkriegs. Zumindest scheint dies die Botschaft zu sein, die der Kreml den europäischen Entscheidungsträgern mitgeteilt hat und an die sich diese akribisch halten.

Mit anderen Worten: Der Westen mit 2,2 Milliarden Menschen kneift den Schwanz ein vor diesem Vertragsbrecher und Kriegsverbrecher in Moskau, der eigentlich viele 1000 Tode sterben müsste. Lüge, Gewalt und Morde behalten also die Oberhand.

Pfui Teufel vor soviel Mut, hinsichtlich offensichtlichen, immer wieder mit Erfolg eingesetzten Drohkulissen eines Garagen - Rentners, KGB Laufburschen und total beknacken Irren! Statt sich der eigenen Stärke bewusst zu sein bei 2.2 Milliarden Menschen gegen lediglich 140 Millionen Russen, von denen die meisten wehrfähigen schon dank des Muts der Ukrainer bereits in der Ukraine verheizt wurden!

Der NATO Bündnisfall nach Art.5 steht kurz bevor! Ich mag mir nicht vorstellen, wie die NATO dann reagieren wird!
***

06.12.2023, Nikolaustag und 650. Tag Krieg in der Ukraine, über 1 1/2 Jahre ( über 21 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!), völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, aus mangelndem historischem Wissen völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine!

Dem KGB / FSB-Putin kurz nach Kriegsausbruch (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg, dem "Grossen Vaterländischen Krieg", Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad, jetzt Wolgograd!

Dafür ist das Deutsche Volk heute noch dankbar, aber nicht für das, was jetzt unter KGB / FSB - Putin - russischem Namen geschieht, das die Welt - Ordnung, den Welt - Frieden und die Welt - Wirtschaft vollkommen auf den Kopf stellt!!!Er sollte es besser wissen, wenn er denn Bezug zum 2. Weltkrieg hätte!

Fortsetzung der Historie: Um dann, nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und weiterer Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt bräuchte in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, eigentlich kein Mandat einer handlungsunfähig gewordenen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, Mitglieder des UNO - Sicherheitsrats(!), die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen!

Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Die UNO braucht zur Modernisierung und Erneuerung die Aufstellung einer internationalen schnellen Luftlande - Eingreiftruppe mit modernster Bewaffnung und einer Stärke von 1.000.000 bestens ausgebildeter Männer, um in wenigen Stunden Aggressoren zurückzupfeifen und zur Ordnung zu rufen! Diese Schutztruppe hat die UNO mit einer 2/3 Mehrheit in`s Leben zu rufen, und kein Mitglied der UNO oder des UNO - Sicherheitsrates ist berechtigt, dies mit einem windigen VETO zu verhindern!

Guterres, bringen Sie diese Veränderungs - Vorschläge der UNO - Struktur möglichst schnell in einer UNO - Vollversammlung zur Abstimmung!

Auf den aggressiven Angriffskrieg der KGB / FSB Putin - Russen gegen die autonome Ukraine angewandt, hätte dies bedeuten müssen, den Konvoi der KGB / FSB Putin - Russen, der sich von belarussischem Boden in die Ukraine bewegte, am 24. Februar 2022, durch Bomber internationaler Schutz - Truppen, in Schutt und Asche zu legen!

Hatte Putin doch am Tage zuvor noch versichert, die Ukraine nicht angreifen zu wollen! So wäre eine seiner vielen Lügen sofort bestraft worden und er hätte die Mitteilung mit in sein Nachtlager genommen, daß es so nicht geht!! Viele Menschen beider Seiten wären heute noch am Leben!

Man sieht, irre Aggressoren gibt es immer wieder! Vor allen Dingen solche, die den "Grossen Vaterländischen Krieg" nicht erlebt, ja, fast 1 Jahrzehnt danach erst geboren wurden! Das dürfte für alle derzeigen Diktatoren gelten!

Jenseits der 1950er Jahre geboren, haben sie praktisch Null - Horizont! Deshalb müssen sie immer wieder von neuem in ihre Schranken verwiesen werden! 80 Millionen Tote der beiden Weltkriege des letzten Jahrhunderts scheinen in den Köpfen der heute Verantwortlichen offensichtlich nichts bewirkt zu haben!

Jedes Jahr am 8. Mai zur Siegesfeier über das deutsche NS - Regime die letzten 3 verbliebenen Veteranen des "Großen vaterländischen Krieges" auf dem Roten Platz im Moskau zu präsentieren, um dann genau gegenteilig zu handeln, macht KGB / FSB - Rentner Putin nicht glaubwürdig.

Nur schade, daß dieser irre KGB / FSB - Russe vorher so viele junge Soldaten und Zivilpersonen in den Tod schicken konnte und noch immer kann! Ukrainer/innen und Russen/Russinnen!

Auch hat er laufend die Getreidevorräte (also Lebensmittel) der Ukraine tonnenweise durch Bombardements zerstört, dieser Verrückte! Die Zeit der Vergeltung für alle seine Schandtaten wird für ihn kommen, so viel ist sicher!

Aber auch für die, die diese schizophrenen Bombardierungs - Befehle ausführ(t)en! Glaubt nicht, daß ihr ungeschoren davonkommt! Es geht hier, ausser um viele Menschenleben, um den Hunger in der Welt, vor allem in der 3. Welt, den ihr hier bombardiert (habt)!! Man muß nicht alle schizophren Befehle der "Obrigkeit" befolgen!

Das sollte sich vor allem Rentner Schoigu merken! Ob er wohl eine schlüssige Ausrede hat, wenn er eines, hoffentlich nicht allzu fernen Tages, vor seinem Schöpfer steht?

Und ein weiteres: XiJinping, China, ist der größte Weizen - Kunde der Ukraine. Für diejenigen, die die Weizenkarte der Ukraine noch nicht aufgerufen haben sollten im Internet. Trotzdem paktiert er weiter mit dem Aggressor KGB / FSB Rentner Putin, wie inkonsequent!

Trotzdem biedert er sich weiter bei dem KGB / FSB - Russen an, liefert ihm sogar die Drohnen, mit denen dieser seine Getreide - Vorräte zerschießt, wie kleindenkend und widerlich ist so ein Verhalten? Autokratie geht hier scheinbar über alles!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet!

Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Ein Wahnsinniger, der sich nicht scheut, eine ganze Generation nicht nur seines eigenen Volkes, das er angeblich so liebt, einem verbohrten Wiedererstehen eines seit hunderten von Jahren beendeten Zarenreichs zu opfern und somit die ganze Welt in ein unberechenbares Kriegs - Chaos zu stürzen mit seinen falschen, aus dem historischen Zusammenhang gerissenen, Behauptungen!

Das hat er 2007 anlässlich der Münchener Sicherheits - Konferenz auch schon von sich gegeben, nur hat ihn bedauerlicherweise dort niemand gefragt, wie er das meint. Besser wäre es gewesen, man hätte ihn an Ort und Stelle, zur genauen Erklärung seiner Vorhaben, sofort festgenommen!

Denn dort in München hätte man seine Vorhaben schon erkennen müssen / können! Siehe oben! Da zog er seine Blutspur bereits ein Jahrzehnt hinter sich her!

Man sollte die Aggressoren, allen voran KGB / FSB - Rentner Putin und seinen Vasallen Laberkopf Lawrow, zu Fuss durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des internationalen, freien Gewässers Schwarzes Meer, explodierten und Menschen gefährdeten! Und NATO - Grenzen verletzten!

Was von der NATO, weil de-eskalierende Einstellung vorherrscht, momentan noch hingenommen wird.....Rentner KGB / FSB - Putin sollte das nicht als Schwäche auslegen!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden! Wieder NATO Art. 5 verletzt!

Zur Info: Nicht die NATO ist geschwächt, im Gegenteil, eher das Urteilsvermögen der antiquierten UNO in Bezug auf deren uralten "Sicherheitsrat", der eigentlich zum "Unsicherheitsrat" verkommen ist und dringend reformbedürftig ist, hingehend zu einer 2/3 Mehrheit und Aggressoren raus, wie von der grossen Mehrzahl der UNO - Mitgliedsstaaten gefordert!

Mittlererweile hat Putin diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Noch nie hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, in einem Lebenalter von über 71 Jahren, so viel Unheil angerichtet! Logisches Nachdenken scheint nicht gerade seine besondere Stärke zu sein!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE / OSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

Im November 2013 dann die Proteste der ukrainischen Bevölkerung auf dem Majdan - Platz in Kiew, nachdem sich der damalige russlandfreundliche Präsident Janukowytsch mit seinem autoritären, russlandfreundlichen, Regime weigerte, das von der Mehrzahl der ukrainischen Bevölkerung gewünschte Assoziierungs - Abkommen mit der EU zu unterzeichnen.

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk! Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen, die durch bindende, von Russland unterschriebene, Verträge als ukrainische Gebiete gesichert sind!! Diese "Dekrete" gehören in den Papier - Mülleimer!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts - konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der auch von Russland unterzeichneten OSZE - Verträge! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese Angreifer keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt, wie all die anderen erwähnten Diktatoren, morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Normalerweise kann niemals ein Mitglied des Geheimdienstes eines Landes, weil dort zur ständigen Lüge und massivster Gewalt, einschließlich Mord, erzogen, zum "Präsidenten" dieses Landes gewählt werden. Wird er es versehentlich doch, wird er zur Marionette!

Siehe seine "sportlichen" Eigen - Darstellungen in seinem Privat - Fernsehsender! Wie wäre es mit einem ehrlichen Zweikampf mit einem der ukrainischen Klitschko - Brüder? Wer gewinnt, bekommt die Ukraine und halb Russland! Zumindest seit der willkürlichen Verlängerungen seiner schon über 10 Jahre abgelaufenen regulären Dienstzeit durch willkürliche, jedoch auch in Russland eigentlich unerlaubte, Gesetzesänderungen, wäre das ebenfalls eine gangbare Lösung!

Kein gegenwärtig zeitlich begrenzt im Amt befindlicher Präsident eines beliebigen Staates ist berechtigt, die grundlegenden Gesetze des jeweiligen Staates zu ändern, um seine "Amtszeit" zu verlängern! Auch nicht durch Erpressung des jeweiligen Parlamentes! Nach 2 Amtszeiten ist Schluss!

Sie riskieren eine immer dickere Lippe, die KGB / FSB - Putin Russen: Gegen unsere Politiker, gegen die europäischen Grenzen und merken nicht, dass sie sich immer mehr in`s Abseits bewegen. Finnland wird bald alle Grenzen zu Russland geschlossen haben, andere NATO Länder bekunden ähnliche Absichten.

Nix mehr mit "militärischer Spezial- Operation"! In der Ukraine erleben wir eine Patt - Situation. Dieser völkerrechtswidrige Angriffskrieg dauert nun schon fast 2 Jahre und es ist schon sehr verwunderlich, dass die russische Bevölkerung dieses Unrecht so lange mitmacht und sehenden Auges in`s Verderben rennt, statt diesen Verbrecher mit seiner aus dem FSB geholten Kreml - Truppe endlich zu entmachten!

Die Grenzübergänge nach Russland sollten im Baltikum schleunigst vollends geschlossen werden! Offenbar plant der irre KGB / FSB Garagen - Rentner Putin einen Angriff aus NATO Gebiet. Die NATO hat bisher immer ein Auge zugedrückt, wenn Russland NATO - Grenzen verletzte, wo auch immer.

Wie ich schon vorhersah: Der Irre legt das als Schwäche aus! Die Konfrontation steht schon an der Türenschwelle!
Die NATO sollte sich schleunigst mit einer Generalmobilmachung auf dieses nun folgende Szenario vorbereiten!
Sonst führt sie sich selbst ad absurdum.

Der möchte - gern - Zar will die Welt in einen Ost / West Konflikt stürzen, den er bereits am 24. Februar 2022 begonnen hat. Man sollte seine beabsichtigten Reisen nach Saudi - Arabien und in die Emirate, sowie die Reise nach Brasilien gut überwachen, und zuschlagen, wo sich eine Möglichkeit bietet!

Kriegsverbrecher muss man weltweit jagen und zur Strecke bringen!

Zitate:
Trotz internationalen Haftbefehls besucht der russische Kriegsverbrecher "Präsident" KGB / FSB - Wladimir Putin die Vereinigten Arabischen Emirate und Saudi-Arabien. Muss er um seine Sicherheit fürchten?

Seit dem Beginn des Kriegs in der Ukraine ist der russische Präsident Wladimir Putin international isoliert. Staatsbesuche außerhalb der russischen Einflusssphäre sind für ihn selten geworden. Das liegt auch an dem Haftbefehl, der beim Internationalen Strafgerichtshof in Den Haag gegen ihn vorliegt. Am Mittwoch aber reist Putin nun in die Vereinigten Arabischen Emirate und nach Saudi-Arabien.

Nach Angaben des Kreml wird Putin bei dem 24-stündigen Kurztrip in den Emiraten mit Präsident Mohammed bin Sajed al-Nahjan zusammentreffen, um über die Zusammenarbeit beider Länder und die Lage im Nahen Osten zu sprechen. In der saudi-arabischen Hauptstadt Riad wird der Kronprinz Mohammed bin Salman den Kremlchef empfangen. Bei diesen Gesprächen geht es nach Angaben des Kreml um Handel, Investitionen und internationale Politik.

Putin versucht, seinen Einfluss im Nahen Osten zu vergrößern. Experten zufolge fühlt er sich dazu mehr und mehr ermutigt, da die internationale Kritik an Israels Kriegsführung im Gazastreifen zunimmt. "Russland hat nicht die gleiche Loyalität zu Israel wie die USA, was ihm erlaubt, Sympathien sowohl für Israel als auch für Palästina auszudrücken", schreiben die Fachleute James Nixey und Nikolay Kozhanov auf der Website der britischen Denkfabrik "Chatham House".

Der Kreml bringe zudem zum Ausdruck, dass die USA zu guten Teilen schuld daran seien, dass sich der Konflikt zwischen Israel und Palästina nicht lösen lasse.
Der saudi-arabische De-facto-Machthaber Mohammed bin Salman und Putin (Archivbild): Neben dem Nahost-Konflikt will Putin auch über Öl sprechen.

Der saudi-arabische Machthaber Mohammed bin Salman und Putin (Archivbild): Neben dem Nahostkonflikt will Putin auch über Öl sprechen. (Quelle: Kyodo News/imago images)

Putin versuche, eine unmittelbare Verbindung zwischen dem Nahostkonflikt und dem Ukraine-Krieg herzustellen. Laut dem ukrainischen Militärgeheimdienst will der Kreml den Anschein erwecken, dass die Ukraine Waffen an die Hamas liefert. "Unseren Erkenntnissen zufolge hat Russland den Terroristen Trophäenwaffen übergeben, die während der Kämpfe in der Ukraine erbeutet und in den USA und der EU hergestellt wurden."

Ziel der Aktion sei es, falsche Anschuldigungen gegen die Ukraine zu verbreiten, schreibt der ukrainische Geheimdienst. Die Aktion des Kreml erscheint zudem auch deswegen unglaubwürdig, weil die Ukraine es sich nicht mit ihren westlichen Partnern verscherzen will, von denen es militärische und wirtschaftliche Unterstützung erhält. Mehr zu den Gerüchten Putins lesen Sie hier.

Dem Kreml missfällt der Ölpreis

Das zweite wichtige Thema bei seinem Besuch ist die Stabilisierung des Ölmarktes. Die Emirate und Saudi-Arabien sind beide Mitglieder des Ölkartells Opec+, Russland ist Kooperationspartner. Putin will über die von der Opec+ beschlossene Drosselung der Ölfördermengen sprechen, denn trotz der Verknappung ist der Ölpreis weiter gefallen.

Dazu sagte Kremlsprecher Dmitri Peskow, dass der Effekt solcher Entscheidungen manchmal mit Verspätung einsetze. Die EU und die USA als Unterstützer der Ukraine hatten versucht, einen Preisdeckel für russisches Öl durchzusetzen. Diese Strafmaßnahme zeigte jedoch kaum Wirkung.

Mehr dazu lesen Sie hier.
Putin mit dem Präsidenten der Vereinigten Arabischen Emirate Mohamed bin Zayed Al Nahyan bei einem früheren Besuch: Der Kremlchef versucht Stimmung gegen Israel zu machen.

Putin mit dem Präsidenten der Emirate, Mohamed bin Zayed Al Nahyan, bei einem früheren Treffen (Archivbild): Von ihm muss der Kremlchef keine Polizeimaßnahmen befürchten. (Quelle: Pavel Bednyakov/imago images)

Wenn es nach den Ermittlern des Internationalen Strafgerichtshofes in den Niederlanden ginge, würden die beiden arabischen Machthaber wohl nicht lange verhandeln, sondern ihren Gast auf der Stelle festnehmen lassen. In den Emiraten und in Saudi-Arabien muss sich Putin allerdings trotz des gegen ihn vorliegenden Haftbefehls wenig Gedanken über eine Festnahme machen, da beide Länder keine Vertragsparteien des Gerichtshofes sind.

Interpol hat ebenfalls keine Handhabe, da die Polizeiorganisation nationales Hoheitsrecht nicht verletzen darf. Auch bei seiner Anreise kann Putin auf befreundete Staaten hoffen. Das Flugzeug des russischen Präsidenten kann nach Süden über Aserbaidschan, das Kaspische Meer und den Iran fliegen, bevor er zum Persischen Golf nach Riad und Dubai reist.

Weiteres Treffen geplant

Ob Putin auch die UN-Klimakonferenz COP28 besuchen wird, die gerade in Dubai in den Emiraten stattfindet, war zunächst unklar. Am Donnerstag empfängt er den iranischen Präsidenten Ebrahim Raisi zu Gesprächen in Moskau.

Die iranische Nachrichtenagentur Irna berichtete, Raisi reise auf Einladung Putins nach Russland. "Bilaterale Angelegenheiten, darunter die wirtschaftlichen Beziehungen, sowie Diskussionen zu regionalen wie internationalen Fragen, besonders die Situation in Gaza, werden weit oben auf der Agenda stehen", hieß es.
****

05.12.2023, 649. Tag Krieg in der Ukraine, über 1 1/2 Jahre ( über 21 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!), völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, aus mangelndem historischem Wissen völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine!

Dem KGB / FSB-Putin kurz nach Kriegsausbruch (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg, dem "Grossen Vaterländischen Krieg", Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad, jetzt Wolgograd!

Dafür ist das Deutsche Volk heute noch dankbar, aber nicht für das, was jetzt unter KGB / FSB - Putin - russischem Namen geschieht, das die Welt - Ordnung, den Welt - Frieden und die Welt - Wirtschaft vollkommen auf den Kopf stellt!!!Er sollte es besser wissen, wenn er denn Bezug zum 2. Weltkrieg hätte!

Fortsetzung der Historie: Um dann, nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und weiterer Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt bräuchte in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, eigentlich kein Mandat einer handlungsunfähig gewordenen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, Mitglieder des UNO - Sicherheitsrats(!), die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen!

Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Die UNO braucht zur Modernisierung und Erneuerung die Aufstellung einer internationalen schnellen Luftlande - Eingreiftruppe mit modernster Bewaffnung und einer Stärke von 1.000.000 bestens ausgebildeter Männer, um in wenigen Stunden Aggressoren zurückzupfeifen und zur Ordnung zu rufen! Diese Schutztruppe hat die UNO mit einer 2/3 Mehrheit in`s Leben zu rufen, und kein Mitglied der UNO oder des UNO - Sicherheitsrates ist berechtigt, dies mit einem windigen VETO zu verhindern!

Guterres, bringen Sie diese Veränderungs - Vorschläge der UNO - Struktur möglichst schnell in einer UNO - Vollversammlung zur Abstimmung!

Auf den aggressiven Angriffskrieg der KGB / FSB Putin - Russen gegen die autonome Ukraine angewandt, hätte dies bedeuten müssen, den Konvoi der KGB / FSB Putin - Russen, der sich von belarussischem Boden in die Ukraine bewegte, am 24. Februar 2022, durch Bomber internationaler Schutz - Truppen, in Schutt und Asche zu legen!

Hatte Putin doch am Tage zuvor noch versichert, die Ukraine nicht angreifen zu wollen! So wäre eine seiner vielen Lügen sofort bestraft worden und er hätte die Mitteilung mit in sein Nachtlager genommen, daß es so nicht geht!! Viele Menschen beider Seiten wären heute noch am Leben!

Man sieht, irre Aggressoren gibt es immer wieder! Vor allen Dingen solche, die den "Grossen Vaterländischen Krieg" nicht erlebt, ja, fast 1 Jahrzehnt danach erst geboren wurden! Das dürfte für alle derzeigen Diktatoren gelten!

Jenseits der 1950er Jahre geboren, haben sie praktisch Null - Horizont! Deshalb müssen sie immer wieder von neuem in ihre Schranken verwiesen werden! 80 Millionen Tote der beiden Weltkriege des letzten Jahrhunderts scheinen in den Köpfen der heute Verantwortlichen offensichtlich nichts bewirkt zu haben!

Jedes Jahr am 8. Mai zur Siegesfeier über das deutsche NS - Regime die letzten 3 verbliebenen Veteranen des "Großen vaterländischen Krieges" auf dem Roten Platz im Moskau zu präsentieren, um dann genau gegenteilig zu handeln, macht KGB / FSB - Rentner Putin nicht glaubwürdig.

Nur schade, daß dieser irre KGB / FSB - Russe vorher so viele junge Soldaten und Zivilpersonen in den Tod schicken konnte und noch immer kann! Ukrainer/innen und Russen/Russinnen!

Auch hat er laufend die Getreidevorräte (also Lebensmittel) der Ukraine tonnenweise durch Bombardements zerstört, dieser Verrückte! Die Zeit der Vergeltung für alle seine Schandtaten wird für ihn kommen, so viel ist sicher!

Aber auch für die, die diese schizophrenen Bombardierungs - Befehle ausführ(t)en! Glaubt nicht, daß ihr ungeschoren davonkommt! Es geht hier, ausser um viele Menschenleben, um den Hunger in der Welt, vor allem in der 3. Welt, den ihr hier bombardiert (habt)!! Man muß nicht alle schizophren Befehle der "Obrigkeit" befolgen!

Das sollte sich vor allem Rentner Schoigu merken! Ob er wohl eine schlüssige Ausrede hat, wenn er eines, hoffentlich nicht allzu fernen Tages, vor seinem Schöpfer steht?

Und ein weiteres: XiJinping, China, ist der größte Weizen - Kunde der Ukraine. Für diejenigen, die die Weizenkarte der Ukraine noch nicht aufgerufen haben sollten im Internet. Trotzdem paktiert er weiter mit dem Aggressor KGB / FSB Rentner Putin, wie inkonsequent!

Trotzdem biedert er sich weiter bei dem KGB / FSB - Russen an, liefert ihm sogar die Drohnen, mit denen dieser seine Getreide - Vorräte zerschießt, wie kleindenkend und widerlich ist so ein Verhalten? Autokratie geht hier scheinbar über alles!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet!

Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Ein Wahnsinniger, der sich nicht scheut, eine ganze Generation nicht nur seines eigenen Volkes, das er angeblich so liebt, einem verbohrten Wiedererstehen eines seit hunderten von Jahren beendeten Zarenreichs zu opfern und somit die ganze Welt in ein unberechenbares Kriegs - Chaos zu stürzen mit seinen falschen, aus dem historischen Zusammenhang gerissenen, Behauptungen!

Das hat er 2007 anlässlich der Münchener Sicherheits - Konferenz auch schon von sich gegeben, nur hat ihn bedauerlicherweise dort niemand gefragt, wie er das meint. Besser wäre es gewesen, man hätte ihn an Ort und Stelle, zur genauen Erklärung seiner Vorhaben, sofort festgenommen!

Denn dort in München hätte man seine Vorhaben schon erkennen müssen / können! Siehe oben! Da zog er seine Blutspur bereits ein Jahrzehnt hinter sich her!

Man sollte die Aggressoren, allen voran KGB / FSB - Rentner Putin und sein Vasalle Laberkopf Lawrow, zu Fuss durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des internationalen, freien Gewässers Schwarzes Meer, explodierten und Menschen gefährdeten! Und NATO - Grenzen verletzten!

Was von der NATO, weil de-eskalierende Einstellung vorherrscht, momentan noch hingenommen wird.....Rentner KGB / FSB - Putin sollte das nicht als Schwäche auslegen!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden! Wieder NATO Art. 5 verletzt!

Zur Info: Nicht die NATO ist geschwächt, im Gegenteil, eher das Urteilsvermögen der antiquierten UNO in Bezug auf deren uralten "Sicherheitsrat", der eigentlich zum "Unsicherheitsrat" verkommen ist und dringend reformbedürftig ist, hingehend zu einer 2/3 Mehrheit und Aggressoren raus, wie von der grossen Mehrzahl der UNO - Mitgliedsstaaten gefordert!

Mittlererweile hat Putin diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Noch nie hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, in einem Lebenalter von über 71 Jahren, so viel Unheil angerichtet! Logisches Nachdenken scheint nicht gerade seine besondere Stärke zu sein!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE / OSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

Im November 2013 dann die Proteste der ukrainischen Bevölkerung auf dem Majdan - Platz in Kiew, nachdem sich der damalige russlandfreundliche Präsident Janukowytsch mit seinem autoritären, russlandfreundlichen, Regime weigerte, das von der Mehrzahl der ukrainischen Bevölkerung gewünschte Assoziierungs - Abkommen mit der EU zu unterzeichnen.

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk! Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen, die durch bindende, von Russland unterschriebene, Verträge als ukrainische Gebiete gesichert sind!! Diese "Dekrete" gehören in den Papier - Mülleimer!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts - konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der auch von Russland unterzeichneten OSZE - Verträge! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese Angreifer keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt, wie all die anderen erwähnten Diktatoren, morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Normalerweise kann niemals ein Mitglied des Geheimdienstes eines Landes, weil dort zur ständigen Lüge und massivster Gewalt, einschließlich Mord, erzogen, zum "Präsidenten" dieses Landes gewählt werden. Wird er es versehentlich doch, wird er zur Marionette!

Siehe seine "sportlichen" Eigen - Darstellungen in seinem Privat - Fernsehsender! Wie wäre es mit einem ehrlichen Zweikampf mit einem der ukrainischen Klitschko - Brüder? Wer gewinnt, bekommt die Ukraine und halb Russland! Zumindest seit der willkürlichen Verlängerungen seiner schon über 10 Jahre abgelaufenen regulären Dienstzeit durch willkürliche, jedoch auch in Russland eigentlich unerlaubte, Gesetzesänderungen, wäre das ebenfalls eine gangbare Lösung!

Kein gegenwärtig zeitlich begrenzt im Amt befindlicher Präsident eines beliebigen Staates ist berechtigt, die grundlegenden Gesetze des jeweiligen Staates zu ändern, um seine "Amtszeit" zu verlängern! Auch nicht durch Erpressung des jeweiligen Parlamentes! Nach 2 Amtszeiten ist Schluss!

Sie riskieren eine immer dickere Lippe, die KGB / FSB - Putin Russen: Gegen unsere Politiker, gegen die europäischen Grenzen und merken nicht, dass sie sich immer mehr in`s Abseits bewegen. Finnland wird bald alle Grenzen zu Russland geschlossen haben, andere NATO Länder bekunden ähnliche Absichten.

Nix mehr mit "militärischer Spezial- Operation"! In der Ukraine erleben wir eine Patt - Situation. Dieser völkerrechtswidrige Angriffskrieg dauert nun schon fast 2 Jahre und es ist schon sehr verwunderlich, dass die russische Bevölkerung dieses Unrecht so lange mitmacht und sehenden Auges in`s Verderben rennt, statt diesen Verbrecher mit seiner aus dem FSB geholten Kreml - Truppe endlich zu entmachten!

Die Grenzübergänge nach Russland sollten im Baltikum schleunigst vollends geschlossen werden! Offenbar plant der irre KGB / FSB Garagen - Rentner Putin einen Angriff aus NATO Gebiet. Die NATO hat bisher immer ein Auge zugedrückt, wenn Russland NATO - Grnzen verletzte, wo auch immer.

Wie ich schon vorhersah: Der Irre legt das als Schwäche aus! Die Konfrontation steht schon an der Türenschwelle!
Die NATO sollte sich schleunigst mit einer Generalmobilmachung auf dieses nun folgende Szenario vorbereiten!
Sonst führt sie sich selbst ad absurdum.

Der möchte - gern - Zar will die Welt in einen Ost / West Konflikt stürzen, den er bereits am 24. Februar 2022 begonnen hat. Man sollte seine beabsichtigten Reisen nach Saudi - Arabien und in die Emirate, sowie die Reise nach Brasilien gut überwachen, und zuschlagen, wo sich eine Möglichkeit bietet!
****

03.+ 04.12.2023, 647. und 648. Tag Krieg in der Ukraine, über 1 1/2 Jahre ( über 21 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!), völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, aus mangelndem historischem Wissen völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine!

Dem KGB / FSB-Putin kurz nach Kriegsausbruch (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg, dem "Grossen Vaterländischen Krieg", Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad, jetzt Wolgograd!

Dafür ist das Deutsche Volk heute noch dankbar, aber nicht für das, was jetzt unter KGB / FSB - Putin - russischem Namen geschieht, das die Welt - Ordnung, den Welt - Frieden und die Welt - Wirtschaft vollkommen auf den Kopf stellt!!!Er sollte es besser wissen, wenn er denn Bezug zum 2. Weltkrieg hätte!

Fortsetzung der Historie: Um dann, nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und weiterer Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt bräuchte in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, eigentlich kein Mandat einer handlungsunfähig gewordenen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, Mitglieder des UNO - Sicherheitsrats(!), die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen!

Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Die UNO braucht zur Modernisierung und Erneuerung die Aufstellung einer internationalen schnellen Luftlande - Eingreiftruppe mit modernster Bewaffnung und einer Stärke von 1.000.000 bestens ausgebildeter Männer, um in wenigen Stunden Aggressoren zurückzupfeifen und zur Ordnung zu rufen! Diese Schutztruppe hat die UNO mit einer 2/3 Mehrheit in`s Leben zu rufen, und kein Mitglied der UNO oder des UNO - Sicherheitsrates ist berechtigt, dies mit einem windigen VETO zu verhindern!

Guterres, bringen Sie diese Veränderungs - Vorschläge der UNO - Struktur möglichst schnell in einer UNO - Vollversammlung zur Abstimmung!

Auf den aggressiven Angriffskrieg der KGB / FSB Putin - Russen gegen die autonome Ukraine angewandt, hätte dies bedeuten müssen, den Konvoi der KGB / FSB Putin - Russen, der sich von belarussischem Boden in die Ukraine bewegte, am 24. Februar 2022, durch Bomber internationaler Schutz - Truppen, in Schutt und Asche zu legen!

Hatte Putin doch am Tage zuvor noch versichert, die Ukraine nicht angreifen zu wollen! So wäre eine seiner vielen Lügen sofort bestraft worden und er hätte die Mitteilung mit in sein Nachtlager genommen, daß es so nicht geht!! Viele Menschen beider Seiten wären heute noch am Leben!

Man sieht, irre Aggressoren gibt es immer wieder! Vor allen Dingen solche, die den "Grossen Vaterländischen Krieg" nicht erlebt, ja, fast 1 Jahrzehnt danach erst geboren wurden! Das dürfte für alle derzeigen Diktatoren gelten!

Jenseits der 1950er Jahre geboren, haben sie praktisch Null - Horizont! Deshalb müssen sie immer wieder von neuem in ihre Schranken verwiesen werden! 80 Millionen Tote der beiden Weltkriege des letzten Jahrhunderts scheinen in den Köpfen der heute Verantwortlichen offensichtlich nichts bewirkt zu haben!

Jedes Jahr am 8. Mai zur Siegesfeier über das deutsche NS - Regime die letzten 3 verbliebenen Veteranen des "Großen vaterländischen Krieges" auf dem Roten Platz im Moskau zu präsentieren, um dann genau gegenteilig zu handeln, macht KGB / FSB - Rentner Putin nicht glaubwürdig.

Nur schade, daß dieser irre KGB / FSB - Russe vorher so viele junge Soldaten und Zivilpersonen in den Tod schicken konnte und noch immer kann! Ukrainer/innen und Russen/Russinnen!

Auch hat er laufend die Getreidevorräte (also Lebensmittel) der Ukraine tonnenweise durch Bombardements zerstört, dieser Verrückte! Die Zeit der Vergeltung für alle seine Schandtaten wird für ihn kommen, so viel ist sicher!

Aber auch für die, die diese schizophrenen Bombardierungs - Befehle ausführ(t)en! Glaubt nicht, daß ihr ungeschoren davonkommt! Es geht hier, ausser um viele Menschenleben, um den Hunger in der Welt, vor allem in der 3. Welt, den ihr hier bombardiert (habt)!! Man muß nicht alle schizophren Befehle der "Obrigkeit" befolgen!

Das sollte sich vor allem Rentner Schoigu merken! Ob er wohl eine schlüssige Ausrede hat, wenn er eines, hoffentlich nicht allzu fernen Tages, vor seinem Schöpfer steht?

Und ein weiteres: XiJinping, China, ist der größte Weizen - Kunde der Ukraine. Für diejenigen, die die Weizenkarte der Ukraine noch nicht aufgerufen haben sollten im Internet. Trotzdem paktiert er weiter mit dem Aggressor KGB / FSB Rentner Putin, wie inkonsequent!

Trotzdem biedert er sich weiter bei dem KGB / FSB - Russen an, liefert ihm sogar die Drohnen, mit denen dieser seine Getreide - Vorräte zerschießt, wie kleindenkend und widerlich ist so ein Verhalten? Autokratie geht hier scheinbar über alles!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet!

Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Ein Wahnsinniger, der sich nicht scheut, eine ganze Generation nicht nur seines eigenen Volkes, das er angeblich so liebt, einem verbohrten Wiedererstehen eines seit hunderten von Jahren beendeten Zarenreichs zu opfern und somit die ganze Welt in ein unberechenbares Kriegs - Chaos zu stürzen mit seinen falschen, aus dem historischen Zusammenhang gerissenen, Behauptungen!

Das hat er 2007 anlässlich der Münchener Sicherheits - Konferenz auch schon von sich gegeben, nur hat ihn bedauerlicherweise dort niemand gefragt, wie er das meint. Besser wäre es gewesen, man hätte ihn an Ort und Stelle, zur genauen Erklärung seiner Vorhaben, sofort festgenommen!

Denn dort in München hätte man seine Vorhaben schon erkennen müssen / können! Siehe oben! Da zog er seine Blutspur bereits ein Jahrzehnt hinter sich her!

Man sollte die Aggressoren, allen voran KGB / FSB - Rentner Putin und sein Vasalle Laberkopf Lawrow, zu Fuss durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des internationalen, freien Gewässers Schwarzes Meer, explodierten und Menschen gefährdeten! Und NATO - Grenzen verletzten!

Was von der NATO, weil de-eskalierende Einstellung vorherrscht, momentan noch hingenommen wird.....Rentner KGB / FSB - Putin sollte das nicht als Schwäche auslegen!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden! Wieder NATO Art. 5 verletzt!

Zur Info: Nicht die NATO ist geschwächt, im Gegenteil, eher das Urteilsvermögen der antiquierten UNO in Bezug auf deren uralten "Sicherheitsrat", der eigentlich zum "Unsicherheitsrat" verkommen ist und dringend reformbedürftig ist, hingehend zu einer 2/3 Mehrheit und Aggressoren raus, wie von der grossen Mehrzahl der UNO - Mitgliedsstaaten gefordert!

Mittlererweile hat Putin diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Noch nie hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, in einem Lebenalter von über 71 Jahren, so viel Unheil angerichtet! Logisches Nachdenken scheint nicht gerade seine besondere Stärke zu sein!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE / OSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

Im November 2013 dann die Proteste der ukrainischen Bevölkerung auf dem Majdan - Platz in Kiew, nachdem sich der damalige russlandfreundliche Präsident Janukowytsch mit seinem autoritären, russlandfreundlichen, Regime weigerte, das von der Mehrzahl der ukrainischen Bevölkerung gewünschte Assoziierungs - Abkommen mit der EU zu unterzeichnen.

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk! Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen, die durch bindende, von Russland unterschriebene, Verträge als ukrainische Gebiete gesichert sind!! Diese "Dekrete" gehören in den Papier - Mülleimer!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts - konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der auch von Russland unterzeichneten OSZE - Verträge! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese Angreifer keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt, wie all die anderen erwähnten Diktatoren, morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Normalerweise kann niemals ein Mitglied des Geheimdienstes eines Landes, weil dort zur ständigen Lüge und massivster Gewalt, einschließlich Mord, erzogen, zum "Präsidenten" dieses Landes gewählt werden. Wird er es versehentlich doch, wird er zur Marionette!

Siehe seine "sportlichen" Eigen - Darstellungen in seinem Privat - Fernsehsender! Wie wäre es mit einem ehrlichen Zweikampf mit einem der ukrainischen Klitschko - Brüder? Wer gewinnt, bekommt die Ukraine und halb Russland! Zumindest seit der willkürlichen Verlängerungen seiner schon über 10 Jahre abgelaufenen regulären Dienstzeit durch willkürliche, jedoch auch in Russland eigentlich unerlaubte, Gesetzesänderungen, wäre das ebenfalls eine gangbare Lösung!

Kein gegenwärtig zeitlich begrenzt im Amt befindlicher Präsident eines beliebigen Staates ist berechtigt, die grundlegenden Gesetze des jeweiligen Staates zu ändern, um seine "Amtszeit" zu verlängern! Auch nicht durch Erpressung des jeweiligen Parlamentes! Nach 2 Amtszeiten ist Schluss!

Sie riskieren eine immer dickere Lippe, die KGB / FSB - Putin Russen: Gegen unsere Politiker, gegen die europäischen Grenzen und merken nicht, dass sie sich immer mehr in`s Abseits bewegen. Finnland wird bald alle Grenzen zu Russland geschlossen haben, andere NATO Länder bekunden ähnliche Absichten.

Nix mehr mit "militärischer Spezial- Operation"! In der Ukraine erleben wir eine Patt - Situation. Dieser völkerrechtswidrige Angriffskrieg dauert nun schon fast 2 Jahre und es ist schon sehr verwunderlich, dass die russische Bevölkerung dieses Unrecht so lange mitmacht und sehenden Auges in`s Verderben rennt, statt diesen Verbrecher mit seiner aus dem FSB geholten Kreml - Truppe endlich zu entmachten!

Henry Kissinger: „Die Führer der Welt haben versagt. Sie haben es nicht geschafft, die übergeordneten Konzepte, die Grundlagen und das Tagesgeschäft von Politik zu beherrschen.“!
****

02.12.2023, 646. Tag Krieg in der Ukraine, über 1 1/2 Jahre ( über 21 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!), völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, aus mangelndem historischem Wissen völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine!

Dem KGB / FSB-Putin kurz nach Kriegsausbruch (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg, dem "Grossen Vaterländischen Krieg", Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad, jetzt Wolgograd!

Dafür ist das Deutsche Volk heute noch dankbar, aber nicht für das, was jetzt unter KGB / FSB - Putin - russischem Namen geschieht, das die Welt - Ordnung, den Welt - Frieden und die Welt - Wirtschaft vollkommen auf den Kopf stellt!!!Er sollte es besser wissen, wenn er denn Bezug zum 2. Weltkrieg hätte!

Fortsetzung der Historie: Um dann, nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und weiterer Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt bräuchte in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, eigentlich kein Mandat einer handlungsunfähig gewordenen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, Mitglieder des UNO - Sicherheitsrats(!), die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen!

Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Die UNO braucht zur Modernisierung und Erneuerung die Aufstellung einer internationalen schnellen Luftlande - Eingreiftruppe mit modernster Bewaffnung und einer Stärke von 1.000.000 bestens ausgebildeter Männer, um in wenigen Stunden Aggressoren zurückzupfeifen und zur Ordnung zu rufen! Diese Schutztruppe hat die UNO mit einer 2/3 Mehrheit in`s Leben zu rufen, und kein Mitglied der UNO und des UNO - Sicherheitsrates ist berechtigt, dies mit einem windigen VETO zu verhindern!

Auf den aggressiven Angriffskrieg der KGB / FSB Putin - Russen gegen die autonome Ukraine angewandt, hätte dies bedeuten müssen, den Konvoi der KGB / FSB Putin - Russen, der sich von belarussischem Boden in die Ukraine bewegte, am 24. Februar 2022, durch Bomber internationaler Schutz - Truppen, in Schutt und Asche zu legen!

Hatte Putin doch am Tage zuvor noch versichert, die Ukraine nicht angreifen zu wollen! So wäre eine seiner vielen Lügen sofort bestraft worden und er hätte die Mitteilung mit in sein Nachtlager genommen, daß es so nicht geht!! Viele Menschen beider Seiten wären heute noch am Leben!

Man sieht, irre Aggressoren gibt es immer wieder! Vor allen Dingen solche, die den "Grossen Vaterländischen Krieg" nicht erlebt, ja, fast 1 Jahrzehnt danach erst geboren wurden! Das dürfte für alle derzeigen Diktatoren gelten!

Jenseits der 1950er Jahre geboren, haben sie praktisch Null - Horizont! Deshalb müssen sie immer wieder von neuem in ihre Schranken verwiesen werden! 80 Millionen Tote der beiden Weltkriege des letzten Jahrhunderts scheinen in den Köpfen der heute Verantwortlichen offensichtlich nichts bewirkt zu haben!

Nur schade, daß dieser irre KGB / FSB - Russe vorher so viele junge Soldaten und Zivilpersonen in den Tod schicken konnte und noch immer kann! Ukrainer/innen und Russen/Russinnen!

Auch hat er laufend die Getreidevorräte (also Lebensmittel) der Ukraine tonnenweise durch Bombardements zerstört, dieser Verrückte! Die Zeit der Vergeltung für alle seine Schandtaten wird für ihn kommen, so viel ist sicher!

Aber auch für die, die diese schizophrenen Bombardierungs - Befehle ausführ(t)en! Glaubt nicht, daß ihr ungeschoren davonkommt! Es geht hier, ausser um viele Menschenleben, um den Hunger in der Welt, vor allem in der 3. Welt, den ihr hier bombardiert (habt)!! Man muß nicht alle schizophren Befehle der "Obrigkeit" befolgen!

Das sollte sich vor allem Rentner Schoigu merken! Ob er wohl eine schlüssige Ausrede hat, wenn er eines, hoffentlich nicht allzu fernen Tages, vor seinem Schöpfer steht?

Und ein weiteres: XiJinping, China, ist der größte Weizen - Kunde der Ukraine. Für diejenigen, die die Weizenkarte der Ukraine noch nicht aufgerufen haben sollten im Internet. Trotzdem paktiert er weiter mit dem Aggressor KGB / FSB Rentner Putin, wie inkonsequent!

Trotzdem biedert er sich weiter bei dem KGB / FSB - Russen an, liefert ihm sogar die Drohnen, mit denen dieser seine Getreide - Vorräte zerschießt, wie kleindenkend und widerlich ist so ein Verhalten? Autokratie geht hier scheinbar über alles!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet!

Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Ein Wahnsinniger, der sich nicht scheut, eine ganze Generation nicht nur seines eigenen Volkes, das er angeblich so liebt, einem verbohrten Wiedererstehen eines seit hunderten von Jahren beendeten Zarenreichs zu opfern und somit die ganze Welt in ein unberechenbares Kriegs - Chaos zu stürzen mit seinen falschen, aus dem historischen Zusammenhang gerissenen, Behauptungen!

Das hat er 2007 anlässlich der Münchener Sicherheits - Konferenz auch schon von sich gegeben, nur hat ihn bedauerlicherweise dort niemand gefragt, wie er das meint. Besser wäre es gewesen, man hätte ihn an Ort und Stelle, zur genauen Erklärung seiner Vorhaben, sofort festgenommen!

Denn dort in München hätte man seine Vorhaben schon erkennen müssen / können! Siehe oben! Da zog er seine Blutspur bereits ein Jahrzehnt hinter sich her!

Man sollte die Aggressoren, allen voran KGB / FSB - Rentner Putin und sein Vasalle Laberkopf Lawrow, zu Fuss durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des internationalen, freien Gewässers Schwarzes Meer, explodierten und Menschen gefährdeten! Und NATO - Grenzen verletzten!

Was von der NATO, weil de-eskalierende Einstellung vorherrscht, momentan noch hingenommen wird.....Rentner KGB / FSB - Putin sollte das nicht als Schwäche auslegen!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden! Wieder NATO Art. 5 verletzt!

Zur Info: Nicht die NATO ist geschwächt, im Gegenteil, eher das Urteilsvermögen der antiquierten UNO in Bezug auf deren uralten "Sicherheitsrat", der eigentlich zum "Unsicherheitsrat" verkommen ist und dringend reformbedürftig ist, hingehend zu einer 2/3 Mehrheit und Aggressoren raus, wie von der grossen Mehrzahl der UNO - Mitgliedsstaaten gefordert!

Mittlererweile hat Putin diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Noch nie hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, in einem Lebenalter von über 71 Jahren, so viel Unheil angerichtet! Logisches Nachdenken scheint nicht gerade seine besondere Stärke zu sein!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE / OSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

Im November 2013 dann die Proteste der ukrainischen Bevölkerung auf dem Majdan - Platz in Kiew, nachdem sich der damalige russlandfreundliche Präsident Janukowytsch mit seinem autoritären, russlandfreundlichen, Regime weigerte, das von der Mehrzahl der ukrainischen Bevölkerung gewünschte Assoziierungs - Abkommen mit der EU zu unterzeichnen.

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk! Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen, die durch bindende, von Russland unterschriebene, Verträge als ukrainische Gebiete gesichert sind!! Diese "Dekrete" gehören in den Papier - Mülleimer!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts - konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der auch von Russland unterzeichneten OSZE - Verträge! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese Angreifer keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt, wie all die anderen erwähnten Diktatoren, morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Normalerweise kann niemals ein Mitglied des Geheimdienstes eines Landes, weil dort zur ständigen Lüge und massivster Gewalt, einschließlich Mord, erzogen, zum "Präsidenten" dieses Landes gewählt werden. Wird er es versehentlich doch, wird er zur Marionette!

Siehe seine "sportlichen" Eigen - Darstellungen in seinem Privat - Fernsehsender! Wie wäre es mit einem ehrlichen Zweikampf mit einem der ukrainischen Klitschko - Brüder? Wer gewinnt, bekommt die Ukraine und halb Russland! Zumindest seit der willkürlichen Verlängerungen seiner schon über 10 Jahre abgelaufenen regulären Dienstzeit durch willkürliche, jedoch auch in Russland eigentlich unerlaubte, Gesetzesänderungen, wäre das ebenfalls eine gangbare Lösung!

Kein gegenwärtig zeitlich begrenzt im Amt befindlicher Präsident eines beliebigen Staates ist berechtigt, die grundlegenden Gesetze des jeweiligen Staates zu ändern, um seine "Amtszeit" zu verlängern! Auch nicht durch Erpressung des jeweiligen Parlamentes! Nach 2 Amtszeiten ist Schluss!

Der amerikanischen Dubai - Delegation, besonders namentlich Präsident Biden und Außenminister Blinken Feigheit vorzuwerfen, ist einmal mehr eine ungehörige Entgleisung Laberkopf Lawrows, der immer dieselben verlogenen Plattitüden (abgelesen von Putin`s Merkblatt) ausstößt und der danach, ohne die Entgegnungen der anderen Delegierten abzuwarten, abreist. Wer ist hier also der Feigling? Biden und Blinken wollten seine sich immer wiederholenden, verlogenen Äußerungen nicht mehr hören!

Aggessoren, Diktatoren, Imperialisten, Kriegstreiber, Vertragsbrecher von selbst unterzeichneten, international bindenden Verträgen, haben auf dieser Dubai - Konferenz nie und nimmer etwas verloren, es ist anmaßend genug, sich dort überhaupt einzufinden, noch dazu, ohne eingeladen worden zu sein.

Überall da, wo man deren Kriegsschauplätze verfolgt, brennen Autos, Gebäude, Raffinerien, Waffenlager und Tankstellen. Eine "saubere" CO2 - Bilanz!

Daher sind diese sogenannten "Menschen" absolut ungeeignet und nicht gern gesehen auf einer Konferenz, auf der es um die Zukunft unserer Erde geht. Diese Verbrecher haben das bis heute nicht begriffen und werden dies erst dann verstehen, wenn man es ihnen mit 1000 Stockschlägen jeden Tag einbleut! Hier wäre ich als Pazifist durchaus gewaltbereit!

Eigentlich lässt das Verhalten Putin - Russlands nur den einen Schluß zu: Fahren wir mit affenartiger Geschwindigkeit überall in der NATO die Rüstung hoch, Putin`s Verhalten signalisiert deutlich, daß er am Ende des Krieges nicht interessiert ist. Verhalten wir uns entsprechend vorbereitet, wir sind über 2 Milliarden NATO - Mitglieder! Leider geht es nicht anders! Zeigen wir die Stärke eines demokratischen Bündnisses! KGB / FSB - Putin will es wissen!

Oft genug haben in letzter Zeit Putin - russische Soldaten NATO Grenzen verletzt, damit ist längst Art.5 der NATO Statuten mehrfach in Kraft getreten!

Auf einen groben Klotz gehört ein doppelt so grober Keil! Oder: Wer nicht hören will, muß fühlen! Ultimatum: Noch eine NATO Grenzverletzung, dann tritt der Bündnisfall ein.
****

01.12.2023, 645. Tag Krieg in der Ukraine, über 1 1/2 Jahre ( über 21 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!), völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, aus mangelndem historischem Wissen völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine!

Dem KGB / FSB-Putin kurz nach Kriegsausbruch (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg, dem "Grossen Vaterländischen Krieg", Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Dafür ist das Deutsche Volk heute noch dankbar, aber nicht für das, was jetzt unter KGB / FSB - Putin - russischem Namen geschieht, das die Welt - Ordnung, den Welt - Frieden und die Welt - Wirtschaft vollkommen auf den Kopf stellt!!!

Fortsetzung der Historie: Um dann, nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und weiterer Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt bräuchte in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, eigentlich kein Mandat einer handlungsunfähig gewordenen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, Mitglieder des UNO - Sicherheitsrats(!), die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen!

Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Auf den aggressiven Angriffskrieg der KGB / FSB Putin - Russen gegen die autonome Ukraine angewandt, hätte dies bedeuten müssen, den Konvoi der KGB / FSB Putin - Russen, der sich von belarussischem Boden in die Ukraine bewegte, am 24. Februar 2022, durch Bomber internationaler Schutz - Truppen in Schutt und Asche zu legen!

Hatte Putin doch am Tage zuvor noch versichert, die Ukraine nicht angreifen zu wollen! So wäre eine seiner vielen Lügen sofort bestraft worden und er hätte die Mitteilung mit in sein Nachtlager genommen, daß es so nicht geht!! Viele Menschen beider Seiten wären heute noch am Leben!

Man sieht, irre Aggressoren gibt es immer wieder! Vor allen Dingen solche, die den "Grossen Vaterländischen Krieg" nicht erlebt, ja, fast 1 Jahrzehnt danach erst geboren wurden! Das dürfte für alle derzeigen Diktatoren gelten!

Jenseits der 1950er Jahre geboren, haben sie praktisch Null - Horizont! Deshalb müssen sie immer wieder von neuem in ihre Schranken verwiesen werden! 80 Millionen Tote der beiden Weltkriege des letzten Jahrhunderts scheinen in den Köpfen der heute Verantwortlichen offensichtlich nichts bewirkt zu haben!

Nur schade, daß dieser irre KGB / FSB - Russe vorher so viele junge Soldaten und Zivilpersonen in den Tod schicken konnte und noch immer kann! Ukrainer/innen und Russen/Russinnen!

Sowie laufend die Getreidevorräte (also Lebensmittel) der Ukraine tonnenweise durch Bombardements zerstört, dieser Verrückte! Die Zeit der Vergeltung für alle seine Schandtaten wird für ihn kommen, so viel ist sicher!

Aber auch für die, die diese schizophrenen Bombardierungs - Befehle ausführ(t)en! Glaubt nicht, daß ihr ungeschoren davonkommt! Es geht hier, ausser um viele Menschenleben, um den Hunger in der Welt, vor allem in der 3. Welt, den ihr hier bombardiert (habt)!!

Das sollte sich vor allem Rentner Schoigu merken! Ob er wohl eine schlüssige Ausrede hat, wenn er eines, hoffentlich nicht allzu fernen, Tages vor seinem Schöpfer steht?

Und ein weiteres: XiJinping, China, ist der größte Weizen - Kunde der Ukraine. Für diejenigen, die die Weizenkarte der Ukraine noch nicht aufgerufen haben sollten im Internet. Trotzdem paktiert er weiter mit dem Aggressor KGB / FSB Rentner Putin, wie inkonsequent!

Trotzdem biedert er sich weiter bei dem KGB / FSB - Russen an, liefert ihm sogar die Drohnen, mit denen dieser seine Getreide - Vorräte zerschießt, wie kleindenkend und widerlich ist so ein Verhalten? Autokratie geht hier scheinbar über alles!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet!

Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Ein Wahnsinniger, der sich nicht scheut, eine ganze Generation nicht nur seines eigenen Volkes, das er angeblich so liebt, einem verbohrten Wiedererstehen eines seit hunderten von Jahren beendeten Zarenreichs zu opfern und somit die ganze Welt in ein unberechenbares Kriegs - Chaos zu stürzen mit seinen falschen, aus dem historischen Zusammenhang gerissenen, Behauptungen!

Das hat er 2007 anlässlich der Münchener Sicherheits - Konferenz auch schon von sich gegeben, nur hat ihn bedauerlicherweise dort niemand gefragt, wie erdas meint. Besser wäre gewesen, man hätte ihn damals sofort fest genommen.

Man sollte die Aggressoren, allen voran KGB / FSB - Rentner Putin und sein Vasalle Laberkopf Lawrow, zu Fuss durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des internationalen, freien Gewässers Schwarzes Meer, explodierten und Menschen gefährdeten! Und NATO - Grenzen verletzten!

Was von der NATO, weil de-eskalierende Einstellung vorherrscht, momentan noch hingenommen wird.....Rentner KGB / FSB - Putin sollte das nicht als Schwäche auslegen!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden! Wieder NATO Art. 5 verletzt!

Zur Info: Nicht die NATO ist geschwächt, im Gegenteil, eher das Urteilsvermögen der antiquierten UNO in Bezug auf deren uralten "Sicherheitsrat", der eigentlich zum "Unsicherheitsrat" verkommen ist und dringend reformbedürftig ist, hingehend zu einer 2/3 Mehrheit und Aggressoren raus, wie von der grossen Mehrzahl der UNO - Mitgliedsstaaten gefordert!

Mittlererweile hat Putin diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Noch nie hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, in einem Lebenalter von über 71 Jahren, so viel Unheil angerichtet! Logisches Nachdenken scheint nicht gerade seine besondere Stärke zu sein!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

Im November 2013 dann die Proteste der ukrainischen Bevölkerung auf dem Majdan - Platz in Kiew, nachdem sich der damalige russlandfreundliche Präsident Janukowytsch mit seinem autoritären, russlandfreundlichen, Regime weigerte, das von der Mehrzahl der ukrainischen Bevölkerung gewünschte Assoziierungs - Abkommen mit der EU zu unterzeichnen.

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk! Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen, die durch bindende, von Russland unterschriebene, Verträge als ukrainische Gebiete gesichert sind!! Diese "Dekrete" gehören in den Papier - Mülleimer!

Hier hätte man jedoch seine Vorhaben schon erkennen können!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts - konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der auch von Russland unterzeichneten OSZE - Verträge! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese Angreifer keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt, wie all die anderen erwähnten Diktatoren, morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Normalerweise kann niemals ein Mitglied des Geheimdienstes eines Landes, weil dort zur ständigen Lüge und massivster Gewalt, einschließlich Mord, erzogen, zum "Präsidenten" dieses Landes gewählt werden. Wird er es versehentlich doch, wird er zur Marionette!

Siehe seine "sportlichen" Eigen - Darstellungen in seinem Privat - Fernsehsender! Wie wäre es mit einem ehrlichen Zweikampf mit einem der ukrainischen Klitschko - Brüder? Wer gewinnt, bekommt die Ukraine und halb Russland! Zumindest seit der willkürlichen Verlängerungen seiner schon über 10 Jahre abgelaufenen regulären Dienstzeit durch willkürliche, jedoch auch in Russland eigentlich unerlaubte, Gesetzesänderungen, wäre das ebenfalls eine gangbare Lösung!

Kein gegenwärtig zeitlich begrenzt im Amt befindlicher Präsident eines beliebigen Staates ist berechtigt, die grundlegenden Gesetze des jeweiligen Staates zu ändern! Auch nicht durch Erpressung des jeweiligen Parlamentes!

Man sollte die Aggressoren, allen voran KGB / FSB - Rentner Putin und sein Vasalle Laberkopf Lawrow, zu Fuss durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des internationalen, freien Gewässers Schwarzes Meer, explodierten und Menschen gefährdeten! Und NATO - Grenzen verletzten!

Was von der NATO, weil de-eskalierende Einstellung vorherrscht, momentan noch hingenommen wird.....Rentner KGB / FSB - Putin sollte das nicht als Schwäche auslegen!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden! Wieder NATO Art. 5 verletzt!

Zur Info: Nicht die NATO ist geschwächt, im Gegenteil, eher das Urteilsvermögen der antiquierten UNO in Bezug auf deren uralten "Sicherheitsrat", der eigentlich zum "Unsicherheitsrat" verkommen ist und dringend reformbedürftig ist, hingehend zu einer 2/3 Mehrheit und Aggressoren raus, wie von der grossen Mehrzahl der UNO - Mitgliedsstaaten gefordert!

Mittlererweile hat Putin diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Noch nie hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, in einem Lebenalter von über 71 Jahren, so viel Unheil angerichtet! Logisches Nachdenken scheint nicht gerade seine besondere Stärke zu sein!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

Im November 2013 dann die Proteste der ukrainischen Bevölkerung auf dem Majdan - Platz in Kiew, nachdem sich der damalige russlandfreundliche Präsident Janukowytsch mit seinem autoritären, russlandfreundlichen, Regime weigerte, das von der Mehrzahl der ukrainischen Bevölkerung gewünschte Assoziierungs - Abkommen mit der EU zu unterzeichnen.

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk! Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen, die durch bindende, von Russland unterschriebene, Verträge als ukrainische Gebiete gesichert sind!! Diese "Dekrete" gehören in den Papier - Mülleimer!

Hier hätte man jedoch seine Vorhaben schon erkennen können!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts - konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der auch von Russland unterzeichneten OSZE - Verträge! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese Angreifer keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt, wie all die anderen erwähnten Diktatoren, morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Normalerweise kann niemals ein Mitglied des Geheimdienstes eines Landes, weil dort zur ständigen Lüge und massivster Gewalt, einschließlich Mord, erzogen, zum "Präsidenten" dieses Landes gewählt werden. Wird er es versehentlich doch, wird er zur Marionette!

Siehe seine "sportlichen" Eigen - Darstellungen in seinem Privat - Fernsehsender! Wie wäre es mit einem ehrlichen Zweikampf mit einem der ukrainischen Klitschko - Brüder? Wer gewinnt, bekommt die Ukraine und halb Russland! Zumindest seit der willkürlichen Verlängerungen seiner schon über 10 Jahre abgelaufenen regulären Dienstzeit durch willkürliche, jedoch auch in Russland eigentlich unerlaubte, Gesetzesänderungen, wäre das ebenfalls eine gangbare Lösung!

Kein gegenwärtig zeitlich begrenzt im Amt befindlicher Präsident eines beliebigen Staates ist berechtigt, die grundlegenden Gesetze des jeweiligen Staates zu ändern! Auch nicht durch Erpressung des jeweiligen Parlamentes!

Abreise der iranischen Delegation aus Dubai? Was haben die dort gesucht? Desgleichen Laberkopf Lawrow, nach seiner unter Protest der Delegierten gehaltenen abstrusen Lügenrede! Was wollte der dort?
Sie haben sich längst von den Zielen der Umwelt - Entwicklung, des Umwelt - Schutzes, verabschiedet!

Beendet lieber diesen völkerrechtswidrigen Krieg in der Ukraine
****

30.11.2023, 644. Tag Krieg in der Ukraine, über 1 1/2 Jahre ( über 21 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!), völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, aus mangelndem historischem Wissen völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine!

Dem KGB / FSB-Putin kurz nach Kriegsausbruch (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg, dem "Grossen Vaterländischen Krieg", Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Dafür ist das Deutsche Volk heute noch dankbar, aber nicht für das, was jetzt unter KGB / FSB - Putin - russischem Namen geschieht, das die Welt - Ordnung, den Welt - Frieden und die Welt - Wirtschaft vollkommen auf den Kopf stellt!!!

Fortsetzung der Historie: Um dann, nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und weiterer Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt bräuchte in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, eigentlich kein Mandat einer handlungsunfähig gewordenen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, Mitglieder des UNO - Sicherheitsrats(!), die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen!

Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Auf den aggressiven Angriffskrieg der KGB / FSB Putin - Russen gegen die autonome Ukraine angewandt, hätte dies bedeuten müssen, den Konvoi der KGB / FSB Putin - Russen, der sich von belarussischem Boden in die Ukraine bewegte, am 24. Februar 2022, durch Bomber internationaler Schutz - Truppen in Schutt und Asche zu legen!

Hatte Putin doch am Tage zuvor noch versichert, die Ukraine nicht angreifen zu wollen! So wäre eine seiner vielen Lügen sofort bestraft worden und er hätte die Mitteilung mit in sein Nachtlager genommen, daß es so nicht geht!! Viele Menschen beider Seiten wären heute noch am Leben!

Man sieht, irre Aggressoren gibt es immer wieder! Vor allen Dingen solche, die den "Grossen Vaterländischen Krieg" nicht erlebt, ja, fast 1 Jahrzehnt danach erst geboren wurden! Das dürfte für alle derzeigen Diktatoren gelten!

Jenseits der 1950er Jahre geboren, haben sie praktisch Null - Horizont! Deshalb müssen sie immer wieder von neuem in ihre Schranken verwiesen werden! 80 Millionen Tote der beiden Weltkriege des letzten Jahrhunderts scheinen in den Köpfen der heute Verantwortlichen offensichtlich nichts bewirkt zu haben!

Nur schade, daß dieser irre KGB / FSB - Russe vorher so viele junge Soldaten und Zivilpersonen in den Tod schicken konnte und noch immer kann! Ukrainer/innen und Russen/Russinnen!

Sowie laufend die Getreidevorräte (also Lebensmittel) der Ukraine tonnenweise durch Bombardements zerstört, dieser Verrückte! Die Zeit der Vergeltung für alle seine Schandtaten wird für ihn kommen, so viel ist sicher!

Aber auch für die, die diese schizophrenen Bombardierungs - Befehle ausführ(t)en! Glaubt nicht, daß ihr ungeschoren davonkommt! Es geht hier, ausser um viele Menschenleben, um den Hunger in der Welt, vor allem in der 3. Welt, den ihr hier bombardiert (habt)!!

Das sollte sich vor allem Rentner Schoigu merken! Ob er wohl eine schlüssige Ausrede hat, wenn er eines, hoffentlich nicht allzu fernen, Tages vor seinem Schöpfer steht?

Und ein weiteres: XiJinping, China, ist der größte Weizen - Kunde der Ukraine. Für diejenigen, die die Weizenkarte der Ukraine noch nicht aufgerufen haben sollten im Internet. Trotzdem paktiert er weiter mit dem Aggressor KGB / FSB Rentner Putin, wie inkonsequent!

Trotzdem biedert er sich weiter bei dem KGB / FSB - Russen an, liefert ihm sogar die Drohnen, mit denen dieser seine Getreide - Vorräte zerschießt, wie kleindenkend und widerlich ist so ein Verhalten? Autokratie geht hier scheinbar über alles!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet!

Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Ein Wahnsinniger, der sich nicht scheut, eine ganze Generation nicht nur seines eigenen Volkes, das er angeblich so liebt, einem verbohrten Wiedererstehen eines seit hunderten von Jahren beendeten Zarenreichs zu opfern und somit die ganze Welt in ein unberechenbares Kriegs - Chaos zu stürzen mit seinen falschen, aus dem historischen Zusammenhang gerissenen, Behauptungen!

Das hat er 2007 anlässlich der Münchener Sicherheits - Konferenz auch schon von sich gegeben, nur hat ihn bedauerlicherweise dort niemand gefragt, wie er das meint. Besser wäre gewesen, man hätte ihn damals sofort fest genommen.

Man sollte die Aggressoren zu Fuss durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des internationalen, freien Gewässers Schwarzes Meer, explodierten und Menschen gefährdeten! Und NATO - Grenzen verletzten!

Was von der NATO, weil de-eskalierende Einstellung vorherrscht, momentan noch hingenommen wird.....Rentner KGB / FSB - Putin sollte das nicht als Schwäche auslegen!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden! Wieder NATO Art. 5 verletzt!

Zur Info: Nicht die NATO ist geschwächt, im Gegenteil, eher das Urteilsvermögen der antiquierten UNO in Bezug auf deren uralten "Sicherheitsrat", der eigentlich zum "Unsicherheitsrat" verkommen ist und dringend reformbedürftig ist, hingehend zu einer 2/3 Mehrheit und Aggressoren raus, wie von der grossen Mehrzahl der UNO - Mitgliedsstaaten gefordert!

Mittlererweile hat Putin diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Noch nie hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, in einem Lebenalter von über 71 Jahren, so viel Unheil angerichtet! Logisches Nachdenken scheint nicht gerade seine besondere Stärke zu sein!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

Im November 2013 dann die Proteste der ukrainischen Bevölkerung auf dem Majdan - Platz in Kiew, nachdem sich der damalige russlandfreundliche Präsident Janukowytsch mit seinem autoritären, russlandfreundlichen, Regime weigerte, das von der Mehrzahl der ukrainischen Bevölkerung gewünschte Assoziierungs - Abkommen mit der EU zu unterzeichnen.

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk! Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen, die durch bindende, von Russland unterschriebene, Verträge als ukrainische Gebiete gesichert sind!! Diese "Dekrete" gehören in den Papier - Mülleimer!

Hier hätte man jedoch seine Vorhaben schon erkennen können!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts - konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der auch von Russland unterzeichneten OSZE - Verträge! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese Angreifer keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt, wie all die anderen erwähnten Diktatoren, morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Normalerweise kann niemals ein Mitglied des Geheimdienstes eines Landes, weil dort zur ständigen Lüge und massivster Gewalt, einschließlich Mord, erzogen, zum "Präsidenten" dieses Landes gewählt werden. Wird er es versehentlich doch, wird er zur Marionette!

Siehe seine "sportlichen" Eigen - Darstellungen in seinem Privat - Fernsehsender! Wie wäre es mit einem ehrlichen Zweikampf mit einem der ukrainischen Klitschko - Brüder? Wer gewinnt, bekommt die Ukraine und halb Russland! Zumindest seit der willkürlichen Verlängerungen seiner schon über 10 Jahre abgelaufenen regulären Dienstzeit durch willkürliche, jedoch auch in Russland eigentlich unerlaubte, Gesetzesänderungen, wäre das ebenfalls eine gangbare Lösung!

Kein gegenwärtig zeitlich begrenzt im Amt befindlicher Präsident eines beliebigen Staates ist berechtigt, die grundlegenden Gesetze des jeweiligen Staates zu ändern! Auch nicht durch Erpressung des jeweligen Parlamentes!

Was hat denn der Vertreter des größten Umweltverschmutzers der Welt auf dem OSZE - Treffen in Dubai zu suchen?
Dieses Land hat nichts begriffen, was nur am Rande den Umweltschutz betrifft! Schon der Hinflug Laberkopf Lawrows generiert nur Schadstoffe!
****

28.+29.11.2023, 642 + 643. Tag Krieg, über 1 1/2 Jahre ( über 21 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!), völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, aus mangelndem historischem Wissen völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine!

Dem KGB / FSB-Putin kurz nach Kriegsausbruch (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg, dem "Grossen Vaterländischen Krieg", Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Dafür ist das Deutsche Volk heute noch dankbar, aber nicht für das, was jetzt unter KGB / FSB - Putin - russischem Namen geschieht, das die Welt - Ordnung, den Welt - Frieden und die Welt - Wirtschaft vollkommen auf den Kopf stellt!!!

Fortsetzung der Historie: Um dann, nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und weiterer Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt bräuchte in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, eigentlich kein Mandat einer handlungsunfähig gewordenen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, Mitglieder des UNO - Sicherheitsrats(!), die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen!

Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Auf den aggressiven Angriffskrieg der KGB / FSB Putin - Russen gegen die autonome Ukraine angewandt, hätte dies bedeuten müssen, den Konvoi der KGB / FSB Putin - Russen, der sich von belarussischem Boden in die Ukraine bewegte, am 24. Februar 2022, durch Bomber internationaler Schutz - Truppen in Schutt und Asche zu legen!

Hatte Putin doch am Tage zuvor noch versichert, die Ukraine nicht angreifen zu wollen! So wäre eine seiner vielen Lügen sofort bestraft worden und er hätte die Mitteilung mit in sein Nachtlager genommen, daß es so nicht geht!! Viele Menschen beider Seiten wären heute noch am Leben!

Man sieht, irre Aggressoren gibt es immer wieder! Vor allen Dingen solche, die den "Grossen Vaterländischen Krieg" nicht erlebt, ja, fast 1 Jahrzehnt danach erst geboren wurden! Das dürfte für alle derzeigen Diktatoren gelten!

Jenseits der 1950er Jahre geboren, haben sie praktisch Null - Horizont! Deshalb müssen sie immer wieder von neuem in ihre Schranken verwiesen werden! 80 Millionen Tote der beiden Weltkriege des letzten Jahrhunderts scheinen in den Köpfen der heute Verantwortlichen offensichtlich nichts bewirkt zu haben!

Nur schade, daß dieser irre KGB / FSB - Russe vorher so viele junge Soldaten und Zivilpersonen in den Tod schicken konnte und noch immer kann! Ukrainer/innen und Russen/Russinnen!

Sowie laufend die Getreidevorräte (also Lebensmittel) der Ukraine tonnenweise durch Bombardements zerstört, dieser Verrückte! Die Zeit der Vergeltung für alle seine Schandtaten wird für ihn kommen, so viel ist sicher!

Aber auch für die, die diese schizophrenen Bombardierungs - Befehle ausführ(t)en! Glaubt nicht, daß ihr ungeschoren davonkommt! Es geht hier, ausser um viele Menschenleben, um den Hunger in der Welt, vor allem in der 3. Welt, den ihr hier bombardiert (habt)!!

Das sollte sich vor allem Rentner Schoigu merken! Ob er wohl eine schlüssige Ausrede hat, wenn er eines, hoffentlich nicht allzu fernen, Tages vor seinem Schöpfer steht?

Und ein weiteres: XiJinping, China, ist der größte Weizen - Kunde der Ukraine. Für diejenigen, die die Weizenkarte der Ukraine noch nicht aufgerufen haben sollten im Internet. Trotzdem paktiert er weiter mit dem Aggressor KGB / FSB Rentner Putin, wie inkonsequent!

Trotzdem biedert er sich weiter bei dem KGB / FSB - Russen an, liefert ihm sogar die Drohnen, mit denen dieser seine Getreide - Vorräte zerschießt, wie kleindenkend und widerlich ist so ein Verhalten? Autokratie geht hier scheinbar über alles!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet!

Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Ein Wahnsinniger, der sich nicht scheut, eine ganze Generation nicht nur seines eigenen Volkes, das er angeblich so liebt, einem verbohrten Wiedererstehen eines seit hunderten von Jahren beendeten Zarenreichs zu opfern und somit die ganze Welt in ein unberechenbares Kriegs - Chaos zu stürzen mit seinen falschen, aus dem historischen Zusammenhang gerissenen, Behauptungen!

Das hat er 2007 anlässlich der Münchener Sicherheits - Konferenz auch schon von sich gegeben, nur hat ihn bedauerlicherweise niemand gefragt, wie er das meint. Besser wäre gewesen, man hätte ihn damals sofort fest genommen.

Man sollte die Aggressoren zu Fuss durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des internationalen, freien Gewässers Schwarzes Meer, explodierten und Menschen gefährdeten! Und NATO - Grenzen verletzten!

Was von der NATO, weil de-eskalierende Einstellung vorherrscht, momentan noch hingenommen wird.....Rentner KGB / FSB - Putin sollte das nicht als Schwäche auslegen!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden! Wieder NATO Art. 5 verletzt!

Zur Info: Nicht die NATO ist geschwächt, im Gegenteil, eher das Urteilsvermögen der antiquierten UNO in Bezug auf deren uralten "Sicherheitsrat", der eigentlich zum "Unsicherheitsrat" verkommen ist und dringend reformbedürftig ist, hingehend zu einer 2/3 Mehrheit und Aggressoren raus, wie von der grossen Mehrzahl der UNO - Mitgliedsstaaten gefordert!

Mittlererweile hat Putin diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Noch nie hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, in einem Lebenalter von über 71 Jahren, so viel Unheil angerichtet! Logisches Nachdenken scheint nicht gerade seine besondere Stärke zu sein!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

Im November 2013 dann die Proteste der ukrainischen Bevölkerung auf dem Majdan - Platz in Kiew, nachdem sich der damalige russlandfreundliche Präsident Janukowytsch mit seinem autoritären Regime weigerte, das von der Mehrzahl der ukrainischen Bevölkerung gewünschte Assoziierungs - Abkommen mit der EU zu unterzeichnen.

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk! Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen, die durch bindende, von Russland unterschriebene, Verträge als ukrainische Gebiete gesichert sind!! Diese "Dekrete" gehören in den Papier - Mülleimer!

Hier hätte man jedoch seine Vorhaben schon erkennen können!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts - konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der auch von Russland unterzeichneten OSZE - Verträge! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese Angreifer keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt, wie all die anderen erwähnten Diktatoren, morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Normalerweise kann niemals ein Mitglied des Geheimdienstes eines Landes, weil dort zur ständigen Lüge und massivster Gewalt, einschließlich Mord, erzogen, zum "Präsidenten" dieses Landes gewählt werden. Wird er es versehentlich doch, wird er zur Marionette! In diesem Fall ist er das zumindest schon eine ganze Weile!

Siehe seine "sportlichen" Eigen - Darstellungen in seinem Privat - Fernsehsender! Wie wäre es mit einem ehrlichen Zweikampf mit einem der ukrainischen Klitschko - Brüder? Wer gewinnt, bekommt die Ukraine und halb Russland! Zumindest seit der willkürlichen Verlängerungen seiner schon über 10 Jahre abgelaufenen regulären Dienstzeit durch willkürliche, jedoch auch in Russland eigentlich unerlaubte, Gesetzesänderungen, wäre das ebenfalls eine gangbare Lösung!

Kein gegenwärtig zeitlich begrenzt im Amt befindlicher Präsident eines beliebigen Staates ist berechtigt, die grundlegenden Gesetze des jeweiligen Staates zu ändern! Auch nicht durch Erpressung des jeweligen Parlamentes!





27.11.2023, 641. Tag Krieg, über 1 1/2 Jahre ( über 21 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!), völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, aus mangelndem historischem Wissen völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine!

Dem KGB / FSB-Putin kurz nach Kriegsausbruch (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg, dem "Grossen Vaterländischen Krieg", Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Dafür ist das Deutsche Volk heute noch dankbar, aber nicht für das, was jetzt unter KGB / FSB - Putin - russischem Namen geschieht, das die Welt - Ordnung, den Welt - Frieden und die Welt - Wirtschaft vollkommen auf den Kopf stellt!!!

Fortsetzung der Historie: Um dann, nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und weiterer Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt bräuchte in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, eigentlich kein Mandat einer handlungsunfähig gewordenen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, Mitglieder des UNO - Sicherheitsrats(!), die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen!

Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Auf den aggressiven Angriffskrieg der KGB / FSB Putin - Russen gegen die autonome Ukraine angewandt, hätte dies bedeuten müssen, den Konvoi der KGB / FSB Putin - Russen, der sich von belarussischem Boden in Richtung Ukraine bewegte, am 24. Februar 2022, durch Bomber internationaler Truppen in Schutt und Asche zu legen!

Hatte Putin doch am Tage zuvor noch versichert, die Ukraine nicht angreifen zu wollen! So wäre eine seiner vielen Lügen sofort bestraft worden und er hätte die Mitteilung mit in sein Nachtlager genommen, daß es so nicht geht!!
Viele Menschen beider Seiten wären heute noch am Leben!

Man sieht, irre Aggressoren gibt es immer wieder! Vor allen Dingen solche, die den "Grossen Vaterländischen Krieg" nicht erlebt, ja, fast 1 Jahrzehnt danach erst geboren wurden! Das dürfte für alle derzeigen Diktatoren gelten!

Jenseits der 1950er Jahre geboren, haben sie praktisch Null - Horizont! Deshalb müssen sie immer wieder von neuem in ihre Schranken verwiesen werden! 80 Millionen Tote der beiden Weltkriege des letzten Jahrhunderts scheinen in den Köpfen der heute Verantwortlichen offensichtlich nichts bewirkt zu haben!

Nur schade, daß dieser irre KGB / FSB - Russe vorher so viele junge Soldaten und Zivilpersonen in den Tod schicken konnte und noch immer kann! Ukrainer/innen und Russen/Russinnen!

Sowie laufend die Getreidevorräte (also Lebensmittel) der Ukraine tonnenweise durch Bombardements zerstört, dieser Verrückte! Die Zeit der Vergeltung für alle seine Schandtaten wird für ihn kommen, so viel ist sicher!

Aber auch für die, die diese schizophrenen Bombardierungs - Befehle ausführ(t)en! Glaubt nicht, daß ihr ungeschoren davonkommt! Es geht hier, ausser um viele Menschenleben, um den Hunger in der Welt, vor allem in der 3. Welt, den ihr hier bombardiert (habt)!!

Das sollte sich vor allem Rentner Schoigu merken! Ob er wohl eine schlüssige Ausrede hat, wenn er eines, hoffentlich nicht allzu fernen, Tages vor seinem Schöpfer steht?

Und ein weiteres: XiJinping, China, ist der größte Weizen - Kunde der Ukraine. Für diejenigen, die die Weizenkarte der Ukraine noch nicht aufgerufen haben sollten im Internet. Trotzdem paktiert er weiter mit dem Aggressor KGB / FSB Rentner Putin, wie inkonsequent!

Trotzdem biedert er sich weiter bei dem KGB / FSB - Russen an, liefert ihm sogar die Drohnen, mit denen dieser seine Getreide - Vorräte zerschießt, wie kleindenkend und widerlich ist so ein Verhalten? Autokratie geht hier scheinbar über alles!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet!

Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Ein Wahnsinniger, der sich nicht scheut, eine ganze Generation nicht nur seines eigenen Volkes, das er angeblich so liebt, einem verbohrten Wiedererstehen eines seit hunderten von Jahren beendeten Zarenreichs zu opfern und somit die ganze Welt in ein unberechenbares Kriegs - Chaos zu stürzen mit seinen falschen, aus dem historischen Zusammenhang gerissenen, Behauptungen!

Das hat er 2007 anlässlich der Münchener Sicherheits - Konferenz auch schon von sich gegeben, nur hat ihn bedauerlicherweise niemand gefragt, wie er das meint. Besser wäre gewesen, man hätte ihn damals sofort fest genommen.

Man sollte die Aggressoren zu Fuss durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des internationalen, freien Gewässers Schwarzes Meer, explodierten und Menschen gefährdeten! Und NATO - Grenzen verletzten!

Was von der NATO, weil de-eskalierende Einstellung vorherrscht, momentan noch hingenommen wird.....Rentner KGB / FSB - Putin sollte das nicht als Schwäche auslegen!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden! Wieder NATO Art. 5 verletzt!

Zur Info: Nicht die NATO ist geschwächt, im Gegenteil, eher das Urteilsvermögen der antiquierten UNO in Bezug auf deren uralten "Sicherheitsrat", der eigentlich zum "Unsicherheitsrat" verkommen ist und dringend reformbedürftig ist, hingehend zu einer 2/3 Mehrheit und Aggressoren raus, wie von der grossen Mehrzahl der UNO - Mitgliedsstaaten gefordert!

Mittlererweile hat Putin diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Noch nie hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, in einem Lebenalter von über 71 Jahren, so viel Unheil angerichtet! Logisches Nachdenken scheint nicht gerade seine besondere Stärke zu sein!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

Im November 2013 dann die Proteste der ukrainischen Bevölkerung auf dem Majdan - Platz in Kiew, nachdem sich der damalige russlandfreundliche Präsident Janukowytsch mit seinem autoritären Regime weigerte, das von der Mehrzahl der ukrainischen Bevölkerung gewünschte Assoziierungs - Abkommen mit der EU zu unterzeichnen.

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk! Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen, die durch bindende, von Russland unterschriebene, Verträge als ukrainische Gebiete gesichert sind!! Diese "Dekrete" gehören in den Papier - Mülleimer!

Hier hätte man jedoch seine Vorhaben schon erkennen können!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts - konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der auch von Russland unterzeichneten OSZE - Verträge! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese Angreifer keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt, wie all die anderen erwähnten Diktatoren, morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Normalerweise kann niemals ein Mitglied des Geheimdienstes eines Landes, weil dort zur ständigen Lüge und massivster Gewalt, einschließlich Mord, erzogen, zum "Präsidenten" dieses Landes gewählt werden. Wird er es versehentlich doch, wird er zur Marionette! In diesem Fall ist er das zumindest schon eine ganze Weile!

Siehe seine "sportlichen" Eigen - Darstellungen in seinem Privat - Fernsehsender! Wie wäre es mit einem ehrlichen Zweikampf mit einem der ukrainischen Klitschko - Brüder? Wer gewinnt, bekommt die Ukraine und halb Russland! Zumindest seit der willkürlichen Verlängerungen seiner schon über 10 Jahre abgelaufenen regulären Dienstzeit durch willkürliche, jedoch auch in Russland eigentlich unerlaubte, Gesetzesänderungen, wäre das ebenfalls eine gangbare Lösung!

In 100 Jahren, also im Jahr 2123, werden wir alle mit unseren Familien, Freunden und auch Feinden, unter der Erde liegen!
Fremde werden in unseren Häusern wohnen, die wir uns mühsam aufgebaut haben und jemand anderer wird alles besitzen, was wir heute haben!

Das meiste von dem, was wir besitzen, wird verschenkt, oder weggeworfen, oder zerstört!

Darunter auch das Auto, für das wir ein Vermögen ausgegeben haben und das höchstwahrscheinlich verschrottet wird!

Unsere Nachfahren werden kaum noch wissen, wer wir waren, noch werden sie sich an uns erinnern! Wie gemein! Wie viele von uns wissen, wer der Vater unseres Großvaters war?!

Nach unserem Tod wird man sich noch ein paar Jahre lang an uns erinnern und danach sind wir höchstens noch ein Porträt an der Wand von jemandem! Ein paar Jahrzehnte später verschwinden unsere historischen Fotos und Taten in der Dunkelheit der Geschichte!

Wir werden nicht einmal mehr Erinnerung sein!

Wenn wir eines Tages innehalten würden, um diese Fragen zu analysieren, vielleicht würden wir dann verstehen, wie sinnlos es für uns ist, uns über 95 % der Dinge Gedanken zu machen, die uns täglich beschäftigen.

Wenn wir wirklich darüber nachdenken könnten, würden sich unsere Herangehensweisen und unsere Gedanken ändern und wir würden die Dinge anders angehen!

Vielleicht würden wir uns freier fühlen, um uns selbst und das Leben, das wir führen, mehr zu genießen und besser zu verstehen?!

Nimm diese Gedanken mit in den Rest Deines Tages, in diese Woche, in dieses Jahr und erinnere Dich an das Sprichwort:

Wenn jedoch eine Sache wohl in 5 Jahren keine Rolle mehr spielen wird, verbringe nicht mehr als 5 Minuten damit, Dich darüber aufzuregen!

Regen wir uns alle jedoch auf über diese völlig unnötigen Kriegshandlungen dieser bescheuerten Autokraten, oder andere, die begründet sind in unerledigten Hausaufgaben der letzten 75 Jahre!!!!

Sollte unsere Bundestagspräsidentin besorgt sein über den angeblich mangelnden Rückhalt für Israel in der deutschen Bevölkerung, sollte sie sich etwas mehr mit der jüngeren nahöstlichen Historie beschäftigen, was man einigen anderen unserer Bundestagsabgeordneten ebenfalls empfehlen könnte!

Man sollte meinen, man würde wissen, worüber man redet, wenn einem ein Mikrofon vor den Mund gehalten wird! Dieser Eindruck wurde mir bisher, von allen unseren Stellung nehmenden Politikern, nicht vermittelt! Man hat den Eindruck: Alle chemisch rein, keine Ahnung, oder tun die nur so?
****

26.11.2023, 640. Tag Krieg, über 1 1/2 Jahre ( über 21 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!), völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, aus mangelndem historischem Wissen völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine!

Dem KGB / FSB-Putin kurz nach Kriegsausbruch (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg, dem "Grossen Vaterländischen Krieg", Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Dafür ist das Deutsche Volk heute noch dankbar, aber nicht für das, was jetzt unter KGB / FSB - Putin - russischem Namen geschieht, das die Welt - Ordnung, den Welt - Frieden und die Welt - Wirtschaft vollkommen auf den Kopf stellt!!!

Fortsetzung der Historie: Um dann, nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und weiterer Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt bräuchte in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, eigentlich kein Mandat einer handlungsunfähig gewordenen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, Mitglieder des UNO - Sicherheitsrats(!), die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen!

Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Man sieht, irre Aggressoren gibt es immer wieder! Vor allen Dingen solche, die den "Grossen Vaterländischen Krieg" nicht erlebt, ja, fast 1 Jahrzehnt danach erst geboren wurden! Das dürfte für alle derzeigen Diktatoren gelten!

Jenseits der 1950er Jahre geboren, haben sie praktisch Null - Horizont! Deshalb müssen sie immer wieder von neuem in ihre Schranken verwiesen werden! 80 Millionen Tote der beiden Weltkriege des letzten Jahrhunderts scheinen in den Köpfen der Verantwortlichen offensichtlich nichts bewirkt zu haben!

Nur schade, daß dieser irre KGB / FSB - Russe vorher so viele junge Soldaten und Zivilpersonen in den Tod schicken konnte und noch immer kann! Ukrainer/innen und Russen/Russinnen!

Sowie laufend die Getreidevorräte (also Lebensmittel) der Ukraine tonnenweise durch Bombardements zerstört, dieser Verrückte! Die Zeit der Vergeltung für alle seine Schandtaten wird für ihn kommen, so viel ist sicher!

Aber auch für die, die diese schizophrenen Bombardierungs - Befehle ausführ(t)en! Glaubt nicht, daß ihr ungeschoren davonkommt! Es geht hier, ausser um viele Menschenleben, um den Hunger in der Welt, vor allem in der 3. Welt, den ihr hier bombardiert (habt)!!

Das sollte sich vor allem Rentner Schoigu merken! Ob er wohl eine schlüssige Ausrede hat, wenn er eines, hoffentlich nicht allzu fernen, Tages vor seinem Schöpfer steht?

Und ein weiteres: XiJinping, China, ist der größte Weizen - Kunde der Ukraine. Für diejenigen, die die Weizenkarte der Ukraine noch nicht aufgerufen haben sollten im Internet. Trotzdem paktiert er weiter mit dem Aggressor KGB / FSB Rentner Putin, wie inkonsequent!

Trotzdem biedert er sich weiter bei dem KGB / FSB - Russen an, liefert ihm sogar die Drohnen, mit denen dieser seine Getreide - Vorräte zerschießt, wie kleindenkend und widerlich ist so ein Verhalten? Autokratie geht hier scheinbar über alles!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet!

Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Ein Wahnsinniger, der sich nicht scheut, eine ganze Generation nicht nur seines eigenen Volkes, das er angeblich so liebt, einem verbohrten Wiedererstehen eines seit hunderten von Jahren beendeten Zarenreichs zu opfern und somit die ganze Welt in ein unberechenbares Kriegs - Chaos zu stürzen mit seinen falschen, aus dem historischen Zusammenhang gerissenen, Behauptungen!

Man sollte die Aggressoren zu Fuss durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des internationalen, freien Gewässers Schwarzes Meer, explodierten und Menschen gefährdeten! Und NATO - Grenzen verletzten!

Was von der NATO, weil de-eskalierende Einstellung vorherrscht, momentan noch hingenommen wird.....Rentner KGB / FSB - Putin sollte das nicht als Schwäche auslegen!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden! Wieder NATO Art. 5 verletzt!

Zur Info: Nicht die NATO ist geschwächt, im Gegenteil, eher das Urteilsvermögen der antiquierten UNO in Bezug auf deren uralten "Sicherheitsrat", der eigentlich zum "Unsicherheitsrat" verkommen ist und dringend reformbedürftig ist, hingehend zu einer 2/3 Mehrheit und Aggressoren raus, wie von der grossen Mehrzahl der UNO - Mitgliedsstaaten gefordert!

Mittlererweile hat Putin diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Noch nie hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, in einem Lebenalter von über 71 Jahren, so viel Unheil angerichtet! Logisches Nachdenken scheint nicht gerade seine besondere Stärke zu sein!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk! Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen, die durch bindende, von Russland unterschriebene, Verträge gesichert sind!! Diese "Dekrete" gehören in den Papier - Mülleimer!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts - konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der auch von Russland unterzeichneten OSZE - Verträge! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese Angreifer keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt, wie all die anderen erwähnten Diktatoren, morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Normalerweise kann niemals ein Mitglied des Geheimdienstes eines Landes, weil dort zur ständigen Lüge und massivster Gewalt, einschließlich Mord, erzogen, zum "Präsidenten" dieses Landes gewählt werden. Wird er es versehentlich doch, wird er zur Marionette! In diesem Fall ist er das zumindest schon eine ganze Weile!

Siehe seine "sportlichen" Eigen - Darstellungen in seinem Privat - Fernsehsender! Wie wäre es mit einem ehrlichen Zweikampf mit einem der ukrainischen Klitschko - Brüder? Wer gewinnt, bekommt die Ukraine und halb Russland! Zumindest seit der willkürlichen Verlängerungen seiner schon über 10 Jahre abgelaufenen regulären Dienstzeit durch willkürliche, jedoch auch in Russland eigentlich unerlaubte, Gesetzesänderungen wäre das ebenfalls eine gangbare Lösung!

Zum jetzt wieder neuen, jedoch alten Nahost - Konfilkt, wie schon erwähnt: Unter Benjamin Netanjahu, jetzt bereits zum 6. Mal Minister- Präsident, ereigneten sich die meisten militärischen Konflikte, da dieser ein gnadenloser Hardliner ist.

Der Friedensvertrag zur 2 - Staaten - Regelung zwischen der palästinensischen und der jüdischen Bevölkerung lag 1995 quasi schon auf dem Tisch, als Jitzchak Rabin, damals Präsident Israels, von einem rechtsradikalen Israeli 1995 ermordet wurde.

Alle 3 Friedens - Nobelpreis Träger des Jahres 1994 durften demnach die Vollendung des von ihnen vorbereiteten Friedens - Prozesses in Nahost nicht mehr erleben, Arafat starb 2004 in Frankreich, Shimon Perez 2014.

Weshalb damals jedoch der gesamte Nahost - Friedensprozess eingestellt wurde, war mir schon damals, wie auch heute, unerfindlich, gingen doch der Friedens - Vertrag in Oslo und vorher die erhaltenen Friedens - Nobelpreise für Jitzchak Rabin, Shimon Perez und Jassir Arafat dieser ganzen Entwicklung voraus, bzw. brachten sie erst richtig in Gang!
****

25.11.2023, 639. Tag Krieg, über 1 1/2 Jahre ( über 21 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!), völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, aus mangelndem historischem Wissen völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine!

Dem KGB / FSB-Putin kurz nach Kriegsausbruch (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg, dem "Grossen Vaterländischen Krieg", Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Dafür ist das Deutsche Volk heute noch dankbar, aber nicht für das, was jetzt unter KGB / FSB - Putin - russischem Namen geschieht, das die Welt - Ordnung, den Welt - Frieden und die Welt - Wirtschaft vollkommen auf den Kopf stellt!!!

Fortsetzung der Historie: Um dann, nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und weiterer Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt bräuchte in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, eigentlich kein Mandat einer handlungsunfähig gewordenen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, Mitglieder des UNO - Sicherheitsrats(!), die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen!

Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Man sieht, irre Aggressoren gibt es immer wieder! Vor allen Dingen solche, die den "Grossen Vaterländischen Krieg" nicht erlebt, ja, fast 1 Jahrzehnt danach erst geboren wurden! Das dürfte für alle derzeigen Diktatoren gelten!

Jenseits der 1950er Jahre geboren, haben sie praktisch Null - Horizont! Deshalb müssen sie immer wieder von neuem in ihre Schranken verwiesen werden! 80 Millionen Tote der beiden Weltkriege des letzten Jahrhunderts scheinen in den Köpfen der Verantwortlichen offensichtlich nichts bewirkt zu haben!

Nur schade, daß dieser irre KGB / FSB - Russe vorher so viele junge Soldaten und Zivilpersonen in den Tod schicken konnte und noch immer kann! Ukrainer/innen und Russen/Russinnen!

Sowie laufend die Getreidevorräte (also Lebensmittel) der Ukraine tonnenweise durch Bombardements zerstört, dieser Verrückte! Die Zeit der Vergeltung für alle seine Schandtaten wird für ihn kommen, so viel ist sicher!

Aber auch für die, die diese schizophrenen Bombardierungs - Befehle ausführ(t)en! Glaubt nicht, daß ihr ungeschoren davonkommt! Es geht hier, ausser um viele Menschenleben, um den Hunger in der Welt, vor allem in der 3. Welt, den ihr hier bombardiert (habt)!!

Das sollte sich vor allem Rentner Schoigu merken! Ob er wohl eine schlüssige Ausrede hat, wenn er eines, hoffentlich nicht allzu fernen, Tages vor seinem Schöpfer steht?

Und ein weiteres: XiJinping, China, ist der größte Weizen - Kunde der Ukraine. Für diejenigen, die die Weizenkarte der Ukraine noch nicht aufgerufen haben sollten im Internet. Trotzdem paktiert er weiter mit dem Aggressor KGB / FSB Rentner Putin, wie inkonsequent!

Trotzdem biedert er sich weiter bei dem KGB / FSB - Russen an, liefert ihm sogar die Drohnen, mit denen dieser seine Getreide - Vorräte zerschießt, wie kleindenkend und widerlich ist so ein Verhalten? Autokratie geht hier scheinbar über alles!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet!

Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Ein Wahnsinniger, der sich nicht scheut, eine ganze Generation nicht nur seines eigenen Volkes, das er angeblich so liebt, einem verbohrten Wiedererstehen eines seit hunderten von Jahren beendeten Zarenreichs zu opfern und somit die ganze Welt in ein unberechenbares Kriegs - Chaos zu stürzen mit seinen falschen, aus dem historischen Zusammenhang gerissenen, Behauptungen!

Man sollte die Aggressoren zu Fuss durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des internationalen, freien Gewässers Schwarzes Meer, explodierten und Menschen gefährdeten! Und NATO - Grenzen verletzten!

Was von der NATO, weil de-eskalierende Einstellung vorherrscht, momentan noch hingenommen wird.....Rentner KGB / FSB - Putin sollte das nicht als Schwäche auslegen!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden! Wieder NATO Art. 5 verletzt!

Zur Info: Nicht die NATO ist geschwächt, im Gegenteil, eher das Urteilsvermögen der antiquierten UNO in Bezug auf deren uralten "Sicherheitsrat", der eigentlich zum "Unsicherheitsrat" verkommen ist und dringend reformbedürftig ist, hingehend zu einer 2/3 Mehrheit und Aggressoren raus, wie von der grossen Mehrzahl der UNO - Mitgliedsstaaten gefordert!

Mittlererweile hat Putin diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Noch nie hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, in einem Lebenalter von über 71 Jahren, so viel Unheil angerichtet! Logisches Nachdenken scheint nicht gerade seine besondere Stärke zu sein!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk! Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen, die durch bindende, von Russland unterschriebene, Verträge gesichert sind!! Diese "Dekrete" gehören in den Papier - Mülleimer!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts - konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der auch von Russland unterzeichneten OSZE - Verträge! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese Angreifer keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt, wie all die anderen erwähnten Diktatoren, morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Normalerweise kann niemals ein Mitglied des Geheimdienstes eines Landes, weil dort zur ständigen Lüge und massivster Gewalt, einschließlich Mord, erzogen, zum "Präsidenten" dieses Landes gewählt werden. Wird er es versehentlich doch, wird er zur Marionette! In diesem Fall ist er das zumindest schon eine ganze Weile!

Siehe seine "sportlichen" Eigen - Darstellungen in seinem Privat - Fernsehsender! Wie wäre es mit einem ehrlichen Zweikampf mit einem der ukrainischen Klitschko - Brüder? Wer gewinnt, bekommt die Ukraine und halb Russland! Zumindest seit der willkürlichen Verlängerungen seiner schon über 10 Jahre abgelaufenen regulären Dienstzeit durch willkürliche, jedoch auch in Russland eigentlich unerlaubte Gesetzesänderungen, wäre das ebenfalls eine gangbare Lösung!!

KGB / FSB Garagen - Rentner Putin hat immer noch nicht verifiziert, daß das planlose kaputtbomben in der Ukraine nicht funktioniert, niemals funktionieren kann.

Er sollte sich einmal ausrechnen, wieviel aktive Soldaten er, bei der Landfluchtrate seiner jungen Bevölkerung und seinem horrenden Verlust an Soldaten bisher in der Ukraine, noch zur Verfügung hat. Durch seine ständige Angriffe der Ukraine erhöht er massiv seine Kriegs - Schulden! Gewinnen wird er diesen Krieg niemals!

Dagegen steht eine NATO - Bevölkerung von über 2000 Millionen Menschen, die nie die Absicht hatten, Russland anzugreifen oder zu überfallen, wie KGB / FSB - Putin dies in der Ukraine getan hat. Sollte er es aber darauf anlegen, sich mit der NATO bewaffnet auseinander zu setzen, hätte Russland nicht den Hauch einer Chance!

Bei ehemals 140 Millionen Gesamtbevölkerung könnte der Westen den russischen, verbliebenen Rest in die Bering See jagen. Derartige militärische Aktionen sind jedoch vom Westen nicht geplant, waren nie geplant!

Alle westlichen Staaten haben die seit 1975 abgeschlossenen, von allen Mitgliedsstaaten der ehemaligen UDSSR und des Warschauer Paktes unterzeichneten Abrüstungs- und Nicht Angriffs -Pläne unterzeichnet und vor allem bis heute respektiert!

Nur Rentner Putin, der sich auf Versprechen des Westens beruft, die nie gegeben wurden, niemals hätten gegeben werden können, wurden doch die Mitgliedsanträge in die NATO von den östlichen Staaten ab 2002 bis 2023 vollkommen freiwillig gestellt, hat alle von Russland unterschriebenen Verträge gebrochen!

All diesen Staaten schauderte vor KGB / FSB Putin`s bereits gezogener Blutspur! In Russland, in Tschetschenien, in Georgien, in Syrien und andernorts.

Schalte möglichst schleunigst dein Gehirn ein, Putin, oder das, was davon noch übrig geblieben ist!
****

24.11.2023, 638. Tag Krieg, über 1 1/2 Jahre ( 21 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!), völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, aus mangelndem historischem Wissen völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine!

Dem KGB / FSB-Putin kurz nach Kriegsausbruch (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg, dem "Grossen Vaterländischen Krieg", Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Dafür ist das Deutsche Volk heute noch dankbar, aber nicht für das, was jetzt unter KGB / FSB - Putin - russischem Namen geschieht, das die Welt - Ordnung, den Welt - Frieden und die Welt - Wirtschaft vollkommen auf den Kopf stellt!!!

Fortsetzung der Historie: Um dann, nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und weiterer Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt bräuchte in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, eigentlich kein Mandat einer handlungsunfähig gewordenen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, Mitglieder des UNO - Sicherheitsrats(!), die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen!

Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Man sieht, irre Aggressoren gibt es immer wieder! Vor allen Dingen solche, die den "Grossen Vaterländischen Krieg" nicht erlebt, ja, fast 1 Jahrzehnt danach erst geboren wurden! Das dürfte für alle derzeigen Diktatoren gelten!

Jenseits der 1950er Jahre geboren, haben sie praktisch Null - Horizont! Deshalb müssen sie immer wieder von neuem in ihre Schranken verwiesen werden! 80 Millionen Tote der beiden Weltkriege des letzten Jahrhunderts scheinen in den Köpfen der Verantwortlichen offensichtlich nichts bewirkt zu haben!

Nur schade, daß dieser irre KGB / FSB - Russe vorher so viele junge Soldaten und Zivilpersonen in den Tod schicken konnte und noch immer kann! Ukrainer/innen und Russen/Russinnen!

Sowie laufend die Getreidevorräte (also Lebensmittel) der Ukraine tonnenweise durch Bombardements zerstört, dieser Verrückte! Die Zeit der Vergeltung für alle seine Schandtaten wird für ihn kommen, so viel ist sicher!

Aber auch für die, die diese schizophrenen Bombardierungs - Befehle ausführ(t)en! Glaubt nicht, daß ihr ungeschoren davonkommt! Es geht hier, ausser um viele Menschenleben, um den Hunger in der Welt, vor allem in der 3. Welt, den ihr hier bombardiert (habt)!!

Das sollte sich vor allem Rentner Schoigu merken! Ob er wohl eine schlüssige Ausrede hat, wenn er eines, hoffentlich nicht allzu fernen, Tages vor seinem Schöpfer steht?

Und ein weiteres: XiJinping, China, ist der größte Weizen - Kunde der Ukraine. Für diejenigen, die die Weizenkarte der Ukraine noch nicht aufgerufen haben sollten im Internet. Trotzdem paktiert er weiter mit dem Aggressor KGB / FSB Rentner Putin, wie inkonsequent!

Trotzdem biedert er sich weiter bei dem KGB / FSB - Russen an, liefert ihm sogar die Drohnen, mit denen dieser seine Getreide - Vorräte zerschießt, wie kleindenkend und widerlich ist so ein Verhalten? Autokratie geht hier scheinbar über alles!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet!

Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Ein Wahnsinniger, der sich nicht scheut, eine ganze Generation nicht nur seines eigenen Volkes, das er angeblich so liebt, einem verbohrten Wiedererstehen eines seit hunderten von Jahren beendeten Zarenreichs zu opfern und somit die ganze Welt in ein unberechenbares Kriegs - Chaos zu stürzen mit seinen falschen, aus dem historischen Zusammenhang gerissenen, Behauptungen!

Man sollte die Aggressoren zu Fuss durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des internationalen, freien Gewässers Schwarzes Meer, explodierten und Menschen gefährdeten! Und NATO - Grenzen verletzten!

Was von der NATO, weil de-eskalierende Einstellung vorherrscht, momentan noch hingenommen wird.....Rentner KGB / FSB - Putin sollte das nicht als Schwäche auslegen!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden! Wieder NATO Art. 5 verletzt!

Zur Info: Nicht die NATO ist geschwächt, im Gegenteil, eher das Urteilsvermögen der antiquierten UNO in Bezug auf deren uralten "Sicherheitsrat", der eigentlich zum "Unsicherheitsrat" verkommen ist und dringend reformbedürftig ist, hingehend zu einer 2/3 Mehrheit und Aggressoren raus, wie von der grossen Mehrzahl der UNO - Mitgliedsstaaten gefordert!

Mittlererweile hat Putin diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Noch nie hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, in einem Lebenalter von über 71 Jahren, so viel Unheil angerichtet! Logisches Nachdenken scheint nicht gerade seine besondere Stärke zu sein!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk! Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen, die durch bindende, von Russland unterschriebene, Verträge gesichert sind!! Diese "Dekrete" gehören in den Papier - Mülleimer!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts - konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der auch von Russland unterzeichneten OSZE - Verträge! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese Angreifer keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt, wie all die anderen erwähnten Diktatoren, morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Normalerweise kann niemals ein Mitglied des Geheimdienstes eines Landes, weil dort zur ständigen Lüge und massivster Gewalt, einschließlich Mord, erzogen, zum "Präsidenten" dieses Landes gewählt werden. Wird er es versehentlich doch, wird er zur Marionette! In diesem Fall ist er das zumindest schon eine ganze Weile!

Siehe seine "sportlichen" Eigen - Darstellungen in seinem Privat - Fernsehsender! Wie wäre es mit einem ehrlichen Zweikampf mit einem der Klitschko - Brüder? Zumindest seit der willkürlichen Verlängerungen seiner schon über 10 Jahre abgelaufenen regulären Dienstzeit durch willkürliche, jedoch auch in Russland eigentlich unerlaubte, Gesetzesänderungen!

KGB / FSB - Rentner Putin bekam ordentlich Gegenwind ob seines Ukraine - Angriffs - Kriegs auf dem G-20 Gipfel in Indien. Auch sprach er das Wort Krieg dort aus, was in Russland ja unter Freiheitsstrafe verboten ist!
****

23.11.2023, 637. Tag Krieg, über 1 1/2 Jahre (über 20 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!), völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, aus mangelndem historischem Wissen völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine!

Dem KGB / FSB-Putin kurz nach Kriegsausbruch (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg, dem "Grossen Vaterländischen Krieg", Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Dafür ist das Deutsche Volk heute noch dankbar, aber nicht für das, was jetzt unter KGB / FSB - Putin - russischem Namen geschieht, das die Welt - Ordnung, den Welt - Frieden und die Welt - Wirtschaft vollkommen auf den Kopf stellt!!!

Fortsetzung der Historie: Um dann, nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und weiterer Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt bräuchte in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, eigentlich kein Mandat einer handlungsunfähig gewordenen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, Mitglieder des UNO - Sicherheitsrats(!), die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen!

Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Man sieht, irre Aggressoren gibt es immer wieder! Vor allen Dingen solche, die den "Grossen Vaterländischen Krieg" nicht erlebt, ja, fast 1 Jahrzehnt danach erst geboren wurden! Das dürfte für alle derzeigen Diktatoren gelten!

Jenseits der 1950er Jahre geboren, haben sie praktisch Null - Horizont! Deshalb müssen sie immer wieder von neuem in ihre Schranken verwiesen werden! 80 Millionen Tote der beiden Weltkriege des letzten Jahrhunderts scheinen in den Köpfen der Verantwortlichen offensichtlich nichts bewirkt zu haben!

Nur schade, daß dieser irre KGB / FSB - Russe vorher so viele junge Soldaten und Zivilpersonen in den Tod schicken konnte und noch immer kann! Ukrainer/innen und Russen/Russinnen!

Sowie laufend Lebensmittel tonnenweise durch Bombardements zerstört, dieser Verrückte! Die Zeit der Vergeltung für alle seine Schandtaten wird für ihn kommen, so viel ist sicher!

Aber auch für die, die diese schizophrenen Bombardierungs - Befehle ausführ(t)en! Glaubt nicht, daß ihr ungeschoren davonkommt! Es geht hier, ausser um viele Menschenleben, auch um den Hunger, vor allem in der 3. Welt, den ihr hier bombardiert (habt)!!

Das sollte sich vor allem Rentner Schoigu merken! Ob er wohl eine schlüssige Ausrede hat, wenn er eines, hoffentlich nicht allzu fernen, Tages vor seinem Schöpfer steht?

Und ein weiteres: XiJinping, China, ist der größte Weizen - Kunde der Ukraine. Für diejenigen, die die Weizenkarte der Ukraine noch nicht aufgerufen haben sollten im Internet. Trotzdem paktiert er weiter mit dem Aggressor KGB / FSB Rentner Putin, wie inkonsequent!

Trotzdem biedert er sich weiter bei dem KGB / FSB - Russen an, liefert ihm sogar die Drohnen, mit denen dieser seine Getreide - Vorräte zerschießt, wie kleindenkend und widerlich ist so ein Verhalten? Autokratie geht hier scheinbar über alles!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet!

Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Ein Wahnsinniger, der sich nicht scheut, eine ganze Generation nicht nur seines eigenen Volkes, das er angeblich so liebt, einem verbohrten Wiedererstehen eines seit hunderten von Jahren beendeten Zarenreichs zu opfern und somit die ganze Welt in ein unberechenbares Kriegs - Chaos zu stürzen mit seinen falschen, aus dem historischen Zusammenhang gerissenen, Behauptungen!

Man sollte die Aggressoren zu Fuss durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des internationalen, freien Gewässers Schwarzes Meer, explodierten und Menschen gefährdeten! Und NATO - Grenzen verletzten!

Was von der NATO, weil de-eskalierende Einstellung vorherrscht, momentan noch hingenommen wird.....Rentner KGB / FSB - Putin sollte das nicht als Schwäche auslegen!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden! Wieder NATO Art. 5 verletzt!

Zur Info: Nicht die NATO ist geschwächt, im Gegenteil, eher das Urteilsvermögen der antiquierten UNO in Bezug auf deren uralten "Sicherheitsrat", der eigentlich zum Unsicherheitsrat verkommen ist und dringend reformbedürftig ist, hingehend zu einer 2/3 Mehrheit und Aggressoren raus, wie von der grossen Mehrzahl der UNO - Mitgliedsstaaten gefordert!

Mittlererweile hat Putin diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Noch nie hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, in einem Lebenalter von über 70 Jahren, so viel Unheil angerichtet! Logisches Nachdenken scheint nicht gerade seine besondere Stärke zu sein!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk! Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen! Diese "Dekrete" gehören in den Papier - Mülleimer!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts - konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der auch von Russland unterzeichneten OSZE - Verträge! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese Angreifer keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt, wie all die anderen erwähnten Diktatoren, morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Normalerweise kann niemals ein Mitglied des Geheimdienstes eines Landes, weil dort zur ständigen Lüge erzogen, zum "Präsidenten" dieses Landes gewählt werden. Wird er es versehentlich doch, wird er zur Marionette! In diesem Fall ist er das zumindest schon eine ganze Weile!

Siehe seine "sportlichen" Eigen - Darstellungen in seinem Privat - Fernsehsender! Zumindest seit der willkürlichen Verlängerungen seiner schon über 10 Jahre abgelaufenen regulären Dienstzeit durch willkürliche, jedoch auch in Russland eigentlich unerlaubte, Gesetzesänderungen!

Sieht man sich im Fernsehen die Errichtung der Massengräber, ihre Füllung mit menschlichen Überresten und ihre Zuschüttung mittels Bulldozern an, egal welcher Kriegspartei, kann man nur konstatieren: Der Respekt und die Achtung menschlichen Lebens als unser höchstes Gut, ist dort überall verloren gegangen!
****

22.11.2023, 636. Tag Krieg, über 1 1/2 Jahre (über 20 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!), völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, aus mangelndem historischem Wissen völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine!

Dem KGB / FSB-Putin kurz nach Kriegsausbruch (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg, dem "Grossen Vaterländischen Krieg", Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Dafür ist das Deutsche Volk heute noch dankbar, aber nicht für das, was jetzt unter KGB / FSB - Putin - russischem Namen geschieht, das die Welt - Ordnung, den Welt - Frieden und die Welt - Wirtschaft vollkommen auf den Kopf stellt!!!

Fortsetzung der Historie: Um dann, nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und weiterer Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt bräuchte in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, eigentlich kein Mandat einer handlungsunfähig gewordenen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, Mitglieder des UNO - Sicherheitsrats(!), die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen!

Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Man sieht, irre Aggressoren gibt es immer wieder! Vor allen Dingen solche, die den "Grossen Vaterländischen Krieg" nicht erlebt, ja, fast 1 Jahrzehnt danach erst geboren wurden! Das dürfte für alle derzeigen Diktatoren gelten!

Jenseits der 1950er Jahre geboren, haben sie praktisch Null - Horizont! Deshalb müssen sie immer wieder von neuem in ihre Schranken verwiesen werden! 80 Millionen Tote der beiden Weltkriege des letzten Jahrhunderts scheinen in den Köpfen der Verantwortlichen offensichtlich nichts bewirkt zu haben!

Nur schade, daß dieser irre KGB / FSB - Russe vorher so viele junge Soldaten und Zivilpersonen in den Tod schicken konnte und noch immer kann! Ukrainer/innen und Russen/Russinnen!

Sowie laufend Lebensmittel tonnenweise durch Bombardements zerstört, dieser Verrückte! Die Zeit der Vergeltung für alle seine Schandtaten wird für ihn kommen, so viel ist sicher!

Aber auch für die, die diese schizophrenen Bombardierungs - Befehle ausführ(t)en! Glaubt nicht, daß ihr ungeschoren davonkommt! Es geht hier, ausser um viele Menschenleben, auch um den Hunger, vor allem in der 3. Welt, den ihr hier bombardiert (habt)!!

Das sollte sich vor allem Rentner Schoigu merken! Ob er wohl eine schlüssige Ausrede hat, wenn er eines, hoffentlich nicht allzu fernen, Tages vor seinem Schöpfer steht?

Und ein weiteres: XiJinping, China, ist der größte Weizen - Kunde der Ukraine. Für diejenigen, die die Weizenkarte der Ukraine noch nicht aufgerufen haben sollten im Internet. Trotzdem paktiert er weiter mit dem Aggressor KGB / FSB Rentner Putin, wie inkonsequent!

Trotzdem biedert er sich weiter bei dem KGB / FSB - Russen an, liefert ihm sogar die Drohnen, mit denen dieser seine Getreide - Vorräte zerschießt, wie kleindenkend und widerlich ist so ein Verhalten? Autokratie geht hier scheinbar über alles!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet!

Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Ein Wahnsinniger, der sich nicht scheut, eine ganze Generation nicht nur seines eigenen Volkes, das er angeblich so liebt, einem verbohrten Wiedererstehen eines seit hunderten von Jahren beendeten Zarenreichs zu opfern und somit die ganze Welt in ein unberechenbares Kriegs - Chaos zu stürzen mit seinen falschen, aus dem historischen Zusammenhang gerissenen, Behauptungen!

Man sollte die Aggressoren zu Fuss durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des internationalen, freien Gewässers Schwarzes Meer, explodierten und Menschen gefährdeten! Und NATO - Grenzen verletzten!

Was von der NATO, weil de-eskalierende Einstellung vorherrscht, momentan noch hingenommen wird.....Rentner KGB / FSB - Putin sollte das nicht als Schwäche auslegen!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden! Wieder NATO Art. 5 verletzt!

Zur Info: Nicht die NATO ist geschwächt, im Gegenteil, eher das Urteilsvermögen der antiquierten UNO in Bezug auf deren uralten "Sicherheitsrat", der eigentlich zum Unsicherheitsrat verkommen ist und dringend reformbedürftig ist, hingehend zu einer 2/3 Mehrheit und Aggressoren raus, wie von der grossen Mehrzahl der UNO - Mitgliedsstaaten gefordert!

Mittlererweile hat Putin diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Noch nie hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, in einem Lebenalter von über 70 Jahren, so viel Unheil angerichtet! Logisches Nachdenken scheint nicht gerade seine besondere Stärke zu sein!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk! Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen! Diese "Dekrete" gehören in den Papier - Mülleimer!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts - konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der auch von Russland unterzeichneten OSZE - Verträge! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese Angreifer keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt, wie all die anderen erwähnten Diktatoren, morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Normalerweise kann niemals ein Mitglied des Geheimdienstes eines Landes, weil dort zur ständigen Lüge erzogen, zum "Präsidenten" dieses Landes gewählt werden. Wird er es versehentlich doch, wird er zur Marionette! In diesem Fall ist er das zumindest schon eine ganze Weile!

Siehe seine "sportlichen" Eigen - Darstellungen in seinem Privat - Fernsehsender! Zumindest seit der willkürlichen Verlängerungen seiner schon über 10 Jahre abgelaufenen regulären Dienstzeit durch willkürliche, jedoch auch in Russland eigentlich unerlaubte, Gesetzesänderungen!

Sogar anwesend auf dem G-20 Gipfel in Indien: Er kann selbst dort die KGB / FSB - Lügerei nicht lassen! Es ist schon ziemlich bescheuert, zu behaupten, er wäre von Anfang an im Angriffskrieg gegen die Ukraine für Verhandlungen gewesen.

In allen Aufzeichnungen kann man mühelos beweisen, daß er genau das Gegenteil wollte, immer artikuliert und auch durchgeführt hat!
****

21.11.2023, 635. Tag Krieg, über 1 1/2 Jahre (über 20 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!), völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, aus mangelndem historischem Wissen völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine!

Dem KGB / FSB-Putin kurz nach Kriegsausbruch (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg, dem "Grossen Vaterländischen Krieg", Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Dafür ist das Deutsche Volk heute noch dankbar, aber nicht für das, was jetzt unter KGB / FSB - Putin - russischem Namen geschieht, das die Welt - Ordnung, den Welt - Frieden und die Welt - Wirtschaft vollkommen auf den Kopf stellt!!!

Fortsetzung der Historie: Um dann, nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und weiterer Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt bräuchte in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, eigentlich kein Mandat einer handlungsunfähig gewordenen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, Mitglieder des UNO - Sicherheitsrats(!), die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen!

Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Man sieht, irre Aggressoren gibt es immer wieder! Vor allen Dingen solche, die den "Grossen Vaterländischen Krieg" nicht erlebt, ja, fast 1 Jahrzehnt danach erst geboren wurden! Das dürfte für alle derzeigen Diktatoren gelten!

Jenseits der 1950er Jahre geboren, haben sie praktisch Null - Horizont! Deshalb müssen sie immer wieder von neuem in ihre Schranken verwiesen werden! 80 Millionen Tote der beiden Weltkriege des letzten Jahrhunderts scheinen in den Köpfen der Verantwortlichen offensichtlich nichts bewirkt zu haben!

Nur schade, daß dieser irre KGB / FSB - Russe vorher so viele junge Soldaten und Zivilpersonen in den Tod schicken konnte und noch immer kann! Ukrainer/innen und Russen/Russinnen!

Sowie laufend Lebensmittel tonnenweise durch Bombardements zerstört, dieser Verrückte! Die Zeit der Vergeltung für alle seine Schandtaten wird für ihn kommen, so viel ist sicher!

Aber auch für die, die diese schizophrenen Bombardierungs - Befehle ausführ(t)en! Glaubt nicht, daß ihr ungeschoren davonkommt! Es geht hier, ausser um viele Menschenleben, auch um den Hunger, vor allem in der 3. Welt, den ihr hier bombardiert (habt)!!

Das sollte sich vor allem Rentner Schoigu merken! Ob er wohl eine schlüssige Ausrede hat, wenn er eines, hoffentlich nicht allzu fernen, Tages vor seinem Schöpfer steht?

Und ein weiteres: XiJinping, China, ist der größte Weizen - Kunde der Ukraine. Für diejenigen, die die Weizenkarte der Ukraine noch nicht aufgerufen haben sollten im Internet. Trotzdem paktiert er weiter mit dem Aggressor KGB / FSB Rentner Putin, wie inkonsequent!

Trotzdem biedert er sich weiter bei dem KGB / FSB - Russen an, liefert ihm sogar die Drohnen, mit denen dieser seine Getreide - Vorräte zerschießt, wie kleindenkend und widerlich ist so ein Verhalten? Autokratie geht hier scheinbar über alles!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet!

Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Ein Wahnsinniger, der sich nicht scheut, eine ganze Generation nicht nur seines eigenen Volkes, das er angeblich so liebt, einem verbohrten Wiedererstehen eines seit hunderten von Jahren beendeten Zarenreichs zu opfern und somit die ganze Welt in ein unberechenbares Kriegs - Chaos zu stürzen mit seinen falschen, aus dem historischen Zusammenhang gerissenen, Behauptungen!

Man sollte die Aggressoren zu Fuss durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des internationalen, freien Gewässers Schwarzes Meer, explodierten und Menschen gefährdeten! Und NATO - Grenzen verletzten!

Was von der NATO, weil de-eskalierende Einstellung vorherrscht, momentan noch hingenommen wird.....Rentner KGB / FSB - Putin sollte das nicht als Schwäche auslegen!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden! Wieder NATO Art. 5 verletzt!

Zur Info: Nicht die NATO ist geschwächt, im Gegenteil, eher das Urteilsvermögen der antiquierten UNO in Bezug auf deren uralten "Sicherheitsrat", der eigentlich zum Unsicherheitsrat verkommen ist und dringend reformbedürftig ist, hingehend zu einer 2/3 Mehrheit und Aggressoren raus, wie von der grossen Mehrzahl der UNO - Mitgliedsstaaten gefordert!

Mittlererweile hat Putin diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Noch nie hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, in einem Lebenalter von über 70 Jahren, so viel Unheil angerichtet! Logisches Nachdenken scheint nicht gerade seine besondere Stärke zu sein!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk! Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen! Diese "Dekrete" gehören in den Papier - Mülleimer!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts - konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der auch von Russland unterzeichneten OSZE - Verträge! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese Angreifer keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt, wie all die anderen erwähnten Diktatoren, morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Normalerweise kann niemals ein Mitglied des Geheimdienstes eines Landes, weil dort zur ständigen Lüge erzogen, zum "Präsidenten" dieses Landes gewählt werden. Wird er es versehentlich doch, wird er zur Marionette! In diesem Fall ist er das zumindest schon eine ganze Weile!

Siehe seine "sportlichen" Eigen - Darstellungen in seinem Privat - Fernsehsender! Zumindest seit der willkürlichen Verlängerungen seiner schon über 10 Jahre abgelaufenen regulären Dienstzeit durch willkürliche, jedoch auch in Russland eigentlich unerlaubte, Gesetzesänderungen!

Das kommt schon "gut" an, wenn Autokraten ein Ende der Kampfhandlungen in Nahost fordern. Der eine, ein steckbrieflich gesuchter Kriegsverbrecher, der gegen die autonome Ukraine gegenwärtig seit dem 24. Februar 2022 einen völkerrechtswidrigen, vertragsbrüchigen Angriffskrieg führt.

Der andere, der bereit ist, einen solchen gegen die autonome, demokratische National - chinesische Republik Taiwan anzuzetteln. Es ist schon unglaublich, was diese Diktatoren hier von sich geben, sollten sie doch primär vor ihrer eigenen Türe kehren!

Ganz abgesehen von den Zündler - Mullahs in Iran, den Nachfolgern von Khomeni, den man 1980 aus Frankreich einfach ausreisen ließ, der dann seine Blutspur durch den IRAN zog! Die haben es gerade nötig!
****

20.11.2023, 634. Tag Krieg, über 1 1/2 Jahre (über 20 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!), völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, aus mangelndem historischem Wissen völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine!

Dem KGB / FSB-Putin kurz nach Kriegsausbruch (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg, dem "Grossen Vaterländischen Krieg", Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Dafür ist das Deutsche Volk heute noch dankbar, aber nicht für das, was jetzt unter KGB / FSB - Putin - russischem Namen geschieht, das die Welt - Ordnung, den Welt - Frieden und die Welt - Wirtschaft vollkommen auf den Kopf stellt!!!

Fortsetzung der Historie: Um dann, nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und weiterer Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt bräuchte in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, eigentlich kein Mandat einer handlungsunfähig gewordenen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, Mitglieder des UNO - Sicherheitsrats(!), die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen!

Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Man sieht, irre Aggressoren gibt es immer wieder! Vor allen Dingen solche, die den "Grossen Vaterländischen Krieg" nicht erlebt, ja, fast 1 Jahrzehnt danach erst geboren wurden! Das dürfte für alle derzeigen Diktatoren gelten!

Jenseits der 1950er Jahre geboren, haben sie praktisch Null - Horizont! Deshalb müssen sie immer wieder von neuem in ihre Schranken verwiesen werden! 80 Millionen Tote der beiden Weltkriege des letzten Jahrhunderts scheinen in den Köpfen der Verantwortlichen offensichtlich nichts bewirkt zu haben!

Nur schade, daß dieser irre KGB / FSB - Russe vorher so viele junge Soldaten und Zivilpersonen in den Tod schicken konnte und noch immer kann! Ukrainer/innen und Russen/Russinnen!

Sowie laufend Lebensmittel tonnenweise durch Bombardements zerstört, dieser Verrückte! Die Zeit der Vergeltung für alle seine Schandtaten wird für ihn kommen, so viel ist sicher!

Aber auch für die, die diese schizophrenen Bombardierungs - Befehle ausführ(t)en! Glaubt nicht, daß ihr ungeschoren davonkommt! Es geht hier, ausser um viele Menschenleben, auch um den Hunger, vor allem in der 3. Welt, den ihr hier bombardiert (habt)!!

Das sollte sich vor allem Rentner Schoigu merken! Ob er wohl eine schlüssige Ausrede hat, wenn er eines, hoffentlich nicht allzu fernen, Tages vor seinem Schöpfer steht?

Und ein weiteres: XiJinping, China, ist der größte Weizen - Kunde der Ukraine. Für diejenigen, die die Weizenkarte der Ukraine noch nicht aufgerufen haben sollten im Internet. Trotzdem paktiert er weiter mit dem Aggressor KGB / FSB Rentner Putin, wie inkonsequent!

Trotzdem biedert er sich weiter bei dem KGB / FSB - Russen an, liefert ihm sogar die Drohnen, mit denen dieser seine Getreide - Vorräte zerschießt, wie kleindenkend und widerlich ist so ein Verhalten? Autokratie geht hier scheinbar über alles!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet!

Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Ein Wahnsinniger, der sich nicht scheut, eine ganze Generation nicht nur seines eigenen Volkes, das er angeblich so liebt, einem verbohrten Wiedererstehen eines seit hunderten von Jahren beendeten Zarenreichs zu opfern und somit die ganze Welt in ein unberechenbares Kriegs - Chaos zu stürzen mit seinen falschen, aus dem historischen Zusammenhang gerissenen, Behauptungen!

Man sollte die Aggressoren zu Fuss durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des internationalen, freien Gewässers Schwarzes Meer, explodierten und Menschen gefährdeten! Und NATO - Grenzen verletzten!

Was von der NATO, weil de-eskalierende Einstellung vorherrscht, momentan noch hingenommen wird.....Rentner KGB / FSB - Putin sollte das nicht als Schwäche auslegen!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden! Wieder NATO Art. 5 verletzt!

Zur Info: Nicht die NATO ist geschwächt, im Gegenteil, eher das Urteilsvermögen der antiquierten UNO in Bezug auf deren uralten "Sicherheitsrat", der eigentlich zum Unsicherheitsrat verkommen ist und dringend reformbedürftig ist, hingehend zu einer 2/3 Mehrheit und Aggressoren raus, wie von der grossen Mehrzahl der UNO - Mitgliedsstaaten gefordert!

Mittlererweile hat Putin diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Noch nie hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, in einem Lebenalter von über 70 Jahren, so viel Unheil angerichtet! Logisches Nachdenken scheint nicht gerade seine besondere Stärke zu sein!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk! Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen! Diese "Dekrete" gehören in den Papier - Mülleimer!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts - konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der auch von Russland unterzeichneten OSZE - Verträge! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese Angreifer keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt, wie all die anderen erwähnten Diktatoren, morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Normalerweise kann niemals ein Mitglied des Geheimdienstes eines Landes, weil dort zur ständigen Lüge erzogen, zum "Präsidenten" dieses Landes gewählt werden. Wird er es versehentlich doch, wird er zur Marionette! In diesem Fall ist er das zumindest schon eine ganze Weile!

Siehe seine "sportlichen" Eigen - Darstellungen in seinem Privat - Fernsehsender! Zumindest seit der willkürlichen Verlängerungen seiner schon über 10 Jahre abgelaufenen regulären Dienstzeit durch willkürliche, jedoch auch in Russland eigentlich unerlaubte, Gesetzesänderungen!

Sollte KGB / FSB - Rentner Putin am nächsten G-20 Gipfel teilnehmen wollen, kann dieser doch nur auf russischem Gebiet stattfinden? Oder in einem verbündeten (Autokraten-) Land, wo er keine Angst haben muß, festgenommen zu werden und an ein Kriegsverbrecher - Tribunal ausgeliefert zu werden!
****

19.11.2023, 633. Tag Krieg, über 1 1/2 Jahre (über 20 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!), völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, aus mangelndem historischem Wissen völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine!

Dem KGB / FSB-Putin kurz nach Kriegsausbruch (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg, dem "Grossen Vaterländischen Krieg", Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Dafür ist das Deutsche Volk heute noch dankbar, aber nicht für das, was jetzt unter KGB / FSB - Putin - russischem Namen geschieht, das die Welt - Ordnung, den Welt - Frieden und die Welt - Wirtschaft vollkommen auf den Kopf stellt!!!

Fortsetzung der Historie: Um dann, nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und weiterer Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt bräuchte in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, eigentlich kein Mandat einer handlungsunfähig gewordenen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, Mitglieder des UNO - Sicherheitsrats(!), die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen!

Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Man sieht, irre Aggressoren gibt es immer wieder! Vor allen Dingen solche, die den "Grossen Vaterländischen Krieg" nicht erlebt, ja, fast 1 Jahrzehnt danach erst geboren wurden! Das dürfte für alle derzeigen Diktatoren gelten!

Jenseits der 1950er Jahre geboren, haben sie praktisch Null - Horizont! Deshalb müssen sie immer wieder von neuem in ihre Schranken verwiesen werden! 80 Millionen Tote der beiden Weltkriege des letzten Jahrhunderts scheinen in den Köpfen der Verantwortlichen offensichtlich nichts bewirkt zu haben!

Nur schade, daß dieser irre KGB / FSB - Russe vorher so viele junge Soldaten und Zivilpersonen in den Tod schicken konnte und noch immer kann! Ukrainer/innen und Russen/Russinnen!

Sowie laufend Lebensmittel tonnenweise durch Bombardements zerstört, dieser Verrückte! Die Zeit der Vergeltung für alle seine Schandtaten wird für ihn kommen, so viel ist sicher!

Aber auch für die, die diese schizophrenen Bombardierungs - Befehle ausführ(t)en! Glaubt nicht, daß ihr ungeschoren davonkommt! Es geht hier, ausser um viele Menschenleben, auch um den Hunger, vor allem in der 3. Welt, den ihr hier bombardiert (habt)!!

Das sollte sich vor allem Rentner Schoigu merken! Ob er wohl eine schlüssige Ausrede hat, wenn er eines, hoffentlich nicht allzu fernen, Tages vor seinem Schöpfer steht?

Und ein weiteres: XiJinping, China, ist der größte Weizen - Kunde der Ukraine. Für diejenigen, die die Weizenkarte der Ukraine noch nicht aufgerufen haben sollten im Internet. Trotzdem paktiert er weiter mit dem Aggressor KGB / FSB Rentner Putin, wie inkonsequent!

Trotzdem biedert er sich weiter bei dem KGB / FSB - Russen an, liefert ihm sogar die Drohnen, mit denen dieser seine Getreide - Vorräte zerschießt, wie kleindenkend und widerlich ist so ein Verhalten? Autokratie geht hier scheinbar über alles!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet!

Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Ein Wahnsinniger, der sich nicht scheut, eine ganze Generation nicht nur seines eigenen Volkes, das er angeblich so liebt, einem verbohrten Wiedererstehen eines seit hunderten von Jahren beendeten Zarenreichs zu opfern und somit die ganze Welt in ein unberechenbares Kriegs - Chaos zu stürzen mit seinen falschen, aus dem historischen Zusammenhang gerissenen, Behauptungen!

Man sollte die Aggressoren zu Fuss durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des internationalen, freien Gewässers Schwarzes Meer, explodierten und Menschen gefährdeten! Und NATO - Grenzen verletzten!

Was von der NATO, weil de-eskalierende Einstellung vorherrscht, momentan noch hingenommen wird.....Rentner KGB / FSB - Putin sollte das nicht als Schwäche auslegen!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden! Wieder NATO Art. 5 verletzt!

Zur Info: Nicht die NATO ist geschwächt, im Gegenteil, eher das Urteilsvermögen der antiquierten UNO in Bezug auf deren uralten "Sicherheitsrat", der eigentlich zum Unsicherheitsrat verkommen ist und dringend reformbedürftig ist, hingehend zu einer 2/3 Mehrheit und Aggressoren raus, wie von der grossen Mehrzahl der UNO - Mitgliedsstaaten gefordert!

Mittlererweile hat Putin diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Noch nie hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, in einem Lebenalter von über 70 Jahren, so viel Unheil angerichtet! Logisches Nachdenken scheint nicht gerade seine besondere Stärke zu sein!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk! Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen! Diese "Dekrete" gehören in den Papier - Mülleimer!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts - konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der auch von Russland unterzeichneten OSZE - Verträge! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese Angreifer keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt, wie all die anderen erwähnten Diktatoren, morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Normalerweise kann niemals ein Mitglied des Geheimdienstes eines Landes, weil dort zur ständigen Lüge erzogen, zum "Präsidenten" dieses Landes gewählt werden. Wird er es versehentlich doch, wird er zur Marionette! In diesem Fall ist er das zumindest schon eine ganze Weile!

Siehe seine "sportlichen" Eigen - Darstellungen in seinem Privat - Fernsehsender! Zumindest seit der willkürlichen Verlängerungen seiner schon über 10 Jahre abgelaufenen regulären Dienstzeit durch willkürliche, jedoch auch in Russland eigentlich unerlaubte, Gesetzesänderungen!

Putin, nimm die Aufforderung unseres Bundeskanzlers Scholz an, ziehe deine Truppen aus der Ukraine zurück und melde deinem Volk, die Ziele der "Militärischen Spezial - Operation" sind erreicht.

Da dein Volk ja offenbar alles glaubt, was du ihnen vorsetzt, wird es dir das auch abnehmen, und der Krieg wäre zu Ende!

Es wäre für alle Beteiligten die beste Lösung.
****

18.11.2023, 632. Tag Krieg, über 1 1/2 Jahre (über 20 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!), völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, aus mangelndem historischem Wissen völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine!

Dem KGB / FSB-Putin kurz nach Kriegsausbruch (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg, dem "Grossen Vaterländischen Krieg", Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Dafür ist das Deutsche Volk heute noch dankbar, aber nicht für das, was jetzt unter KGB / FSB - Putin - russischem Namen geschieht, das die Welt - Ordnung, den Welt - Frieden und die Welt - Wirtschaft vollkommen auf den Kopf stellt!!!

Fortsetzung der Historie: Um dann, nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und weiterer Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt bräuchte in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, eigentlich kein Mandat einer handlungsunfähig gewordenen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, Mitglieder des UNO - Sicherheitsrats(!), die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen!

Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Man sieht, irre Aggressoren gibt es immer wieder! Vor allen Dingen solche, die den "Grossen Vaterländischen Krieg" nicht erlebt, ja, fast 1 Jahrzehnt danach erst geboren wurden! Das dürfte für alle derzeigen Diktatoren gelten!

Jenseits der 1950er Jahre geboren, haben sie praktisch Null - Horizont! Deshalb müssen sie immer wieder von neuem in ihre Schranken verwiesen werden!

Nur schade, daß dieser irre KGB / FSB - Russe vorher so viele junge Soldaten und Zivilpersonen in den Tod schicken konnte und noch immer kann! Ukrainer/innen und Russen/Russinnen!

Sowie laufend Lebensmittel tonnenweise durch Bombardements zerstört, dieser Verrückte! Die Zeit der Vergeltung für alle seine Schandtaten wird für ihn kommen, so viel ist sicher!

Aber auch für die, die diese schizophrenen Bombardierungs - Befehle ausführ(t)en! Glaubt nicht, daß ihr ungeschoren davonkommt! Es geht hier, ausser um viele Menschenleben, auch um den Hunger, vor allem in der 3. Welt, den ihr hier bombardiert (habt)!!

Das sollte sich vor allem Rentner Schoigu merken! Ob er wohl eine schlüssige Ausrede hat, wenn er eines, hoffentlich nicht allzu fernen, Tages vor seinem Schöpfer steht?

Und ein weiteres: XiJinping, China, ist der größte Weizen - Kunde der Ukraine. Für diejenigen, die die Weizenkarte der Ukraine noch nicht aufgerufen haben sollten im Internet. Trotzdem paktiert er weiter mit dem Aggressor KGB / FSB Rentner Putin, wie inkonsequent!

Trotzdem biedert er sich weiter bei dem KGB / FSB - Russen an, liefert ihm sogar die Drohnen, mit denen dieser seine Getreide - Vorräte zerschießt, wie kleindenkend und widerlich ist so ein Verhalten? Autokratie geht hier scheinbar über alles!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet!

Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Man sollte die Aggressoren zu Fuss durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des internationalen, freien Gewässers Schwarzes Meer, explodierten und Menschen gefährdeten! Und NATO - Grenzen verletzten!

Was von der NATO, weil de-eskalierende Einstellung vorherrscht, momentan noch hingenommen wird.....Rentner KGB / FSB - Putin sollte das nicht als Schwäche auslegen!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden! Wieder NATO Art. 5 verletzt!

Zur Info: Nicht die NATO ist geschwächt, im Gegenteil, eher das Urteilsvermögen der antiquierten UNO in Bezug auf deren uralten "Sicherheitsrat", der eigentlich zum Unsicherheitsrat verkommen ist und dringend reformbedürftig ist, hingehend zu einer 2/3 Mehrheit und Aggressoren raus, wie von der grossen Mehrzahl der UNO - Mitgliedsstaaten gefordert!

Mittlererweile hat Putin diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Noch nie hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, in einem Lebenalter von über 70 Jahren, so viel Unheil angerichtet! Logisches Nachdenken scheint nicht gerade seine besondere Stärke zu sein!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk! Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen! Diese "Dekrete" gehören in den Papier - Mülleimer!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts - konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der auch von Russland unterzeichneten OSZE - Verträge! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese Angreifer keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt, wie all die anderen erwähnten Diktatoren, morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Normalerweise kann niemals ein Mitglied des Geheimdienstes eines Landes, weil dort zur ständigen Lüge erzogen, zum "Präsidenten" dieses Landes gewählt werden. Wird er es versehentlich doch, wird er zur Marionette! In diesem Fall ist er das zumindest schon eine ganze Weile! Siehe seine "sportlichen" Eigen - Darstellungen in seinem Privat - Fernsehsender! Zumindest seit der willkürlichen Verlängerungen seiner schon über 10 Jahre abgelaufenen regulären Dienstzeit durch willkürliche, jedoch auch in Russland eigentlich unerlaubte, Gesetzesänderungen!

All die schöngeistig erschaffenen Kulturgüter, wie in Deutschland z.B. die Musik - Kompositionen der alten Meister wie Beethoven, Mozart, Brahms, Schubert, Bach und anderen, auch die alten Meister Russlands, werden für immer bleiben!

An die egomanischen Diktatoren, Autokraten, Kleptomanen, Imperialisten und Kriegsverbrecher, denen die CO2 - Bilanz unserer Erde und ihr eigenes Volk vollkommen egal sind, wird man sich zwar mit Abscheu, als Schandflecken der Geschichte, noch einige Zeit erinnern.

Diese Erinnerungen werden jedoch sehr schnell verblassen, wenn die neue, gute, demokratische Zeit, eingebunden in ein handlungsfähiges, zur Not schlagkräftiges neues Welt - Bündnis aller demokratischen Nationen dieser Erde, mit nachhaltiger Erholung der gesamten Welt - Wirtschaft nach diesen idiotischen Kriegen, einkehren wird.

Bleiben wird nur die Erkenntnis, dass rechtsstaatliche Demokratien wehrhaft bleiben müssen, damit künftigen, mental fehlgeleiteten, absolut ungebildeten Irren, von vorneherein die Lust vergeht, Angriffskriege, auch gegen vorher so bezeichnete Brudervölker", zu führen!

KGB / FSB - Putin - Russland hat die Ukraine verloren. Nicht, weil der Westen sich nach Osten ausgedehnt hat, sondern weil die Ukraine, wie all die anderen ehemaligen Staaten der UDSSR und des ehemaligen Warschauer Paktes von 2000 bis 2020 ihren Antrag auf Mitgliedschaft in der NATO gestellt haben. Das vollkommen freiwillig!
****

17.11.2023, 631 Tage Krieg, über 1 1/2 Jahre (über 20 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!), völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, aus mangelndem historischem Wissen völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine!

Dem KGB / FSB-Putin kurz nach Kriegsausbruch (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg, dem "Grossen Vaterländischen Krieg", Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Dafür ist das Deutsche Volk heute noch dankbar, aber nicht für das, was jetzt unter KGB / FSB - Putin - russischem Namen geschieht, das die Welt - Ordnung, den Welt - Frieden und die Welt - Wirtschaft vollkommen auf den Kopf stellt!!!

Fortsetzung der Historie: Um dann, nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und weiterer Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt bräuchte in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, eigentlich kein Mandat einer handlungsunfähig gewordenen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, Mitglieder des UNO - Sicherheitsrats(!), die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen!

Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Man sieht, irre Aggressoren gibt es immer wieder! Vor allen Dingen solche, die den "Grossen Vaterländischen Krieg" nicht erlebt, ja, fast 1 Jahrzehnt danach erst geboren wurden! Das dürfte für alle derzeigen Diktatoren gelten!

Jenseits der 1950er Jahre geboren, haben sie praktisch Null - Horizont! Deshalb müssen sie immer wieder von neuem in ihre Schranken verwiesen werden!

Nur schade, daß dieser irre KGB / FSB - Russe vorher so viele junge Soldaten und Zivilpersonen in den Tod schicken konnte und noch immer kann! Ukrainer/innen und Russen/Russinnen!

Sowie laufend Lebensmittel tonnenweise durch Bombardements zerstört, dieser Verrückte! Die Zeit der Vergeltung für alle seine Schandtaten wird für ihn kommen, so viel ist sicher!

Aber auch für die, die diese schizophrenen Bombardierungs - Befehle ausführ(t)en! Glaubt nicht, daß ihr ungeschoren davonkommt! Es geht hier, ausser um viele Menschenleben, auch um den Hunger, vor allem in der 3. Welt, den ihr hier bombardiert (habt)!!

Das sollte sich vor allem Rentner Schoigu merken! Ob er wohl eine schlüssige Ausrede hat, wenn er eines, hoffentlich nicht allzu fernen, Tages vor seinem Schöpfer steht?

Und ein weiteres: XiJinping, China, ist der größte Weizen - Kunde der Ukraine. Für diejenigen, die die Weizenkarte der Ukraine noch nicht aufgerufen haben sollten im Internet. Trotzdem paktiert er weiter mit dem Aggressor KGB / FSB Rentner Putin, wie inkonsequent!

Trotzdem biedert er sich weiter bei dem KGB / FSB - Russen an, liefert ihm sogar die Drohnen, mit denen dieser seine Getreide - Vorräte zerschießt, wie kleindenkend und widerlich ist so ein Verhalten? Autokratie geht hier scheinbar über alles!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet!

Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Man sollte die Aggressoren zu Fuss durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des internationalen, freien Gewässers Schwarzes Meer, explodierten und Menschen gefährdeten! Und NATO - Grenzen verletzten!

Was von der NATO, weil de-eskalierende Einstellung vorherrscht, momentan noch hingenommen wird.....Rentner KGB / FSB - Putin sollte das nicht als Schwäche auslegen!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden! Wieder NATO Art. 5 verletzt!

Zur Info: Nicht die NATO ist geschwächt, im Gegenteil, eher das Urteilsvermögen der antiquierten UNO in Bezug auf deren uralten "Sicherheitsrat", der eigentlich zum Unsicherheitsrat verkommen ist und dringend reformbedürftig ist, hingehend zu einer 2/3 Mehrheit und Aggressoren raus, wie von der grossen Mehrzahl der UNO - Mitgliedsstaaten gefordert!

Mittlererweile hat Putin diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Noch nie hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, in einem Lebenalter von über 70 Jahren, so viel Unheil angerichtet! Logisches Nachdenken scheint nicht gerade seine besondere Stärke zu sein!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk! Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen! Diese "Dekrete" gehören in den Papier - Mülleimer!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts - konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der auch von Russland unterzeichneten OSZE - Verträge! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese Angreifer keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt, wie all die anderen erwähnten Diktatoren, morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Normalerweise kann niemals ein Mitglied des Geheimdienstes eines Landes, weil dort zur ständigen Lüge erzogen, zum "Präsidenten" dieses Landes gewählt werden. Wird er es versehentlich doch, wird er zur Marionette! In diesem Fall ist er das zumindest schon eine ganze Weile! Siehe seine "sportlichen" Eigen - Darstellungen in seinem Privat - Fernsehsender! Zumindest seit der willkürlichen Verlängerungen seiner schon über 10 Jahre abgelaufenen regulären Dienstzeit durch willkürliche, jedoch auch in Russland eigentlich unerlaubte, Gesetzesänderungen!

Hierzulande CO2 einsparen zu wollen, während an vielen Kriegsschauplätzen dieser Welt und anderswo ohne Krieg nach Herzenslust herumgeballert, herumgezündelt und mit Raketen und Marschflugkörpern usw. ohne Unterlass um sich geschossen und unser einmalig konstruierter Heimat - Planet gedankenlos von Autokraten kaputtgeballert wird, die ihr Gehirn offensichtlich im Tanzbein aufbewahren, ist eine Farce!

Fangt diese Verbrecher endlich ein und stellt sie vor ein Weltgericht! Dann ab in den Knast für den Rest ihres kümmerlichen, verpfuschten, unverdienten Lebens, das sie, wie das ihrer Mitmenschen, verachten und ganz offensichtlich nicht zu schätzen wissen!
****

15.und 16.11.2023, 629. und 630. Tag Krieg, über 1 1/2 Jahre (über 20 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!), völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, aus mangelndem historischem Wissen völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine!

Dem KGB / FSB-Putin kurz nach Kriegsausbruch (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg, dem "Grossen Vaterländischen Krieg", Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Dafür ist das Deutsche Volk heute noch dankbar, aber nicht für das, was jetzt unter KGB / FSB - Putin - russischem Namen geschieht, das die Welt - Ordnung, den Welt - Frieden und die Welt - Wirtschaft vollkommen auf den Kopf stellt!!!

Fortsetzung der Historie: Um dann, nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und weiterer Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt bräuchte in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, eigentlich kein Mandat einer handlungsunfähig gewordenen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, Mitglieder des UNO - Sicherheitsrats(!), die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen!

Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Man sieht, irre Aggressoren gibt es immer wieder! Vor allen Dingen solche, die den "Grossen Vaterländischen Krieg" nicht erlebt, ja, fast 1 Jahrzehnt danach erst geboren wurden! Das dürfte für alle derzeigen Diktatoren gelten!

Jenseits der 1950er Jahre geboren, haben sie praktisch Null - Horizont! Deshalb müssen sie immer wieder von neuem, meist berechtigt, in ihre Schranken verwiesen werden!

Nur schade, daß dieser irre KGB / FSB - Russe vorher so viele junge Soldaten und Zivilpersonen in den Tod schicken konnte und noch immer kann! Ukrainer/innen und Russen/Russinnen!

Sowie laufend Lebensmittel tonnenweise durch Bombardements zerstört, dieser Verrückte! Die Zeit der Vergeltung für alle seine Schandtaten wird für ihn kommen, so viel ist sicher!

Aber auch für die, die diese schizophrenen Bombardierungs - Befehle ausführ(t)en! Glaubt nicht, daß ihr ungeschoren davonkommt! Es geht hier, ausser um viele Menschenleben, auch um den Hunger, vor allem in der 3. Welt, den ihr hier bombardiert (habt)!!

Das sollte sich vor allem Rentner Schoigu merken! Ob er wohl eine schlüssige Ausrede hat, wenn er eines, hoffentlich nicht allzu fernen, Tages vor seinem Schöpfer steht?

Und ein weiteres: XiJinping, China, ist der größte Weizen - Kunde der Ukraine. Für diejenigen, die die Weizenkarte der Ukraine noch nicht aufgerufen haben sollten im Internet. Trotzdem paktiert er weiter mit dem Aggressor KGB / FSB Rentner Putin, wie inkonsequent!

Trotzdem biedert er sich weiter bei dem KGB / FSB - Russen an, liefert ihm sogar die Drohnen, mit denen dieser seine Getreide - Vorräte zerschießt, wie kleindenkend und widerlich ist so ein Verhalten? Autokratie geht hier scheinbar über alles!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet!

Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Man sollte die Aggressoren zu Fuss durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des internationalen, freien Gewässers Schwarzes Meer, explodierten und Menschen gefährdeten! Und NATO - Grenzen verletzten!

Was von der NATO, weil de-eskalierende Einstellung vorherrscht, momentan noch hingenommen wird.....Rentner KGB / FSB - Putin sollte das nicht als Schwäche auslegen!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden! Wieder NATO Art. 5 verletzt!

Zur Info: Nicht die NATO ist geschwächt, im Gegenteil, eher das Urteilsvermögen der antiquierten UNO in Bezug auf deren uralten "Sicherheitsrat", der eigentlich zum Unsicherheitsrat verkommen ist und dringend reformbedürftig ist, hingehend zu einer 2/3 Mehrheit und Aggressoren raus, wie von der grossen Mehrzahl der UNO - Mitgliedsstaaten gefordert!

Mittlererweile hat Putin diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Noch nie hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, in einem Lebenalter von über 70 Jahren, so viel Unheil angerichtet! Logisches Nachdenken scheint nicht gerade seine besondere Stärke zu sein!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk! Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen! Diese "Dekrete" gehören in den Papier - Mülleimer!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts - konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der auch von Russland unterzeichneten OSZE - Verträge! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese Angreifer keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt, wie all die anderen erwähnten Diktatoren, morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Normalerweise kann niemals ein Mitglied des Geheimdienstes eines Landes, weil dort zur ständigen Lüge erzogen, zum "Präsidenten" dieses Landes gewählt werden. Wird er es versehentlich doch, wird er zur Marionette! In diesem Fall ist er das zumindest schon eine ganze Weile! Siehe seine "sportlichen" Eigen - Darstellungen in seinem Privat - Fernsehsender! Zumindest seit der willkürlichen Verlängerungen seiner schon über 10 Jahre abgelaufenen regulären Dienstzeit durch willkürliche, jedoch auch in Russland eigentlich unerlaubte, Gesetzesänderungen!

Besuch des chinesischen Präsidenten XiJinping in den USA bei US - Präsident Biden. Der Zweck ist mir noch nicht klar!
Sollte dies ein Beschwichtigungsversuch sein, oder wurde er von Putin vorgeschickt, das Terrain zu sondieren? Oder denken die Autokraten, sie hätten leichtes Spiel mit einem 80-jährigen US - Präsidenten? Wenn sie sich nur nicht irren!
****

14.11.2023, 628 Tage Krieg, über 1 1/2 Jahre (über 20 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!), völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, aus mangelndem historischem Wissen völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine!

Dem KGB / FSB-Putin kurz nach Kriegsausbruch (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg, dem "Grossen Vaterländischen Krieg", Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Dafür ist das Deutsche Volk heute noch dankbar, aber nicht für das, was jetzt unter KGB / FSB - Putin - russischem Namen geschieht, das die Welt - Ordnung, den Welt - Frieden und die Welt - Wirtschaft vollkommen auf den Kopf stellt!!!

Fortsetzung der Historie: Um dann, nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und weiterer Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt bräuchte in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, eigentlich kein Mandat einer handlungsunfähig gewordenen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, Mitglieder des UNO - Sicherheitsrats(!), die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen!

Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Man sieht, irre Aggressoren gibt es immer wieder! Vor allen Dingen solche, die den "Grossen Vaterländischen Krieg" nicht erlebt, ja, fast 1 Jahrzehnt danach erst geboren wurden! Das dürfte für alle derzeigen Diktatoren gelten!

Jenseits der 1950er Jahre geboren, haben sie praktisch Null - Horizont! Deshalb müssen sie immer wieder von neuem, meist berechtigt, in ihre Schranken verwiesen werden!

Nur schade, daß dieser irre KGB / FSB - Russe vorher so viele junge Soldaten und Zivilpersonen in den Tod schicken konnte und noch immer kann! Ukrainer/innen und Russen/Russinnen!

Sowie laufend Lebensmittel tonnenweise durch Bombardements zerstört, dieser Verrückte! Die Zeit der Vergeltung für alle seine Schandtaten wird für ihn kommen, so viel ist sicher!

Aber auch für die, die diese schizophrenen Bombardierungs - Befehle ausführ(t)en! Glaubt nicht, daß ihr ungeschoren davonkommt! Es geht hier, ausser um viele Menschenleben, auch um den Hunger, vor allem in der 3. Welt, den ihr hier bombardiert (habt)!!

Das sollte sich vor allem Rentner Schoigu merken! Ob er wohl eine schlüssige Ausrede hat, wenn er eines, hoffentlich nicht allzu fernen, Tages vor seinem Schöpfer steht?

Und ein weiteres: XiJinping, China, ist der größte Weizen - Kunde der Ukraine. Für diejenigen, die die Weizenkarte der Ukraine noch nicht aufgerufen haben sollten im Internet. Trotzdem paktiert er weiter mit dem Aggressor KGB / FSB Rentner Putin, wie inkonsequent!

Trotzdem biedert er sich weiter bei dem KGB / FSB - Russen an, liefert ihm sogar die Drohnen, mit denen dieser seine Getreide - Vorräte zerschießt, wie kleindenkend und widerlich ist so ein Verhalten? Autokratie geht hier scheinbar über alles!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet!

Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Man sollte die Aggressoren zu Fuss durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des internationalen, freien Gewässers Schwarzes Meer, explodierten und Menschen gefährdeten! Und NATO - Grenzen verletzten!

Was von der NATO, weil de-eskalierende Einstellung vorherrscht, momentan noch hingenommen wird.....Rentner KGB / FSB - Putin sollte das nicht als Schwäche auslegen!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden! Wieder NATO Art. 5 verletzt!

Zur Info: Nicht die NATO ist geschwächt, im Gegenteil, eher das Urteilsvermögen der antiquierten UNO in Bezug auf deren uralten "Sicherheitsrat", der eigentlich zum Unsicherheitsrat verkommen ist und dringend reformbedürftig ist, hingehend zu einer 2/3 Mehrheit und Aggressoren raus, wie von der grossen Mehrzahl der UNO - Mitgliedsstaaten gefordert!

Mittlererweile hat Putin diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Noch nie hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, in einem Lebenalter von über 70 Jahren, so viel Unheil angerichtet! Logisches Nachdenken scheint nicht gerade seine besondere Stärke zu sein!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk! Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen! Diese "Dekrete" gehören in den Papier - Mülleimer!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts - konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der auch von Russland unterzeichneten OSZE - Verträge! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese Angreifer keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt, wie all die anderen erwähnten Diktatoren, morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Normalerweise kann niemals ein Mitglied des Geheimdienstes eines Landes, weil dort zur ständigen Lüge erzogen, zum "Präsidenten" dieses Landes gewählt werden. Wird er es versehentlich doch, wird er zur Marionette! In diesem Fall ist er das zumindest schon eine ganze Weile! Siehe seine "sportlichen" Eigen - Darstellungen in seinem Privat - Fernsehsender! Zumindest seit der willkürlichen Verlängerungen seiner schon über 10 Jahre abgelaufenen regulären Dienstzeit durch willkürliche, jedoch auch in Russland eigentlich unerlaubte, Gesetzesänderungen!

Heute morgen (13.11.23) im Frühstücks Fernsehen oder Morgen - Magazin: Wieder nur die Erwähnung, daß in Nahost 1995 der Friedensprozess gescheitert sei. Warum, keine Aussage. In diesem Fall ist nichts - aussagen auch Fehl - Information!

Schlimm an kriegerischen Auseinandersetzungen: Die Wahrheit bleibt (überall) auf der Strecke!
****

12. und 13.11.2023, 626 und 627 Tage Krieg, über 1 1/2 Jahre (über 20 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!), völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine!

Dem KGB / FSB-Putin kurz nach Kriegsausbruch (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg, dem "Grossen Vaterländischen Krieg", Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Dafür ist das Deutsche Volk heute noch dankbar, aber nicht für das, was jetzt unter KGB / FSB - Putin - russischem Namen geschieht, das die Welt - Ordnung, den Welt - Frieden und die Welt - Wirtschaft vollkommen auf den Kopf stellt!!!

Fortsetzung der Historie: Um dann, nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und weiterer Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt bräuchte in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, eigentlich kein Mandat einer handlungsunfähig gewordenen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, Mitglieder des UNO - Sicherheitsrats(!), die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen!

Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Man sieht, irre Aggressoren gibt es immer wieder! Vor allen Dingen solche, die den "Grossen Vaterländischen Krieg" nicht erlebt, ja, fast 1 Jahrzehnt danach erst geboren wurden! Das dürfte für alle derzeigen Diktatoren gelten!

Jenseits der 1950er Jahre geboren, haben sie praktisch Null - Horizont! Deshalb müssen sie immer wieder von neuem, meist berechtigt, in ihre Schranken verwiesen werden!

Nur schade, daß dieser irre KGB / FSB - Russe vorher so viele junge Soldaten und Zivilpersonen in den Tod schicken konnte und noch immer kann! Ukrainer/innen und Russen/Russinnen!

Sowie laufend Lebensmittel tonnenweise durch Bombardements zerstört, dieser Verrückte! Die Zeit der Vergeltung für alle seine Schandtaten wird für ihn kommen, so viel ist sicher!

Aber auch für die, die diese schizophrenen Bombardierungs - Befehle ausführ(t)en! Glaubt nicht, daß ihr ungeschoren davonkommt! Es geht hier, ausser um viele Menschenleben, auch um den Hunger, vor allem in der 3. Welt, den ihr hier bombardiert (habt)!!

Das sollte sich vor allem Rentner Schoigu merken! Ob er wohl eine schlüssige Ausrede hat, wenn er eines, hoffentlich nicht allzu fernen, Tages vor seinem Schöpfer steht?

Und ein weiteres: XiJinping, China, ist der größte Weizen - Kunde der Ukraine. Für diejenigen, die die Weizenkarte der Ukraine noch nicht aufgerufen haben sollten im Internet. Trotzdem paktiert er weiter mit dem Aggressor KGB / FSB Rentner Putin, wie inkonsequent!

Trotzdem biedert er sich weiter bei dem KGB / FSB - Russen an, liefert ihm sogar die Drohnen, mit denen dieser seine Getreide - Vorräte zerschießt, wie kleindenkend und widerlich ist so ein Verhalten? Autokratie geht hier scheinbar über alles!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet!

Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Man sollte die Aggressoren zu Fuss durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des internationalen, freien Gewässers Schwarzes Meer, explodierten und Menschen gefährdeten! Und NATO - Grenzen verletzten!

Was von der NATO, weil de-eskalierende Einstellung vorherrscht, momentan noch hingenommen wird.....Rentner KGB / FSB - Putin sollte das nicht als Schwäche auslegen!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden! Wieder NATO Art. 5 verletzt!

Zur Info: Nicht die NATO ist geschwächt, im Gegenteil, eher das Urteilsvermögen der antiquierten UNO in Bezug auf deren uralten "Sicherheitsrat", der eigentlich zum Unsicherheitsrat verkommen ist und dringend reformbedürftig ist, hingehend zu einer 2/3 Mehrheit und Aggressoren raus, wie von der grossen Mehrzahl der UNO - Mitgliedsstaaten gefordert!

Mittlererweile hat Putin diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Noch nie hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, in einem Lebenalter von über 70 Jahren, so viel Unheil angerichtet! Logisches Nachdenken scheint nicht gerade seine besondere Stärke zu sein!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk! Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen! Diese "Dekrete" gehören in den Papier - Mülleimer!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts - konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der auch von Russland unterzeichneten OSZE - Verträge! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese Angreifer keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt, wie all die anderen erwähnten Diktatoren, morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Normalerweise kann niemals ein Mitglied des Geheimdienstes eines Landes, weil dort zur ständigen Lüge erzogen, zum "Präsidenten" dieses Landes gewählt werden. Wird er es versehentlich doch, wird er zur Marionette! In diesem Fall ist er das zumindest schon eine ganze Weile! Siehe seine "sportlichen" Eigen - Darstellungen in seinem Privat - Fernsehsender! Zumindest seit der willkürlichen Verlängerungen seiner schon über 10 Jahre abgelaufenen regulären Dienstzeit durch willkürliche, jedoch auch in Russland eigentlich unerlaubte, Gesetzesänderungen!

Heute morgen (13.11.23) im Frühstücks Fernsehen oder Morgen - Magazin: Wieder nur die Erwähnung, daß in Nahost 1995 der Friedensprozess gescheitert sei. Warum, keine Aussage. In diesem Fall ist nichts - aussagen auch Fehl - Information!
****

11.11.2023, in Deutschland Faschingsanfang, in der Ukraine jedoch schon der 625.Tag Krieg, über 1 1/2 Jahre (über 20 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine!

Dem KGB / FSB-Putin kurz danach (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg, dem "Grossen Vaterländischen Krieg", Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Dafür ist das Deutsche Volk heute noch dankbar, aber nicht für das, was jetzt unter KGB / FSB - Putin - russischem Namen geschieht, das die Welt - Ordnung, den Welt - Frieden und die Welt - Wirtschaft vollkommen auf den Kopf stellt!!!

Fortsetzung der Historie: Um dann, nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und weiterer Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt bräuchte in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, eigentlich kein Mandat einer handlungsunfähig gewordenen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen! Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Man sieht, irre Aggressoren gibt es immer wieder! Vor allen Dingen solche, die den "Grossen Vaterländischen Krieg" nicht erlebt, ja, fast 1 Jahrzehnt danach erst geboren wurden! Das dürfte für alle derzeigen Diktatoren gelten, jenseits der 1950er Jahre geboren, haben sie praktisch Null - Horizont! Deshalb müssen sie immer wieder von neuem, meist berechtigt, in ihre Schranken verwiesen werden!

Nur schade, daß dieser irre FSB - Russe vorher so viele junge Soldaten und Zivilpersonen in den Tod schicken konnte und noch immer kann! Ukrainer/innen und Russen/Russinnen! Und laufend Lebensmittel tonnenweise durch Bombardements zerstört, dieser Verrückte! Die Zeit der Vergeltung für alle seine Schandtaten wird für ihn kommen, so viel ist sicher!

Aber auch für die, die diese schizophrenen Bombardierungs - Befehle ausführ(t)en! Glaubt nicht, daß ihr ungeschoren davonkommt! Es geht hier, ausser um viele Menschenleben, auch um den Hunger, vor allem in der 3. Welt, den ihr hier bombardiert (habt)!!Das sollte sich vor allem Rentner Schoigu merken! Ob er wohl eine schlüssige Ausrede hat, wenn er eines, hoffentlich nicht allzu fernen, Tages vor seinem Schöpfer steht?

Und ein weiteres: XiJinping, China, ist der größte Weizen - Kunde der Ukraine. Für diejenigen, die die Weizenkarte der Ukraine noch nicht aufgerufen haben sollten im Internet. Trotzdem paktiert er weiter mit dem Aggressor KGB / FSB Rentner Putin, wie inkonsequent!

Trotzdem biedert er sich weiter bei dem KGB - Russen an, liefert ihm sogar die Drohnen, mit denen dieser seine Getreide - Vorräte zerschießt, wie kleindenkend und widerlich ist so ein Verhalten? Autokratie geht hier scheinbar über alles!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet!

Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Man sollte die Aggressoren zu Fuss durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des internationalen, freien Gewässers Schwarzes Meer, explodierten und Menschen gefährdeten! Und NATO - Grenzen verletzten!

Was von der NATO, weil de-eskalierende Einstellung vorherrscht, momentan noch hingenommen wird.....Rentner KGB / FSB - Putin sollte das nicht als Schwäche auslegen!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden! Wieder NATO Art. 5 verletzt!

Zur Info: Nicht die NATO ist geschwächt, im Gegenteil, eher das Urteilsvermögen der antiquierten UNO in Bezug auf deren uralten "Sicherheitsrat", der eigentlich zum Unsicherheitsrat verkommen ist und dringend reformbedürftig ist, hingehend zu einer 2/3 Mehrheit und Aggressoren raus, wie von der grossen Mehrzahl der UNO - Mitgliedsstaaten gefordert!

Mittlererweile hat Putin diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Noch nie hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, in einem Lebenalter von über 70 Jahren, so viel Unheil angerichtet! Logisches Nachdenken scheint nicht gerade seine besondere Stärke zu sein!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk! Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen! Diese "Dekrete" gehören in den Papier - Mülleimer!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts - konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der auch von Russland unterzeichneten OSZE - Verträge! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese Angreifer keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt, wie all die anderen erwähnten Diktatoren, morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Normalerweise kann niemals ein Mitglied des Geheimdienstes eines Landes, weil zur ständigen Lüge erzogen, zum "Präsidenten" dieses Landes gewählt werden. Wird er es versehentlich doch, wird er zur Marionette! In diesem Fall ist er das zumindest schon eine ganze Weile! Siehe seine "sportlichen" Eigen - Darstellungen in seinem Privat - Fernsehsender! Zumindest seit der willkürlichen Verlängerungen seiner schon über 10 Jahre abgelaufenen regulären Dienstzeit durch willkürliche, jedoch auch in Russland eigentlich unerlaubte, Gesetzesänderungen!

Laberkopf Lawrow lügt munter weiter: Der Westen wäre am Niedergang der Weltwirtschaft schuld. Merke Lawrow: Ständige Lügen manifestieren nicht die Unwahrheit! Die Wahrheit ist: Russland kann sich zukünftig nur bei anderen, auch lügenden, Autokraten anbiedern, die diesem Aggressor auch noch Waffen liefern!
Für den gesamten Westen ist Putin - Russland kein Geschäfts - und Verhandlungspartner mehr. Das hat KGB / FSB - Putin auch durch seine ständigen Lügen der letzten 30 Jahre selbst vergeigt!
****

03.-10.11.2023, 617 - 624.Tag, über 1 1/2 Jahre (über 20 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine!

Dem KGB / FSB-Putin kurz danach (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg, dem "Grossen Vaterländischen Krieg", Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Dafür ist das Deutsche Volk heute noch dankbar, aber nicht für das, was jetzt unter Putin - russischem Namen geschieht, das die Welt - Ordnung, den Welt - Frieden und die Welt - Wirtschaft vollkommen auf den Kopf stellt!!!

Fortsetzung der Historie: Um dann, nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und weiterer Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt bräuchte in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, eigentlich kein Mandat einer handlungsunfähig gewordenen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen! Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Man sieht, irre Aggressoren gibt es immer wieder! Vor allen Dingen solche, die den "Grossen Vaterländischen Krieg" nicht erlebt, ja, fast 1 Jahrzehnt danach erst geboren wurden! Das dürfte für alle derzeigen Diktatoren gelten, jenseits der 1950er Jahre geboren, haben sie praktisch Null - Horizont! Deshalb müssen sie immer wieder von neuem, meist berechtigt, in ihre Schranken verwiesen werden!

Nur schade, daß dieser irre FSB - Russe vorher so viele junge Soldaten und Zivilpersonen in den Tod schicken konnte und noch immer kann! Ukrainer/innen und Russen! Und laufend Lebensmittel tonnenweise durch Bombardements zerstört, dieser Verrückte! Die Zeit der Vergeltung für alle seine Schandtaten wird für ihn kommen, so viel ist sicher!

Aber auch für die, die diese schizophrenen Bombardierungs - Befehle ausführ(t)en! Glaubt nicht, daß ihr ungeschoren davonkommt! Es geht hier, ausser um viele Menschenleben, auch um den Hunger, vor allem in der 3. Welt, den ihr hier bombardiert (habt)!!Das sollte sich vor allem Rentner Schoigu merken! Ob er wohl eine schlüssige Ausrede hat, wenn er eines, hoffentlich nicht allzu fernen, Tages vor seinem Schöpfer steht?

Und ein weiteres: XiJinping, China, ist der größte Weizen - Kunde der Ukraine. Für diejenigen, die die Weizenkarte der Ukraine noch nicht aufgerufen haben sollten im Internet. Trotzdem paktiert er weiter mit dem Aggressor KGB / FSB Rentner Putin, wie inkonsequent!

Trotzdem biedert er sich weiter bei dem KGB - Russen an, liefert ihm sogar die Drohnen, mit denen dieser seine Getreide - Vorräte zerschießt, wie kleindenkend und widerlich ist so ein Verhalten? Autokratie geht hier scheinbar über alles!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet!

Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Man sollte die Aggressoren zu Fuss durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des internationalen, freien Gewässers Schwarzes Meer, explodierten und Menschen gefährdeten! Und NATO - Grenzen verletzten!

Was von der NATO, weil de-eskalierende Einstellung vorherrscht, momentan noch hingenommen wird.....Rentner KGB / FSB - Putin sollte das nicht als Schwäche auslegen!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden! Wieder NATO Art. 5 verletzt!

Zur Info: Nicht die NATO ist geschwächt, im Gegenteil, eher das Urteilsvermögen der antiquierten UNO in Bezug auf deren uralten "Sicherheitsrat", der eigentlich zum Unsicherheitsrat verkommen ist und dringend reformbedürftig ist, hingehend zu einer 2/3 Mehrheit und Aggressoren raus, wie von der grossen Mehrzahl der UNO - Mitgliedsstaaten gefordert!

Mittlererweile hat Putin diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Noch nie hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, in einem Lebenalter von über 70 Jahren, so viel Unheil angerichtet! Logisches Nachdenken scheint nicht gerade seine besondere Stärke zu sein!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk! Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen! Diese "Dekrete" gehören in den Papier - Mülleimer!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts - konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der auch von Russland unterzeichneten OSZE - Verträge! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese Angreifer keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt, wie all die anderen erwähnten Diktatoren, morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Normalerweise kann niemals ein Mitglied des Geheimdienstes eines Landes zum "Präsidenten" dieses Landes gewählt werden. Wird er es versehentlich doch, wird er zur Marionette! In diesem Fall ist er das zumindest schon eine ganze Weile! Siehe seine "sportlichen" Eigen - Darstellungen in seinem Privat - Fernsehsender! Zumindest seit der willkürlichen Verlängerungen seiner schon über 10 Jahre abgelaufenen regulären Dienstzeit durch willkürliche, jedoch auch in Russland eigentlich unerlaubte, Gesetzesänderungen!

Annalena sieht die Situation in Nahost genau richtig: Es kann zum endgültigen Frieden nur eine 2 - Staaten - Lösung geben, wie es auch 1948 schon vorgesehen war! In 1995 war Präsident Jitzchak Rabin auf einem guten Friedensweg, der für ihn bedauerlicherweise im November 1995 durch den Mord - Anschlag eines ultrarechten Israeli tödlich endete.

Was aber noch lange nicht erklärt, warum dieser Friedens-Prozess nicht trotzdem fortgesetzt wurde???!!!

Verstehen Sie jetzt, warum Annalena kürzlich vor der UNO mit NEIN gestimmt hat?

Damals befand ich mich in Los Angeles, innerhalb einer halben Stunde nach dem Anschlag in Israel 1995 waren 8-spurige highways voll mit Menschen!

Jitzchak Rabin erhielt 1994 zusammen mit Schimon Peres und Jassir Arafat den Friedens - Nobelpreis! Die Einzelheiten können im Internet erfahren werden.

Nur 2 Jahre vorher unterzeichneten sie das Osloer Friedensabkommen für Israel und Palästina!

Somit hat damals ein einziger rechts-radikaler Israeli diesen wichtigen Friedensabschluss vereitelt, was inzwischen schon so viele Opfer auf beiden Seiten hervorgerufen hat!

In keiner einzigen Rede oder Einlassung zum neuen / alten Nahost - Konflikt sind diese Namen und diese Tatsachen auch nur erwähnt worden!!

Wenn man den Fernseh - Sendungs - Inhalten a l l e r Sendungen der letzten Wochen mit immer denselben chemisch reinen Sprüchen zuhört, von wem auch immer, zeigt sich jedes Mal absolute, eventuell auch gespielte, Ahnungslosigkeit oder Unwissenheit, von wem auch immer!

Außer natürlich von Annalena Baerbock! Sie scheint offenbar als einzige Bescheid zu wissen. Was man eigentlich von den älteren Politikern in Deutschland und vor allem in den USA auch voraussetzen dürfte / sollte!
****

02.11.2023, 616. Tag, über 1 1/2 Jahre (über 20 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine!

Dem KGB / FSB-Putin kurz danach (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg, dem "Grossen Vaterländischen Krieg", Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Dafür ist das Deutsche Volk heute noch dankbar, aber nicht für das, was jetzt unter Putin - russischem Namen geschieht, das die Welt - Ordnung, den Welt - Frieden und die Welt - Wirtschaft vollkommen auf den Kopf stellt!!!

Fortsetzung der Historie: Um dann, nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und weiterer Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt bräuchte in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, eigentlich kein Mandat einer handlungsunfähig gewordenen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen! Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Man sieht, irre Aggressoren gibt es immer wieder! Vor allen Dingen solche, die den "Grossen Vaterländischen Krieg" nicht erlebt, ja, fast 1 Jahrzehnt danach erst geboren wurden! Das dürfte für alle derzeigen Diktatoren gelten, jenseits der 1950er Jahre geboren, haben sie praktisch Null - Horizont! Deshalb müssen sie immer wieder von neuem, meist berechtigt, in ihre Schranken verwiesen werden!

Nur schade, daß dieser irre FSB - Russe vorher so viele junge Soldaten und Zivilpersonen in den Tod schicken konnte und noch immer kann! Ukrainer/innen und Russen! Und laufend Lebensmittel tonnenweise durch Bombardements zerstört, dieser Verrückte! Die Zeit der Vergeltung für alle seine Schandtaten wird für ihn kommen, so viel ist sicher!

Aber auch für die, die diese schizophrenen Bombardierungs - Befehle ausführ(t)en! Glaubt nicht, daß ihr ungeschoren davonkommt! Es geht hier, ausser um viele Menschenleben, auch um den Hunger, vor allem in der 3. Welt, den ihr hier bombardiert (habt)!!Das sollte sich vor allem Rentner Schoigu merken! Ob er wohl eine schlüssige Ausrede hat, wenn er eines, hoffentlich nicht allzu fernen, Tages vor seinem Schöpfer steht?

Und ein weiteres: XiJinping, China, ist der größte Weizen - Kunde der Ukraine. Für diejenigen, die die Weizenkarte der Ukraine noch nicht aufgerufen haben sollten im Internet. Trotzdem paktiert er weiter mit dem Aggressor KGB / FSB Rentner Putin, wie inkonsequent!

Trotzdem biedert er sich weiter bei dem KGB - Russen an, liefert ihm sogar die Drohnen, mit denen dieser seine Getreide - Vorräte zerschießt, wie kleindenkend und widerlich ist so ein Verhalten? Autokratie geht hier scheinbar über alles!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet!

Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Man sollte die Aggressoren zu Fuss durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des internationalen, freien Gewässers Schwarzes Meer, explodierten und Menschen gefährdeten! Und NATO - Grenzen verletzten!

Was von der NATO, weil de-eskalierende Einstellung vorherrscht, momentan noch hingenommen wird.....Rentner KGB / FSB - Putin sollte das nicht als Schwäche auslegen!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden! Wieder NATO Art. 5 verletzt!

Zur Info: Nicht die NATO ist geschwächt, im Gegenteil, eher das Urteilsvermögen der antiquierten UNO in Bezug auf deren uralten "Sicherheitsrat", der eigentlich zum Unsicherheitsrat verkommen ist und dringend reformbedürftig ist, hingehend zu einer 2/3 Mehrheit und Aggressoren raus, wie von der grossen Mehrzahl der UNO - Mitgliedsstaaten gefordert!

Mittlererweile hat Putin diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Noch nie hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, in einem Lebenalter von über 70 Jahren, so viel Unheil angerichtet! Logisches Nachdenken scheint nicht gerade seine besondere Stärke zu sein!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk! Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen! Diese "Dekrete" gehören in den Papier - Mülleimer!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts - konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der auch von Russland unterzeichneten OSZE - Verträge! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese Angreifer keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt, wie all die anderen erwähnten Diktatoren, morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Normalerweise kann niemals ein Mitglied des Geheimdienstes eines Landes zum "Präsidenten" dieses Landes gewählt werden. Wird er es versehentlich doch, wird er zur Marionette! In diesem Fall ist er das zumindest schon eine ganze Weile! Siehe seine "sportlichen" Eigen - Darstellungen in seinem Privat - Fernsehsender! Zumindest seit der willkürlichen Verlängerungen seiner schon über 10 Jahre abgelaufenen regulären Dienstzeit durch willkürliche, jedoch auch in Russland unerlaubte, Gesetzesänderungen!

Zwei außerirdische Raumschiffe im Anflug auf die Erde. Die beiden Kommandanten im Bord zu Bord Funkverkehr.
Der eine Kommandant zum anderen, als sie das Chaos und die angerichteten Kriegsschäden auf der Erde erblicken:
Ich habe es Dir doch schon bei unserem letzten Besuch vorhergesagt, die Menschen der Erde sind zu dumm zum Überleben!
****

01.11.2023, 615. Tag, über 1 1/2 Jahre (über 20 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine!

Dem KGB / FSB-Putin kurz danach (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg, dem "Grossen Vaterländischen Krieg", Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Dafür ist das Deutsche Volk heute noch dankbar, aber nicht für das, was jetzt unter Putin - russischem Namen geschieht, das die Welt - Ordnung, den Welt - Frieden und die Welt - Wirtschaft vollkommen auf den Kopf stellt!!!

Fortsetzung der Historie: Um dann, nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und weiterer Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt bräuchte in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, eigentlich kein Mandat einer handlungsunfähig gewordenen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen! Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Man sieht, irre Aggressoren gibt es immer wieder! Vor allen Dingen solche, die den "Grossen Vaterländischen Krieg" nicht erlebt, ja, fast 1 Jahrzehnt danach erst geboren wurden! Das dürfte für alle derzeigen Diktatoren gelten, jenseits der 1950er Jahre geboren, haben sie praktisch Null - Horizont! Deshalb müssen sie immer wieder von neuem, meist berechtigt, in ihre Schranken verwiesen werden!

Nur schade, daß dieser irre FSB - Russe vorher so viele junge Soldaten und Zivilpersonen in den Tod schicken konnte und noch immer kann! Ukrainer/innen und Russen! Und laufend Lebensmittel tonnenweise durch Bombardements zerstört, dieser Verrückte! Die Zeit der Vergeltung für alle seine Schandtaten wird für ihn kommen, so viel ist sicher!

Aber auch für die, die diese schizophrenen Bombardierungs - Befehle ausführ(t)en! Glaubt nicht, daß ihr ungeschoren davonkommt! Es geht hier, ausser um viele Menschenleben, auch um den Hunger, vor allem in der 3. Welt, den ihr hier bombardiert (habt)!!Das sollte sich vor allem Rentner Schoigu merken! Ob er wohl eine schlüssige Ausrede hat, wenn er eines, hoffentlich nicht allzu fernen, Tages vor seinem Schöpfer steht?

Und ein weiteres: XiJinping, China, ist der größte Weizen - Kunde der Ukraine. Für diejenigen, die die Weizenkarte der Ukraine noch nicht aufgerufen haben sollten im Internet. Trotzdem paktiert er weiter mit dem Aggressor KGB / FSB Rentner Putin, wie inkonsequent!

Trotzdem biedert er sich weiter bei dem KGB - Russen an, liefert ihm sogar die Drohnen, mit denen dieser seine Getreide - Vorräte zerschießt, wie kleindenkend und widerlich ist so ein Verhalten? Autokratie geht hier scheinbar über alles!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet!

Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Man sollte die Aggressoren zu Fuss durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des internationalen, freien Gewässers Schwarzes Meer, explodierten und Menschen gefährdeten! Und NATO - Grenzen verletzten!

Was von der NATO, weil de-eskalierende Einstellung vorherrscht, momentan noch hingenommen wird.....Rentner KGB / FSB - Putin sollte das nicht als Schwäche auslegen!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden! Wieder NATO Art. 5 verletzt!

Zur Info: Nicht die NATO ist geschwächt, im Gegenteil, eher das Urteilsvermögen der antiquierten UNO in Bezug auf deren uralten "Sicherheitsrat", der eigentlich zum Unsicherheitsrat verkommen ist und dringend reformbedürftig ist, hingehend zu einer 2/3 Mehrheit und Aggressoren raus, wie von der grossen Mehrzahl der UNO - Mitgliedsstaaten gefordert!

Mittlererweile hat Putin diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Noch nie hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, in einem Lebenalter von über 70 Jahren, so viel Unheil angerichtet! Logisches Nachdenken scheint nicht gerade seine besondere Stärke zu sein!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk! Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen! Diese "Dekrete" gehören in den Papier - Mülleimer!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts - konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der auch von Russland unterzeichneten OSZE - Verträge! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese Angreifer keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt, wie all die anderen erwähnten Diktatoren, morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Normalerweise kann niemals ein Mitglied des Geheimdienstes eines Landes zum "Präsidenten" dieses Landes gewählt werden. Wird er es versehentlich doch, wird er zur Marionette! In diesem Fall ist er das zumindest schon eine ganze Weile! Siehe seine "sportlichen" Eigen - Darstellungen in seinem Privat - Fernsehsender! Zumindest seit der willkürlichen Verlängerungen seiner schon über 10 Jahre abgelaufenen regulären Dienstzeit durch willkürliche, jedoch auch in Russland unerlaubte, Gesetzesänderungen!

Entscheidung des Bundes - Verfassungsgericht gestern: Wieder ein krasses Fehlurteil! Eine Verhöhnung der Mord - Opfer, trotz dem Vorliegen neuer Erkenntnisse in der DNA - Technik keine Wieder - Aufnahme von Straftaten zuzulassen! Insbesondere bei Tötungsdeliken. Wieder läuft ein Mörder in Deutschland frei herum und lacht sich über unsere antiquierte Gesetz - Gebung in`s Fäustchen!

Mord verjährt nicht in Deutschland?, o doch!

Die richtige Entscheidung wäre gewesen: Diesen unseligen Paragrafen im Straf - Gesetz zu verändern nach neuen Erkenntnissen der Wissenschaft, um zumindest bei Mord die Wiederaufnahme dieser Strafverfahren zu ermöglichen, die nachweislich Schuldigen der Gerichtsbarkeit zuzuführen und vor allem die Bevölkerung vor diesen Bestien zu beschützen, die ansonsten weiter in Freiheit Gefährder ersten Ranges darstellen!
****

31.10.2023, Reformationstag, 614. Tag, über 1 1/2 Jahre (über 20 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine!

Dem KGB / FSB-Putin kurz danach (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg, dem "Grossen Vaterländischen Krieg", Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Dafür ist das Deutsche Volk heute noch dankbar, aber nicht für das, was jetzt unter Putin - russischem Namen geschieht, das die Welt - Ordnung, den Welt - Frieden und die Welt - Wirtschaft vollkommen auf den Kopf stellt!!!

Fortsetzung der Historie: Um dann, nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und weiterer Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt bräuchte in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, eigentlich kein Mandat einer handlungsunfähig gewordenen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen! Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Man sieht, irre Aggressoren gibt es immer wieder! Vor allen Dingen solche, die den "Grossen Vaterländischen Krieg" nicht erlebt, ja, fast 1 Jahrzehnt danach erst geboren wurden! Das dürfte für alle derzeigen Diktatoren gelten, jenseits der 1950er Jahre geboren, haben sie praktisch Null - Horizont! Deshalb müssen sie immer wieder von neuem, meist berechtigt, in ihre Schranken verwiesen werden!

Nur schade, daß dieser irre FSB - Russe vorher so viele junge Soldaten und Zivilpersonen in den Tod schicken konnte und noch immer kann! Ukrainer/innen und Russen! Und laufend Lebensmittel tonnenweise durch Bombardements zerstört, dieser Verrückte! Die Zeit der Vergeltung für alle seine Schandtaten wird für ihn kommen, so viel ist sicher!

Aber auch für die, die diese schizophrenen Bombardierungs - Befehle ausführ(t)en! Glaubt nicht, daß ihr ungeschoren davonkommt! Es geht hier, ausser um viele Menschenleben, auch um den Hunger, vor allem in der 3. Welt, den ihr hier bombardiert (habt)!!Das sollte sich vor allem Rentner Schoigu merken! Ob er wohl eine schlüssige Ausrede hat, wenn er eines, hoffentlich nicht allzu fernen, Tages vor seinem Schöpfer steht?

Und ein weiteres: XiJinping, China, ist der größte Weizen - Kunde der Ukraine, für diejenigen, die die Weizenkarte der Ukraine noch nicht aufgerufen haben sollten, im Internet. Trotzdem paktiert er weiter mit dem Aggressor KGB / FSB Rentner Putin, wie inkonsequent!

Trotzdem biedert er sich weiter bei dem KGB - Russen an, liefert ihm sogar die Drohnen, mit denen dieser seine Getreide - Vorräte zerschießt, wie kleindenkend und widerlich ist so ein Verhalten? Autokratie geht hier scheinbar über alles!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet!

Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Man sollte die Aggressoren zu Fuss durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des internationalen, freien Gewässers Schwarzes Meer, explodierten und Menschen gefährdeten! Und NATO - Grenzen verletzten!

Was von der NATO, weil de-eskalierende Einstellung vorherrscht, momentan noch hingenommen wird.....Rentner KGB / FSB - Putin sollte das nicht als Schwäche auslegen!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden! Wieder NATO Art. 5 verletzt!

Zur Info: Nicht die NATO ist geschwächt, im Gegenteil, eher das Urteilsvermögen der antiquierten UNO in Bezug auf deren uralten "Sicherheitsrat", der eigentlich zum Unsicherheitsrat verkommen ist und dringend reformbedürftig ist, hingehend zu einer 2/3 Mehrheit und Aggressoren raus, wie von der grossen Mehrzahl der UNO - Mitgliedsstaaten gefordert!

Mittlererweile hat Putin diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Noch nie hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, in einem Lebenalter von über 70 Jahren, so viel Unheil angerichtet! Logisches Nachdenken scheint nicht gerade seine besondere Stärke zu sein!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk! Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen! Diese "Dekrete" gehören in den Papier - Mülleimer!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts - konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der auch von Russland unterzeichneten OSZE - Verträge! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese Angreifer keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt, wie all die anderen erwähnten Diktatoren, morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Normalerweise kann niemals ein Mitglied des Geheimdienstes eines Landes zum "Präsidenten" dieses Landes gewählt werden. Wird er es versehentlich doch, wird er zur Marionette! In diesem Fall ist er das zumindest schon eine ganze Weile! Zumindest seit der willkürlichen Verlängerungen seiner schon über 10 Jahre abgelaufenen regulären Dienstzeit durch willkürliche, jedoch auch in Russland unerlaubte, Gesetzesänderungen!

Man verwechsle das bitte nicht: Der Krieg in der Ukraine ist kein Krieg Russlands, es ist ein Krieg der KGB / FSB Putin - historisch fehlgeleiteten Russen, in den ganz Russland hineingerissen wurde, durch KGB / FSB Garagen - Rentner Putin, der in einem Alter von 70 Jahren in Europa aus fadenscheinigen Gründen einen völkerrechtswidrigen Angriffs - Krieg entfesseln musste, nachdem 77 Jahre Frieden herrschte nach dem großen vaterländischen Krieg, dem 2. Weltkrieg in den 1940er Jahren, der bedauerlicherweise von Hitler - Deutschland ausging und im September 1939 mit dem Angriff auf Polen begann!

Aussage unseres Bundeskanzlers Scholz im Februar 2022 vor dem Deutschen Bundestag: Es ist Putin`s Krieg!

Halten wir diese Tatsachen immer sehr genau auseinander. Je länger ein Krieg dauert und sich zum Stellungskrieg entwickelt, desto mehr verwaschen die wirklichen Gründe der Konflikte, durch Lügen und Schutzbehauptungen.

Das erste, was im Laufe der Kriegsdauer immer mehr auf der Strecke bleibt, ist die Wahrheit!

Dies gilt sinngemäß auch für den neu entfesselten Krieg in Nahost!
****

30.10.2023, 613. Tag, über 1 1/2 Jahre (über 20 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine!

Dem KGB / FSB-Putin kurz danach (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg, dem "Grossen Vaterländischen Krieg", Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Dafür ist das Deutsche Volk heute noch dankbar, aber nicht für das, was jetzt unter Putin - russischem Namen geschieht, das die Welt - Ordnung, den Welt - Frieden und die Welt - Wirtschaft vollkommen auf den Kopf stellt!!!

Fortsetzung der Historie: Um dann, nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und weiterer Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt braucht in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, eigentlich kein Mandat einer handlungsunfähig gewordenen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen! Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Man sieht, irre Aggressoren gibt es immer wieder! Vor allen Dingen solche, die den "Grossen Vaterländischen Krieg" nicht erlebt, ja, fast 1 Jahrzehnt danach erst geboren wurden! Das dürfte für alle derzeigen Diktatoren gelten, jenseits der 1950er Jahre geboren, haben sie praktisch Null - Horizont! Deshalb müssen sie immer wieder von neuem, meist berechtigt, in ihre Schranken verwiesen werden!

Nur schade, daß dieser irre FSB - Russe vorher so viele junge Soldaten und Zivilpersonen in den Tod schicken konnte und noch immer kann! Ukrainer/innen und Russen! Und laufend Lebensmittel tonnenweise durch Bombardements zerstört, dieser Verrückte! Die Zeit der Vergeltung für alle seine Schandtaten wird für ihn kommen, so viel ist sicher!

Aber auch für die, die diese schizophrenen Bombardierungs - Befehle ausführ(t)en! Glaubt nicht, daß ihr ungeschoren davonkommt! Es geht hier, ausser um viele Menschenleben, auch um den Hunger, vor allem in der 3. Welt, den ihr hier bombardiert (habt)!!Das sollte sich vor allem Rentner Schoigu merken! Ob er wohl eine schlüssige Ausrede hat, wenn er eines, hoffentlich nicht allzu fernen, Tages vor seinem Schöpfer steht?

Und ein weiteres: XiJinping, China, ist der größte Weizen - Kunde der Ukraine, für diejenigen, die die Weizenkarte der Ukraine noch nicht aufgerufen haben sollten, im Internet. Trotzdem paktiert er weiter mit dem Aggressor KGB / FSB Rentner Putin, wie inkonsequent!

Trotzdem biedert er sich weiter bei dem KGB - Russen an, liefert ihm sogar die Drohnen, mit denen dieser seine Getreide - Vorräte zerschießt, wie kleindenkend und widerlich ist so ein Verhalten? Autokratie geht hier scheinbar über alles!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet!

Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Man sollte die Aggressoren zu Fuss durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des internationalen, freien Gewässers Schwarzes Meer, explodierten und Menschen gefährdeten! Und NATO - Grenzen verletzten!

Was von der NATO, weil de-eskalierende Einstellung vorherrscht, momentan noch hingenommen wird.....Rentner KGB / FSB - Putin sollte das nicht als Schwäche auslegen!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden! Wieder NATO Art. 5 verletzt!

Zur Info: Nicht die NATO ist geschwächt, im Gegenteil, eher das Urteilsvermögen der antiquierten UNO in Bezug auf deren uralten "Sicherheitsrat", der eigentlich zum Unsicherheitsrat verkommen ist und dringend reformbedürftig ist, hingehend zu einer 2/3 Mehrheit und Aggressoren raus, wie von der grossen Mehrzahl der UNO - Mitgliedsstaaten gefordert!

Mittlererweile hat Putin diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Noch nie hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, in einem Lebenalter von über 70 Jahren, so viel Unheil angerichtet! Logisches Nachdenken scheint nicht gerade seine besondere Stärke zu sein!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk! Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen! Diese "Dekrete" gehören in den Papier - Mülleimer!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts - konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der auch von Russland unterzeichneten OSZE - Verträge! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese Angreifer keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt, wie all die anderen erwähnten Diktatoren, morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Normalerweise kann niemals ein Mitglied des Geheimdienstes eines Landes zum "Präsidenten" dieses Landes gewählt werden. Wird er es versehentlich doch, wird er zur Marionette! In diesem Fall ist er das zumindest schon eine ganze Weile! Zumindest seit der willkürlichen Verlängerungen seiner schon über 10 Jahre abgelaufenen regulären Dienstzeit durch willkürliche, jedoch auch in Russland unerlaubte, Gesetzesänderungen!

Israel sollte mit Übergriffen auf ihre international operierenden Verkehrsmittel gefasst sein, und zumindest den derzeitigen Flugverkehr auf das Notwendigste beschränken, Israel - feindliche Chaoten treiben sich überall herum!
Sogar in den Sperrbereichen von Flughäfen, was auf Bananenrepubliken schließen lässt!

Dieser derzeitige Nahost - Konflikt zeigt einmal mehr die Notwendigkeit, hier endlich zu einer für beide Seiten befriedigenden 2 - Staaten Regelung zu kommen!

Daraus folgt, dass 2 Staaten mit gleichgelagerten Interessen, die notwendigerweise in einem Areal existieren, eigentlich schon gegen das Völkerrecht verstoßen, wenn sie sich jahrzehntelang weigern, eine Lösung zum friedlichen Miteinander zu suchen und zu manifestieren!
****

29.10.2023, 612. Tag, über 1 1/2 Jahre (über 20 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine!

Dem KGB / FSB-Putin kurz danach (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg, dem "Grossen Vaterländischen Krieg", Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Dafür ist das Deutsche Volk heute noch dankbar, aber nicht für das, was jetzt unter Putin - russischem Namen geschieht, das die Welt - Ordnung, den Welt - Frieden und die Welt - Wirtschaft vollkommen auf den Kopf stellt!!!

Fortsetzung der Historie: Um dann, nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und weiterer Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt braucht in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, eigentlich kein Mandat einer handlungsunfähig gewordenen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen! Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Man sieht, irre Aggressoren gibt es immer wieder! Vor allen Dingen solche, die den "Grossen Vaterländischen Krieg" nicht erlebt, ja, fast 1 Jahrzehnt danach erst geboren wurden! Das dürfte für alle derzeigen Diktatoren gelten, jenseits der 1950er Jahre geboren, haben sie praktisch Null - Horizont! Deshalb müssen sie immer wieder von neuem, meist berechtigt, in ihre Schranken verwiesen werden!

Nur schade, daß dieser irre FSB - Russe vorher so viele junge Soldaten und Zivilpersonen in den Tod schicken konnte und noch immer kann! Ukrainer/innen und Russen! Und laufend Lebensmittel tonnenweise durch Bombardements zerstört, dieser Verrückte! Die Zeit der Vergeltung für alle seine Schandtaten wird für ihn kommen, so viel ist sicher!

Aber auch für die, die diese schizophrenen Bombardierungs - Befehle ausführ(t)en! Glaubt nicht, daß ihr ungeschoren davonkommt! Es geht hier, ausser um viele Menschenleben, auch um den Hunger, vor allem in der 3. Welt, den ihr hier bombardiert (habt)!!Das sollte sich vor allem Rentner Schoigu merken! Ob er wohl eine schlüssige Ausrede hat, wenn er eines, hoffentlich nicht allzu fernen, Tages vor seinem Schöpfer steht?

Und ein weiteres: XiJinping, China, ist der größte Weizen - Kunde der Ukraine, für diejenigen, die die Weizenkarte der Ukraine noch nicht aufgerufen haben sollten, im Internet. Trotzdem paktiert er weiter mit dem Aggressor KGB / FSB Rentner Putin, wie inkonsequent!

Trotzdem biedert er sich weiter bei dem KGB - Russen an, liefert ihm sogar die Drohnen, mit denen dieser seine Getreide - Vorräte zerschießt, wie kleindenkend und widerlich ist so ein Verhalten? Autokratie geht hier scheinbar über alles!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet!

Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Man sollte die Aggressoren zu Fuss durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des internationalen, freien Gewässers Schwarzes Meer, explodierten und Menschen gefährdeten! Und NATO - Grenzen verletzten!

Was von der NATO, weil de-eskalierende Einstellung vorherrscht, momentan noch hingenommen wird.....Rentner KGB / FSB - Putin sollte das nicht als Schwäche auslegen!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden! Wieder NATO Art. 5 verletzt!

Zur Info: Nicht die NATO ist geschwächt, im Gegenteil, eher das Urteilsvermögen der antiquierten UNO in Bezug auf deren uralten "Sicherheitsrat", der eigentlich zum Unsicherheitsrat verkommen ist und dringend reformbedürftig ist, hingehend zu einer 2/3 Mehrheit und Aggressoren raus, wie von der grossen Mehrzahl der UNO - Mitgliedsstaaten gefordert!

Mittlererweile hat Putin diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Noch nie hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, in einem Lebenalter von über 70 Jahren, so viel Unheil angerichtet! Logisches Nachdenken scheint nicht gerade seine besondere Stärke zu sein!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk! Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen! Diese "Dekrete" gehören in den Papier - Mülleimer!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts - konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der auch von Russland unterzeichneten OSZE - Verträge! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese Angreifer keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt, wie all die anderen erwähnten Diktatoren, morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Normalerweise kann niemals ein Mitglied des Geheimdienstes eines Landes zum "Präsidenten" dieses Landes gewählt werden. Wird er es versehentlich doch, wird er zur Marionette! In diesem Fall ist er das zumindest schon eine ganze Weile! Zumindest seit der willkürlichen Verlängerungen seiner schon über 10 Jahre abgelaufenen regulären Dienstzeit durch willkürliche, jedoch auch in Russland unerlaubte, Gesetzesänderungen!

Die politische Welt - Situation hat sich seit dem 07. Oktober, auch in Deutschland, nochmal gravierend verändert! In wesentlichen resultiert dies aus den Versuchen, in Nahost ständig gewalttätig die Auswirkungen zu verändern, statt endlich zu versuchen, die Ursachen zu beseitigen! Dazu hat man immerhin mindestens 75 Jahre Zeit gehabt!

Ständige Solidaritäts - Beteuerungen, die in Deutschland wohl mehr aus dem berechtigten schlechten Gewissen des sog. 3. Reiches resultieren, helfen dazu wenig!

Zur Info: Ich bin kein Rechts - Extremist, erst recht kein Anti - Semit, zumal auch die Palästinenser Semiten sind! Jedes Opfer dieses Konfikts ist ein unnötiges Opfer mehr, ganz gleich, welcher Nationalität!

Gott hat dem Menschen den Kopf zum Nachdenken gegeben, sowie den "runden" Tisch, um miteinander zu reden und zu verhandeln, auch um Konflikte friedlich beizulegen!

Dies gilt ebenso für Garagen - Rentner KGB / FSB - Putin, der fortfährt, an der ukranischen Front zunehmend junge Soldaten der neuen Generation in diesen unnötigen Krieg zu schicken und zu verheizen!

Es scheint, als würde er zunehmend mit dem Rücken zur Wand stehen. Immer mehr entsteht der Eindruck, es würde ihm nur um den Macht - Erhalt und um seine kleptomanisch erworbenen Güter gehen!

Wann endlich realisiert die gesamte Welt, daß sich niemand auf dieser Erde mehr Kriege leisten kann!!!
****

28.10.2023, 611. Tag, über 1 1/2 Jahre (über 20 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine!

Dem KGB / FSB-Putin kurz danach (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg, dem "Grossen Vaterländischen Krieg", Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Dafür ist das Deutsche Volk heute noch dankbar, aber nicht für das, was jetzt unter Putin - russischem Namen geschieht, das die Welt - Ordnung, den Welt - Frieden und die Welt - Wirtschaft vollkommen auf den Kopf stellt!!!

Fortsetzung der Historie: Um dann, nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und weiterer Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt braucht in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, eigentlich kein Mandat einer handlungsunfähig gewordenen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen! Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Man sieht, irre Aggressoren gibt es immer wieder! Vor allen Dingen solche, die den "Grossen Vaterländischen Krieg" nicht erlebt, ja, fast 1 Jahrzehnt danach erst geboren wurden! Das dürfte für alle derzeigen Diktatoren gelten, jenseits der 1950er Jahre geboren, haben sie praktisch Null - Horizont! Deshalb müssen sie immer wieder von neuem in ihre Schranken verwiesen werden!

Nur schade, daß dieser Irre vorher so viele junge Soldaten und Zivilpersonen in den Tod schicken konnte und noch immer kann! Ukrainer/innen und Russen! Und laufend Lebensmittel tonnenweise durch Bombardements zerstört, dieser Verrückte! Die Zeit der Vergeltung für alle seine Schandtaten wird für ihn kommen, so viel ist sicher!

Aber auch für die, die diese schizophrenen Bombardierungs - Befehle ausführ(t)en! Glaubt nicht, daß ihr ungeschoren davonkommt! Es geht hier, ausser um viele Menschenleben, auch um den Hunger, vor allem in der 3. Welt, den ihr hier bombardiert (habt)!!Das sollte sich vor allem Rentner Schoigu merken! Ob er wohl eine schlüssige Ausrede hat, wenn er vor seinem Schöpfer steht?

Und ein weiteres: XiJinping, China, ist der größte Weizen - Kunde der Ukraine, für diejenigen, die die Weizenkarte der Ukraine noch nicht aufgerufen haben sollten, im Internet. Trotzdem paktiert er weiter mit dem Aggressor KGB / FSB Rentner Putin, wie inkonsequent!

Trotzdem biedert er sich weiter bei dem KGB - Russen an, liefert ihm sogar die Drohnen, mit denen dieser seine Getreide - Vorräte zerschießt, wie kleindenkend und widerlich ist so ein Verhalten? Autokratie geht hier scheinbar über alles!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet!

Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Man sollte die Aggressoren zu Fuss durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des internationalen, freien Gewässers Schwarzes Meer, explodierten und Menschen gefährdeten! Und NATO - Grenzen verletzten!

Was von der NATO, weil de-eskalierende Einstellung vorherrscht, momentan noch hingenommen wird.....Rentner KGB / FSB - Putin sollte das nicht als Schwäche auslegen!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden! Wieder NATO Art. 5 verletzt!

Zur Info: Nicht die NATO ist geschwächt, im Gegenteil, eher das Urteilsvermögen der antiquierten UNO in Bezug auf deren uralten "Sicherheitsrat", der eigentlich zum Unsicherheitsrat verkommen ist und dringend reformbedürftig ist, hingehend zu einer 2/3 Mehrheit und Aggressoren raus, wie von der grossen Mehrzahl der UNO - Mitgliedsstaaten gefordert!

Mittlererweile hat Putin diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Noch nie hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, in einem Lebenalter von über 70 Jahren, so viel Unheil angerichtet! Logisches Nachdenken scheint nicht gerade seine besondere Stärke zu sein!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk! Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen! Diese "Dekrete" gehören in den Papier - Mülleimer!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts - konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der auch von Russland unterzeichneten OSZE - Verträge! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese Angreifer keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt, wie all die anderen Erwähnten, morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Normalerweise kann niemals ein Mitglied des Geheimdienstes eines Landes zum "Präsidenten" dieses Landes gewählt werden. Wird er es versehentlich doch, wird er zur Marionette! In diesem Fall ist er das zumindest schon eine ganze Weile! Zumindest seit der willkürlichen Verlängerungen seiner schon über 10 Jahre abgelaufenen regulären Dienstzeit durch willkürliche, jedoch auch in Russland unerlaubte Gesetzesänderungen!

Unbemerkt von KGB / FSB - Rentner Putin darbt das russische Volk und leidet unter den verhängten Sanktionen, die Preise steigen in`s uferlose, die Inflation galloppiert.

Er jedoch denkt nur an seine Kriege, wahrhaft armselig. Was er seinem Volk damit antut, kümmert ihn nicht!

Man sollte sich in Israel nicht einmischen, wenn man selbst so viel Dreck im eigenen Haus und in den Nachbarländern produziert!
****

27.10.2023, 610. Tag, über 1 1/2 Jahre (über 20 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine!

Dem KGB / FSB-Putin kurz danach (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg, dem "Grossen Vaterländischen Krieg", Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Dafür ist das Deutsche Volk heute noch dankbar, aber nicht für das, was jetzt unter Putin - russischem Namen geschieht, das die Welt - Ordnung, den Welt - Frieden und die Welt - Wirtschaft vollkommen auf den Kopf stellt!!!

Fortsetzung der Historie: Um dann, nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und weiterer Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt braucht in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, eigentlich kein Mandat einer handlungsunfähig gewordenen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen! Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Man sieht, irre Aggressoren gibt es immer wieder! Vor allen Dingen solche, die den "Grossen Vaterländischen Krieg" nicht erlebt, ja, fast 1 Jahrzehnt danach erst geboren wurden! Diese müssen immer wieder von neuem in ihre Schranken verwiesen werden!

Nur schade, daß dieser Irre vorher so viele junge Soldaten und Zivilpersonen in den Tod schicken konnte und noch immer kann! Ukrainer/innen und Russen! Und laufend Lebensmittel tonnenweise durch Bombardements zerstört, dieser Verrückte! Die Zeit der Vergeltung für alle seine Schandtaten wird für ihn kommen, so viel ist sicher!

Aber auch für die, die diese schizophrenen Bombardierungs - Befehle ausführ(t)en! Glaubt nicht, daß ihr ungeschoren davonkommt! Es geht hier, ausser um viele Menschenleben, auch um den Hunger, vor allem in der 3. Welt, den ihr hier bombardiert (habt)!!Das sollte sich vor allem Rentner Schoigu merken! Ob er wohl eine schlüssige Ausrede hat, wenn er vor seinem Schöpfer steht?

Und ein weiteres: XiJinping, China, ist der größte Weizen - Kunde der Ukraine, für diejenigen, die die Weizenkarte der Ukraine noch nicht aufgerufen haben sollten, im Internet. Trotzdem paktiert er weiter mit dem Aggressor KGB / FSB Rentner Putin, wie inkonsequent!

Trotzdem biedert er sich weiter bei dem KGB - Russen an, liefert ihm sogar die Drohnen, mit denen dieser seine Getreide - Vorräte zerschießt, wie kleindenkend und widerlich ist so ein Verhalten? Autokratie geht hier scheinbar über alles!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet!

Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Man sollte die Aggressoren zu Fuss durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des internationalen, freien Gewässers Schwarzes Meer, explodierten und Menschen gefährdeten! Und NATO - Grenzen verletzten!

Was von der NATO, weil de-eskalierende Einstellung vorherrscht, momentan noch hingenommen wird.....Rentner KGB / FSB - Putin sollte das nicht als Schwäche auslegen!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden! Wieder NATO Art. 5 verletzt!

Zur Info: Nicht die NATO ist geschwächt, im Gegenteil, eher das Urteilsvermögen der antiquierten UNO in Bezug auf deren uralten "Sicherheitsrat", der eigentlich zum Unsicherheitsrat verkommen ist und dringend reformbedürftig ist, hingehend zu einer 2/3 Mehrheit und Aggressoren raus, wie von der grossen Mehrzahl der UNO - Mitgliedsstaaten gefordert!

Mittlererweile hat Putin diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Noch nie hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, in einem Lebenalter von über 70 Jahren, so viel Unheil angerichtet! Logisches Nachdenken scheint nicht gerade seine besondere Stärke zu sein!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk! Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen! Diese "Dekrete" gehören in den Papier - Mülleimer!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts - konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der auch von Russland unterzeichneten OSZE - Verträge! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese Angreifer keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt, wie all die anderen Erwähnten, morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Normalerweise kann niemals ein Mitglied des Geheimdienstes eines Landes zum "Präsidenten" dieses Landes gewählt werden. Wird er es versehentlich doch, wird er zur Marionette! In diesem Fall ist er das zumindest schon eine ganze Weile! Zumindest seit der willkürlichen Verlängerungen seiner schon über 10 Jahre abgelaufenen regulären Dienstzeit durch willkürliche, jedoch auch in Russland unerlaubte Gesetzesänderungen!

Einen Lachkrampf bekomme ich, wenn ich mir die TV - Werbungen der Volks - und Raiffeisenbanken ansehen muß: " "Morgen kann kommen, wir machen den Weg frei". Wie denn, indem sie den Girokunden Geld stehlen? Sich wegern, Tagesgeldkonten anzulegen und Zinsen zu bezahlen! Unglaublich, so ein Verhalten!
****

26.10.2023, 609. Tag, über 1 1/2 Jahre (über 20 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine!

Dem KGB / FSB-Putin kurz danach (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg, dem "Grossen Vaterländischen Krieg", Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Dafür ist das Deutsche Volk heute noch dankbar, aber nicht für das, was jetzt unter Putin - russischem Namen geschieht, das die Welt - Ordnung, den Welt - Frieden und die Welt - Wirtschaft vollkommen auf den Kopf stellt!!!

Fortsetzung der Historie: Um dann, nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und weiterer Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt braucht in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, eigentlich kein Mandat einer handlungsunfähig gewordenen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen! Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Man sieht, irre Aggressoren gibt es immer wieder! Vor allen Dingen solche, die den "Grossen Vaterländischen Krieg" nicht erlebt, ja, fast 1 Jahrzehnt danach erst geboren wurden! Diese müssen immer wieder von neuem in ihre Schranken verwiesen werden!

Nur schade, daß dieser Irre vorher so viele junge Soldaten und Zivilpersonen in den Tod schicken konnte und noch immer kann! Ukrainer/innen und Russen! Und laufend Lebensmittel tonnenweise durch Bombardements zerstört, dieser Verrückte! Die Zeit der Vergeltung für alle seine Schandtaten wird für ihn kommen, so viel ist sicher!

Aber auch für die, die diese schizophrenen Bombardierungs - Befehle ausführ(t)en! Glaubt nicht, daß ihr ungeschoren davonkommt! Es geht hier, ausser um viele Menschenleben, auch um den Hunger, vor allem in der 3. Welt, den ihr hier bombardiert (habt)!!Das sollte sich vor allem Rentner Schoigu merken! Ob er wohl eine schlüssige Ausrede hat, wenn er vor seinem Schöpfer steht?

Und ein weiteres: XiJinping, China, ist der größte Weizen - Kunde der Ukraine, für diejenigen, die die Weizenkarte der Ukraine noch nicht aufgerufen haben sollten, im Internet. Trotzdem paktiert er weiter mit dem Aggressor KGB / FSB Rentner Putin, wie inkonsequent!

Trotzdem biedert er sich weiter bei dem KGB - Russen an, liefert ihm sogar die Drohnen, mit denen dieser seine Getreide - Vorräte zerschießt, wie kleindenkend und widerlich ist so ein Verhalten? Autokratie geht hier scheinbar über alles!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet!

Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Man sollte die Aggressoren zu Fuss durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des internationalen, freien Gewässers Schwarzes Meer, explodierten und Menschen gefährdeten! Und NATO - Grenzen verletzten!

Was von der NATO, weil de-eskalierende Einstellung vorherrscht, momentan noch hingenommen wird.....Rentner KGB / FSB - Putin sollte das nicht als Schwäche auslegen!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden! Wieder NATO Art. 5 verletzt!

Zur Info: Nicht die NATO ist geschwächt, im Gegenteil, eher das Urteilsvermögen der antiquierten UNO in Bezug auf deren uralten "Sicherheitsrat", der eigentlich zum Unsicherheitsrat verkommen ist und dringend reformbedürftig ist, hingehend zu einer 2/3 Mehrheit und Aggressoren raus, wie von der grossen Mehrzahl der UNO - Mitgliedsstaaten gefordert!

Mittlererweile hat Putin diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Noch nie hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, in einem Lebenalter von über 70 Jahren, so viel Unheil angerichtet! Logisches Nachdenken scheint nicht gerade seine besondere Stärke zu sein!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk! Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen! Diese "Dekrete" gehören in den Papier - Mülleimer!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts - konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der auch von Russland unterzeichneten OSZE - Verträge! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese Angreifer keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt, wie all die anderen Erwähnten, morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Normalerweise kann niemals ein Mitglied des Geheimdienstes eines Landes zum "Präsidenten" dieses Landes gewählt werden. Wird er es versehentlich doch, wird er zur Marionette! In diesem Fall ist er das zumindest schon eine ganze Weile! Zumindest seit der willkürlichen Verlängerungen seiner schon über 10 Jahre abgelaufenen regulären Dienstzeit durch willkürliche, jedoch unerlaubte Gesetzesänderungen!

Die Welt ist (nicht nur) klimatechnisch im Aufruhr: Die Temperatur steigt weltweit an, der Permafrost taut überall auf, nicht nur in den Alpen im Westen, auch Tundra, Taiga und die nördlichen Regionen wie z.B. Grönland und die Pole sind betroffen.

Und da haben einige Autokraten, die für sich beanspruchen, die Weltordnung neu gestalten zu wollen, nichts anderes zu tun, als die gewaltsame Realisierung dieses Vorhabens zu praktizieren!? Geht`s noch?

Mit so wenig denkender Gehirnmasse wäre mir eine neue Weltordnung unter diesen Diktatoren, Aggressoren und Kriegstreibern völlig undenkbar, suspekt und vollkommen unvorstellbar! Offenbar bewahren sie ihre Gehirne im Tanzbein auf!

Darum sollten wir die Demokatien überall auf der Welt stärken und froh sein, dass wir in einer solchen leben dürfen! Wir sollten denjenigen dankbar sein, die dafür bereit sind, auch für uns ihr Leben einzusetzen! Und uns nicht darüber beklagen, dafür Geld zu geben. Ein Menschenleben ist so viel mehr wert!

Nehmen wir uns ein Beipiel an Griechenland: Der ältesten Demokratie der Welt, wo immer galt: Demos, I voúlisi tou laoú, oi anthropoi, das Volk, also der Wille des Volkes! Dieser geht über alles und sollte alle Autokratien und Diktaturen überdauern!
****

25.10.2023, 608. Tag, über 1 1/2 Jahre (über 20 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine!

Dem KGB / FSB-Putin kurz danach (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg, dem "Grossen Vaterländischen Krieg", Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Dafür ist das Deutsche Volk heute noch dankbar, aber nicht für das, was jetzt unter Putin - russischem Namen geschieht, das die Welt - Ordnung, den Welt - Frieden und die Welt - Wirtschaft vollkommen auf den Kopf stellt!!!

Fortsetzung der Historie: Um dann, nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und weiterer Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt braucht in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, eigentlich kein Mandat einer handlungsunfähig gewordenen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen! Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Man sieht, irre Aggressoren gibt es immer wieder! Vor allen Dingen solche, die den "Grossen Vaterländischen Krieg" nicht erlebt, ja, fast 1 Jahrzehnt danach erst geboren wurden! Diese müssen immer wieder von neuem in ihre Schranken verwiesen werden!

Nur schade, daß dieser Irre vorher so viele junge Soldaten und Zivilpersonen in den Tod schicken konnte und noch immer kann! Ukrainer/innen und Russen! Und laufend Lebensmittel tonnenweise durch Bombardements zerstört, dieser Verrückte! Die Zeit der Vergeltung für alle seine Schandtaten wird für ihn kommen, so viel ist sicher!

Aber auch für die, die diese schizophrenen Bombardierungs - Befehle ausführ(t)en! Glaubt nicht, daß ihr ungeschoren davonkommt! Es geht hier, ausser um viele Menschenleben, auch um den Hunger, vor allem in der 3. Welt, den ihr hier bombardiert (habt)!!Das sollte sich vor allen Rentner Schoigu merken! Ob er wohl eine schlüssige Ausrede hat, wenn er vor seinem Schöpfer steht?

Und ein weiteres: XiJinping, China, ist der größte Weizen - Kunde der Ukraine, für diejenigen, die die Weizenkarte der Ukraine noch nicht aufgerufen haben sollten, im Internet.

Trotzdem biedert er sich weiter bei dem KGB - Russen an, liefert ihm sogar die Drohnen, mit denen dieser seine Getreide - Vorräte zerschießt, wie kleindenkend und widerlich ist so ein Verhalten? Autokratie geht hier scheinbar über alles!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet!

Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Man sollte die Aggressoren zu Fuss durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des internationalen, freien Gewässers Schwarzes Meer, explodierten und Menschen gefährdeten! Und NATO - Grenzen verletzten!

Was von der NATO, weil de-eskalierende Einstellung vorherrscht, momentan noch hingenommen wird.....Rentner Putin sollte das nicht als Schwäche auslegen!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden! Wieder NATO Art. 5 verletzt!

Zur Info: Nicht die NATO ist geschwächt, im Gegenteil, eher das Urteilsvermögen der antiquierten UNO in Bezug auf deren uralten "Sicherheitsrat", der eigentlich zum Unsicherheitsrat verkommen ist und dringend reformbedürftig ist, hingehend zu einer 2/3 Mehrheit und Aggressoren raus, wie von der grossen Mehrzahl der UNO - Mitgliedsstaaten gefordert!

Mittlererweile hat Putin diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Noch nie hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, in einem Lebenalter von über 70 Jahren, so viel Unheil angerichtet! Logisches Nachdenken scheint nicht gerade seine besondere Stärke zu sein!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk! Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen! Diese "Dekrete" gehören in den Papier - Mülleimer!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts - konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der auch von Russland unterzeichneten OSZE - Verträge! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese Angreifer keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt, wie all die anderen Erwähnten, morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Normalerweise kann niemals ein Mitglied des Geheimdienstes eines Landes zum "Präsidenten" dieses Landes gewählt werden. Wird er es versehentlich doch, wird er zur Marionette! In diesem Fall ist er das zumindest schon eine ganze Weile! Zumindest seit der willkürlichen Verlängerungen seiner schon über 10 Jahre abgelaufenen regulären Dienstzeit durch willkürliche, jedoch unerlaubte Gesetzesänderungen!

Will die Welt wirklich noch länger zusehen, wie ein paar denkunfähige, autistische, autokratische Drecksäcke unseren Planeten vollends kaputt schießen?

Schon wieder Angriffe auf ein Atomkraftwerk in der Ukraine mit Beschädigungen. Wenn diese Idioten schon nicht in der Lage, oder nicht willens sind, die Zerstörungen, die die Atomkraft anrichten kann, richtig einzuschätzen, müsste man es ihnen einbläuen, möglichst vor einem Internationalen Gerichtshof.

Hat die UNO noch immer nicht begriffen, welche Rolle sie hierbei zu spielen hat?!

Holt diese eingebildeten Autokraten einen nach dem anderen heraus oder macht sie in ihren Ländern unschädlich, bevor sie ihre verwirrten Atomdrohungen in ihrer totalen Verblendung wahr machen, unseren schönen blauen Planeten aus reiner Machtgier kaputt zu schießen!

Wenn schon das eigene Volk nicht in der Lage ist, hier endlich reinen Tisch zu machen und in die Regierung eines Landes verirrte Geheimdienstler wieder dahin zurück zu treiben, wo sie hergekommen sind!

Die sind doch alle nicht ganz dicht!!

Wenn sie schon Menschenleben nicht als achtenswert befinden, so sollten sie doch vor einer atomaren Auseinandersetzung höchsten Respekt haben, und diese Drohkulisse und ihre Angriffe auf Atom - Kraftwerke einstellen!

Sie sollten wissen: Wer mit atomaren Waffen beginnt, stirbt als Zweiter, und danach stirbt die ganze Erde! Nichts mehr mit Macht, Autokratie, Vermögen, Palästen, Angriffskriegen! Alles vorbei, unwichtig und nichts mehr wert!

Eure Väter, die den "Grossen Vaterländischen Krieg" des letzten Jahrhunderts erlebt hatten, wussten um diese Gefahren und haben sich klüger verhalten!

Wenn ihr euch dann nach Jahren Aufenthalt in euren eventuell vorhandenen Atom - Bunkern wieder an die Erd - Oberfläche wagt, werdet ihr nichts mehr vorfinden, für das es sich noch zu leben lohnt! Alles tot, ein toter Planet, nicht einmal Luft zum Atmen!

Da nützen vorher dann fiktiv bessere Wirtschaftsdaten und geringfügige Aufhellungen der Industrie Indizes auch nichts mehr, einfach nicht mehr wichtig!

Frauen, als Schlüsselrollen dieser höchst bedrohten Welt: Verweigert euch diesen Autokraten, bis ihnen die Eier zur Unkenntlichkeit anschwellen und platzen!

Verhindert wenigstens, dass sie noch Kinder produzieren können!
****

24.10.2023, 608. Tag, über 1 1/2 Jahre (heute 20 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine!

Dem KGB / FSB-Putin kurz danach (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg, dem "Grossen Vaterländischen Krieg", Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Dafür ist das Deutsche Volk heute noch dankbar, aber nicht für das, was jetzt unter Putin - russischem Namen geschieht, das die Welt - Ordnung, den Welt - Frieden und die Welt - Wirtschaft vollkommen auf den Kopf stellt!!!

Fortsetzung der Historie: Um dann, nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und weiterer Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt braucht in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, eigentlich kein Mandat einer handlungsunfähig gewordenen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen! Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Man sieht, irre Aggressoren gibt es immer wieder! Vor allen Dingen solche, die den "Grossen Vaterländischen Krieg" nicht erlebt, ja, fast 1 Jahrzehnt danach erst geboren wurden! Diese müssen immer wieder von neuem in ihre Schranken verwiesen werden!

Nur schade, daß dieser Irre vorher so viele junge Soldaten und Zivilpersonen in den Tod schicken konnte und noch immer kann! Ukrainer/innen und Russen! Und laufend Lebensmittel tonnenweise durch Bombardements zerstört, dieser Verrückte! Die Zeit der Vergeltung für alle seine Schandtaten wird für ihn kommen, so viel ist sicher!

Aber auch für die, die diese schizophrenen Bombardierungs - Befehle ausführ(t)en! Glaubt nicht, daß ihr ungeschoren davonkommt! Es geht hier, ausser um viele Menschenleben, auch um den Hunger, vor allem in der 3. Welt, den ihr hier bombardiert (habt)!!Das sollte sich vor allen Rentner Schoigu merken! Ob er wohl eine schlüssige Ausrede hat, wenn er vor seinem Schöpfer steht?

Und ein weiteres: XiJinping, China, ist der größte Weizen - Kunde der Ukraine, für diejenigen, die die Weizenkarte der Ukraine noch nicht aufgerufen haben sollten, im Internet.

Trotzdem biedert er sich weiter bei dem KGB - Russen an, liefert ihm sogar die Drohnen, mit denen dieser seine Getreide - Vorräte zerschießt, wie kleindenkend und widerlich ist so ein Verhalten? Autokratie geht hier scheinbar über alles!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet!

Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Man sollte die Aggressoren zu Fuss durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des internationalen, freien Gewässers Schwarzes Meer, explodierten und Menschen gefährdeten! Und NATO - Grenzen verletzten!

Was von der NATO, weil de-eskalierende Einstellung vorherrscht, momentan noch hingenommen wird.....Rentner Putin sollte das nicht als Schwäche auslegen!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden! Wieder NATO Art. 5 verletzt!

Zur Info: Nicht die NATO ist geschwächt, im Gegenteil, eher das Urteilsvermögen der antiquierten UNO in Bezug auf deren uralten "Sicherheitsrat", der eigentlich zum Unsicherheitsrat verkommen ist und dringend reformbedürftig ist, hingehend zu einer 2/3 Mehrheit und Aggressoren raus, wie von der grossen Mehrzahl der UNO - Mitgliedsstaaten gefordert!

Mittlererweile hat Putin diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Noch nie hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, in einem Lebenalter von über 70 Jahren, so viel Unheil angerichtet! Logisches Nachdenken scheint nicht gerade seine besondere Stärke zu sein!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk! Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen! Diese "Dekrete" gehören in den Papier - Mülleimer!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts - konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der auch von Russland unterzeichneten OSZE - Verträge! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese Angreifer keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt, wie all die anderen Erwähnten, morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Normalerweise kann niemals ein Mitglied des Geheimdienstes eines Landes zum "Präsidenten" dieses Landes gewählt werden. Wird er es versehentlich doch, wird er zur Marionette! In diesem Fall ist er das zumindest schon eine ganze Weile! Zumindest seit der willkürlichen Verlängerungen seiner schon über 10 Jahre abgelaufenen regulären Dienstzeit durch willkürliche, unerlaubte Gesetzesänderungen!

Israel sollte seinem Thalmud abschwören, zur christlichen Bibel zurückehren, dieses würde den sofortigen Frieden bedeuten!
****

23.10.2023, 607. Tag, über 1 1/2 Jahre (fast 20 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine!

Dem KGB / FSB-Putin kurz danach (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg, dem "Grossen Vaterländischen Krieg", Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Dafür ist das Deutsche Volk heute noch dankbar, aber nicht für das, was jetzt unter Putin - russischem Namen geschieht, das die Welt - Ordnung, den Welt - Frieden und die Welt - Wirtschaft auf den Kopf stellt!!!

Fortsetzung der Historie: Um dann, nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und weiterer Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt braucht in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, eigentlich kein Mandat einer handlungsunfähig gewordenen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen! Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Man sieht, irre Aggressoren gibt es immer wieder! Vor allen Dingen solche, die den "Grossen Vaterländischen Krieg" nicht erlebt, ja, fast 1 Jahrzehnt danach erst geboren wurden! Diese müssen immer wieder von neuem in ihre Schranken verwiesen werden!

Nur schade, daß dieser Irre vorher so viele junge Soldaten und Zivilpersonen in den Tod schicken konnte und noch immer kann! Ukrainer/innen und Russen! Und laufend Lebensmittel tonnenweise durch Bombardements zerstört, dieser Verrückte! Die Zeit der Vergeltung für alle seine Schandtaten wird für ihn kommen, so viel ist sicher!

Aber auch für die, die diese schizophrenen Bombardierungs - Befehle ausführ(t)en! Glaubt nicht, daß ihr ungeschoren davonkommt! Es geht hier, ausser um viele Menschenleben, auch um den Hunger, vor allem in der 3. Welt, den ihr hier bombardiert (habt)!!Das sollte sich vor allen Rentner Schoigu merken! Ob er wohl eine schlüssige Ausrede hat, wenn er vor seinem Schöpfer steht?

Und ein weiteres: XiJinping, China, ist der größte Weizen - Kunde der Ukraine, für diejenigen, die die Weizenkarte der Ukraine noch nicht aufgerufen haben sollten, im Internet.

Trotzdem biedert er sich weiter bei dem KGB - Russen an, liefert ihm sogar die Drohnen, mit denen dieser seine Getreide - Vorräte zerschießt, wie kleindenkend und widerlich ist so ein Verhalten? Autokratie geht hier scheinbar über alles!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet!

Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Man sollte die Aggressoren zu Fuss durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des internationalen, freien Gewässers Schwarzes Meer, explodierten und Menschen gefährdeten! Und NATO - Grenzen verletzten!

Was von der NATO, weil de-eskalierende Einstellung vorherrscht, momentan noch hingenommen wird.....Rentner Putin sollte das nicht als Schwäche auslegen!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden! Wieder NATO Art. 5 verletzt!

Zur Info: Nicht die NATO ist geschwächt, im Gegenteil, eher das Urteilsvermögen der antiquierten UNO in Bezug auf deren uralten "Sicherheitsrat", der eigentlich zum Unsicherheitsrat verkommen ist und dringend reformbedürftig ist, hingehend zu einer 2/3 Mehrheit und Aggressoren raus, wie von der grossen Mehrzahl der UNO - Mitgliedsstaaten gefordert!

Mittlererweile hat Putin diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Noch nie hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, in einem Lebenalter von über 70 Jahren, so viel Unheil angerichtet! Logisches Nachdenken scheint nicht gerade seine besondere Stärke zu sein!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk! Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen! Diese "Dekrete" gehören in den Papier - Mülleimer!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts - konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der auch von Russland unterzeichneten OSZE - Verträge! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese Angreifer keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt, wie all die anderen Erwähnten, morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Normalerweise kann niemals ein Mitglied des Geheimdienstes eines Landes zum "Präsidenten" dieses Landes gewählt werden. Wird er es versehentlich doch, wird er zur Marionette! In diesem Fall ist er das zumindest schon eine ganze Weile! Zumindest seit der willkürlichen Verlängerungen seiner schon über 10 Jahre abgelaufenen regulären Dienstzeit durch willkürliche, unerlaubte Gesetzesänderungen!

Soll sich der Judokämpfer doch ein Duell mit einem der Klitschko - Brüder liefern, wer gewinnt, bekommt die Ukraine.
Wäre die bessere Lösung, anstatt 100.000de in den Tod zu schicken!

Der Kreml sollte sich vor dem Dementi eines Attentats überlegen, wie die Welt das Dementi eines notorischen Lügners wohl aufnimmt!?
****

21.und 22.10.2023, 605. und 606. Tag, über 1 1/2 Jahre (fast 20 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine!

Dem KGB / FSB-Putin kurz danach (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg, dem "Grossen Vaterländischen Krieg", Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Dafür ist das Deutsche Volk heute noch dankbar, aber nicht für das, was jetzt unter Putin - russischem Namen geschieht, das die Welt - Ordnung, den Welt - Frieden und die Welt - Wirtschaft auf den Kopf stellt!!!

Fortsetzung der Historie: Um dann, nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und weiterer Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt braucht in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, eigentlich kein Mandat einer handlungsunfähig gewordenen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen! Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Man sieht, irre Aggressoren gibt es immer wieder! Vor allen Dingen solche, die den "Grossen Vaterländischen Krieg" nicht erlebt, ja, fast 1 Jahrzehnt danach erst geboren wurden! Diese müssen immer wieder von neuem in ihre Schranken verwiesen werden!

Nur schade, daß dieser Irre vorher so viele junge Soldaten und Zivilpersonen in den Tod schicken konnte und noch immer kann! Ukrainer/innen und Russen! Und laufend Lebensmittel tonnenweise durch Bombardements zerstört, dieser Verrückte! Die Zeit der Vergeltung für alle seine Schandtaten wird für ihn kommen, so viel ist sicher!

Aber auch für die, die diese schizophrenen Bombardierungs - Befehle ausführ(t)en! Glaubt nicht, daß ihr ungeschoren davonkommt! Es geht hier, ausser um viele Menschenleben, auch um den Hunger, vor allem in der 3. Welt, den ihr hier bombardiert (habt)!!Das sollte sich vor allen Rentner Schoigu merken! Ob er wohl eine schlüssige Ausrede hat, wenn er vor seinem Schöpfer steht?

Und ein weiteres: XiJinping, China, ist der größte Weizen - Kunde der Ukraine, für diejenigen, die die Weizenkarte der Ukraine noch nicht aufgerufen haben sollten, im Internet.

Trotzdem biedert er sich weiter bei dem KGB - Russen an, liefert ihm sogar die Drohnen, mit denen dieser seine Getreide - Vorräte zerschießt, wie kleindenkend und widerlich ist so ein Verhalten? Autokratie geht hier scheinbar über alles!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet!

Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Man sollte die Aggressoren zu Fuss durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des internationalen, freien Gewässers Schwarzes Meer, explodierten und Menschen gefährdeten! Und NATO - Grenzen verletzten!

Was von der NATO, weil de-eskalierende Einstellung vorherrscht, momentan noch hingenommen wird.....Rentner Putin sollte das nicht als Schwäche auslegen!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden! Wieder NATO Art. 5 verletzt!

Zur Info: Nicht die NATO ist geschwächt, im Gegenteil, eher das Urteilsvermögen der antiquierten UNO in Bezug auf deren uralten "Sicherheitsrat", der eigentlich zum Unsicherheitsrat verkommen ist und dringend reformbedürftig ist, hingehend zu einer 2/3 Mehrheit und Aggressoren raus, wie von der grossen Mehrzahl der UNO - Mitgliedsstaaten gefordert!

Mittlererweile hat Putin diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Noch nie hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, in einem Lebenalter von über 70 Jahren, so viel Unheil angerichtet! Logisches Nachdenken scheint nicht gerade seine besondere Stärke zu sein!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk! Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen! Diese "Dekrete" gehören in den Papier - Mülleimer!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts - konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der auch von Russland unterzeichneten OSZE - Verträge! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese Angreifer keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt, wie all die anderen Erwähnten, morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Normalerweise kann niemals ein Mitglied des Geheimdienstes eines Landes zum "Präsidenten" dieses Landes gewählt werden. Wird er es versehentlich doch, wird er zur Marionette! In diesem Fall ist er das zumindest schon eine ganze Weile! Zumindest seit der willkürlichen Verlängerungen seiner schon über 10 Jahre abgelaufenen regulären Dienstzeit durch willkürliche, unerlaubte Gesetzesänderungen!

Zu mehr Diplomatie im Ukraine - Krieg gehören mindestgens 2 Seiten! Wenn eine Seite standig glaubt, durch Auslöschung ihrer nächsten Generation diesen Krieg nur auf dem Schlachtfeld gewinnen zu können, müsste man eine solche Äußerung als Traumtänzerei bezeichnen!
****

20.10.2023, 604. Tag, über 1 1/2 Jahre (über 19 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine!

Dem KGB / FSB-Putin kurz danach (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg, dem "Grossen Vaterländischen Krieg", Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Dafür ist das Deutsche Volk heute noch dankbar, aber nicht für das, was jetzt unter Putin - russischem Namen geschieht, das die Welt - Ordnung, den Welt - Frieden und die Welt - Wirtschaft auf den Kopf stellt!!!

Fortsetzung der Historie: Um dann, nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und weiterer Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt braucht in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, eigentlich kein Mandat einer handlungsunfähig gewordenen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen! Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Man sieht, irre Aggressoren gibt es immer wieder! Vor allen Dingen solche, die den "Grossen Vaterländischen Krieg" nicht erlebt, ja, fast 1 Jahrzehnt danach erst geboren wurden! Diese müssen immer wieder von neuem in ihre Schranken verwiesen werden!

Nur schade, daß dieser Irre vorher so viele junge Soldaten und Zivilpersonen in den Tod schicken konnte und noch immer kann! Ukrainer/innen und Russen! Und laufend Lebensmittel tonnenweise durch Bombardements zerstört, dieser Verrückte! Die Zeit der Vergeltung für alle seine Schandtaten wird für ihn kommen, so viel ist sicher!

Aber auch für die, die diese schizophrenen Bombardierungs - Befehle ausführ(t)en! Glaubt nicht, daß ihr ungeschoren davonkommt! Es geht hier, ausser um viele Menschenleben, auch um den Hunger, vor allem in der 3. Welt, den ihr hier bombardiert (habt)!!Das sollte sich vor allen Rentner Schoigu merken! Ob er wohl eine schlüssige Ausrede hat, wenn er vor seinem Schöpfer steht?

Und ein weiteres: XiJinping, China, ist der größte Weizen - Kunde der Ukraine, für diejenigen, die die Weizenkarte der Ukraine noch nicht aufgerufen haben sollten, im Internet.

Trotzdem biedert er sich weiter bei dem KGB - Russen an, liefert ihm sogar die Drohnen, mit denen dieser seine Getreide - Vorräte zerschießt, wie kleindenkend und widerlich ist so ein Verhalten? Autokratie geht hier scheinbar über alles!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet!

Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Man sollte die Aggressoren zu Fuss durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des internationalen, freien Gewässers Schwarzes Meer, explodierten und Menschen gefährdeten! Und NATO - Grenzen verletzten!

Was von der NATO, weil de-eskalierende Einstellung vorherrscht, momentan noch hingenommen wird.....Rentner Putin sollte das nicht als Schwäche auslegen!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden! Wieder NATO Art. 5 verletzt!

Zur Info: Nicht die NATO ist geschwächt, im Gegenteil, eher das Urteilsvermögen der antiquierten UNO in Bezug auf deren uralten "Sicherheitsrat", der eigentlich zum Unsicherheitsrat verkommen ist und dringend reformbedürftig ist, hingehend zu einer 2/3 Mehrheit und Aggressoren raus, wie von der grossen Mehrzahl der UNO - Mitgliedsstaaten gefordert!

Mittlererweile hat Putin diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Noch nie hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, in einem Lebenalter von über 70 Jahren, so viel Unheil angerichtet! Logisches Nachdenken scheint nicht gerade seine besondere Stärke zu sein!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk! Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen! Diese "Dekrete" gehören in den Papier - Mülleimer!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts - konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der auch von Russland unterzeichneten OSZE - Verträge! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese Angreifer keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt, wie all die anderen Erwähnten, morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Normalerweise kann niemals ein Mitglied des Geheimdienstes eines Landes zum "Präsidenten" dieses Landes gewählt werden. Wird er es versehentlich doch, wird er zur Marionette! In diesem Fall ist er es zumindest schon eine ganze Weile! Zumindest seit der willkürlichen Verlängerungen seiner schon über 10 Jahre abgelaufenen regulären Dienstzeit!

Zitat: Bundeskanzler Olaf Scholz hat die "Zeitenwende" im vergangenen Februar ausgerufen, sie verläuft aber eher schleppend. Woran liegt das? Und müsste die Politik den Bürgerinnen und Bürgern nicht klarmachen, dass die eher friedlichen Zeiten dem Ende zugegangen sind? Zitat Ende.

Dann lässt man diesen Massenmörder, um die Tarnung vollständig zu machen, auch noch am 25. September 2001 im Deutschen Bundestag an`s Rednerpult, um Deuschland vollständig einzulullen.

Obwohl die westlichen Nachrichtendienste höchstwahrscheinlich seine Blutspur schon erkannt hatten!

Kurz nach seiner "Dienstzeit" verabschiedet sich dieser dafür verantwortliche Bundeskanzler als bester Freund des Massenmörders nach Russland, wo er übrigens schon seit 1975 seine Fäden zog.

Eigentlich müsste ihm post - Amtszeit noch der Titel aberkannt und die Rentenzahlungen eingestellt werden, da er in Russland wohl das vielfache "verdient"!

Benehmt euch völkerrechts - konform, ihr KGB / FSB Rentner Putin - Russen, dann ist keine Veranlassung gegeben, euch in irgendeiner Form anzugreifen! Eure Aggression wird euer Schicksal werden!
****

19.10.2023, 603. Tag, über 1 1/2 Jahre (über 19 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine!

Dem KGB / FSB-Putin kurz danach (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg, dem "Grossen Vaterländischen Krieg", Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Dafür ist das Deutsche Volk heute noch dankbar, aber nicht für das, was jetzt unter Putin - russischem Namen geschieht, das die Welt - Ordnung, den Welt - Frieden und die Welt - Wirtschaft auf den Kopf stellt!!!

Fortsetzung der Historie: Um dann, nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und weiterer Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt braucht in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, eigentlich kein Mandat einer handlungsunfähig gewordenen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen! Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Man sieht, irre Aggressoren gibt es immer wieder! Vor allen Dingen solche, die den "Grossen Vaterländischen Krieg" nicht erlebt, ja, fast 1 Jahrzehnt danach erst geboren wurden! Diese müssen immer wieder von neuem in ihre Schranken verwiesen werden!

Nur schade, daß dieser Irre vorher so viele junge Soldaten und Zivilpersonen in den Tod schicken konnte und noch immer kann! Ukrainer/innen und Russen! Und laufend Lebensmittel tonnenweise durch Bombardements zerstört, dieser Verrückte! Die Zeit der Vergeltung für alle seine Schandtaten wird für ihn kommen, so viel ist sicher!

Aber auch für die, die diese schizophrenen Bombardierungs - Befehle ausführ(t)en! Glaubt nicht, daß ihr ungeschoren davonkommt! Es geht hier, ausser um viele Menschenleben, auch um den Hunger, vor allem in der 3. Welt, den ihr hier bombardiert (habt)!!Das sollte sich vor allen Rentner Schoigu merken! Ob er wohl eine schlüssige Ausrede hat, wenn er vor seinem Schöpfer steht?

Und ein weiteres: XiJinping, China, ist der größte Weizen - Kunde der Ukraine, für diejenigen, die die Weizenkarte der Ukraine noch nicht aufgerufen haben sollten, im Internet.

Trotzdem biedert er sich weiter bei dem KGB - Russen an, liefert ihm sogar die Drohnen, mit denen dieser seine Getreide - Vorräte zerschießt, wie kleindenkend und widerlich ist so ein Verhalten? Autokratie geht hier scheinbar über alles!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet!

Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Man sollte die Aggressoren zu Fuss durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des internationalen, freien Gewässers Schwarzes Meer, explodierten und Menschen gefährdeten! Und NATO - Grenzen verletzten!

Was von der NATO, weil de-eskalierende Einstellung vorherrscht, momentan noch hingenommen wird.....Rentner Putin sollte das nicht als Schwäche auslegen!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden! Wieder NATO Art. 5 verletzt!

Zur Info: Nicht die NATO ist geschwächt, im Gegenteil, eher das Urteilsvermögen der antiquierten UNO in Bezug auf deren uralten "Sicherheitsrat", der eigentlich zum Unsicherheitsrat verkommen ist und dringend reformbedürftig ist, hingehend zu einer 2/3 Mehrheit und Aggressoren raus, wie von der grossen Mehrzahl der UNO - Mitgliedsstaaten gefordert!

Mittlererweile hat Putin diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Noch nie hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, in einem Lebenalter von über 70 Jahren, so viel Unheil angerichtet! Logisches Nachdenken scheint nicht gerade seine besondere Stärke zu sein!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk! Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen! Diese "Dekrete" gehören in den Papier - Mülleimer!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts - konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der auch von Russland unterzeichneten OSZE - Verträge! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese Angreifer keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt, wie all die anderen Erwähnten, morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Normalerweise kann niemals ein Mitglied des Geheimdienstes eines Landes zum "Präsidenten" dieses Landes gewählt werden. Wird er es versehentlich doch, wird er zur Marionette! In diesem Fall ist er es zumindest schon eine ganze Weile! Zumindest seit der willkürlichen Verlängerungen seiner schon über 10 Jahre abgelaufenen regulären Dienstzeit!

Ich frage mich, wo das noch hinführen soll mit der extremen Gewalt, aber nicht ich, die Verantwortlichen dieser Welt, sollten sie sich verantwortlich fühlen, was sehr schwer zu glauben ist, sollten sich das jeden Tag mehrmals fragen!!
****

'18.10.2023, 602. Tag, über 1 1/2 Jahre (über 19 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine!

Dem KGB / FSB-Putin kurz danach (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg, dem "Grossen Vaterländischen Krieg", Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Dafür ist das Deutsche Volk heute noch dankbar, aber nicht für das, was jetzt unter Putin - russischem Namen geschieht, das die Welt - Ordnung, den Welt - Frieden und die Welt - Wirtschaft auf den Kopf stellt!!!

Fortsetzung der Historie: Um dann, nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und weiterer Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt braucht in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, eigentlich kein Mandat einer handlungsunfähig gewordenen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen! Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Man sieht, irre Aggressoren gibt es immer wieder! Vor allen Dingen solche, die den "Grossen Vaterländischen Krieg" nicht erlebt, ja, fast 1 Jahrzehnt danach erst geboren wurden! Diese müssen immer wieder von neuem in ihre Schranken verwiesen werden!

Nur schade, daß dieser Irre vorher so viele junge Soldaten und Zivilpersonen in den Tod schicken konnte und noch immer kann! Ukrainer/innen und Russen! Und laufend Lebensmittel tonnenweise durch Bombardements zerstört, dieser Verrückte! Die Zeit der Vergeltung für alle seine Schandtaten wird für ihn kommen, so viel ist sicher!

Aber auch für die, die diese schizophrenen Bombardierungs - Befehle ausführ(t)en! Glaubt nicht, daß ihr ungeschoren davonkommt! Es geht hier, ausser um viele Menschenleben, auch um den Hunger, vor allem in der 3. Welt, den ihr hier bombardiert (habt)!!Das sollte sich vor allen Rentner Schoigu merken! Ob er wohl eine schlüssige Ausrede hat, wenn er vor seinem Schöpfer steht?

Und ein weiteres: XiJinping, China, ist der größte Weizen - Kunde der Ukraine, für diejenigen, die die Weizenkarte der Ukraine noch nicht aufgerufen haben sollten, im Internet.

Trotzdem biedert er sich weiter bei dem KGB - Russen an, liefert ihm sogar die Drohnen, mit denen dieser seine Getreide - Vorräte zerschießt, wie kleindenkend und widerlich ist so ein Verhalten? Autokratie geht hier scheinbar über alles!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet!

Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Man sollte die Aggressoren zu Fuss durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des internationalen, freien Gewässers Schwarzes Meer, explodierten und Menschen gefährdeten! Und NATO - Grenzen verletzten!

Was von der NATO, weil de-eskalierende Einstellung vorherrscht, momentan noch hingenommen wird.....Rentner Putin sollte das nicht als Schwäche auslegen!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden! Wieder NATO Art. 5 verletzt!

Zur Info: Nicht die NATO ist geschwächt, im Gegenteil, eher das Urteilsvermögen der antiquierten UNO in Bezug auf deren uralten "Sicherheitsrat", der eigentlich zum Unsicherheitsrat verkommen ist und dringend reformbedürftig ist, hingehend zu einer 2/3 Mehrheit und Aggressoren raus, wie von der grossen Mehrzahl der UNO - Mitgliedsstaaten gefordert!

Mittlererweile hat Putin diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Noch nie hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, in einem Lebenalter von über 70 Jahren, so viel Unheil angerichtet! Logisches Nachdenken scheint nicht gerade seine besondere Stärke zu sein!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk! Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen! Diese "Dekrete" gehören in den Papier - Mülleimer!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts - konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der auch von Russland unterzeichneten OSZE - Verträge! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese Angreifer keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt, wie all die anderen Erwähnten, morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Normalerweise kann niemals ein Mitglied des Geheimdienstes eines Landes zum "Präsidenten" dieses Landes gewählt werden. Wird er es versehentlich doch, wird er zur Marionette! In diesem Fall ist er es zumindest schon eine ganze Weile! Zumindest seit der willkürlichen Verlängerungen seiner schon über 10 Jahre abgelaufenen regulären Dienstzeit!

Die Despoten lecken sich in Peking derzeit die Stiefel. Rentner KGB / FSB - Putin wagt sich tatsächlich in`s Ausland! Welch grenzenloser Mut hat ihn da erfasst? Unglaublich!

HAMAS verschießt Raketen mit Defekten in der Navigation, nun ja, sie kommen entweder vom Iran oder von China, oder sind selbst zusammen gebastelt!

Jedenfalls haben sie die eigenen Leute getötet!

Von USA - Präsident Biden hätte ich in Bezug auf Israel und Palästina mehr historische Erinnerung erwartet!
****

17.10.2023, 601. Tag, über 1 1/2 Jahre (über 19 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine!

Dem KGB / FSB-Putin kurz danach (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg, dem "Grossen Vaterländischen Krieg", Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Dafür ist das Deutsche Volk heute noch dankbar, aber nicht für das, was jetzt unter Putin - russischem Namen geschieht, das die Welt - Ordnung, den Welt - Frieden und die Welt - Wirtschaft auf den Kopf stellt!!!

Fortsetzung der Historie: Um dann, nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und weiterer Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt braucht in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, eigentlich kein Mandat einer handlungsunfähig gewordenen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen! Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Man sieht, irre Aggressoren gibt es immer wieder! Vor allen Dingen solche, die den "Grossen Vaterländischen Krieg" nicht erlebt, ja, fast 1 Jahrzehnt danach erst geboren wurden! Diese müssen immer wieder von neuem in ihre Schranken verwiesen werden!

Nur schade, daß dieser Irre vorher so viele junge Soldaten und Zivilpersonen in den Tod schicken konnte und noch immer kann! Ukrainer/innen und Russen! Und laufend Lebensmittel tonnenweise durch Bombardements zerstört, dieser Verrückte! Die Zeit der Vergeltung für alle seine Schandtaten wird für ihn kommen, so viel ist sicher!

Aber auch für die, die diese schizophrenen Bombardierungs - Befehle ausführ(t)en! Glaubt nicht, daß ihr ungeschoren davonkommt! Es geht hier, ausser um viele Menschenleben, auch um den Hunger, vor allem in der 3. Welt, den ihr hier bombardiert (habt)!!Das sollte sich vor allen Rentner Schoigu merken! Ob er wohl eine schlüssige Ausrede hat, wenn er vor seinem Schöpfer steht?

Und ein weiteres: XiJinping, China, ist der größte Weizen - Kunde der Ukraine, für diejenigen, die die Weizenkarte der Ukraine noch nicht aufgerufen haben sollten, im Internet.

Trotzdem biedert er sich weiter bei dem KGB - Russen an, liefert ihm sogar die Drohnen, mit denen dieser seine Getreide - Vorräte zerschießt, wie kleindenkend und widerlich ist so ein Verhalten? Autokratie geht hier scheinbar über alles!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet!

Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Man sollte die Aggressoren zu Fuss durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des internationalen, freien Gewässers Schwarzes Meer, explodierten und Menschen gefährdeten! Und NATO - Grenzen verletzten!

Was von der NATO, weil de-eskalierende Einstellung vorherrscht, momentan noch hingenommen wird.....Rentner Putin sollte das nicht als Schwäche auslegen!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden! Wieder NATO Art. 5 verletzt!

Zur Info: Nicht die NATO ist geschwächt, im Gegenteil, eher das Urteilsvermögen der antiquierten UNO in Bezug auf deren uralten "Sicherheitsrat", der eigentlich zum Unsicherheitsrat verkommen ist und dringend reformbedürftig ist, hingehend zu einer 2/3 Mehrheit und Aggressoren raus, wie von der grossen Mehrzahl der UNO - Mitgliedsstaaten gefordert!

Mittlererweile hat Putin diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Noch nie hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, in einem Lebenalter von über 70 Jahren, so viel Unheil angerichtet! Logisches Nachdenken scheint nicht gerade seine besondere Stärke zu sein!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk! Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen! Diese "Dekrete" gehören in den Papier - Mülleimer!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts - konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der auch von Russland unterzeichneten OSZE - Verträge! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese Angreifer keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt, wie all die anderen Erwähnten, morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Normalerweise kann niemals ein Mitglied des Geheimdienstes eines Landes zum "Präsidenten" dieses Landes gewählt werden. Wird er es versehentlich doch, wird er zur Marionette! In diesem Fall ist er es zumindest schon eine ganze Weile! Zumindest seit der willkürlichen Verlängerungen seiner schon über 10 Jahre abgelaufenen regulären Dienstzeit!

Zitat Neue Zürcher Zeitung:

Nur wer fällt, hat richtig gelebt – Russlands Krieg gegen die Ukraine läuft immer mehr auf eine Säuberung der eigenen Gesellschaft hinaus!

Eigentlich müssten Menschenleben im demografisch schrumpfenden Russland wertvolles «Humankapital» sein. Stattdessen wird im Krieg gegen die Ukraine der Tod junger Männer ideologisch verklärt und materiell belohnt. Fast scheint man froh zu sein, gewisse Leute loszuwerden. Zitat Ende.

Gedanken über die durch den Ukraine - Krieg schrumpfende Gesellschaft und vor allem die Folgen scheint man sich in Russlands "Führung" jedoch nicht zu machen, die Hirnlosigkeit und autokratische Verbohrtheit reicht bis in die obersten Befehlserteiler - Schichten!
****

15. und 16. Oktober 2023: 599. und 600. Tag, über 1 1/2 Jahre (über 19 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine!

Dem KGB / FSB-Putin kurz danach (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg, dem "Grossen Vaterländischen Krieg", Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Dafür ist das Deutsche Volk heute noch dankbar, aber nicht für das, was jetzt unter Putin - russischem Namen geschieht, das die Welt - Ordnung, den Welt - Frieden und die Welt - Wirtschaft auf den Kopf stellt!!!

Fortsetzung der Historie: Um dann, nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und weiterer Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt braucht in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, eigentlich kein Mandat einer handlungsunfähig gewordenen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen! Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Man sieht, irre Aggressoren gibt es immer wieder! Vor allen Dingen solche, die den "Grossen Vaterländischen Krieg" nicht erlebt, ja, fast 1 Jahrzehnt danach erst geboren wurden! Diese müssen immer wieder von neuem in ihre Schranken verwiesen werden!

Nur schade, daß dieser Irre vorher so viele junge Soldaten und Zivilpersonen in den Tod schicken konnte und noch immer kann! Ukrainer/innen und Russen! Und laufend Lebensmittel tonnenweise durch Bombardements zerstört, dieser Verrückte! Die Zeit der Vergeltung für alle seine Schandtaten wird für ihn kommen, so viel ist sicher!

Aber auch für die, die diese schizophrenen Bombardierungs - Befehle ausführ(t)en! Glaubt nicht, daß ihr ungeschoren davonkommt! Es geht hier, ausser um viele Menschenleben, auch um den Hunger, vor allem in der 3. Welt, den ihr hier bombardiert (habt)!!Das sollte sich vor allen Rentner Schoigu merken! Ob er wohl eine schlüssige Ausrede hat, wenn er vor seinem Schöpfer steht?

Und ein weiteres: XiJinping, China, ist der größte Weizen - Kunde der Ukraine, für diejenigen, die die Weizenkarte der Ukraine noch nicht aufgerufen haben sollten, im Internet.

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet!

Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Man sollte die Aggressoren zu Fuss durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des internationalen, freien Gewässers Schwarzes Meer, explodierten und Menschen gefährdeten! Und NATO - Grenzen verletzten!

Was von der NATO, weil de-eskalierende Einstellung vorherrscht, momentan noch hingenommen wird.....Rentner Putin sollte das nicht als Schwäche auslegen!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden! Wieder NATO Art. 5 verletzt!

Zur Info: Nicht die NATO ist geschwächt, im Gegenteil, eher das Urteilsvermögen der antiquierten UNO in Bezug auf deren uralten "Sicherheitsrat", der eigentlich zum Unsicherheitsrat verkommen ist und dringend reformbedürftig ist, hingehend zu einer 2/3 Mehrheit und Aggressoren raus, wie von der grossen Mehrzahl der UNO - Mitgliedsstaaten gefordert!

Mittlererweile hat Putin diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Noch nie hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, so viel Unheil angerichtet!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk! Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen! Diese "Dekrete" gehören in den Papier - Mülleimer!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts - konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der auch von Russland unterzeichneten OSZE - Verträge! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese Angreifer keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt, wie all die anderen Erwähnten, morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Normalerweise kann niemals ein Mitglied des Geheimdienstes eines Landes zum "Präsidenten" dieses Landes gewählt werden. Wird er es versehentlich doch, wird er zur Marionette! In diesem Fall ist er es zumindest schon eine ganze Weile! Zumindest seit der willkürlichen Verlängerungen seiner schon über 10 Jahre abgelaufenen regulären Dienstzeit!

Die Gegenoffensive der Ukraine sei auf ganzer Linie gescheitert: So der Traumtänzer und KGB / FSB / Garagen - Rentner "Geheimdienst - Präsident" Putin gestern in seinem, offenbar auch vom Westen "ernst" genommenen Privatfernsehen "Putin`s Propaganda - TV Kreml", gestern.

Der Wunsch könnte hierbei, als Vater des lieb gewordenen Gedankens, Pate gestanden haben. Im Traum - Putin - ist alles erlaubt! Die Wirklichkeit wird dich und deine Despoten - Freunde einholen! Du wirst verlieren lernen müssen! Sehr schmerzhaft, aber sehr wahrscheinlich!

Keine Kommentare zum Israel / Palästina Konflikt! Beide Parteien hatten über 70 Jahre Zeit, zu einer echten 2 - Staaten Regelung / Lösung zu kommen, sie haben`s beide vergeigt! 1995 waren sie einer Lösung sehr nahe, aber man musste den Hauptakteur RABIN, dieses fast fertigen Friedenabkommens, ja durch einen eigenen Mörder umbringen, wie bedauerlich. Einen Frieden hat wohl keine der Parteien ernstlich gewollt!

Ich beobachte diese immer wieder aufflackernden Kriegshandlungen nun schon seit den 50er Jahren des letzten Jahrhunderts: Solange die Ursachen nicht beseitigt werden, wird es keine Lösung, keinen Frieden geben! Hierzu bedarf es jedoch des guten Willens beider Seiten!
****

13. und 14. Oktober 2023: 597. und 598. Tag, über 1 1/2 Jahre (über 19 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine!

Dem KGB / FSB-Putin kurz danach (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg, dem "Grossen Vaterländischen Krieg", Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Dafür ist das Deutsche Volk heute noch dankbar, aber nicht für das, was jetzt unter Putin - russischem Namen geschieht, das die Welt - Ordnung, den Welt - Frieden und die Welt - Wirtschaft auf den Kopf stellt!!!

Fortsetzung der Historie: Um dann, nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und weiterer Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt braucht in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, eigentlich kein Mandat einer handlungsunfähig gewordenen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen! Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Man sieht, irre Aggressoren gibt es immer wieder! Vor allen Dingen solche, die den "Grossen Vaterländischen Krieg" nicht erlebt, ja, fast 1 Jahrzehnt danach erst geboren wurden! Diese müssen immer wieder von neuem in ihre Schranken verwiesen werden!

Nur schade, daß dieser Irre vorher so viele junge Soldaten und Zivilpersonen in den Tod schicken konnte und noch immer kann! Ukrainer/innen und Russen! Und laufend Lebensmittel durch Bombardements zerstört, dieser Verrückte! Die Zeit der Vergeltung für alle seine Schandtaten wird für ihn kommen, so viel ist sicher!

Aber auch für die, die diese schizophrenen Bombardierungs - Befehle ausführ(t)en! Glaubt nicht, daß ihr ungeschoren davonkommt! Es geht hier, ausser um viele Menschenleben, auch um den Hunger, vor allem in der 3. Welt, den ihr hier bombardiert (habt)!!Das sollte sich vor allen Rentner Schoigu merken!

Und ein weiteres: XiJinping, China, ist der größte Weizen - Kunde der Ukraine, für diejenigen, die die Weizenkarte der Ukraine noch nicht aufgerufen haben sollten, im Internet.

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet!

Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Man sollte die Aggressoren zu Fuss durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des internationalen, freien Gewässers Schwarzes Meer, explodierten und Menschen gefährdeten! Und NATO - Grenzen verletzten!

Was von der NATO, weil de-eskalierende Einstellung vorherrscht, momentan noch hingenommen wird.....Rentner Putin sollte das nicht als Schwäche auslegen!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden! Wieder NATO Art. 5 verletzt!

Zur Info: Nicht die NATO ist geschwächt, im Gegenteil, eher das Urteilsvermögen der antiquierten UNO in Bezug auf deren uralten "Sicherheitsrat", der eigentlich zum Unsicherheitsrat verkommen ist und dringend reformbedürftig ist, hingehend zu einer 2/3 Mehrheit und Aggressoren raus, wie von der grossen Mehrzahl der UNO - Mitgliedsstaaten gefordert!

Mittlererweile hat Putin diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Noch nie hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, so viel Unheil angerichtet!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk! Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen! Diese "Dekrete" gehören in den Papier - Mülleimer!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts - konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der auch von Russland unterzeichneten OSZE - Verträge! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese Angreifer keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt, wie all die anderen Erwähnten, morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Normalerweise kann niemals ein Mitglied des Geheimdienstes eines Landes zum "Präsidenten" dieses Landes gewählt werden. Wird er es versehentlich doch, wird er zur Marionette! In diesem Fall ist er es zumindest schon eine ganze Weile! Zumindest seit der willkürlichen Verlängerungen seiner schon über 10 Jahre abgelaufenen regulären Dienstzeit!

Sich einzumischen in einen neuen Konflikt, mit haarsträubenden Argumenten, zeigt, wie weltfremd und entrückt dieser Despot ist. Nahost mit Stalingrad zu vergleichen ist total daneben.

Er sollte lieber seinen eigenen Krieg in der Ukraine beenden und den sonstigen Saustall in seinem eigenen Land beseitigen. Das würde ihm besser anstehen, als an anderen Handlungen Kritik zu üben, die ihm nicht zusteht!
****!

12. Oktober 2023: 596.Tag, über 1 1/2 Jahre (über 19 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine!

Dem KGB / FSB-Putin kurz danach (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg, dem "Grossen Vaterländischen Krieg", Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Dafür ist das Deutsche Volk heute noch dankbar, aber nicht für das, was jetzt unter Putin - russischem Namen geschieht, das die Welt - Ordnung, den Welt - Frieden und die Welt - Wirtschaft auf den Kopf stellt!!!

Fortsetzung der Historie: Um dann, nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und weiterer Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt braucht in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, eigentlich kein Mandat einer handlungsunfähig gewordenen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen! Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Man sieht, irre Aggressoren gibt es immer wieder! Vor allen Dingen solche, die den "Grossen Vaterländischen Krieg" nicht erlebt, ja, fast 1 Jahrzehnt danach erst geboren wurden! Diese müssen immer wieder von neuem in ihre Schranken verwiesen werden!

Nur schade, daß dieser Irre vorher so viele junge Soldaten und Zivilpersonen in den Tod schicken konnte und noch immer kann! Ukrainer/innen und Russen! Und laufend Lebensmittel durch Bombardements zerstört, dieser Verrückte! Die Zeit der Vergeltung für alle seine Schandtaten wird für ihn kommen, so viel ist sicher!

Aber auch für die, die diese schizophrenen Bombardierungs - Befehle ausführ(t)en! Glaubt nicht, daß ihr ungeschoren davonkommt! Es geht hier, ausser um viele Menschenleben, auch um den Hunger, vor allem in der 3. Welt, den ihr hier bombardiert (habt)!!Das sollte sich vor allen Rentner Schoigu merken!

Und ein weiteres: XiJinping, China, ist der größte Weizen - Kunde der Ukraine, für diejenigen, die die Weizenkarte der Ukraine noch nicht aufgerufen haben sollten, im Internet.

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet!

Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Man sollte die Aggressoren zu Fuss durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des internationalen, freien Gewässers Schwarzes Meer, explodierten und Menschen gefährdeten! Und NATO - Grenzen verletzten!

Was von der NATO, weil de-eskalierende Einstellung vorherrscht, momentan noch hingenommen wird.....Rentner Putin sollte das nicht als Schwäche auslegen!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden! Wieder NATO Art. 5 verletzt!

Zur Info: Nicht die NATO ist geschwächt, im Gegenteil, eher das Urteilsvermögen der antiquierten UNO in Bezug auf deren uralten "Sicherheitsrat", der eigentlich zum Unsicherheitsrat verkommen ist und dringend reformbedürftig ist, hingehend zu einer 2/3 Mehrheit und Aggressoren raus, wie von der grossen Mehrzahl der UNO - Mitgliedsstaaten gefordert!

Mittlererweile hat Putin diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Noch nie hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, so viel Unheil angerichtet!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk! Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen! Diese "Dekrete" gehören in den Papier - Mülleimer!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts - konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der auch von Russland unterzeichneten OSZE - Verträge! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese Angreifer keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt, wie all die anderen Erwähnten, morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Normalerweise kann niemals ein Mitglied des Geheimdienstes eines Landes zum "Präsidenten" dieses Landes gewählt werden. Wird er es versehentlich doch, wird er zur Marionette! In diesem Fall ist er es zumindest schon eine ganze Weile! Zumindest seit der willkürlichen Verlängerungen seiner schon über 10 Jahre abgelaufenen regulären Dienstzeit!

Komisch, seit dem Beginn des Krieges in Israel gegen die Terror - Organisation HAMAS scheint es den Ukraine Krieg nicht mehr zu geben, obwohl dort etwa um den Faktor 500 mulipliziert mehr Opfer zu beklagen sind.

Jedoch ist jeder einzelne Tote einer zuviel, ist eine Bankrotterklärung jeglicher Diplomatie! Ist eine Übertretung der Gebote Gottes!
****

11. Oktober 2023: 595.Tag, über 1 1/2 Jahre (über 19 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine!

Dem KGB / FSB-Putin kurz danach (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg, dem "Grossen Vaterländischen Krieg", Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Dafür ist das Deutsche Volk heute noch dankbar, aber nicht für das, was jetzt unter Putin - russischem Namen geschieht, das die Welt - Ordnung und die Welt - Wirtschaft auf den Kopf stellt!!!

Fortsetzung der Historie: Um dann, nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und weiterer Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt braucht in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, eigentlich kein Mandat einer handlungsunfähig gewordenen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen! Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Man sieht, irre Aggressoren gibt es immer wieder! Vor allen Dingen solche, die den "Grossen Vaterländischen Krieg" nicht erlebt, ja, fast 1 Jahrzehnt danach erst geboren wurden! Diese müssen immer wieder von neuem in ihre Schranken verwiesen werden!

Nur schade, daß dieser Irre vorher so viele junge Soldaten und Zivilpersonen in den Tod schicken konnte und noch immer kann! Ukrainer/innen und Russen! Und laufend Lebensmittel durch Bombardements zerstört, dieser Verrückte! Die Zeit der Vergeltung für alle seine Schandtaten wird für ihn kommen, so viel ist sicher!

Aber auch für die, die diese schizophrenen Bombardierungs - Befehle ausführ(t)en! Glaubt nicht, daß ihr ungeschoren davonkommt! Es geht hier, ausser um viele Menschenleben, auch um den Hunger, vor allem in der 3. Welt, den ihr hier bombardiert (habt)!!Das sollte sich vor allen Rentner Schoigu merken!

Und ein weiteres: XiJinping, China, ist der größte Weizen - Kunde der Ukraine, für diejenigen, die die Weizenkarte der Ukraine noch nicht aufgerufen haben sollten, im Internet.

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet!

Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Man sollte die Aggressoren zu Fuss durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des internationalen, freien Gewässers Schwarzes Meer, explodierten und Menschen gefährdeten! Und NATO - Grenzen verletzten!

Was von der NATO, weil de-eskalierende Einstellung vorherrscht, momentan noch hingenommen wird.....Rentner Putin sollte das nicht als Schwäche auslegen!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden! Wieder NATO Art. 5 verletzt!

Zur Info: Nicht die NATO ist geschwächt, im Gegenteil, eher das Urteilsvermögen der antiquierten UNO in Bezug auf deren uralten "Sicherheitsrat", der eigentlich zum Unsicherheitsrat verkommen ist und dringend reformbedürftig ist, hingehend zu einer 2/3 Mehrheit und Aggressoren raus, wie von der grossen Mehrzahl der UNO - Mitgliedsstaaten gefordert!

Mittlererweile hat Putin diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Noch nie hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, so viel Unheil angerichtet!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk! Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen! Diese "Dekrete" gehören in den Papier - Mülleimer!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts - konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der auch von Russland unterzeichneten OSZE - Verträge! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese Angreifer keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt, wie all die anderen Erwähnten, morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Normalerweise kann niemals ein Mitglied des Geheimdienstes eines Landes zum "Präsidenten" dieses Landes gewählt werden. Wird er es versehentlich doch, wird er zur Marionette! In diesem Fall ist er es zumindest schon eine ganze Weile! Zumindest seit der willkürlichen Verlängerungen seiner schon über 10 Jahre abgelaufenen regulären Dienstzeit!

Anberaumte Sondersitzung des UN - Sicherheitsrates wegen des Kriegsausbruchs in Israel: Warum hört man davon nichts?

10. Oktober 2023: 594.Tag, über 1 1/2 Jahre (über 19 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine!

Dem KGB / FSB-Putin kurz danach (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg, dem "Grossen Vaterländischen Krieg", Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Dafür ist das Deutsche Volk heute noch dankbar, aber nicht für das, was jetzt unter Putin - russischem Namen geschieht, das die Welt - Ordnung und die Welt - Wirtschaft auf den Kopf stellt!!!

Fortsetzung der Historie: Um dann, nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und weiterer Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt braucht in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, eigentlich kein Mandat einer handlungsunfähig gewordenen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen! Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Man sieht, irre Aggressoren gibt es immer wieder! Vor allen Dingen solche, die den "Grossen Vaterländischen Krieg" nicht erlebt, ja, fast 1 Jahrzehnt danach erst geboren wurden! Diese müssen immer wieder von neuem in ihre Schranken verwiesen werden!

Nur schade, daß dieser Irre vorher so viele junge Soldaten und Zivilpersonen in den Tod schicken konnte und noch immer kann! Ukrainer/innen und Russen! Und laufend Lebensmittel durch Bombardements zerstört, dieser Verrückte! Die Zeit der Vergeltung für alle seine Schandtaten wird für ihn kommen, so viel ist sicher!

Aber auch für die, die diese schizophrenen Bombardierungs - Befehle ausführ(t)en! Glaubt nicht, daß ihr ungeschoren davonkommt! Es geht hier, ausser um viele Menschenleben, auch um den Hunger, vor allem in der 3. Welt, den ihr hier bombardiert (habt)!!Das sollte sich vor allen Rentner Schoigu merken!

Und ein weiteres: XiJinping, China, ist der größte Weizen - Kunde der Ukraine, für diejenigen, die die Weizenkarte der Ukraine noch nicht aufgerufen haben sollten, im Internet.

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet!

Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Man sollte die Aggressoren zu Fuss durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des internationalen, freien Gewässers Schwarzes Meer, explodierten und Menschen gefährdeten! Und NATO - Grenzen verletzten!

Was von der NATO, weil de-eskalierende Einstellung vorherrscht, momentan noch hingenommen wird.....Rentner Putin sollte das nicht als Schwäche auslegen!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden! Wieder NATO Art. 5 verletzt!

Zur Info: Nicht die NATO ist geschwächt, im Gegenteil, eher das Urteilsvermögen der antiquierten UNO in Bezug auf deren uralten "Sicherheitsrat", der eigentlich zum Unsicherheitsrat verkommen ist und dringend reformbedürftig ist, hingehend zu einer 2/3 Mehrheit und Aggressoren raus, wie von der grossen Mehrzahl der UNO - Mitgliedsstaaten gefordert!

Mittlererweile hat Putin diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Noch nie hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, so viel Unheil angerichtet!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk! Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen! Diese "Dekrete" gehören in den Papier - Mülleimer!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts - konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der auch von Russland unterzeichneten OSZE - Verträge! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese Angreifer keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt, wie all die anderen Erwähnten, morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Normalerweise kann niemals ein Mitglied des Geheimdienstes eines Landes zum "Präsidenten" dieses Landes gewählt werden. Wird er es versehentlich doch, wird er zur Marionette! In diesem Fall ist er es zumindest schon eine ganze Weile! Zumindest seit der willkürlichen Verlängerungen seiner schon über 10 Jahre abgelaufenen regulären Dienstzeit!

Natürlich hat jeder angegriffene Staat das Recht, sich zu verteidigen. Es kommt jedoch territorial immer auf die Vorgeschichte an. Ist diese nicht sauber bereinigt, kommt es zu den Vorfällen der letzten Tage und Vielen in den letzen Jahren und Jahrzehnten, die man natürlich ohne Kenntnis der Historie als Terrorismus bezeichnen muss.
****

08. + 09. Oktober 2023: 592. + 593. Tag, über 1 1/2 Jahre (über 19 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine!

Dem KGB / FSB-Putin kurz danach (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg, dem "Grossen Vaterländischen Krieg", Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Dafür ist das Deutsche Volk heute noch dankbar, aber nicht für das, was jetzt unter Putin - russischem Namen geschieht, das die Welt - Ordnung und die Welt - Wirtschaft auf den Kopf stellt!!!

Fortsetzung der Historie: Um dann, nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und weiterer Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt braucht in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, eigentlich kein Mandat einer handlungsunfähig gewordenen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen! Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Man sieht, irre Aggressoren gibt es immer wieder! Vor allen Dingen solche, die den "Grossen Vaterländischen Krieg" nicht erlebt, ja, fast 1 Jahrzehnt danach erst geboren wurden! Diese müssen immer wieder von neuem in ihre Schranken verwiesen werden!

Nur schade, daß dieser Irre vorher so viele junge Soldaten und Zivilpersonen in den Tod schicken konnte und noch immer kann! Ukrainer/innen und Russen! Und laufend Lebensmittel durch Bombardements zerstört, dieser Verrückte! Die Zeit der Vergeltung für alle seine Schandtaten wird für ihn kommen, so viel ist sicher!

Aber auch für die, die diese schizophrenen Bombardierungs - Befehle ausführ(t)en! Glaubt nicht, daß ihr ungeschoren davonkommt! Es geht hier, ausser um viele Menschenleben, auch um den Hunger, vor allem in der 3. Welt, den ihr hier bombardiert (habt)!!Das sollte sich vor allen Rentner Schoigu merken!

Und ein weiteres: XiJinping, China, ist der größte Weizen - Kunde der Ukraine, für diejenigen, die die Weizenkarte der Ukraine noch nicht aufgerufen haben sollten, im Internet.

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet!

Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Man sollte die Aggressoren zu Fuss durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des internationalen, freien Gewässers Schwarzes Meer, explodierten und Menschen gefährdeten! Und NATO - Grenzen verletzten!

Was von der NATO, weil de-eskalierende Einstellung vorherrscht, momentan noch hingenommen wird.....Rentner Putin sollte das nicht als Schwäche auslegen!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden! Wieder NATO Art. 5 verletzt!

Zur Info: Nicht die NATO ist geschwächt, im Gegenteil, eher das Urteilsvermögen der antiquierten UNO in Bezug auf deren uralten "Sicherheitsrat", der eigentlich zum Unsicherheitsrat verkommen ist und dringend reformbedürftig ist, hingehend zu einer 2/3 Mehrheit und Aggressoren raus, wie von der grossen Mehrzahl der UNO - Mitgliedsstaaten gefordert!

Mittlererweile hat Putin diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Noch nie hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, so viel Unheil angerichtet!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk! Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen! Diese "Dekrete" gehören in den Papier - Mülleimer!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts - konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der auch von Russland unterzeichneten OSZE - Verträge! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese Angreifer keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt, wie all die anderen Erwähnten, morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Normalerweise kann niemals ein Mitglied des Geheimdienstes eines Landes zum "Präsidenten" dieses Landes gewählt werden. Wird er es versehentlich doch, wird er zur Marionette! In diesem Fall ist er es zumindest schon eine ganze Weile! Zumindest seit der willkürlichen Verlängerungen seiner schon über 10 Jahre abgelaufenen regulären Dienstzeit!

Als wenn es allenthalben noch nicht genug Blutvergießen gäbe: Ein neuer Nahost - Konflkt wie aus heiterem Himmel! Nur, daß der Himmel dort noch nie heiter war! Immer nur an den Auswirkungen der vor vielen Jahrzehnten entstandenen Ursachen herum zu doktern, stimmt mich traurig und ärgerlich zugleich! Wohlgemerkt: Ich bin ein Menschenfreund und betrachte bewaffnete "Konfliktlösungen" immer als Bankrotterklärungen der Diplomatie!

Dieser Nahost Konflikt zwischen Israel und Palästina wurde noch nie ordentlich aufgearbeitet, immer nur mit weiter wachsender Gewalt, die nie eine endgültige Lösung dieses Problems sein kann, das im wesentlichen im Jahre 1949 entstanden ist.

Eindeutige Direktiven der UNO und der Engländer, zugewiesene Gebiete betreffend, wurden ignoriert und ärgerlich von den bereits lange dort lebenden Einwohnern von Palästina aufgenommen.

Übrigens: Auch die Einwohner Palästinas sind Semiten, alle Söhne von Sem, Kam und Jafed, es hätte niemals einen Grund geben dürfen, gegeneinander Krieg zu führen!

Herr Rabin, der 1995 von eigenen Leuten ermordet wurde, war einer Lösung des Problems auf friedliche Weise schon sehr nahe! Es sollte wohl nicht sein! Sehr schade, sagte damals auch Lea, seine Witwe. Es wäre ein guter Weg für Israel u n d Palästina geworden!
****

06. + 07. Oktober 2023: 590. + 591. Tag, über 1 1/2 Jahre (über 19 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine!

Dem KGB / FSB-Putin kurz danach (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg, dem "Grossen Vaterländischen Krieg", Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Dafür ist das Deutsche Volk heute noch dankbar, aber nicht für das, was jetzt unter Putin - russischem Namen geschieht, das die Welt - Ordnung und die Welt - Wirtschaft auf den Kopf stellt!!!

Fortsetzung der Historie: Um dann, nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und weiterer Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt braucht in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, eigentlich kein Mandat einer handlungsunfähig gewordenen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen! Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Man sieht, irre Aggressoren gibt es immer wieder! Vor allen Dingen solche, die den "Grossen Vaterländischen Krieg" nicht erlebt, ja, fast 1 Jahrzehnt danach erst geboren wurden! Diese müssen immer wieder von neuem in ihre Schranken verwiesen werden!

Nur schade, daß dieser Irre vorher so viele junge Soldaten und Zivilpersonen in den Tod schicken konnte und noch immer kann! Ukrainer/innen und Russen! Und laufend Lebensmittel durch Bombardements zerstört, dieser Verrückte! Die Zeit der Vergeltung für alle seine Schandtaten wird für ihn kommen, so viel ist sicher!

Aber auch für die, die diese schizophrenen Bombardierungs - Befehle ausführ(t)en! Glaubt nicht, daß ihr ungeschoren davonkommt! Es geht hier, ausser um viele Menschenleben, auch um den Hunger, vor allem in der 3. Welt, den ihr hier bombardiert (habt)!!Das sollte sich vor allen Rentner Schoigu merken!

Und ein weiteres: XiJinping, China, ist der größte Weizen - Kunde der Ukraine, für diejenigen, die die Weizenkarte der Ukraine noch nicht aufgerufen haben sollten, im Internet.

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet!

Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Man sollte die Aggressoren zu Fuss durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des internationalen, freien Gewässers Schwarzes Meer, explodierten und Menschen gefährdeten! Und NATO - Grenzen verletzten!

Was von der NATO, weil de-eskalierende Einstellung vorherrscht, momentan noch hingenommen wird.....Rentner Putin sollte das nicht als Schwäche auslegen!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden! Wieder NATO Art. 5 verletzt!

Zur Info: Nicht die NATO ist geschwächt, im Gegenteil, eher das Urteilsvermögen der antiquierten UNO in Bezug auf deren uralten "Sicherheitsrat", der eigentlich zum Unsicherheitsrat verkommen ist und dringend reformbedürftig ist, hingehend zu einer 2/3 Mehrheit und Aggressoren raus, wie von der grossen Mehrzahl der UNO - Mitgliedsstaaten gefordert!

Mittlererweile hat Putin diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Noch nie hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, so viel Unheil angerichtet!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk! Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen! Diese "Dekrete" gehören in den Papier - Mülleimer!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts - konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der auch von Russland unterzeichneten OSZE - Verträge! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese Angreifer keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt, wie all die anderen Erwähnten, morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Normalerweise kann niemals ein Mitglied des Geheimdienstes eines Landes zum "Präsidenten" dieses Landes gewählt werden. Wird er es versehentlich doch, wird er zur Marionette! In diesem Fall ist er es zumindest schon eine ganze Weile! Zumindest seit der willkürlichen Verlängerungen seiner schon über 10 Jahre abgelaufenen regulären Dienstzeit!

KGB / FSB - Rentner Putin: Der Westen hätte einen neuen eisernen Vorhang gebaut!
Den hat KGB / FSB - Rentner Putin mit seinem völkerrechtswidrigen Angriffskrieg selbst gebaut! Manche meinen, sie müssten mit dem Kopf durch die Wand; wenn andere es ausführen, ist es im Kreml willkommen!
Man kann es nur wiederholen: Auch diejenigen, die diese abstrusen Angriffs - Befehle ausführen, können sich der Straf - Verfolgung nicht entziehen!

Prigoshin war ein "Freund" Putin´s. Er fiel in Ungnade, wurde eliminiert. Gerhard Schröder ist auch ein Freund Putin`s. Was passiert wohl mit ihm, wenn er eines Tages ebenfalls bei Putin in Ungnade fällt?.......
****

04. + 05. Oktober 2023: 588. + 589. Tag, über 1 1/2 Jahre (über 19 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine!

Dem KGB / FSB-Putin kurz danach (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg, dem "Grossen Vaterländischen Krieg", Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Dafür ist das Deutsche Volk heute noch dankbar, aber nicht für das, was jetzt unter Putin - russischem Namen geschieht, das die Welt - Ordnung und die Welt - Wirtschaft auf den Kopf stellt!!!

Fortsetzung der Historie: Um dann, nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und weiterer Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt braucht in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, eigentlich kein Mandat einer handlungsunfähig gewordenen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen! Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Man sieht, irre Aggressoren gibt es immer wieder! Vor allen Dingen solche, die den "Grossen Vaterländischen Krieg" nicht erlebt, ja, fast 1 Jahrzehnt danach erst geboren wurden! Diese müssen immer wieder von neuem in ihre Schranken verwiesen werden!

Nur schade, daß dieser Irre vorher so viele junge Soldaten und Zivilpersonen in den Tod schicken konnte und noch immer kann! Ukrainer/innen und Russen! Und laufend Lebensmittel durch Bombardements zerstört, dieser Verrückte! Die Zeit der Vergeltung für alle seine Schandtaten wird für ihn kommen, so viel ist sicher!

Aber auch für die, die diese schizophrenen Bombardierungs - Befehle ausführ(t)en! Glaubt nicht, daß ihr ungeschoren davonkommt! Es geht hier, ausser um viele Menschenleben, auch um den Hunger, vor allem in der 3. Welt, den ihr hier bombardiert (habt)!!Das sollte sich vor allen Rentner Schoigu merken!

Und ein weiteres: XiJinping, China, ist der größte Weizen - Kunde der Ukraine, für diejenigen, die die Weizenkarte der Ukraine noch nicht aufgerufen haben sollten, im Internet.

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet!

Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Man sollte die Aggressoren zu Fuss durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des internationalen, freien Gewässers Schwarzes Meer, explodierten und Menschen gefährdeten! Und NATO - Grenzen verletzten!

Was von der NATO, weil de-eskalierende Einstellung vorherrscht, momentan noch hingenommen wird.....Rentner Putin sollte das nicht als Schwäche auslegen!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden! Wieder NATO Art. 5 verletzt!

Zur Info: Nicht die NATO ist geschwächt, im Gegenteil, eher das Urteilsvermögen der antiquierten UNO in Bezug auf deren uralten "Sicherheitsrat", der eigentlich zum Unsicherheitsrat verkommen ist und dringend reformbedürftig ist, hingehend zu einer 2/3 Mehrheit und Aggressoren raus, wie von der grossen Mehrzahl der UNO - Mitgliedsstaaten gefordert!

Mittlererweile hat Putin diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Noch nie hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, so viel Unheil angerichtet!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

Außerdem hat Putin alle seine am 25.09.2001 in deutscher Sprache vor dem gesamten Deutschen Bundestag gemachten Versprechen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk! Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen! Diese "Dekrete" gehören in den Papier - Mülleimer!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts - konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der auch von Russland unterzeichneten OSZE - Verträge! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese Angreifer keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt, wie all die anderen Erwähnten, morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Normalerweise kann niemals ein Mitglied des Geheimdienstes eines Landes zum "Präsidenten" dieses Landes gewählt werden. Wird er es versehentlich doch, wird er zur Marionette! In diesem Fall ist er es zumindest schon eine ganze Weile! Zumindest seit der willkürlichen Verlängerungen seiner schon über 10 Jahre abgelaufenen regulären Dienstzeit!

Europa-Gipfel in Granada: Alle EU - Staaten sind dort, mit Ausnahme von Russland und Belarus, die Sicherheitsgarantien von Staaten benötigen, die sie niemals angreifen würden! Es sind immer die Aggressoren, die solche Garantien fordern, die bereit sind, Staaten innerhalb ihrer eigenen Bündnisse angreifen!

Siehe ehemaliger "Warschauer Pakt", in Deutschland 1953, in Ungarn 1956, Prager Frühling 1968, wo Russland federführend beteiligt war!
****

02. + 03. Oktober 2023: 586. + 587. Tag, über 1 1/2 Jahre (über 19 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine!

Dem KGB / FSB-Putin kurz danach (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg, dem "Grossen Vaterländischen Krieg", Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Dafür ist das Deutsche Volk heute noch dankbar, aber nicht für das, was jetzt unter Putin - russischem Namen geschieht, das die Welt - Ordnung und die Welt - Wirtschaft auf den Kopf stellt!!!

Fortsetzung der Historie: Um dann, nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und weiterer Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt braucht in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, eigentlich kein Mandat einer handlungsunfähig gewordenen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen! Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Man sieht, irre Aggressoren gibt es immer wieder! Vor allen Dingen solche, die den "Grossen Vaterländischen Krieg" nicht erlebt, ja, fast 1 Jahrzehnt danach erst geboren wurden! Diese müssen immer wieder von neuem in ihre Schranken verwiesen werden!

Nur schade, daß dieser Irre vorher so viele junge Soldaten und Zivilpersonen in den Tod schicken konnte und noch immer kann! Ukrainer/innen und Russen! Und laufend Lebensmittel durch Bombardements zerstört, dieser Verrückte! Die Zeit der Vergeltung für alle seine Schandtaten wird für ihn kommen, so viel ist sicher!

Aber auch für die, die diese schizophrenen Bombardierungs - Befehle ausführ(t)en! Glaubt nicht, daß ihr ungeschoren davonkommt! Es geht hier, ausser um viele Menschenleben, auch um den Hunger, vor allem in der 3. Welt, den ihr hier bombardiert (habt)!!

Und ein weiteres: XiJinping, China, ist der größte Weizen - Kunde der Ukraine, für diejenigen, die die Weizenkarte der Ukraine noch nicht aufgerufen haben sollten, im Internet.

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet!

Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Man sollte die Aggressoren zu Fuss durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des internationalen, freien Gewässers Schwarzes Meer, explodierten und Menschen gefährdeten! Und NATO - Grenzen verletzten!

Was von der NATO, weil de-eskalierende Einstellung vorherrscht, momentan noch hingenommen wird.....Rentner Putin sollte das nicht als Schwäche auslegen!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden! Wieder NATO Art. 5 verletzt!

Zur Info: Nicht die NATO ist geschwächt, im Gegenteil, eher das Urteilsvermögen der antiquierten UNO in Bezug auf deren uralten "Sicherheitsrat", der eigentlich zum Unsicherheitsrat verkommen ist und dringend reformbedürftig ist, hingehend zu einer 2/3 Mehrheit und Aggressoren raus, wie von der grossen Mehrzahl der UNO - Mitgliedsstaaten gefordert!

Mittlererweile hat Putin diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Noch nie hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, so viel Unheil angerichtet!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk! Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen! Diese "Dekrete" gehören in den Papier - Mülleimer!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts - konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der auch von Russland unterzeichneten OSZE - Verträge! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese Angreifer keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt, wie all die anderen Erwähnten, morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Normalerweise kann niemals ein Mitglied des Geheimdienstes eines Landes zum "Präsidenten" dieses Landes gewählt werden. Wird er es versehentlich doch, wird er zur Marionette! In diesem Fall ist er es zumindest schon eine ganze Weile! Zumindest seit der willkürlichen Verlängerungen seiner schon über 10 Jahre abgelaufenen regulären Dienstzeit!

Um weiter Nachhilfe - Unterricht in russisch - ukrainischer Geschichte zu geben: Die NATO - Russland Grundakte war kein Vertrag, es handelte sich lediglich um eine Absichtserklärung! Es wurde nichts bindendes unterschrieben.

Es existierte aber seit 31. Mai 1997 ein Russisch - ukrainischer Freundschaftsvertrag, der vom damaligen russischen Präsidenten Boris Jelzin und dem damaligen ukrainischen Präsidenten Leonid Kutschma unterzeichnet wurde und im Februar 1999, nachdem er die russische Duma passiert hatte, in Kraft trat! Er sollte sich immer wieder um weitere 10 Jahre verlängern, falls keine Partei Einspruch einzulegen wünschte.

Zitat: Der Vertrag beinhaltete erstmals die explizite vorbehaltlose gegenseitige Anerkennung der territorialen Integrität und Unverletzbarkeit der Grenzen. Durch den Vertrag wurde ein Beitritt eines Vertragspartners in ein ‚gegen den Vertragspartner gerichtetes, Bündnis ausgeschlossen. Die Ukraine war aufgrund der weiteren Verträge die der NATO-Russland-Grundakte (war kein Vertrag, nur eine Absichtserklärung! HD) sowie dem russisch-ukrainischen Flottenvertrag zuversichtlich, dass das „Schreckgespenst“ der ukrainischen Sicherheitspolitik, nämlich die Gefahr einer Entfremdung Russlands von Westeuropa, auch durch den Beitrag der Ukraine zur „Europäisierung“ Russlands gebannt würde. Dafür sei die Ukraine aus innenpolitischen Gründen auf Kompromisse eingeschwenkt, die „nicht unbedingt den künftigen nationalen Interessen des Landes“ entsprochen hatten, so Derek Müller.

2003 wurden unter Berufung auf den Freundschaftsvertrag der russisch-ukrainische Grenzvertrag und der russisch-ukrainische Vertrag zur gemeinsamen Nutzung des Asowschen Meeres durch die Präsidenten Kutschma und Putin abgeschlossen, um Grenzfragen beizulegen. Zitat Ende. Also hat hier Putin selbst unterzeichnet!

weiteres Zitat: Nach der völkerrechtswidrigen Annexion der Krim 2014 durch Russland, die einen Bruch einer der zentralen Klauseln des Vertrags darstellte, gab die ukrainische Regierung am 24. September 2018 bekannt, dass der Vertrag auf den 31. März 2019 auslaufen soll. Auch das ukrainische Parlament (Werchowna Rada) stimmte mit großer Mehrheit gegen die Verlängerung des Freundschaftsvertrages. Zitat Ende

Schon die Verwendung des Satzes: "Fühle mich von der NATO umzingelt" sollten eigentlich eingehende medizinische Untersuchungen auf den Geistes - Zustand hervorrufen, denn wie sollte ein Land wie Russland, das sich über 11 Zeitzonen erstreckt, von der NATO "umzingelt" werden können? Das würde geografisch nicht möglich sein!

Wer soviel Unsinn quatscht in Russland, soll trotzdem über 60% Rückhalt in der Bevölkerung dieses Landes haben?
Vielleicht durch Suggestiv - Befragung, weil sich niemand traut, die Wahrheit auszusprechen! Oder - wenn ein Volk aus Analphabeten, sprich Ignoranten, besteht, kann sie der beste Wille nicht zu Schriftstellern machen!

Einigkeit und Recht und Freiheit - Für das Deutsche Vaterland und alle friedliebenden Menschen dieser Welt!
****

01. Oktober 2023: 585.Tag, über 1 1/2 Jahre (über 19 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine!

Dem KGB / FSB-Putin kurz danach (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg, dem "Grossen Vaterländischen Krieg", Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Dafür ist das Deutsche Volk heute noch dankbar, aber nicht für das, was jetzt unter Putin - russischem Namen geschieht, das die Welt - Ordnung und die Welt - Wirtschaft auf den Kopf stellt!!!

Fortsetzung der Historie: Um dann, nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und weiterer Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt braucht in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, eigentlich kein Mandat einer handlungsunfähig gewordenen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen! Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Man sieht, irre Aggressoren gibt es immer wieder! Vor allen Dingen solche, die den "Grossen Vaterländischen Krieg" nicht erlebt, ja, fast 1 Jahrzehnt danach erst geboren wurden! Diese müssen immer wieder von neuem in ihre Schranken verwiesen werden!

Nur schade, daß dieser Irre vorher so viele junge Soldaten und Zivilpersonen in den Tod schicken konnte und noch immer kann! Ukrainer/innen und Russen! Und laufend Lebensmittel durch Bombardements zerstört, dieser Verrückte! Die Zeit der Vergeltung für alle seine Schandtaten wird für ihn kommen, so viel ist sicher!

Aber auch für die, die diese schizophrenen Bombardierungs - Befehle ausführ(t)en! Glaubt nicht, daß ihr ungeschoren davonkommt! Es geht hier, ausser um viele Menschenleben, auch um den Hunger, vor allem in der 3. Welt, den ihr hier bombardiert (habt)!!

Und ein weiteres: XiJinping, China, ist der größte Weizen - Kunde der Ukraine, für diejenigen, die die Weizenkarte der Ukraine noch nicht aufgerufen haben sollten, im Internet.

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet!

Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Man sollte die Aggressoren zu Fuss durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des internationalen, freien Gewässers Schwarzes Meer, explodierten und Menschen gefährdeten! Und NATO - Grenzen verletzten!

Was von der NATO, weil de-eskalierende Einstellung vorherrscht, momentan noch hingenommen wird.....Rentner Putin sollte das nicht als Schwäche auslegen!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden! Wieder NATO Art. 5 verletzt!

Zur Info: Nicht die NATO ist geschwächt, im Gegenteil, eher das Urteilsvermögen der antiquierten UNO in Bezug auf deren uralten "Sicherheitsrat", der eigentlich zum Unsicherheitsrat verkommen ist und dringend reformbedürftig ist, hingehend zu einer 2/3 Mehrheit und Aggressoren raus, wie von der grossen Mehrzahl der UNO - Mitgliedsstaaten gefordert!

Mittlererweile hat Putin diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Noch nie hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, so viel Unheil angerichtet!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk! Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen! Diese "Dekrete" gehören in den Papier - Mülleimer!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts - konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der auch von Russland unterzeichneten OSZE - Verträge! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese Angreifer keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt, wie all die anderen Erwähnten, morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Normalerweise kann niemals ein Mitglied des Geheimdienstes eines Landes zum "Präsidenten" dieses Landes gewählt werden. Wird er es versehentlich doch, wird er zur Marionette! In diesem Fall ist er es zumindest schon eine ganze Weile! Zumindest seit der willkürlichen Verlängerungen seiner schon über 10 Jahre abgelaufenen regulären Dienstzeit!

Weil immer behauptet wird, das Treffen Gorbatschow/Kohl im Jahre 1990 beinhaltete eine schriftliche Verpflichtung, die NATO nicht nach Osten zu erweitern, was im übrigen für Russland keine Bedrohung bedeutet hätte, ist die NATO doch im wesentlichen (Ausnahme : die Bekämpfung der serbischen Aggression spezielll in Sarajewo in den 1990er Jahren) ein Defensiv-Bündnis, folgendes Zitat:

Gorbatschow selbst, so lassen sich seine Aufzeichnungen interpretieren, wurde nie primär von sicherheitspolitischen Überlegungen geleitet. Er beharrte nie auf einer schriftlichen Form der mündlichen Aussagen Bakers oder Kohls. HD: Warum auch, er hat die NATO nie als aggressives Bündnis gesehen! Im Gegenteil: Nachdem sich Bushs Lesart durchgesetzt hatte und sie in einem ausführlichen Telegramm an den französischen Präsidenten vom April dokumentiert wurde, schlug er noch eine paneuropäische Sicherheitsarchitektur unter Führung der NATO vor. Er ging sogar so weit, im Mai 1990 eine NATO-Mitgliedschaft der Sowjetunion ins Spiel zu bringen.

HD: Warum eigenlich, hat Russland das nicht angenommen, so wären alle vermeintlichen "Sicherheitsprobleme" einer Lösung zugeführt worden, denn die NATO, im Gegensatz zum ehemaligen "Warschauer Pakt" greift mit Sicherheit keine Mitglieder militärisch an!

Rechtlich bindende Zusagen oder gar Verträge über die Rolle der Nato nach der Vereinigung hat die Sowjetunion also nie angestrebt. In den Verhandlungen über die Außenpolitik der deutschen Einheit (Zwei-plus-Vier-Gespräche) taucht das Thema nicht mehr auf. Es bleibt die Grauzone, die angeblich (nach Putin`s Behauptung, auf die er seine Aggressionen stützt!) mündlich in den Tagen zwischen dem 8. und 25. Februar 1990 geschaffen wurde. Zitat Ende.

Das Ende der UDSSR kam erst 1 Jahr später, in 1991.
****

30. September 2023: 584.Tag, über 1 1/2 Jahre (19 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine!

Dem KGB / FSB-Putin kurz danach (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg, dem "Grossen Vaterländischen Krieg", Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Dafür ist das Deutsche Volk heute noch dankbar, aber nicht für das, was jetzt unter Putin - russischem Namen geschieht, das die Welt - Ordnung und die Welt - Wirtschaft auf den Kopf stellt!!!

Fortsetzung der Historie: Um dann, nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und weiterer Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt braucht in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, eigentlich kein Mandat einer handlungsunfähig gewordenen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen! Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Man sieht, irre Aggressoren gibt es immer wieder! Vor allen Dingen solche, die den "Grossen Vaterländischen Krieg" nicht erlebt, ja, fast 1 Jahrzehnt danach erst geboren wurden! Diese müssen immer wieder von neuem in ihre Schranken verwiesen werden!

Nur schade, daß dieser Irre vorher so viele junge Soldaten und Zivilpersonen in den Tod schicken konnte und noch immer kann! Ukrainer/innen und Russen! Und laufend Lebensmittel durch Bombardements zerstört, dieser Verrückte! Die Zeit der Vergeltung für alle seine Schandtaten wird für ihn kommen, so viel ist sicher!

Aber auch für die, die diese schizophrenen Bombardierungs - Befehle ausführ(t)en! Glaubt nicht, daß ihr ungeschoren davonkommt! Es geht hier, ausser um viele Menschenleben, auch um den Hunger, vor allem in der 3. Welt, den ihr hier bombardiert (habt)!!

Und ein weiteres: XiJinping, China, ist der größte Weizen - Kunde der Ukraine, für diejenigen, die die Weizenkarte der Ukraine noch nicht aufgerufen haben sollten, im Internet.

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet!

Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Man sollte die Aggressoren durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des internationalen, freien Gewässers Schwarzes Meer, explodierten und Menschen gefährdeten! Und NATO - Grenzen verletzten!

Was von der NATO, weil de-eskalierende Einstellung vorherrscht, momentan noch hingenommen wird.....Rentner Putin sollte das nicht als Schwäche auslegen!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden! Wieder NATO Art. 5 verletzt!

Zur Info: Nicht die NATO ist geschwächt, im Gegenteil, sondern das Urteilsvermögen der antiquierten UNO in Bezug auf deren uralten "Sicherheitsrat", der eigentlich zum Unsicherheitsrat verkommen ist und dringend reformbedürftig ist!

Mittlererweile hat Putin diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Noch nie hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, so viel Unheil angerichtet!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk! Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen! Diese "Dekrete" gehören in den Papier -Mülleimer!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts- konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der auch von Russland unterzeichneten OSZE - Verträge! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese Angreifer keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt, wie all die anderen Erwähnten, morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Normalerweise kann niemals ein Mitglied des Geheimdienstes eines Landes zum "Präsidenten" dieses Landes gewählt werden. Wird er es versehentlich doch, wird er zur Marionette! In diesem Fall ist er es zumindest schon eine ganze Weile! Zumindest seit der willkürlichen Verlängerungen seiner schon über 10 Jahre abgelaufenen regulären Dienstzeit!

Heute zuerst ein Zitat einer namhaften Journalistin, das mit meiner Auffassung deckungsgleich ist:

Zitat: Wladimir Putin benutzt Geschichte als Waffe, dem Westen wirft er Wortbruch wegen der NATO-Osterweiterung vor. Die Historikerin Mary Elise Sarotte entlarvt Putins Behauptungen als Propaganda.

Kommentar HD: Es gab lediglich damals eine Unterhaltung unseres Außenministers Genscher mit seinem USA - Amtskollegen Baker, in der die Worte fielen: Eine Ost - Erweiterung der NATO ist nicht geplant! War sie auch nie!
Es gab nie ein mündliches Versprechen des Westens, noch gar schriftliche Verträge! Wie auch?
'
Damals konnte jedoch niemand wissen, daß die oben erwähnten Staaten VON SICH AUS die Anträge auf eine NATO - Mitgliedschaft stellen würden! Das ist laut KGB / FSB - Putin Bruch eines (nie gegebenen) Versprechens! Kommentar HD Ende.

Wladimir Putin bekriegt die Ukraine, seine Feindschaft aber gilt dem Westen insgesamt. Besonders gegen die NATO erhebt der russische (noch:HD) Machthaber schwere Vorwürfe: Der Westen habe einst das Verteidigungsbündnis widerrechtlich nach Osten erweitert. Aber ist das die Wahrheit? Nein, sagt die amerikanische Historikerin Mary Elise Sarotte, die gerade ein Buch über die NATO-Osterweiterung veröffentlicht hat. Zitat Ende!

Um es nochmals deutlich zu sagen: Garagen - Rentner KGB / FSB - Putin ignoriert, weshalb die Baltischen Staaten und die ehemaligen Staaten des "Warschauer - Paktes" von 2002 bis 2019 nacheinander (Ohne Einfluß des Westens) den Antrag auf NATO - Mitgliedschaft gestellt haben:

Einzig und allein war der Grund die Sorge wegen der damals schon jahrelang gezogenen Blutspur und somit der Aggression KGB / FSB - Putins, der diese Staaten dazu bewogen hat! Er sollte sich also an die eigene Nase fassen!

Soweit zum zurecht gebastelten historischen Stammtischwissen KGB / FSB - Putins!

Sogar sein Amtsvorgänger Jelzin bemerkte 1997 treffend: Ich kann keinem der ehemaligen UDSSR - Staaten vorschreiben, welchem Bündnis sie angehören sollen!

Das "Schwarze Meer" ist kein Privat - Meer der KGB / FSB Putin - Russen! Das sollte er schnellstens verifizieren und zur Kenntnis nehmen! Es bleibt ein freies, vor allem für die Anlieger, wie Rumänien, Bulgarien, die Türkei, Georgien, Moldawien usw., offenes Gewässer!

Am besten verlegt ihr rechtzeitig eure Sewastopol - Schwarzmeer - Flotte in den ganzjährig eisfreien Hafen von Murmansk!
****

28. + 29. September 2023: 582. + 583. Tag, über 1 1/2 Jahre (19 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine!

Dem KGB / FSB-Putin kurz danach (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg, dem "Grossen Vaterländischen Krieg", Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Dafür ist das Deutsche Volk heute noch dankbar, aber nicht für das, was jetzt unter Putin - russischem Namen geschieht, das die Welt - Ordnung und die Welt - Wirtschaft auf den Kopf stellt!!!

Fortsetzung der Historie: Um dann, nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und weiterer Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt braucht in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, eigentlich kein Mandat einer handlungsunfähig gewordenen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen! Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Man sieht, irre Aggressoren gibt es immer wieder! Vor allen Dingen solche, die den "Grossen Vaterländischen Krieg" nicht erlebt, ja, fast 1 Jahrzehnt danach erst geboren wurden! Diese müssen immer wieder von neuem in ihre Schranken verwiesen werden!

Nur schade, daß dieser Irre vorher so viele junge Soldaten und Zivilpersonen in den Tod schicken konnte und noch immer kann! Ukrainer/innen und Russen! Und laufend Lebensmittel durch Bombardements zerstört, dieser Verrückte! Die Zeit der Vergeltung für alle seine Schandtaten wird für ihn kommen, so viel ist sicher!

Aber auch für die, die diese schizophrenen Bombardierungs - Befehle ausführ(t)en! Glaubt nicht, daß ihr ungeschoren davonkommt! Es geht hier, ausser um viele Menschenleben, auch um den Hunger, vor allem in der 3. Welt, den ihr hier bombardiert (habt)!!

Und ein weiteres: XiJinping, China, ist der größte Weizen - Kunde der Ukraine, für diejenigen, die die Weizenkarte der Ukraine noch nicht aufgerufen haben sollten, im Internet.

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet!

Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Man sollte die Aggressoren durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des internationalen, freien Gewässers Schwarzes Meer, explodierten und Menschen gefährdeten! Und NATO - Grenzen verletzten!

Was von der NATO, weil de-eskalierende Einstellung vorherrscht, momentan noch hingenommen wird.....Rentner Putin sollte das nicht als Schwäche auslegen!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden! Wieder NATO Art. 5 verletzt!

Zur Info: Nicht die NATO ist geschwächt, im Gegenteil, sondern das Urteilsvermögen der antiquierten UNO in Bezug auf deren uralten "Sicherheitsrat", der eigentlich zum Unsicherheitsrat verkommen ist und dringend reformbedürftig ist!

Mittlererweile hat Putin diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Noch nie hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, so viel Unheil angerichtet!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk! Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen! Diese "Dekrete" gehören in den Papier -Mülleimer!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts- konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der auch von Russland unterzeichneten OSZE - Verträge! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese Angreifer keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt, wie all die anderen Erwähnten, morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Normalerweise kann niemals ein Mitglied des Geheimdienstes eines Landes zum "Präsidenten" dieses Landes gewählt werden. Wird er es versehentlich doch, wird er zur Marionette! In diesem Fall ist er es zumindest schon eine ganze Weile! Zumindest seit der willkürlichen Verlängerungen seiner schon über 10 Jahre abgelaufenen regulären Dienstzeit!

Gesprächsangebote Rentner KGB / FSB - Putin - Russlands durch sein Propaganda-Sprachrohr Laberkopf Lawrow lassen, wie in all ihren "Einlassungen und Vorschlägen" bisher, historische Kenntnisse vermissen.

Sie wissen offenbar nicht, was sie selbst unterschrieben haben. Hier speziell das Budapester Memorandum. Würden sie dessen Wortlaut noch kennen bzw. nicht ständig ignorieren, würden sie eine Gebietsabtretung von Teilen der Ukraine erst garnicht vorschlagen!

Dass Ukraine`s Präsident Selenskyj und sein Kabinett darauf nicht mehr eingehen können und wollen, kann niemand verwundern, nach den, immer noch weiter anhaltenden KGB / FSB - Rentner Putin`s Gewaltakten!

Nochmal zur Wissens - Auffrischung: Das Budapester Memorandum, als Teil der OSZE, beinhaltet einen Nicht - Angriffs - Vertrag und die Anerkennung der Ukraine als autonomen Staat in den bestehenden Grenzen(!) gegen Übergabe der Atomwaffen der Ukraine an Russland, nicht mehr, aber auch nicht WENIGER!

Schon deshalb ist dieser Friedensvorschlag Lawrows, den man übrigens auch ohne den Angriffskrieg am 24. Februar 2022 schon vorher am Verhandlungstisch hätte erörtern können, nonsens und reines Propagandagelaber!
****

27. September 2023: 581. Tag, über 1 1/2 Jahre (19 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine!

Dem KGB / FSB-Putin kurz danach (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg, dem "Grossen Vaterländischen Krieg", Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Dafür ist das Deutsche Volk heute noch dankbar, aber nicht für das, was jetzt unter Putin - russischem Namen geschieht, das die Welt - Ordnung und die Welt - Wirtschaft auf den Kopf stellt!!!

Um dann, nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt braucht in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, kein Mandat einer handlungsunfähigen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen! Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Man sieht, irre Aggressoren gibt es immer wieder! Sie müssen immer wieder von neuem in ihre Schranken verwiesen werden! Nur schade, daß dieser Irre vorher so viele junge Soldaten und Zivilpersonen in den Tod schicken konnte und noch immer kann! Ukrainer/innen und Russen! Und laufend Lebensmittel durch Bombardements zerstört, dieser Verrückte! Die Zeit der Vergeltung für alle seine Schandtaten wird für ihn kommen, so viel ist sicher!

Aber auch für die, die diese schizophrenen Bombardierungs - Befehle ausführ(t)en! Glaubt nicht, daß ihr ungeschoren davonkommt! Es geht hier um den Hunger, vor allem in der 3. Welt, den ihr hier bombardiert!!

Und ein weiteres: XiJinping, China, ist der größte Weizen - Kunde der Ukraine, für diejenigen, die die Weizenkarte der Ukraine noch nicht aufgerufen haben sollten, im Internet.

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet!

Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Man sollte die Aggressoren durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des internationalen, freien Gewässers Schwarzes Meer, explodierten und Menschen gefährdeten! Und NATO - Grenzen verletzten! Was von der NATO, weil de-eskalierende Einstellung vorherrscht, momentan noch hingenommen wird.....man sollte das nicht als Schwäche auslegen!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden! Wieder NATO Art. 5 verletzt!

Zur Info: Nicht die NATO ist geschwächt, im Gegenteil, sondern das Urteilsvermögen der antiquierten UNO in Bezug auf deren uralten "Sicherheitsrat", der eigentlich zum Unsicherheitsrat verkommen ist und dringend reformbedürftig ist!

Mittlererweile hat Putin diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Noch nie hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, so viel Unheil angerichtet!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk!
Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen!
Diese "Dekrete" gehören in den Papier -Mülleimer!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts- konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der auch von Russland unterzeichneten OSZE - Verträge! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese Angreifer keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt, wie all die anderen Erwähnten, morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Normalerweise kann niemals ein Mitglied des Geheimdienstes eines Landes zum "Präsidenten" dieses Landes gewählt werden. Wird er es versehentlich doch, wird er zur Marionette! In diesem Fall ist er es zumindest schon eine ganze Weile! Zumindest seit der willkürlichen Verlängerungen seiner schon über 10 Jahre abgelaufenen regulären Dienstzeit!

Aktuelle Meldungen folgen.......wenn verfügbar


26. September 2023: 580. Tag, über 1 1/2 Jahre (19 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine!

Dem KGB / FSB-Putin kurz danach (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg, dem "Grossen Vaterländischen Krieg", Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Dafür ist das Deutsche Volk heute noch dankbar, aber nicht für das, was jetzt unter Putin - russischem Namen geschieht, das die Welt - Ordnung und die Welt - Wirtschaft auf den Kopf stellt!!!

Um dann, nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt braucht in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, kein Mandat einer handlungsunfähigen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen! Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Man sieht, irre Aggressoren gibt es immer wieder! Sie müssen immer wieder von neuem in ihre Schranken verwiesen werden! Nur schade, daß dieser Irre vorher so viele junge Soldaten und Zivilpersonen in den Tod schicken konnte und noch immer kann! Ukrainer/innen und Russen! Und laufend Lebensmittel durch Bombardements zerstört, dieser Verrückte! Die Zeit der Vergeltung für alle seine Schandtaten wird für ihn kommen, so viel ist sicher!

Aber auch für die, die diese schizophrenen Bombardierungs - Befehle ausführ(t)en! Glaubt nicht, daß ihr ungeschoren davonkommt! Es geht hier um den Hunger, vor allem in der 3. Welt, den ihr hier bombardiert!!

Und ein weiteres: XiJinping, China, ist der größte Weizen - Kunde der Ukraine, für diejenigen, die die Weizenkarte der Ukraine noch nicht aufgerufen haben sollten, im Internet.

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet!

Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Man sollte die Aggressoren durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des internationalen, freien Gewässers Schwarzes Meer, explodierten und Menschen gefährdeten! Und NATO - Grenzen verletzten! Was von der NATO, weil de-eskalierende Einstellung vorherrscht, momentan noch hingenommen wird.....man sollte das nicht als Schwäche auslegen!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden! Wieder NATO § 5 verletzt!

Zur Info: Nicht die NATO ist geschwächt, im Gegenteil, sondern das Urteilsvermögen der antiquierten UNO in Bezug auf deren uralten "Sicherheitsrat", der eigentlich zum Unsicherheitsrat verkommen ist und dringend reformbedürftig ist!

Mittlererweile hat Putin diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Noch nie hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, so viel Unheil angerichtet!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk!
Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen!
Diese "Dekrete" gehören in den Papier -Mülleimer!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts- konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der auch von Russland unterzeichneten OSZE - Verträge! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese Angreifer keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt, wie all die anderen Erwähnten, morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Normalerweise kann niemals ein Mitglied des Geheimdienstes eines Landes zum "Präsidenten" dieses Landes gewählt werden. Wird er es versehentlich doch, wird er zur Marionette! In diesem Fall ist er es zumindest schon eine ganze Weile! Zumindest seit der willkürlichen Verlängerungen seiner schon über 10 Jahre abgelaufenen regulären Dienstzeit!

Offenbar genügen der Menschheit 65 Millionen Tote während des "Großen Vaterländischen Kriegs", dem 2. Weltkrieg, und über 15 Millionen Tote während des 1. Weltkriegs 1914 - 1918, sowie total zerstörte Städte, nicht, um klug zu werden!

KGB / FSB - Putin hat es immer noch nicht verifiziert: Dieser Krieg ist für ihn verloren! Er hat alle angebotenen Chancen, diesen völkerrechtswidrigen Krieg zu beenden, nicht ergriffen, offenbar will er wirklich die Entscheidung auf dem Schlachtfeld herbeiführen. Keine gute Entscheidung, seine Demoskopie stimmt schon jetzt nicht mehr!

Besser wäre es , würde er sich einem Zweikampf z.B. mit Wladimir Klitschko stellen, das würde viele Menschenleben retten!
****

25. September 2023: 579. Tag, über 1 1/2 Jahre (19 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine!

Dem KGB / FSB-Putin kurz danach (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg, dem "Grossen Vaterländischen Krieg", Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad! Dafür ist das Deutsche Volk heute noch dankbar, aber nicht für das, was jetzt unter Putin - russischem Namen geschieht, das die Welt - Ordnung und die Welt - Wirtschaft auf den Kopf stellt!!!

Um dann, nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt braucht in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, kein Mandat einer handlungsunfähigen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen! Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Man sieht, irre Aggressoren gibt es immer wieder! Sie müssen immer wieder von neuem in ihre Schranken verwiesen werden! Nur schade, daß dieser Irre vorher so viele junge Soldaten und Zivilpersonen in den Tod schicken konnte und noch immer kann! Ukrainer/innen und Russen! Und laufend Lebensmittel durch Bombardements zerstört, dieser Verrückte! Die Zeit der Vergeltung für alle seine Schandtaten wird für ihn kommen, so viel ist sicher!

Aber auch für die, die diese schizophrenen Bombardierungs - Befehle ausführen! Glaubt nicht, daß ihr ungeschoren davonkommt! Es geht hier um den Hunger, vor allem in der 3. Welt, den ihr hier bombardiert!!

Und ein weiteres: XiJinping, China, ist der größte Weizen - Kunde der Ukraine, für diejenigen, die die Weizenkarte der Ukraine noch nicht aufgerufen haben sollten, im Internet.

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet!

Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Man sollte die Aggressoren durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des internationalen, freien Gewässers Schwarzes Meer, explodierten und Menschen gefährdeten! Und NATO - Grenzen verletzten!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden! NATO § 5 verletzt!

Zur Info: nicht die NATO ist geschwächt, im Gegenteil, sondern das Urteilsvermögen der antiquierten UNO in Bezug auf deren uralten "Sicherheitsrat", der eigentlich zum Unsicherheitsrat verkommen ist!

Mittlererweile hat er diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Noch nie hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, so viel Unheil angerichtet!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk!
Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts- konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der auch von Russland unterzeichneten OSZE - Verträge! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese Angreifer keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt, wie all die anderen Erwähnten, morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Normalerweise kann niemals ein Mitglied des Geheimdienstes eines Landes zum "Präsidenten" dieses Landes gewählt werden. Wird er es versehentlich doch, wird er zur Marionette! In diesem Fall ist er es zumindest schon eine ganze Weile! Zumindest seit der willkürlichen Verlängerungen seiner schon über 10 Jahre abgelaufenen regulären Dienstzeit!

Offenbar genügen der Menschheit 65 Millionen Tote während des "Großen Vaterländischen Kriegs", dem 2. Weltkrieg, und über 15 Millionen Tote während des 1. Weltkriegs 1914 - 1918, sowie total zerstörte Städte, nicht, um klug zu werden!

Und ich seh`auf die Welt - Uhr: es ist 5 Minuten vor 12!
****

23. + 24. September 2023: 577 + 578. Tag, über 1 1/2 Jahre (19 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine, dem KGB / FSB-Putin kurz danach (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Um dann, nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt braucht in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, kein Mandat einer handlungsunfähigen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen! Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Man sieht, irre Aggressoren gibt es immer wieder! Sie müssen immer wieder von neuem in ihre Schranken verwiesen werden!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet! Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Man sollte die Aggressoren durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des internationalen, freien Gewässers Schwarzes Meer, explodierten und Menschen gefährdeten! Und NATO - Grenzen verletzten!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden! NATO § 5 verletzt!

Mittlererweile hat er diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Selten hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, so viel Unheil angerichtet!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk!
Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts- konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der OSZE! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese Angreifer keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt, wie all die anderen Erwähnten, morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Normalerweise kann niemals ein Mitglied des Geheimdienstes eines Landes zum "Präsidenten" dieses Landes gewählt werden. Wird er es versehentlich doch, wird er zur Marionette! In diesem Fall war er zumindest schon Rentner!

Laberkopf Lawrow, das Sprachrohr des Massenmörders KGB / FSB Garagen - Rentners Putin, kam zu spät zur UNO - Vollversammlung, um Ukraine`s Präsident Selenskyj dort zu treffen. Das wäre für uns alle eine sehr interessante Unterhaltung geworden!

Dessen ungeachtet zieht er wieder mit seinen pro-russischen Propagandasprüchen über den Westen her, behauptet, dass der Westen Krieg gegen Russland führen würde! Er kennt die entsprechenden Statuten der NATO und der UNO nicht, oder will sie nicht kennen, nach denen einem angegriffenen Staat jederzeit Hilfe, auch Militärhilfe gewährt werden kann.

Das wollen die Garagen - Rentner FSB / KGB Putin Russen einfach nicht wahrhaben, statt dessen nur wirres Propaganda - Gelaber! Der Westen hat Russland niemals angegriffen oder gar vorgehabt, Russland anzugreifen.
Das hat Rentner KGB / FSB - Putin schon selbst erledigt! Er möge sich vorsehen!

Äusserungen Laberkopf Lawrows vor der Vollversammlung der UNO, der Kriegs-Ausgang in der Ukraine würde auf dem Schlachtfeld entschieden werden, sind äußerst unvorsichtig und für Russland sehr kontra-produktiv, insbesondere, wenn man die derzeitige Situation betrachtet!

Wie desolat die UNO derzeitig aufgestellt ist, zeigte sich bei der letzten Voll - Versammlung. Statt Aggressorstaaten, ungeachtet ihrer Repräsentation im UN-Sicherheitsrat, Rede - Verbot zu erteilen, akzeptiert man dort die russischen Propagandasprüche, sowohl vom Gesandten Nebensja, als auch von "Außenminister" Laberkopf Lawrow! Widerlich!
****

22. September 2023: 576. Tag, über 1 1/2 Jahre (über 18 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine, dem KGB / FSB-Putin kurz danach (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Um dann, nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt braucht in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, kein Mandat einer handlungsunfähigen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen! Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Man sieht, irre Aggressoren gibt es immer wieder! Sie müssen immer wieder von neuem in ihre Schranken verwiesen werden!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet! Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Man sollte die Aggressoren durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des Schwarzen Meeres explodierten und Menschen gefährdeten!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden!

Mittlererweile hat er diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Selten hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, so viel Unheil angerichtet!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk!
Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts- konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der OSZE! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese Angreifer keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Normalerweise kann niemals ein Mitglied des Geheimdienstes eines Landes zum "Präsidenten" dieses Landes gewählt werden. Wird er es versehentlich doch, wird er zur Marionette!

Nun wird es langsam eng! Die Halbinsel Krim ist ukrainisches Territorium und ist dabei, zur Ukraine zurückzukehren!
Am besten wäre es die sogenannte "Schwarzmeer - Flotte" Russlands von Sewastopol nach Murmansk zu verlegen!
****

21. September 2023: 575. Tag, über 1 1/2 Jahre (über 18 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine, dem KGB / FSB-Putin kurz danach (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Um dann, nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt braucht in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, kein Mandat einer handlungsunfähigen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen! Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Man sieht, irre Aggressoren gibt es immer wieder! Sie müssen immer wieder von neuem in ihre Schranken verwiesen werden!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet! Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Man sollte die Aggressoren durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des Schwarzen Meeres explodierten und Menschen gefährdeten!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden!

Mittlererweile hat er diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Selten hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, so viel Unheil angerichtet!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk!
Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts- konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der OSZE! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese Angreifer keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Normalerweise kann niemals ein Mitglied des Geheimdienstes eines Landes zum "Präsidenten" dieses Landes gewählt werden. Wird er es versehentlich doch, wird er zur Marionette!

UNO Vollversammlung: Laberkopf Lawrow, KGB / FSB - Putin`s Sprachrohr, labert wieder das alte dumme Zeug: Der Westen hätte sich jahrelang in die Belange der Ukraine eingemischt. Der Westen hat nie Anspruch auf Gebiete der Ukraine erhoben. Einen Angriffskrieg hat nur einer seit langem geplant: Das war allein Garagen - Rentner KGB / FSB - Putin.

Im übrigen kam auf der UNO - Vollversammlung all das zur Sprache, was hier schon monatelang gefordert wird, weil die UNO schon längst nicht mehr zeitgemäß strukturiert ist!
****

20. September 2023: 574. Tag, über 1 1/2 Jahre (über 18 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine, dem KGB / FSB-Putin kurz danach (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Um dann, nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt braucht in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, kein Mandat einer handlungsunfähigen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen! Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Man sieht, irre Aggressoren gibt es immer wieder! Sie müssen immer wieder von neuem in ihre Schranken verwiesen werden!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet! Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Man sollte die Aggressoren durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des Schwarzen Meeres explodierten und Menschen gefährdeten!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden!

Mittlererweile hat er diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Selten hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, so viel Unheil angerichtet!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk!
Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts- konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der OSZE! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese Angreifer keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Normalerweise kann niemals ein Mitglied des Geheimdienstes eines Staates "Präsident" dieses Staates sein oder werden!

Rentner KGB / FSB - Putin mischt sich in den Konflikt Armenien / Asarbeidschan bez. Bergkarabach ein, er sollte lieber seine eigenen, rechtswidrigen, Kriegshandlungen in der Ukraine einstellen und seine Truppen sofort abziehen.

Zum Thema Kinder - Grundsicherung in Deutschland: Die primär wichtigste Kinder - Grundsicherung ist ein intaktes Elternhaus und ein hinreichendes Einkommen der Eltern. Das war für uns als Kinder primär wichtig, sowie ein Vesperbrot und etwas zu trinken in die Schule mit zu bekommen.

Mit Geld hatten wir nichts im Sinn, es war unwichtig! Das erste eigene Geld "verdiente" ich als Lehrling mit 55 DM im Monat!

Nun gehen eben die Aktivitäten der Eltern heute in andere Richtungen. Statt Vesper herzurichten, bleibt man entweder im Bett oder man vergnügt sich anderweitig mit TV und Handy schon morgens und ist froh, wenn die Kinder endlich weg sind zur Schule. Wenn dann keine Euros rüberwachsen, um etwas zu essen und zu trinken kaufen zu können in der großen Pause, entsteht ein Versorgungsloch. Wenn die Kinder - Grundsicherung so gemeint ist, stimme ich einem finanziellen Ausgleich, sollte das Monatseinkommen nicht ausreichen, zu!

Hauptsächlich wichtig ist jedoch der wirtschaftliche Umgang der Eltern mit dem zur Verfügung stehenden Monats - Einkommen! Dann geht es auch ihren Kindern gut, wenn sie nicht in frühen Jahren schon zu Taschengeld -Kapitalisten erzogen werden!
****

19. September 2023: 573. Tag, über 1 1/2 Jahre (über 18 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine, dem KGB / FSB-Putin kurz danach (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Um dann, nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt braucht in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, keine Mandate einer handlungsunfähigen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen! Diese haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Man sieht, irre Aggressoren gibt es immer wieder! Sie müssen immer wieder von neuem in ihre Schranken verwiesen werden!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet! Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Man sollte die Aggressoren durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des Schwarzen Meeres explodierten und Menschen gefährdeten!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden!

Mittlererweile hat er diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Selten hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, so viel Unheil angerichtet!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk!
Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts- konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der OSZE! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese Angreifer keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!
Niemals kann ein Mitglied des Geheimdienstes eines Staates "Präsident" dieses Staates sein oder werden!

UNO - Vollversammlung o h n e Anwesenheit der kompletten Mitglieder des UN - Sicherheitsrates?! Was das bedeutet, kann sich der denkende Mensch unschwer vorstellen!

Ukraine`s Präsident Selenskyj redete Tacheles mit der bewegungs- und handlungsunfähigen UNO. Schon lange fordere ich hier, Russland aus dem Sicherheitsrat auszuschließen, wie es Präsident Selenskyj heute forderte!. Der UNO Sicherheitsrat besteht zu großen Teilen aus Terroristen und Autokraten. In`s gegenwärtige Weltbild passt er absolut nicht!

Die Art der Waffe, die wir in die Ukraine liefern, kann egal sein. Der Aggressor bombardiert immer weiter! Welchen Anspruch könnte Putin - Russland erheben, nicht Ziel ukrainischer Angriffe zu sein? Garagen - Rentner KGB / FSB - Putin ist der Aggressor, der die Ukraine auf breiter Front angegriffen hat am 24.Februar 2022!

Russland muß sich dieses Kriegs - Verbrechers entledigen, tut es das nicht, geht es allen Russen wie uns Deutschen damals im 2. Weltkrieg, vielleicht erinnert sich der eine oder andere noch daran!
****

18. September 2023: 572. Tag, über 1 1/2 Jahre (über 18 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine, dem KGB / FSB-Putin kurz danach (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Um dann nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt braucht in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, keine Mandate einer handlungsunfähigen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen! Diese haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet! Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Man sollte die Aggressoren durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des Schwarzen Meeres explodierten und Menschen gefährdeten!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden!

Mittlererweile hat er diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Selten hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, so viel Unheil angerichtet!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk!
Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts- konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der OSZE! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese Angreifer keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!
Niemals kann ein Mitglied des Geheimdienstes eines Staates "Präsident" dieses Staates sein oder werden!

Der nächste Autokrat, der die vermeintlich vorhandenen Muskeln wiederholt spielen lässt! XiJinping, der Bauernsohn Chinas, sollte etwas intelligenter abwägen, was er gerade im Begriff ist, zu tun!

Sieht er denn nicht, was Rentner KGB / FSB - Putin - Russland gerade widerfährt??
****

17. September 2023: 570. Tag, über 1 1/2 Jahre (über 18 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine, dem KGB / FSB-Putin kurz danach (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Um dann nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt braucht in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, keine Mandate einer handlungsunfähigen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen! Diese haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet! Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Man sollte die Aggressoren durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des Schwarzen Meeres explodierten und Menschen gefährdeten!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden!

Mittlererweile hat er diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Selten hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, so viel Unheil angerichtet!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk!
Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts- konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der OSZE! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!
Niemals kann ein Mitglied des Geheimdienstes eines Staates "Präsident" dieses Staates sein oder werden!

Es stellt sich immer klarer heraus: Die deutsche Abhängigkeit von Russlands Energie war ein Machwerk von "Altkanzler" Gerhard Schröder, der seine Verbindungen nach Russland schon in seiner Dienstzeit und vorher schon spann!
****

16. September 2023: 569. Tag, über 1 1/2 Jahre (über 18 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine, dem KGB / FSB-Putin kurz danach (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Um dann nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt braucht in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, keine Mandate einer handlungsunfähigen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen! Diese haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet! Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Man sollte die Aggressoren durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des Schwarzen Meeres explodierten und Menschen gefährdeten!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden!

Mittlererweile hat er diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Zwischen - Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Selten hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, so viel Unheil angerichtet!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk!
Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts- konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der OSZE! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!
Niemals kann ein Mitglied des Geheimdienstes eines Staates "Präsident" dieses Staates sein oder werden!

Unsere westlichen Staatsoberhäupter erwähnen nicht oder vergessen bei fast allen Interviews, zu erwähnen, welche Verträge seit dem Jahr 2012 von den Garagen - Rentner - KGB / FSB / Putin - Russen durchbrochen wurden. Schon das über 10 Jahre währende Geplänkel der sogenannten " russischen Separatisten" in der Ost -Ukraine, mit 10000en Toten, war ein glatter Bruch des "Budapester Memorandums", eines wesentlichen Teils der OSZE - Verträge. Dazu gehört auch der Abschuß des Zivilflugzeugs MH-17 der Malaysian Airlines mit fast 300 Toten auf dem Flug von Amsterdam nach Singapur im Juli 2014!

Das muss oft und immer wieder gesagt werden! Weil das immer wieder von Laberkopf Lawrow und seinen Kreml - Propaganda - Vasallen bestritten wird!

DAS WAR SCHON VON ANFANG AN UNRECHT!! Es begann schon vor Putin`s wirklicher Amtszeit! Mit den Tschetschenienkriegen! Mit den Terror - Sprengungen von Wohnblocks schon vorher im eigenen Land!
Daher die sogenannte "Ost - Erweiterung" der NATO. Alle ehemaligen "Warschauer- Pakt - Staaten und UDSSR - Staaten haben nacheinander den Antrag auf NATO - Mitgliedschaft gestellt, weil sie insbesondere den Putin - Russen misstrauten und panische Angst vor deren Blutrünstgkeit hatten!

KGB / FSB- Putin`s verlogene Rede vor unserem Bundestag am 25. September 2001 hatte natürlich Alt-"Kanzler" Gerhard Schröder eingefädelt, und hat er zu verantworten. Jetzt rutscht er mit auf Putin`s Blutspur!
****

15. September 2023: 568. Tag, über 1 1/2 Jahre (über 18 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine, dem KGB / FSB-Putin kurz danach (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Um dann nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt braucht in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, keine Mandate einer handlungsunfähigen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen! Diese haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet! Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Man sollte die Aggressoren durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / an den Küsten des Schwarzen Meeres explodierten und Menschen gefährdeten!

In Rumänien wurden Reste von KGB / FSB - Putin - russischen Drohnen gefunden!

Mittlererweile hat er diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Selten hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, so viel Unheil angerichtet!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk!
Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts- konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der OSZE! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!
Niemals kann ein Mitglied des Geheimdienstes eines Staates "Präsident" dieses Staates sein oder werden!

Dauerbaustelle Deutsche Bundesbahn: Jetzt endlich, nach über 40 Jahren, kommt die Erkenntnis:"Zurück zur Schiene". Eigentlich ein Wunder, bedenkt man, daß vor über 40 Jahren, durch das Bekenntnis "Güter auf die Straße", all die wichtigen Schienenwege (Wartungen und Sanierungen) und hervorragenden Bundesbahn - Einrichtungen, wie Fracht - und Expreßgut mit bestehender, hervorragender Logistik, durch Entscheidungen des Bundesbahn-Rates Frankfurt zunichte gemacht, und kaputt gespart wurden!

Kein Wunder, wo doch damals von über 30 Mitgliedern des Bundesbahn - Rates fast 30 aus der LKW - Industrie stammten!

Die Praxis der Industriebetriebe "Just in Time" hat sich durch die immer größer werdenden Staus auf den Autobahnen, die die Material- und Bauteile - Lager, die sich in den LKWs auf den Autobahnen befanden, massiv behinderten und somit die rechtzeitige Anlieferung verhinderten und die dazu führten, daß die Bänder am Montageort oft stillstanden, selbst totgelaufen!

Die Folge heute: Straßen und Brücken kaputtgefahren durch den Schwerlastverkehr, müssen ständig saniert werden zum Ärgernis aller Autofahrer, Langzeit - Baustellen auf allen Straßen, nicht nur (aber hauptsächlich) auf unseren Autobahnen! Sehr teuere Folgen!
****

14. September 2023: 567. Tag, über 1 1/2 Jahre (über 18 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine, dem KGB / FSB-Putin kurz danach (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Um dann nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt braucht in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, keine Mandate einer handlungsunfähigen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen! Diese haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet! Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben, ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Man sollte die Aggressoren durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder, deren Minen nun schon an den EU - Grenzen / Küsten des Schwarzen Meeres explodierten und Menschen gefährdeten!

Mittlererweile hat er diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Selten hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, so viel Unheil angerichtet!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk!
Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts- konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der OSZE! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!
Niemals kann ein Mitglied des Geheimdienstes eines Staates "Präsident" dieses Staates sein oder werden!

Garagen - Rentner KGB / FSB - "Präsident" Putin wird von seiner Rente nicht mehr allzu viel haben! Der empathielose Vertragsbrecher, Massenmörder und Kriegsverbrecher hilft in seiner Verblendung nicht einmal bei den riesigen gegenwärtigen Naturkatastrophen in den unmittelbaren Nachbarländern.

Er hat nur Waffen und Angriffe im Sinn, aber nur, wenn er nicht selbst daran beteiligt sein muss! Er lässt töten und morden und es gibt genug dumme Ja- Sager, die das für ihn ausführen, statt ihn nach in Russland zum "Archipel Gulag", oder in der EU nach Den Haag vor das internationale Kriegsverbrecher Tribunal, zu transportieren!

Der größte Fehler war, ihn 2007 in München, auf der Sicherheits - Konferenz, nach seinen unsachlichen verbalen Entgleisungen, nicht schon festzusetzen, da schleifte er schon eine Blutspur hinter sich her, die damals schon lang genug gewesen wäre, einen internationalen Haftbefehl zu rechtfertigen!

So wäre der Ukraine, dem ahnungslosen Russland und der Welt viel menschliches Leid erspart geblieben!
****

13. September 2023: 566. Tag, über 1 1/2 Jahre (über 18 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine, dem KGB / FSB-Putin kurz danach (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Um dann nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt braucht in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, keine Mandate einer handlungsunfähigen Welt - Organistation mehr, um irre Aggressoren, die im Begriff sind, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen! Diese haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet! Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Man sollte die Aggressoren durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder!

Mittlererweile hat er diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Selten hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, so viel Unheil angerichtet!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk!
Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts- konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der OSZE! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!
Niemals kann ein Mitglied des Geheimdienstes eines Staates "Präsident" dieses Staates sein oder werden!

Weiter recherchierte Ralf Fücks:

In Isjum (Ukraine) haben russische Truppen schwere Kriegsverbrechen begangen.

Nach der Befreiung Isjums im September 2022 wurden Massengräber mit mehr als 400 Toten gefunden. Es war ein zweites Butscha. Viele der Ermordeten wiesen Folterspuren auf. Es gab sexuelle Gewalt gegen Frauen, Razzien und willkürliche Verhaftungen. Wer den russischen Pass verweigerte, erhielt keine Lebensmittelpakete. Zitat Ende.

Rumänien baut Bunker an der Grenze zur Ukraine. Sollten die Rumänen nicht an den Sieg der Ukraine glauben?
Die beiden Autokraten Kim Jong Un und Rentner KGB / FSB - Putin trafen sich in Wostotschni. Beide haben genug unerledigte Baustellen im eigenen Land, hantieren aber nur drohend mit Kriegs - Waffen, oder führen völkerrechtswidrige Angriffskriege! Dies wird für beide und die Ausführenden noch ein böses Ende nehmen!
****

12. September 2023: 565. Tag, über 1 1/2 Jahre (über 18 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine, dem KGB / FSB-Putin kurz danach (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Um dann nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt braucht in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, kein Mandat einer handlungsunfähigen Welt - Organistation mehr, um einen irren Aggressor, der im Begriff ist, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen! Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet! Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Man sollte die Aggressoren durch ihre eigenen Minenfelder jagen, mindestens einmal am Tag, zur Räumung! Dasselbe im Schwarzen Meer mit ihren Schiffen durch die See-Minenfelder!

Mittlererweile hat er diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Selten hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, so viel Unheil angerichtet!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk!
Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts- konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der OSZE! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat! Er lässt morden!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!
Niemals kann ein Mitglied des Geheimdienstes eines Staates "Präsident" dieses Staates sein oder werden!

Das sagt Ralf Fücks:

Massenmörder, Vertrags- und Kriegsverbrecher (von HD hinzugefügt!) KGB / FSB - Geheimdienst - "Präsident" Wladimir Putin ist an irgendwie gearteten Verhandlungen auch nicht interessiert.

Geschweige denn, dass irgendjemand einem Abkommen mit dem Kreml noch trauen würde. Die Ukraine hat erlebt, dass Putin- Russland jede Vereinbarung bricht, sobald es sich militärisch im Vorteil wähnt. Nein, die Ukrainer wollen die Sache nun zu Ende bringen.

Trotz und wegen der vielen Opfer, die das Land bringt. Beerdigungen gefallener Soldaten sind inzwischen trauriger Alltag, die soziale Lage ist extrem angespannt. Rund 14 Millionen Ukrainerinnen und Ukrainer hat der Krieg zu Flüchtlingen gemacht, die eine Hälfte innerhalb des Landes, die andere im Ausland. Aber niemand will unter russischer Willkürherrschaft leben. Man weiß inzwischen, was das bedeutet.!!!!! Zitat Ende.

Garagen - Rentner KGB / FSB - "Präsident" Putin hat nun fast alle Reserven an wehrfähigen, besser müsste man sagen, an angriffswilligen, russischen (nicht nur jungen) Männern verbraucht, mit China hat er es sich weitestgehend verdorben, denn China ist (war) der Hauptkunde ukrainischen Weizens, dessen Ausfuhr KGB / FSB - Putin laufend zu verhindern versucht, er blockiert das freie Gewässer Schwarzes Meer, als ob es ihm gehören würde, beschießt sogar den lagernden Weizen in der Ukraine und den Donau - Häfen!!

Xi-Jinping sollte sich wirklich so langsam überlegen, was ihm zukünftig wichtiger ist: Den bisherigen, für alle Seiten befriedigenden Welthandel mit den westlichen Staaten fortzusetzen, oder weiterhin mit Autokraten wie Putin - Russland und Kim il Jung, Nord - Korea usw. zusammenzuarbeiten. Seine kommunistische Partei im Mao Tse Tung Muster sollte er dringend reformieren und noch weitere chinesische Politiker als Verantwortungsträger zulassen, die Menschenrechte sollte er akzeptieren und auf die geplante Invasion Taiwans verzichten!

Den Putin`schen Angriffskrieg sollte er besser heute als morgen verurteilen!

Seine dann mit Sicherheit wieder erstarkende Wirtschaft würde es ihm danken!

Nun biedert Rentner KGB / FSB - Putin sich beim Nord-Koreaner an. Seine Waffen - Bestände dürfte er weitestgehend verbraucht haben. Eigentlich ist er am Ende und ergreift nun jeden Strohhalm!

Rentner KGB / FSB - Putin wird nie mehr geeignet sein als Gesprächspartner, noch als Verhandlungspartner, erst recht nicht als ernst zu nehmender Vertragspartner! HD
****
'
11. September 2023: 564. Tag, über 1 1/2 Jahre (über 18 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine, dem KGB / FSB-Putin kurz danach (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Um dann nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt braucht in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, kein Mandat einer handlungsunfähigen Welt - Organistation mehr, um einen irren Aggressor, der im Begriff ist, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen! Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet! Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Mittlererweile hat er diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Selten hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, so viel Unheil angerichtet!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk!
Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts- konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der OSZE! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!
Niemals kann ein Mitglied des Geheimdienstes eines Staates "Präsident" dieses Staates sein!

Im Gegensatz zu Garagen - Rentner KGB / FSB - Putin fehlt es unserer deutschen Außenministerin Annalena Baerbock nicht an Mut, in Kriegsgebiete zu reisen, auch nicht in frontnahe Gebiete!

Man muß zu den Menschen gehen, um zu sehen, wie es um sie steht und was sie benötigen! Bravo Annalena!
****

10. September 2023: 563. Tag, über 1 1/2 Jahre (über 18 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine, dem KGB / FSB-Putin kurz danach (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Um dann nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt braucht in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, kein Mandat einer handlungsunfähigen Welt - Organistation mehr, um einen irren Aggressor, der im Begriff ist, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen! Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet! Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Mittlererweile hat er diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Selten hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner, KGB Laufbursche, so viel Unheil angerichtet!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk!
Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts- konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der OSZE! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Der in der jüngsten Vergangenheit eine ganze Generation guter, junger, russischer, fortpflanzungsfähiger Männer, in seinem völkerrechtswidrigen Angriffskrieg, in der Ukraine verheizt hat!

G-20 Gipfel in Neu - Delhi: wachsweiche Schluß - Erklärung! Offenbar haben die meisten der dort anwesenden Staaten keinen Bezug mehr zu den international bindenden, von allen wichtigen Staaten dieser Welt, unter UNO - Aufsicht abgeschlossenen und unterzeichneten KSZE / OSZE Verträgen!

Auch von Russland unterzeichnet und von einem Irren durchbrochen! Dessen Unterschrift unter einem zukünftigen Vertrag nicht einmal das Papier wert sein wird, auf dem seine Unterschrift steht!

Der Feigling Garagen - Rentner KGB / FSB - Putin schickt seinen Laberkopf Lawrow vor. Die G-20 Abgeordneten müssen wieder einmal dessen Propaganda - Reden ertragen!

Bundeskanzler Scholz: viele wichtige Dinge wurden entscheidend vorangebracht, Ächtung des Einsatzes von Nuklearwaffen, Angriffskriege mit Grenzverschiebungen wurden ebenso verurteilt! Weitere Fortschritte auf dem Gebiet des Umweltschutzes!
Beim Scholz - Interview vermisst habe ich den Hinweis auf das Budapester Memorandum als wesentlichen Teil der OSZE, das muss immer wieder betont werden, daß hier ein eklatanter Vertragsbruch erfolgt ist ab 2012!

Laberkopf Lawrow führt triumphierend an, dass in der Schlussakte des G-20 Gipfels Russland für seinen Angriffskrieg auf die autonome Ukraine nicht ausdrücklich verurteilt wird. Ein äußerst schwacher Triumph, schuldig ist Garagen - Rentner KGB / FSB - Putin allemal an diesem Terror - Angriffskrieg! Die Strafe wird nicht mehr lange auf sich warten lassen!
****

09. September 2023: 562. Tag, über 1 1/2 Jahre (über 18 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine, dem KGB / FSB-Putin kurz danach (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Um dann nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt braucht in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, kein Mandat einer handlungsunfähigen Welt - Organistation mehr, um einen irren Aggressor, der im Begriff ist, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen! Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet! Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Mittlererweile hat er diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Selten hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner so viel Unheil angerichtet!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk!
Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts- konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der OSZE! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, als Aufmarschgebiet, also auch von russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Es ist wirklich mehr als bedauerlich, dass nicht einmal die Präsidenten großer Länder die Inhalte der wichtigsten abgeschlossenen und unter UNO - Aufsicht von den wichtigsten Staaten dieser Welt unterzeichneten Verträge kennen! Nur so kann man den "Friedens" - Vorschlag von Brasiliens Präsident Lula einordnen, Gebiete der Ukraine preiszugeben!

Wie zum Beispiel die OSZE - Verträge mit dem Budapester Memorandum als derzeit relevantesten Teil in Bezug auf den russischen Terror - Angriffskrieg gegen den autonomen Staat Ukraine, der seit 2012 mit Kriegs - Handlungen von so genannten "Russischen Separatisten" im Osten der Ukraine begann, sich mit völkerrechtswidrigen Annektionen der Oblaste Krim, Donesz und Luhansk fortsetzte, und seinen schrecklichen Höhepunkt fand in der Invasion der gesamten Ukraine am 24. Februar 2022.

Putin, halte Dich an die auch von Russland unterschriebenen OSZE - Verträge, die damals eindeutig die Grenzen der Ukraine sichern sollten, mit einem Nicht - Angriffs - Pakt, gegen Rückgabe der ukrainischen Atomwaffen an Russland, ziehe deine Truppen aus der Ukraine zurück, bezahle deine angerichteten Kriegsschäden, dann gehe schnellstens in Rente und pass auf, dass es dir nicht ebenso ergeht wie Prigoshin!

Wobei der Haftbefehl gegen dich natürlich bestehen bleibt!

Für das kommende, wirklich demokratische Russland gilt: Man kann ein Volk nach diesem KGB / FSB - Kreml - Desaster wieder auf die Beine stellen - wieder gehen lernen muss es von selbst!
****

08. September 2023: 561. Tag, über 1 1/2 Jahre (über 18 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine, dem KGB / FSB-Putin kurz danach (2022) die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Um dann nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!) einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt braucht in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, kein Mandat einer handlungsunfähigen Welt - Organistation mehr, um einen irren Aggressor, der im Begriff ist, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen! Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Nazi - Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet! Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Mittlererweile hat er diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Selten hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner so viel Unheil angerichtet!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk!
Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts- konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der OSZE! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter,
Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim Jong Un, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, also auch russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

20.000, seit dem Beginn dieses Krieges in 2022, von den Russen nach Russland verschleppte Kinder der Ukraine - eine weitere Schreckens - Bilanz dieses von Garagen -Rentner KGB / FSB - Putin verursachtem und zu verantwortendem Angriffskriegs gegen den autonomen, durch internationale, auch von Russland unterschriebene Verträge, gesicherten Staat Ukraine!!!

Nachdem Garagen - Rentner - Feldherr KGB / FSB - Putin nun schon eine ganze Generation junge, fortpflanzungsfähige, russische Männer in der Ukraine als Kanonenfutter verheizt hat, sucht er nun im Ausland für seinen Verbrecher - Terror - Krieg weiteres Kanonenfutter. Diese Bestie macht vor nichts halt! Und die gesamte freie Welt sieht, offenbar handlungsunfähig, zu!
****

07. September 2023: 560. Tag, über 1 1/2 Jahre (über 18 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des 07. September 2023: 560. Tag, über 1 1/2 Jahre (über 18 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine, dem KGB / FSB-Putin kurz danach die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Um dann nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!)einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt braucht in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, kein Mandat einer handlungsunfähigen Welt - Organistation mehr, um einen irren Aggressor, der im Begriff ist, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen! Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet! Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Mittlererweile hat er diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Selten hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner so viel Unheil angerichtet!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten/führen Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk!
Niemand kann sich, durch sogenannte "Dekrete", Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts- konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der OSZE! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter,
Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim il Jung, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, also auch russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Die Verwendung von Uran - Munition sei unmenschlich! Laut Garagen - Rentner KGB / FSB - Putin. Die Verwendung jeglicher Munition gegen Menschen ist unmenschlich. Putin, merke: Das gilt vor allem für denjenigen, der mit diesen unseligen Kriegshandlungen in der Ukraine angefangen hat schon ab 2012, das ist die Realität, der sich standig hinter seinen abscheulichen Propaganda - Lügen versteckt!

Auch d i e sind schuldig, die wissentlich diese Lügen weiter verbreiten, wie zum Beispiel diese Alina Lipp! Ständiges Verdrehen der Tatsachen werden die W A H R H E I T nicht verdrängen, nur der Kreml solte sich langsam auf eine Verdrängung vorbereiten!

Am Ende werden all diese Lügen und Verbrechen gegen die Menschlichkeit hart bestraft werden!
****

06. September 2023: 559. Tag, über 1 1/2 Jahre (über 18 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine, dem KGB / FSB-Putin kurz danach die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Um dann nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!)einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt braucht in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, kein Mandat einer handlungsunfähigen Welt - Organistation mehr, um einen irren Aggressor, der im Begriff ist, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen! Dieses haben die damaligen Alliierten, die im 2. Weltkrieg den wahnsinnigen Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet! Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Mittlererweile hat er diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Selten hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner so viel Unheil angerichtet!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk!
Man kann sich nicht durch sogenannte "Dekrete" Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts- konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der OSZE! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter,
Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim il Jung, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, also auch russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Wer heute der Bundestags - Debatte lauschte, glaubte, in einem Tollhaus zu sein. Die Rede von Katharina Dröge bestärkte mich einmal mehr in der Auffassung, daß die Grünen nichts in der Regierungs - Verantwortung zu suchen haben!

Desgleichen die AfD mit ihren KGB / FSB Renter Putin verherrlichenden Russland Aussagen!

Weitere Aussagen: Der Islam gehöre zu Deutschland! Der Islam gehört schon deshalb nicht zu Deutschland, weil es für Außenstehende nicht erkennbar ist, welcher islamischen Gruppe der betreffende Moslem angehört!

Es gibt verschiedene Ausgaben des Koran, und nur die e i n e Aussage, daß alle, die einer anderen Religion angehören, Ungläubige wären und umgebracht gehörten, ist in höchstem Maße kriminell und menschenfeindlich. DESHALB gehört der Islam n i c h t zu Deutschland!

Siehe die vielen Anschläge, die im Namen des Koran in Deutschland und im europäischen Ausland in der jüngsten Vergangenheit verübt wurden!

Für sehr gut halte ich den Vorschlag von Bundeskanzler Scholz, in dieser herausdordernden Gesamt - Lage, einen Deutschland - Pakt zu bilden auch mit der Opposition CDU / CSU, um diese in dieser Zeit herausragenden Gesamtforderungen zu erfüllen, statt sich zu streiten. Die Zeitenwende, eingeläutet von KGB / FSB Garagen - Rentner Putin, erfordert dies!
****

05. September 2023: 558. Tag, über 1 1/2 Jahre (über 18 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine, dem KGB / FSB-Putin kurz danach die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Um dann nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!)einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt braucht in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, kein Mandat einer handlungsunfähigen Welt - Organistation mehr, um einen irren Aggressor, der im Begriff ist, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen! Dieses haben die damaligen Alliierten, die den wahnsinnigen 2. Weltkrieg Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet! Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Mittlererweile hat er diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Selten hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner so viel Unheil angerichtet!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk!
Man kann sich nicht durch sogenannte "Dekrete" Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts- konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der OSZE! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter,
Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim il Jung, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, also auch russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Die freie Welt sollte KGB / FSB Garagen - Rentner Putin per Ultimatum auffordern, für seine unerreichbaren, absurden Kriegsziele nicht weiter das freie Gewässer "Schwarzes Meer" zu missbrauchen. Jeder Anrainerstaat des Schwarzen Meeres hat vor seiner Küste 3 Seemeilen, die noch zum jeweiligen Staatsgebiet gehören, sonst nichts!!

Zu erklären, er würde sein "Getreideabkommen" wieder aufleben lassen, wenn man KGB / FSB - Putin`s unerreichbare Kriegsziele akzeptiert und gleichzeitig die Getreidelager der Ukraine bombardiert, lässt keinen Zweifel am grenzenlosen Zynismus dieser Terrortruppe im Kreml!
****

04. September 2023: 557. Tag, über 1 1/2 Jahre (über 18 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine, dem KGB / FSB-Putin kurz danach die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Um dann nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!)einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt braucht in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, kein Mandat einer handlungsunfähigen Welt - Organistation mehr, um einen irren Aggressor, der im Begriff ist, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen! Dieses haben die damaligen Alliierten, die den wahnsinnigen 2. Weltkrieg Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet! Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Mittlererweile hat er diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Selten hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner so viel Unheil angerichtet!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk!
Man kann sich nicht durch sogenannte "Dekrete" Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts- konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der OSZE! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter,
Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim il Jung, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, also auch russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Es sei im Hinblick auf das sogenannte "Getreide-Abkommen" nochmals festgestellt, daß Putin keinerlei Befugnis hat, das freie Gewässer "Schwarzes Meer" zu sperrren oder zu verminen, geschweige denn dort zivile Schiffe anzugreifen. Dies ist ein Verstoß gegen das internationale Seerecht und kann/muß ganz unabhängig von seinen sonstigen bescheuerten Kriegshandlungen international geahndet werden!
****

03. September 2023: 556. Tag, über 1 1/2 Jahre (über 18 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine, dem KGB / FSB-Putin kurz danach die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Um dann nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!)einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt braucht in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, kein Mandat einer handlungsunfähigen Welt - Organistation mehr, um einen irren Aggressor, der im Begriff ist, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen! Dieses haben die damaligen Alliierten, die den wahnsinnigen 2. Weltkrieg Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet! Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Mittlererweile hat er diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Selten hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner so viel Unheil angerichtet!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk!
Man kann sich nicht durch sogenannte "Dekrete" Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts- konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der OSZE! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner, KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter,
Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim il Jung, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, also auch russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Das Thema Weltmeisterschafts - Kuß wird noch immer durch die Medien gejagt. Man könnte es abschließen, indem man Cliff Richard`s Schlager der 1960er Jahre zitiert: "Ich sah ein schönes Fräulein, im letzten Autobus, sie hat mir so gefallen, drum gab ich ihr ´nen Kuß"......wer glaubt, Cliff hat zuerst gefragt, wird sich irren......

Warum also, hätte der Spanier in dieser Situation einen schriftlichen Antrag einreichen sollen? Körperlich verletzt wurde offenbar niemand, oder? Dieser Kuß war ein reiner Ausdruck überwältigender Freude über einen Sieg! Wo bleibt hier die Toleranz?

Transnistrien ist Teil der Republik Moldawien, die Präsidentin dieses Landes hat erklärt, wo das Land hin will. Nach Europa. Drum Putin, du musst wohl dieses Land, wie die Ukraine, los lassen. So, wie höchstwahrscheinlich noch einige andere in Zukunft.

Es wird weder eine neue UDSSR noch ein neues russisches Zaren-Reich geben! Nur ein total kaputtes Russland, wenn du so weiter machst!

Wieder 2 Tote beim Canyoning: Langsam sollte es sich herumgesprochen haben, daß sich auch Niederschläge, die weiter entfernt fallen, lebensgefährlich in einem Canyon auswirken können!

Zum Thema Hubert Aiwanger: Wenn er wirklich noch diese Gesinnung hätte, wäre dieses Papier nie aufgetaucht. Er ist wirklich seit fast 40 Jahren ein lupenreiner Demokrat und kein Anti- jüdischer Mensch, wie er glaubhaft, auch durch sein politisches Auftreten, versicherte.

Er hat die Existenz dieses Papiers, weil nicht mehr relevant, das zwar ein sehr schlechter, grober Scherz war, aus meiner Sicht schlichtweg vergessen, wer auch immer diese Schweinerei verfasst haben mag!

Ihn jedoch, als jahrzehntelang verdienten, toleranten EU - Politiker, in`s Abseits zu schieben, fände ich nicht richtig!
Eher sollte erhoben werden, wie die Süddeutsche Zeitung in den Besitz dieses alten Papiers gelangt ist!
****

02. September 2023: 555. Tag, über 1 1/2 Jahre (über 18 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine, dem KGB / FSB-Putin kurz danach die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Um dann nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!)einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt braucht in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, kein Mandat einer handlungsunfähigen Welt - Organistation mehr, um einen irren Aggressor, der im Begriff ist, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen! Dieses haben die damaligen Alliierten, die den wahnsinnigen 2. Weltkrieg Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet! Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Mittlererweile hat er diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Selten hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner so viel Unheil angerichtet!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk!
Man kann sich nicht durch sogenannte "Dekrete" Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts- konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der OSZE! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner, KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter,
Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim il Jung, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, also auch russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Russische Nobelpreis - Träger in Russland als "ausländische Agenten" zu bezeichnen, zeigt, wie weit die Kreml - Führung schon zu gehen bereit ist! Zeigt den ganzen desaströsen Zustand der russischen Innenpolitik!

So leid es uns im Westen tut, Russland hatte nun noch mehr historische Beispiele, wie man es nicht machen soll, als Deutschland im sogenannten "3.Reich", unserer einzigen Hitler Nazi - Diktatur, die Ihr sogar geholfen habt, zu beenden! Die gerade einmal 12 Jahre dauerte!

Deshalb, armes russisches Volk, beklagt Euch nicht darüber, das erleiden zu müssen, was Euch in nächster Zukunft bevorsteht. Hättet Ihr diesen narzistischen, paranoid - schizophrenen Zwerg rechtzeitig zum Teufel gejagt, wo er offenbar hergekommen ist, wäre Euch das erspart geblieben! Der schon fast 30 Jahre seine Blutspur hinter sich herzieht!

Der immer noch laufend behauptet, der Zusammenbruch der UDSSR sei das größte nationale Unglück für Russland gewesen, obwohl er gleichzeitig lautstark verkündet, das alte russische Zarenreich wie unter Alexander I. wieder herstellen zu wollen, mit seiner Doppeladler - Zarenfahne auf seinem 10m langen Tisch!
****

01. September 2023: 554. Tag, über 1 1/2 Jahre (über 18 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine, dem KGB / FSB-Putin kurz danach die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Um dann nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!)einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt braucht in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, kein Mandat einer handlungsunfähigen Welt - Organistation mehr, um einen irren Aggressor, der im Begriff ist, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen! Dieses haben die damaligen Alliierten, die den wahnsinnigen 2. Weltkrieg Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet! Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Mittlererweile hat er diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Selten hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner so viel Unheil angerichtet!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk!
Man kann sich nicht durch sogenannte "Dekrete" Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts- konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der OSZE! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner, KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim il Jung, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, also auch russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Heute 75. jähriges Jubiläum der Arbeit der Väter unseres Grundgesetzes, das jetzt, nach der deutschen Wieder-Vereinigung unsere Verfassung ist. Der demokratische Rat, der nach diesem 2. Weltkrieg Desaster unter mühevolller Kleinarbeit unser Grundgesetz geschaffen, und am 8. Mai 1949 verabschiedet hat!

Bundestags - Präsidentin Bärbel Bas und Alt-Bundespräsident Joachim Gauck hielten sehr spannende und packende Reden zum Thema Demokratie, die wehrhaft bleiben muss, denn sie könnte sich selbst durch Demokratie beschädigen, wenn wir nicht sehr aufpassen! Demokratie muss wehrhaft bleiben, insbesondere im Hinblick auf deren Feinde in unmittelbarer Nähe! Jeder ist gefordert und sollte sich einbringen!

Besonders herausgestellt wurde der Artikel 1, der ständig versucht wird, zu unterlaufen, auch durch die Missbraucher und zur Verfügung Steller sogenannter "Sozialen Plattformen", indem auch diese DL - Gesetze missachten! Sowie jetzt in Kraft: Das neue EU - Gesetz "Digital Services Act"
****

30. und 31. August 2023: 552.+553. Tag, über 1 1/2 Jahre (über 18 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine, dem KGB / FSB-Putin kurz danach die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Um dann nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!)einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt braucht in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, kein Mandat einer handlungsunfähigen Welt - Organistation mehr, um einen irren Aggressor, der im Begriff ist, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen! Dieses haben die damaligen Alliierten, die den wahnsinnigen 2. Weltkrieg Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Garagen-Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet! Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine aus guten, nachvollziehbaren Gründen, nicht!

Mittlererweile hat er diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Selten hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner so viel Unheil angerichtet!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk!
Man kann sich nicht durch sogenannte "Dekrete" Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts- konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der OSZE! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner, KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim il Jung, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, also auch russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Kretschmer sollte erklären, von wem er mehr diplomatische Bemühungen erwartet, er sollte erklären, wann er diese Forderung in Moskau gestellt hat!?

Wann nimmt dieser Mensch endlich, nach über 18 Monaten, zur Kenntnis, dass nicht die Ukraune oder der Westen diejenigen sind, die jegliche Diplomatie ausschließen, sondern dieser Garagen- Rentner, KGB / FSB Putin aus-Versehen "Präsident" eines Terror - Staates, der seit Mitte des letzten Jahrhunderts seine Blutspuren durch Russland und den nahen Osten zieht, sowie hier im Westen seine Mördertrupps dirigiert!? Der am 24. Februar 2022 einen schon 10 Jahre andauernden Krieg mit der Invasion der Ukraine fortführte und schnell beenden wollte, nachdem er 2014 schon die Krim, ein Teil der Ukraine, annektiert hatte!

Der Flugzeuge abschießen lässt, als wären es Tontauben!

Von Altkanzler Schröder`s Gnaden durfte dieser Mensch mit der riesenlangen, bekannten Blutspur sogar am 25.September 2001 im Deutschen Bundestag seine Lügen - Reden schwingen, umringt von etwa 700 Abgeorneten ,claqueuren, die sich halb tot klatschten ob seiner KGB /FSB - Lügengebilde, die eine andere Zeit einläuten sollten! In Wirklichkeit hat er sich Zeit erkauft, um seine Blutspur verlängern zu können!

Altkanzler Schröder`s Verbindungen zu Russland gehen in die 70er Jahre des letzten Jahrhunderts zurück!

Kretschmer, wer sollte seine Unterschrift unter kommende Verträge setzen, sollten diplomatische Bemühungen wirklich "Erfolg" haben? Denken Sie mal darüber nach!
****

29. August 2023: 551. Tag, über 1 1/2 Jahre (über 18 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine, dem KGB / FSB-Putin kurz danach die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Um dann nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!)einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt braucht in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, kein Mandat einer handlungsunfähigen Welt - Organistation mehr, um einen irren Aggressor, der im Begriff ist, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen! Dieses haben die damaligen Alliierten, die den wahnsinnigen 2. Weltkrieg Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet! Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine nicht!

Mittlererweile hat er diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Selten hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner so viel Unheil angerichtet!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk!
Man kann sich nicht durch sogenannte "Dekrete" Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts- konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der OSZE! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner, KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim il Jung, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, also auch russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!29. August 2023: 551. Tag, über 1 1/2 Jahre (über 18 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine, dem KGB / FSB-Putin kurz danach die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Um dann nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!)einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt braucht in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, kein Mandat einer handlungsunfähigen Welt - Organistation mehr, um einen irren Aggressor, der im Begriff ist, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen! Diese haben die damaligen Alliierten, die den wahnsinnigen 2. Weltkrieg Hitler stoppten, auch nicht gebraucht!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet! Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine nicht!

Mittlererweile hat er diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Garagen - Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Selten hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner so viel Unheil angerichtet!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk!
Man kann sich nicht durch sogenannte "Dekrete" Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts- konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der OSZE! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich, als Rentner, KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher und Massenmörder, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim il Jung, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, also auch russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Nun scheint der öffentliche Sieges - Kuss in der spanischen Damen Fußball Mannschaft schon wichtiger zu sein als der Ukraine - Krieg, so lange, wie dieses vergleichsweise Mini - Ereignis nun schon in den Medien, vor allem im TV kursiert! Ich habe das live mitverfolgt und hatte nicht den Eindruck: 1. Daß es dem Mädchen besonders unangenehm gewesen wäre, 2. Wurde der Kuss in einer Meisterschafts - Euphorie verabreicht, wie kann man daraus so eine Staats - Affäre machen? Alle Beteiligten waren voll Freude!

ES GIBT VIELE WESENTLICH WICHTIGERE PROBLEME, DAS WERDET IHR NOCH FRÜH GENUG ZU SPÜREN BEKOMMEN!!!!

Zum Strompreis: Die Strom - Verteilernetze stehen seit langem und wurden von den Strom - Abnehmern bereits mehrfach bezahlt. Daß die Strom - Unternehmen Gewinne machen müssen, ist unbestritten.

Jedoch muss hier einmal angesprochen werden, dass der Strompreis pro KWh an der Europäischen Strom - Börse sich im niederen, 1-stelligen Cent - Bereich bewegt und sich außerdem in all den jüngsten Krisen kaum verändert hat!

Verschiedene Strompreise zu generieren für deutsche Wirtschaftsbereiche (Unternehmen) dürfte dem Gleichheits - Grundsatz unseres Grundgesetzes widersprechen und wird Verfassungsklage hervorrufen.
****

28. August 2023: 550. Tag, über 1 1/2 Jahre (über 18 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine, dem KGB / FSB-Putin kurz danach die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Um dann nach Stalingrad, 1941, in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!)einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt braucht in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, kein Mandat einer handlungsunfähigen Welt - Organistation mehr, um einen irren Aggressor, der im Begriff ist, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet! Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine nicht!

Mittlererweile hat er diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Selten hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner so viel Unheil angerichtet!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk!
Man kann sich nicht durch sogenannte "Dekrete" Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts- konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der OSZE! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner, KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim il Jung, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, also auch russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Verhandlungs - Lösung für die Krim? Mit wem will Ukraine`s Präsident Selenskyj denn darüber verhandeln? Mit einem Kriegsverbrecher und Vertragsbrecher? Es kann nur dann Verhandlungen geben, wenn diese KGB / FSB - Truppe im Kreml abgesetzt ist, wie auch immer!

Immer noch Krieg in Armenien und Asarbeidschan um Berg - Karabach. Die Menschen dort leiden schlimmste Not, haben nicht genug zu essen. Nicht weit weg davon werden Milliarden in einem sinnlosen Krieg verpulvert!
Das ist die ehemalige UDSSR!
****

27. August 2023: 549. Tag, über 1 1/2 Jahre (über 18 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der Garagenrentner KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine, dem KGB / FSB-Putin kurz danach die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Um dann nach Stalingrad, 1941 in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!)einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt braucht in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, kein Mandat einer handlungsunfähigen Welt - Organistation mehr, um einen irren Aggressor, der im Begriff ist, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet! Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine nicht!

Mittlererweile hat er diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Garagen - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Selten hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Garagen - Rentner so viel Unheil angerichtet!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk!
Man kann sich nicht durch sogenannte "Dekrete" Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts- konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der OSZE! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner, KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim il Jung, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, also auch russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Sollte Terror - Gruppe - Wagner Vorstand Prigoshin tatsächlich in der abgestürzten, mutmaßlich gesprengten / abgeschossenen Privatmaschine gesessen sein, ist er Garagen - Rentner KGB / FSB - Putin nur voraus gegangen!

Dessen Blutspur endet in der Ukraine! Ich denke, schon sehr bald! Wenn sein Busenfreund, KGB - Kyrill, ein gläubiger Christ wäre, hätte er ihm das schon längst vorausgesagt! Alles wäre anders gelaufen!

Warum nur, haben sich die 3 ukrainischen Jet - Piloten nicht herauskatapultiert, die hatten doch alle Schleudersitze!? Es sei denn, der Zusammenprall war so stark, dass die Piloten nicht mehr dazu kamen, die Schleudersitze zu betätigen, oder diese sogar beim Zusammenprall defekt gingen!?!
****

26. August 2023: 548. Tag, über 1 1/2 Jahre (über 18 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine, dem KGB / FSB-Putin kurz danach die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Um dann nach Stalingrad, 1941 in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!)einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt braucht in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, kein Mandat einer handlungsunfähigen Welt - Organistation mehr, um einen irren Aggressor, der im Begriff ist, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet! Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine nicht!

Mittlererweile hat er diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Selten hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Rentner so viel Unheil angerichtet!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk!
Man kann sich nicht durch sogenannte "Dekrete" Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts- konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der OSZE! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich Garagen - Rentner, KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher und Massenmörder, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim il Jung, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, also auch russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Deutsche Medien sollten keine Bilder von ukrainischen Kriegs - Stellungen zeigen, das bringt d i e Soldaten in Gefahr, die für uns, obwohl die Ukraine noch nicht NATO - Mitglied ist, an vorderster Front kämpfen! Ukrainische militärische Stellungen fallen unter absolute Geheimhaltung bei einem solchen Feind!

Einen spontanen Fussball Weltmeisterschafts - Kuß, der aus der Freude resultierte, kann man auch zerreden! Was in der berechtigten Euphorie einer gewonnenen Fußball - Weltmeisterschaft nun mal passieren kann, das niemand verletzt oder geschadet hat, muß man nicht wie eine kriminelle Handlung in den Medien kaputt reden! Oder gab es da Neider?
Jedenfalls wäre es mir bedeutend lieber, sie würden sich in der Ukraine küssen, statt aufeinander zu schiessen!
So ganz unwillkommen sah dieser Kuß im Fernsehen auch nicht aus, insbesondere tage- und wochenlangen Rummel darum zu machen, geht`s noch, gibt es keine wichtigeren Themen?!!
****

25. August 2023: 547. Tag, über 1 1/2 Jahre (über 18 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine, dem KGB / FSB-Putin kurz danach die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Um dann nach Stalingrad, 1941 in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!)einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt braucht in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, kein Mandat einer handlungsunfähigen Welt - Organistation mehr, um einen irren Aggressor, der im Begriff ist, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil Rentner - KGB /FSB - Putin dachte, diese "Operation" wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet! Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine nicht!

Mittlererweile hat er diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach öffentlich als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Rentner Putin selbst verordnet!

15 Jahre Knast für Rentner KGB / FSB Putin wäre eine gangbare Lösung!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Selten hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Rentner, so viel Unheil angerichtet!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk!
Man kann sich nicht durch sogenannte "Dekrete" Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts- konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der OSZE! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich, als Rentner, KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher und Massenmörder, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim il Jung, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, also auch russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Zum Absturz des Flugzeugs der Wagner - Terror - Elite: Würde man eine ernsthafte, wissenschaftliche Untersuchung des Wracks betreiben, könnte ohne weiteres festgestellt werden, ob der Absturz durch eine interne Detonation oder durch ein externes Abschuß - Ereignis verursacht wurde!

Der ausgewertete Flugschreiber würde auch einiges offenbaren, auch der Voice - Recorder der Cockpit Gespräche!

Ob daran Rentner KGB / FSB - Putin, oder außer den Angehörigen der Terror-Truppe Wagner, in Russland noch sonst jemand interessiert wäre, könnte man getrost bezweifeln!

Neueste Meldung 25.08.2023: Den Bemühungen sozialer Plattformen, wie z.B. Google, US- amerikanische Verhältnisse hier in Europa durchzusetzen, ist heute durch ein neues EU - Gesetz eine empfindliche Schlappe zugefügt worden!
Dieses neue EU- Gesetz, genannt Digital Services Act, behandelt in den ersten 3 Punkten die Funktionsweise der verwendeten Algorythmen bez. z.B. in Werbungen, im 4. Punkt jedoch Hass - Reden und Lügen, die in Zukunft innerhalb von 24 Stunden gelöscht werden müssen! Seit Jahren kämpfe ich dafür!

Siehe meine einzige selbst geschriebene "Rezension", oben unter HD - ELEKTRONIK "Bewertungen"

Ab jetzt wird es möglich sein, cyber - kriminelle Täter zeitnahe zur Strecke zu bringen, sie vor Gericht zu stellen, um sie empfindlich zur Kasse zu bitten!
****

24. August 2023: 546. Tag, 1 1/2 Jahre ( 18 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine, dem KGB / FSB-Putin kurz danach die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Um dann nach Stalingrad, 1941 in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!)einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt braucht in solchen Fällen, wie jetzt in der Ukraine, kein Mandat einer handlungsunfähigen Welt - Organistation mehr, um einen irren Aggressor, der im Begriff ist, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil KGB /FSB - Putin dachte, diese Operation wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet! Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben ohne Gegenwehr, funktionierte eben in der Ukraine nicht!

Mittlererweile hat er diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon öffentlich mehrfach als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Rentner Putin selbst verordnet!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Selten hat in der Weltgeschichte ein autistischer, paranoid - schizophrener Rentner, so viel Unheil angerichtet!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk!
Man kann sich nicht durch sogenannte "Dekrete" Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts- konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der OSZE! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich, als Rentner, KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim il Jung, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, also auch russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

Zuwachs bei den BRICS Staaten: Saudi - Arabien: Hier bekämpft ein autokratisches Land mit deutschen Waffen ein bitter - armes Land, den Jemen, und tötet dort Frauen und Kinder! Die Waffenlieferungen Deutschlands an Saudi - Arabien müssen sofort aufhören!

Keine FiFa - Fußballspiele mehr in den Emiraten und Golf - Staaten! Sollen sie doch untereinander BRICS - Fußball spielen!

Beim Iran wundert mich nichts: Mit der Rückkehr Khomeinis 1980 wurde der Rückschritt in`s Mittelalter schon vollzogen! Das hat sich auch bei den jetzt regierenden bluttrünstigen Mullahs nicht geändert, allenfalls verstärkt!
Was soll der Kopftuchzwang bei Frauen unter Androhung solch drakonischer Strafen bei Nicht- Befolgung?

Drohnen - Lieferungen an Rentner - KGB / FSB - Putin - Russland zum Einsaatz in einem Kriegsgebiet, hier der Ukraine! Die Mullahs stehen schon knietief im Blut! Das wird auch noch drakonische Strafen nach sich ziehen!

Wie konnte man im Wrack eines aus solch gr0ßer Höhe abgestürzten Flugzeugs einen Menschen nach nicht einmal 1 Stunde nach dem Absturz ohne DNA so eindeutig identifizieren? Von 10 Leichen war die Rede, von einem geborgenen Flugschreiber kein Wort!

Kann mir mal irgend jemand erklären, warum Butter immer billiger wird, die anderen Molkerei-Produkte immer teurer?
****

23. August 2023: 545. Tag, 1 1/2 Jahre (fast 18 Monate ) seit dem Beginn dieses unglaublichen, (als Mitglied des UNO-Sicherheitsrats!!) völkerrechtswidrigen, gesetzwidrigen, vertragsbrüchigen, völlig falsch begründeten, unnötigen, imperialistischen, verbrecherischen Terror- Angriffskriegs der KGB / FSB-Putin - Russen gegen hauptsächlich die zivile Infrastruktur des autonomen, demokratischen, ehemaligen, auch von KGB / FSB - Putin so benannten, BRUDERVOLKS Ukraine, dem KGB / FSB-Putin kurz danach die Existenz - Berechtigung abgesprochen hat (wie schizophren ist das denn?!), obwohl beide Staaten im 2. Weltkrieg Seite an Seite in der UDSSR gegen die deutsche NAZI - Armee gekämpft haben! Ja, auch im damaligen Stalingrad!

Um dann nach Stalingrad, 1941 in der Gegenoffensive des "Großen Vaterländischen Krieges", dem 2. Weltkrieg, gegen NAZI - Deutschland, unter entscheidender Mithilfe der USA mit Bekleidung und Ausrüstung, ohne jegliches Mandat(!)einer handlungs - unfähigen Organisation, miteinander nach Berlin zu marschieren, um Deutschland von der Hitler - Diktatur zu befreien!

Die Welt braucht in solchen Fällen wie jetzt kein Mandat einer handlungsunfähigen Welt - Organistation mehr, um einen irren Aggressor, der im Begriff ist, die gesamte Welt in`s Chaos zu stürzen, ein für alle mal zu stoppen!

Zuerst wurde dieser derzeitige Angriffskrieg gegen die Ukraine von KGB / FSB - Putin als "militärische Spezial - Operation" bezeichnet, weil KGB /FSB - Putin dachte, diese Operation wäre in ein paar Tagen mit der Vertreibung der Regierung in Kiew beendet! Er hat sich verrechnet, seine Spekulaton ist gescheitert! Diese Praxis eines Aggressors und Imperialisten, überall alles kaputt zu bomben ohne Gegenwehr, funktioniert eben in der Ukraine nicht!

Mittlererweile hat er diese "militärische Spezial-Operation" selbst schon mehrfach als "Krieg" bezeichnet, obwohl darauf 15 Jahre Gefängnis stehen! Von KGB / FSB - Rentner Putin selbst verordnet!

Wo bleibt hier seine Konsequenz? Selten hat in der Weltgeschichte ein Rentner so viel Unheil angerichtet!

Alle, lange nach dem 2. Weltkrieg abgeschlossenen, internationalen, unter UNO - Aufsicht, von Russland unterschriebenen(!) Atom-Sperr/Abrüstungs- Verträge seit 1975 wie KSZE / OSZE / Minsker Abkommen I+II / Budapester Memorandum 2008 als wesentlichem Teil der KSZE (Schlussakte Helsinki unterzeichnet vom gesamten ehemaligen Warschauer Pakt, USA u n d Russland!!!), usw. wurden seit 2012 (sogenannte"russische Separatisten" führten Krieg in der Ost-Ukraine), aber insbesondere durch den KGB / FSB-Putin- russischen, völkerrechswidrigen Angriffskrieg ab dem 24.2.2022, von den KGB / FSB Putin - Russen gebrochen!

In 2014 und danach ungültige, rechtswidrige Annektion der ukrainischen Oblaste Krim, Donezk, Luhansk!
Man kann sich nicht durch sogenannte "Dekrete" Gebiete eines autonomen Nachbar - Staates aneignen!

Diese Annektionen sind eindeutig nicht rechts- konform mit dem auch von Russland unterschriebenen Budapester Memorandum als wesentlichem Teil der OSZE! Seit 2012 russische Stör - Angriffe, mit vielen Toten im Osten der Ukraine mit der Behauptung, weil diese keine richtigen russischen Uniformen trugen, es wären sogenannte "russische Separatisten", dabei standen die mutmaßlich schon immer auf KGB / FSB - Putin`s Lohn-Liste!

Wobei sich, als Rentner, KGB / FSB-Putin in die Liste der empathielosen, erbarmungslosen Schlächter, Massenmörder und Kriegsverbrecher, wie Lenin, Stalin, Hitler, Assad, Kim il Jung, Afghanistan - Taliban und Iran - Mullahs usw., eingereiht hat!

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die autonome Ukraine, den Rentner - KGB / FSB - Putin am 24. Februar 2022 begonnen hat (eigentlich schon in 2012), der von belarussischem, also auch russischem Boden ausging, kehrt deshalb nach Russland zurück, damit die russische Bevölkerung endlich merkt und gegen Rentner- KGB /FSB - Putin auf die Barrikaden geht, welch primitiven Schlächter und Massenmörder sie Anfang der Jahrtausendwende, auf Wodka - Jelzin`s Vorschlag, zum "Geheimdienst - Präsidenten" "gewählt" hat!

KGB / FSB - Rentner Putin übermittelt seine Lügen über Video - Schalte nach Südafrika zur Brigs - Konferenz, indem er behauptet, die Ukraine wäre gegen Friedens - Verhandlungen. Die in Südafrika anwesenden Mitglieder dieser Gruppe beklatschen sogar noch seine Lügen und Versuche, die Wahrheit in`s Gegenteil zu verdrehen. Welche Vereinbarungen des sogenannten "Getreide - Abkommens" sollen nicht eingehalten worden sein?

Nur immer Andeutungen, keine Beweise, so wie die Behauptung, der Westen, speziell die USA, hätten den Ukraine - Krieg begonnen! Eine äußerst kühne Behauptung, wenn man als KGB / FSB - Putin Russland seit 2012 in der Ost-Ukraine herumplänkelt mit vielen Toten und Zerstörungen in den Oblasten Donesz und Luhansk, da schon die festgeschriebenen Grenzen des Budapester Memorandums nicht akzeptieren will und 2022 mit über 100.000 Soldaten in die Ukraine einmarschiert! Die Wahrheit lässt sich nicht durch immer neue Lügen und Behauptungen in`s Gegenteil verkehren, wenn das Rentner KGB / FSB - Putin auch gerne möchte!

Die Ukraine hat ganz am Anfang dieses verheerenden, von Kriegsverbrechen durchzogenen Angriffskriegs in 2022, der von Rentner KGB / FSB - Putin - Russland ausging, deutliche Verhandlungsbereitschaft mit Gebietsverzichten signalisiert! Wer wollte davon nichts wissen bis zum heutigen Tag? KGB / FSB - Rentner Putin!

Jetzt zu behaupten, die Ukraine wäre gegen Verhandlungen, ist eine Farce!

Aufgrund der unzähligen Kriegsverbrechen der KGB / FSB - Russen nach dem Einfall in die Ukraine, die alle dokumentiert sind, sowie der immer weiter gehenden Angriffe auf zivile Einrichtungen der Ukraine, will nun die Ukraine von "Friedensverhandlungen" im Stile Rentner KGB / FSB - Putins nichts mehr wissen.

Ist dies nicht vollkommen verständlich?

Was geht Rentner KGB / FSB Putin das ukrainische Getreide an? Nichts! Gestohlen wurde es schon in 2022 von den KGB / FSB - Putin Russen. Kleptomane Erfahrung liegt dort ja in den höchsten Kreisen vor!

Den Afrikanern bietet er nun schon wieder "geschenkten" Weizen an, obwohl er seine Abfuhr dafür bereits vor kurzem in St. Petersburg bezogen hat!

KGB / FSB - Rentner Putin sollte sich fragen und darüber nachdenken, warum gerade die Niederlande sich so vehement an den Waffen - und F-16 Kampfjet - Lieferungen an die Ukraine beteiligen!?

Denke an den völkerrechtswidrigen Abschuß des Zivlilflugzeugs MH-17 der Malaysia - Airlines mit fast 300 toten Zivilpersonen, davon viele